joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 1065
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 06.04.2015
gab ein junger Mann im Alter zwischen 21-28 diesen Initationstraum ein:

Neue Entscheidung neue Erlebnisse

Ich war zum Teil in der Serie Dr. Quinn. Ich war nur als Zuschauer da. Die Charaktäre nahmen mich nicht war. Ich sah wie sich Mikaela, Sully und Brain unterhielten. Das Geschehen fand auf Mikaelas Anwesen statt. Sie sprachen zum Teil deutsch, aber auch sehr viel englisch. Daher verstand ich nicht jedes Wort. Am Abend legte ich mich ins Bett. Ich lag auf der linken Seite, des Ehebetts. Der Raum wo ich war, erinnerte mich an das Schlafzimmer, meiner Eltern. Auf der rechten Seite des Betts, lag ein großer Hund. Es war ein Schwarz brauner, kurzhaariger Schäferhund. Ich glaube, es war ein Rüde. Ich streichelte ihn und spielte mit ihm. Er war etwas grob und er schien nicht wirklich, spielen zu wollen. Er kaute mir leicht, auf meiner rechten Hand herum. Er biss nicht zu, aber dennoch spürte ich seine Zähne deutlich, auf meiner Hand. Am nächsten Tag, sah ich wieder Mikaela, Sully und Brain. Sie unterhielten sich über, Brains toten Hund, Pup. Ich hörte es aber nicht nur, sondern ich sah es auch. Als Brain über ihn redete, ging rechts neben seinem Kopf, eine Gedankenblase auf und ich sah Pup. Für kurze Zeit, nahm die Blase, mein gesamtes Sichtfeld ein. Pup hatte bereits Tollwut und war sichtlich erregt. Ich dachte so zu mir, dass er es zwar ist, aber dennoch etwas anders aussieht, als ich ihn in Erinnerung hatte. Pup schien nun auch mich zu sehen und knurrte mich an. Ich dachte weiter:´´ Ja ja, das kenne ich schon. Willst du es wirklich darauf anlegen?`` Wie dem auch sei, ich hatte kein Interesse mehr, an der Gedankenblase. Ich hätte Pup töten können, ihn verhöhnen können oder ihn einfach wegschicken können. Ich entschied mich jedoch dafür, einfach Brains Gedankenblase zu verlassen. Ich winkte Pup noch einmal kurz zu und dann war die Blase, auch schon nicht mehr existent. Ich entschloss mich diesen Weg zu wählen, weil ich ihn so, noch nicht beschritten hatte. Macht, Kampf und Hohn, hatte ich schon häufig eingesetzt. Die Traumlandschaft einfach zu verlassen, war eine willkommenen Abwechslung. Ich war jetzt wieder einfacher Zuschauer und hörte ihnen weiter zu. Am Abend ging ich wieder ins gleiche Bett. Der Schäferhund war auch wieder zu meiner Rechten. Diesem Mal jedoch, war er feinfühliger und wollte selber auch spielen. Ich streichelte ihm den Kopf und er rollte sich mehrfach, hin und her. Außerdem nahm er auch wieder meine Hand in sein Maul. Er balgte mit mir, wie mit einem anderen Hund. Auch dieses Mal, spürte ich seine Zähne, deutlich auf meinen Händen. Derweilen machte sich leichte Skepsis, in mir breit. Ich drehte mich kurz, von ihm, weg, um mich zu zudecken. Da berührte mich meine Ehefrau. Ich drehte mich wieder um. Der Hund war weg. Aus dem Hund, wurde meine Ehefrau. Ohne ein Wort, ging sie unter, die von mir, immer noch, erhobene, Decke. Sie fing an, mich oral zu verwöhnen, aber sehr langsam und intensiv. Auch hier waren die Empfindungen und Gefühle sehr stark. Ich dachte zu mir:´´ Sehr starke Gefühle, für einen Traum. Warum spüre ich das nur so deutlich?`` Ich wachte auf. Mit einem Atemzug, war die Erregung vom Traum, wieder verschwunden.

NEU = verweist auf einen Neuanfang, Detailsdie Dinge anders betrachten

Neu im Traum verweist auf einen Neuanfang, auf eine neue Art, die Dinge zu betrachten und mit Situationen umzugehen, oder vielleicht auch auf eine neue Paarbeziehung.

Auf der spirituellen Ebene symbolisiert das Neue Informationen, die man zum richtigen Zeitpunkt erreicht, um weitere Entwicklungsschritte zu ermöglichen. Was für uns neu ist, muß nicht grundsätzlich neu sein, aber es kann dennoch von großem Einfluß auf uns sein.
 
Siehe Alt Anfang Auto Kleid Kleidung Nachricht Neubau Neujahr Schuh

  • Neue Schuhe stehen für das Betreten eines neuen Weges und einen verstärkten Bodenkontakt.
  • Ein neuer Hut symbolisiert einen neuen gedanklichen Ansatz, während eine neue Brille für eine veränderte Sehweise steht.
  • Wenn man in seinem Traum etwas erneuert, drückt sich hierdurch das Potential in einer neuen Lernsituation aus. Man ist angeregt und anfangs auch aufgeregt.
  • Spiegelt der Traum einen realen Neubeginn wider, dann kann man die Ängste und Schwierigkeiten in dieser Situation ausdrücken.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • neu gekleidet sein: bedeutet Zufriedenheit.
(arab.):
  • Du bist unzufrieden und unlustig zur Arbeit.
VERSCHWINDEN = das Verdrängen von unangenehmen Erfahrungen, Detailsfalsche Hoffnungen aufgeben sollen

Verschwinden im Traum zeigt an, dass man unangenehme Erfahrungen rasch verdrängen möchte. Ferner können darin Absichten und Hoffnungen zum Ausdruck kommen, die man aufgeben muß, weil sie sich nicht verwirklichen lassen.   Traumbilder können sich unglaublich rasch nach dem Aufwachen verflüchtigen. Der Grund hierfür liegt darin, dass die Träume sich noch nicht in unserem Bewußtsein festsetzen konnten. Traumarbeit ... weiter
HUND = emotionale Verteidigung, Detailssich gegen heftige Gefühlsregungen oder Probleme zur Wehr setzen

Assoziation: Gehorsamkeit, Loyalität und Zuverlässigkeit; Fragestellung: Wie schütze ich mich vor mulmigen Gefühlen?   Hund im Traum symbolisiert die empfindlichen Bereiche des Lebens, die besonderen Schutz bedürfen. Er zeigt auch an, wie man sich gegen seelische Verletzungen abschirmen oder zur Wehr setzen kann. Manchmal taucht er als Führer durch die Welt des Unbewußten auf, der zur Selbsterkenntnis auffordert. ... weiter
ZAEHNE = einen Indikator, Detailsder veranschaulicht, wie es um unsere Lebenkraft und Stärke bestellt ist

Assoziation: Unabhängigkeit; Macht; Fähigkeit zu nähren und zu kommunizieren. Fragestellung: Wo in meinem Leben fürchte ich mich vor Abhängigkeit? Was möchte ich sagen?   Zähne im Traum gelten als Indikator für Temperament, Lebenskraft und Selbstbewusstsein. An ihrem Zustand lässt sich ablesen, wie gut es um unsere körperlichen Anlagen, Lebenkraft, Ansehen und Stärke bestellt ist. Zahnverlust weist immer auf ... weiter
BISS = negative Einflüsse, Detailsvon Personen, Problemen oder schlechten Angewohnheiten

Bisse im Traum sind ein Symbol für "animalische" Wut und Aggression. Sie stehen für negative Einflüsse von Personen oder Problemen, die man abbekommen hat. Auch eine schlechte Angewohnheit kann als Ursache in Frage kommen. Meist handelt es sich um Ereignisse, die sowohl das Glück, als auch die guten Absichten vergraulen können. Der Schweregrad der Bissverletzung gibt Auskunft darüber, wie stark der negative Einfluss oder ... weiter
BETT = sich nach Ruhe sehnen, Detailsum Schwierigkeiten erst mal zu überschlafen

Assoziation: Schlaf; Ruhe; Rückzug von allen Aktivitäten; Fundament. Fragestellung: Wovon möchte ich mich zurückziehen? Wovor will ich Ruhe haben?   Bett im Traum stellt ein Problem dar, von dem wir kaum berührt werden oder gegen das wir nicht mehr ankämpfen wollen. Problematische Situationen, die wir erdulden oder tolerieren, weil wir inzwischen gut damit zurechtkommen. Schwierigkeiten erst mal überschlafen ... weiter
TOETEN = auf Probeme heftig reagieren, Detailsdas Bedürfnis nach Gewalt haben

Töten im Traum oder geötet werden, ist eine extreme Reaktion auf ein Problem. Findet im Traum eine solche abschließende Tat statt, kann sie häufig das Bedürfnis nach Gewalt {besonders solche, die sich gegen uns selbst richtet} symbolisieren. Vielleicht kommt es uns in einer bestimmten Situation so vor, dass die einzig mögliche Lösung eines Problems darin besteht, einen Teil von uns selbst "abzutöten".   Das Töten ... weiter
TRAUM = die Frage, was wirklich real ist, Detailsdie innere seelische Realität

Assoziation: Erschaffen; Erwachen für die innere Wirklichkeit. Fragestellung: Was ist für mich real?   Traum im Traum {verschachteltes Träumen} kann vor Tagträumerei mit Flucht vor der Realität warnen. Das Traum-Ich ist die Person im Traum, mit der man sich identifiziert. Es ist die Person, die man im Traum als sich selbst empfindet und mit deren Augen man schaut. Beim Traum-Ich ist zunächst zu betrachten, ob es ... weiter
KAMPF = Konflikt und Auseinandersetzung, Detailsfür seine Ziele jetzt alle Kraftreseven benötigen

Assoziation: Konflikt und Auseinandersetzung. Fragestellung: Welcher Konflikt baut sich in mir auf? Welcher Konflikt löst sich? Welche Teile von mir befinden sich im Kriegszustand?   Kampf im Traum stellt einen Konflikt dar, mit dem man sich auseinandersetzt oder sich auseinandersetzen muss. Entweder kämpft man im Wachleben mit einer Person, mit einem Problem oder mit sich selbst. Letzeres kann als innerer Kampf mit ... weiter
SCHWARZ = Unausgewogenheit und Ausschweifung, Detailssich in einer unangenehmen Lage befinden

Assoziation: Isolation, Begrenzung, Trennung. Fragestellung: Wovon schneide ich mich ab?   Schwarz im Traum deutet auf Unausgewogenheit oder Ausschweifung hin. Eine schädliche Denkweise oder eine unangenehme Situation, die sich deutlich von der Normalität unterscheidet. Hinter schwarz können sich ungute Gefühle wie Angst, Hass oder Trauer verbergen - oder Verhaltensweisen, wo es deutlich an Mäßigung fehlt. Auch: ... weiter
KOPF = Selbstdisziplin, Geist und Vernunft, Detailsdarauf achten sollen, wie man mit seiner Intelligenz umgeht

Assoziation: Intellekt, Verstehen, etwas Übergeordnetes. Fragestellung: Was bin ich zu verstehen bereit?   Kopf im Traum widerspiegelt Bewusstsein, Gesinnung, Charakter und Zielvorstellungen. Er gilt als Zentrale der Entscheidungen. Wenn ein Traum von einem Kopf handelt, dann muss man sehr sorgfältig darauf achten, wie man sowohl mit Intelligenz als auch mit Torheit umgeht. Er kann auch körperbedingt bei ... weiter

Weitere Symbole des Traumes sind:
 
Siehe Streicheln Hand Toter Weg Sprechen Decke Raum Gefuehle Gehen Fangen Braun Schlafzimmer Beruehrung Finden Zeit Winken Gross Wort Links Erinnerung Eltern Macht Spiel Verlassen Hoeren Blase Rechts Rede Unter Tag Englisch Abend Wache Leichtigkeit Ehefrau Maul Wahl Hof Publikum Kauen Tollwut Grobheit Willkommen

 

Ähnliche Träume:
 
25.03.2022  Eine Frau zwischen 70-77 träumte:
 
Zerkleinern von neuen Kleidung
Geträumt habe ich in dem Traum heute früh folgendes: Der Traum beginnt indem ich mich in einer Altstadt befinde, in der ich mich in der Klinik befinde und neue schöne orange, bräunlich und gelbliche flickenähnliche Kleidung bekam von anderen Leuten, z. B. wo auch Geschäfte waren. Kleidung aus Fell war auch dabei. Jemand solle mich fotografieren und wollte mit der neuen Kleidung zeigen bzw. herumlaufen. Zweite Teil des Traumes: In einem Kessel war Wasser das sich drehte und die neue Kleidung wurde mit einem elektrischen Gerät zerkleinert wurde. Der Arzt war dabei das zu tun. Dann ...
 

21.03.2021  Ein Mann zwischen 14-21 träumte:
 
Neue Frau
Trotz meiner laufenden Beziehung, welche sich meinen Gedanken nach dem Schluss neigt, begegnete ich im Traum bei meinem Artzt seinen 2 neuen Azubinen. Nach dem ich dadurch schon die Uhrsache meines dort zeitigen Anwesens vergas, bat ich um eine Krankschreibung. Wie auf Knopfdruck Stande das blonde Brett auf und sagte dem Artzt, dass sie sich darum kümmert. Dem ROTHAARIGEM Brett zwinkerte ich einmal bei verlassen des Raumes zu. Draußen angekommen amüsierten wir uns. Als wir wieder rein kamen, Stande auf einmal mein ehemaliger Jahrgang der Schule im ...
 

04.03.2021  Eine Frau zwischen 21-28 träumte:
 
Erde retten - Neues Sonnensystem
Unsere Erde wurde in ein anderes Sonnensystem "gezogen" und in eine neue Umlaufbahn "geworfen". Dabei betrachtete ich das Ganze von außen und hatte ein beängstigendes, aber gleichzeitig auch beruhigendes Gefühl. Ich bin davon ausgegangen, dass wir dadurch unseren Planeten retten. Aber es ist ja nicht unser Sonnensystem Schuld, dass die Erde kaputt geht, sondern wir..:D
 

23.02.2021  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
trennung urlaub neue frau
ich bin mit meinem exfreund im urlaub, als paar. er eröffnet mir überraschend, dass er sich trennt und schon eine neue partnerin hat. danach tut er als wären wir gute freunde.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x