joakirsoft - Anonymes und kostenfreies Traumtagebuch - Keine Anmeldung oder E-Mail erforderlich!

==> weiterlesen

So funktioniert es: Geben Sie für jeden Traum, den Sie hier deuten lassen, dasselbe Passwort ein. Nachdem Sie 2+X Träume eingegeben haben, können Sie auf das runde Tagebuchkästchen klicken, das Passwort eingeben und auf die Lupe klicken, um auf Ihr Tagebuch zuzugreifen. Sobald Ihr Tagebuch 15 Träume enthält, werden automatisch alle Funktionen freigeschaltet.
 
Funktionen: Das Tagebuch ermöglicht es Ihnen, Träume aufzulisten, in denen bestimmte Traumsymbole vorkommen. Auf diese Weise können Sie Traumserien über Jahre hinweg verfolgen, ohne den roten Faden zu verlieren.
 
Jeder Traum kann mit Kommentaren versehen werden, und auch die Kommentare verfügen über eine Suchfunktion. Dies ermöglicht eine übersichtliche Gruppierung von Kausalitäten zwischen Träumen und realen Erlebnissen.
 
Resümee: Ein kostenfreies Traumtagebuch, das Ihnen dabei hilft, dem Rätsel Ihrer Träume akribisch auf die Spur zu kommen.

Alle verwendeten Cookies dienen der Gestaltung der Webseite, und um die Zugriffe auf das Traumtagebuch zu vereinfachen. Details zum Datenschutz.

X
Nach Traumsymbolen suchen
 
Symbol eingeben:
      Franz Dreyer - Gehend - Zuffenhausen - Am Bahnhof
Franz Dreyer - Gehend - Zuffenhausen - Am Bahnhof

vom Gehen träumen

Traumsymbol Gehen: Absichten, Pläne und Ziele, weist auf den momentanen Zustand hin


Assoziation: Natürliche Bewegung, körperliche Betätigung.
Fragestellung: Wohin bin ich unterwegs? Bewege ich mich schnell genug?
 
Gehen im Traum zeigt uns, in welche Richtung man sich bewegen soll. Es kann die augenblicklichen Absichten, Pläne und Ziele versinnbildlichen. Gehen ist der Schrittzähler auf dem Lebensweg. Wie man sich in der Traumhandlung fortbewegt, weist auf den Zustand hin, in dem man sich momentan befindet.

Spirituell: Ein spiritueller Spaziergang ist ein Erkundungsgang in unbekannte Bereiche unseres Selbst.
 
Siehe Bergab Bergauf Joggen Laufen Rennen Rückwärts Spaziergang Stehen Stolpern Wandern

volkstümliche Deutung:
(europ.): (arab.): (indisch):
Traumdeutung GEHEN
1. Anteil männlich: 52% Anteil weiblich: 48%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 21.7%
2. in erotischen Träumen: 3%
2. in spirituellen Träumen: 14%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 27%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 31.3%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 41.7%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014
Träume mit GEHEN:commentratingDatum:
Katze will nicht gehenTraumbildrating01.08.23
Schlauchboot viel zu schnell, Tochter geht verlorenrating02.04.23
Gemeinsam losgehenrating09.03.23
Fremdgehenrating19.01.23
Als Frau ins Bordell gehenrating13.01.23
Wer muss gehen?commentrating06.08.22
Wie geht es dirrating15.06.22
Falsche Freundin gehtrating25.09.21
Irgendwohin gehe müssenrating14.02.21
Vater findet mein Geheimnis herausrating11.12.20
Bin ganz schnell gelaufen Vorwärts auf einer Straße ...rating25.04.20
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.
Variationen: gehe, gehen, gehens, geht, ging, gingen
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 

Bewertung 1 Stern
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung

x