joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 1375
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 23.03.2011
gab eine Frau im Alter zwischen 28-35 diesen Traum ein:

drogen verkaufen

ich hatte in meinem traum drogen von meiner freundin erhalten.sie bittete mich darum,die drogen an eine bestimmte adresse zu schicken.ich hatte ein schlechtes gewissen dies zu tun.andereseits konnte ich mir damit ueber 2000 euro verdienen.als ich darueber nachgedacht habe,hatte mein mann die drogen schon an die adresse geschickt.dann war mein mann ploetzlich mit einem anderen mann in einen streit geraten.ich glaube es war wegen den drogen.
DROGEN = gesundheitsschädliche Bedürfnisse, Detailsallzusehr nach Freude oder Genuss streben

Assoziation: Heilend oder bewußtlos machend.
Fragestellung: Was möchte ich dämpfen oder intensivieren?
 
Drogen im Traum stellen ungesunde {emotionale} Bedürfnisse dar, von denen wir glauben dass sie unbedingt erfüllt werden müssen. Nur noch nach Freude oder Genuss streben wollen. Wenn im Traum Drogen eine Rolle spielen, deutet dies darauf hin, dass wir vielleicht Hilfe von außen brauchen, damit wir unser eingeengtes Bewußtsein verändern können.

----- Spirituell: Bestimmte halluzigene Drogen dienen dem Ziel, einen euphorischen Zustand oder eine Bewußtseinsveränderung herbeizuführen. So gesehen sind sie eine Methode der Erkenntnisförderung. Doch bleibt der Wert solcher Erkenntnis zweifelhaft, da sie eine Folge der Droge und nicht auf natürliche Weise induziert ist.
 
Siehe Alkohol Apotheke Drogendealer Halluzination Haschisch Heroin Kokain Medizin Opium Rausch Sucht

  • Nehmen wir Drogen, dann glauben wir, die Kontrolle über unser Leben verloren zu haben und uns auf äußere Reizmittel verlassen zu müssen.
    • Ein unangenehmes Drogenerlebnis im Traum kann auf unsere Angst, den Verstand zu verlieren, zurückgeführt werden.
    • Müssen wir gegen unseren Willen Drogen verabreichen lassen, so ist eine mögliche Deutung, dass wir gezwungen werden, eine unangenehme Wahrheit zu akzeptieren. Möglicherweise versuchen wir unter Zuhilfenahme von Drogen, die Realität zu leugnen.
    • Heildrogen können ein Heilfaktor bei der Wiederherstellung unseres inneren Gleichgewichts sein.
    • Werden uns von einem Fachkundigen Drogen im Sinne von Medikamenten verabreicht, so bedeutet dies, dass wir das größere Wissen eines anderen Menschen annehmen.
  • Illegale Drogen stellen ungesunde emotionale Süchte dar, von denen wir glauben, dass wir sie unbedingt brauchen. Ein Übermaß von Genuss oder Vergnügen anstreben. Von bestimmten Gefühlen oder schlechten Gewohnheiten abhängig und süchtig sein. Masturbation, Pornographie, Macht über andere, Glücksspiel, viel Geld verdienen, unbedingt körperlich attraktiv sein wollen, sind alles Motive, die durch Drogen symbolisiert werden.
    • Erwerben wir Drogen auf illegalem Weg, läßt dies auf unsere überhöhte Risikobereitschaft schließen.
    • Eine Überdosis im Traum veranschaulicht, dass wir uns durch übermäßigen Genuss, Vergnügen oder Machtmissbrauch selbst schaden. Indem wir uns blamieren oder in irgendeiner Weise viel zu weit gehen. Eine Überdosis ist immer ein Indikator dafür, dass es uns an Selbstkontrolle, Willenskraft oder auch an Mäßigung mangelt.
      • Nehmen wir Drogen, die zum Tod führen, zeigt dies an, dass wir uns in einer sehr ernsten problematischen Lage befinden. Wir leben wir in einer dunklen Welt, von bösen Menschen umgeben, die das Leben anderer missbrauchen. Menschen, die keine Gefühle haben und glücklich sind, andere leiden zu sehen.
    • Drogen zu schmuggeln oder zu verstecken, deutet an, dass wir Abstand nehmen müssen, um nicht von unserem sozialen Umfeld unter Druck gesetzt zu werden. Es ist ein Traum, der die Botschaft hat, dass wir Schwierigkeiten auf reife Weise begegnen müssen.
    • Wegen Drogen verhaftet zu werden, deutet an, sich sehr eingeengt zu fühlen, weil es kaum Möglichkeiten gibt, bestimmte Probleme zu lösen. Dieser Traum tritt meist dann auf, wenn wir von Depressionen und Enttäuschungen geplagt werden. Drogen in Verbindung mit der Polizei kündigen manchmal gesundheitliche Probleme an. Wenn wir uns nicht rechtzeitig und ernsthaft mit den Problemen auseinandersetzen, kann dies zu einer chronischen Erkrankungen führen.
    • Wenn wir von Drogen und Geld {Drogenhandel} träumen, zeigt dies unrealistische Geschäftsideen an. Wir können unser Wissen nicht gewinnbringend zum Ausdruck bringen. Es ist an der Zeit, nicht mehr darüber nachzudenken, schnelles Geld zu verdienen. Konzentrieren wir uns lieber darauf, unsere Arbeit gut zu machen.
  • Auf Drogen high sein, warnt vor gefährlichem, übermäßigem Verhalten. Mit dem "Genießen" unsere Gesundheit riskieren, um kurzfristige Gefühle der Ekstase zu erlangen. High sein kann manchmal auch auch Vergnügungssucht oder Machtgier symbolisieren, oder das Kaschieren jeglicher schädlichen Konsequenzen durch rigoroses Verharmlosen unserer schlechter Gewohnheiten.
  • Wenn ein Speedjunkie uns einlädt, high zu werden, bedeutet dies, dass wir bald ein Angebot erhalten, Mitglied einer Art von Betrug zu werden. Egal wie attraktiv die Einladung auch sein mag, es ist besser abzulehnen, denn das Abenteuer wird nicht von Erfolg gekrönt sein.

==> volkstümliche Deutung
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Kokain oder ander Drogen selbst einnehmen: eine erfolgreiche Spekulation.
  • andere Drogen nehmen sehen: man ist von viel Klatsch umgeben.
  • jemandem Drogen geben, es erwartet einen die Nachricht über die Krankheit eines Familienmitglieds.
  • andere davon abhalten, verbotene Substanzen einzunehmen - dem Leben seiner Mitmenschen Freude und Gutes bringen.
VERKAEUFER = etwas verkaufen wollen, Detailseinen Plan, eine Idee, ein Projekt? Oder sich selbst?

Assoziation: Bedienung; Verfügbarkeit.
Fragestellung: Was möchte ich zu einem Teil meines Lebens werden lassen?
 
Verkäufer im Traum bedeutet, dass man auch im Wachleben etwas "verkaufen" möchte: vielleicht einen Plan, eine Idee, ein Projekt? Oder sich selbst? Bei dieser Traumsituation sollte man sich zunächst einmal fragen, wie man sich selbst verkauft. Das kann in zweierlei Hinsicht verstanden werden: Wie stellt man sich selbst dar, oder im Sinne vom faustischen Verkauf der Seele.

----- Hinter dem Traum-Verkäufer kann auch dass Gefühl stehen, jemanden überzeugen zu wollen, unter Druck zu setzen oder von einer Idee zu überzeugen. Vielleicht versucht man, jemand zu manipulieren. Oder man selbst wird unter Druck gesetzt, eine Entscheidung zu treffen, die man nicht treffen möchte.
 
Siehe Einkaufen Geld Geschäft Kaufmann Laden Markt Supermarkt

==> mehr Details
  • Verkauft man einen Gegenstand, symbolisiert dieser meist, das man etwas loswerden sollte, oft sind es Eigenschaften oder Gefühle. Verkauf{en} kann nach traditioneller Deutung vor unreellen Geschäften warnen.
    • Wenn wir etwas zu billig verkauft haben, möchten wir vielleicht etwas hinter uns bringen und sind nicht bereit zu warten. Der Traum könnte uns sagen, dass wir die Dinge nicht unnötig beschleunigen sollen.
    • Wer davon träumt, seine Seele zu verkaufen, ist egozentrisch veranlagt, naiv, manchmal illoyal und gierig. Er verspricht viele Dinge, tut aber nichts. Es mag auch sein, dasser er die Meinungen anderer nicht berücksichtigt und alles besser weiß. Er liebt es, mit den Gedanken der Menschen zu spielen und sie in die Enge zu treiben. Es ist die Zeit gekommen, die persönliche Einstellung zur Ewigkeit neu zu überdenken.
    • Sein Haus oder das eines anderen verkaufen, ist ein Symbol für Verlust und Misserfolg. Man wird viele Tage lang keine gute Laune haben. Wer ein Haus verkauft, von dem ihm nur die Hälfte gehört, verliert etwas, das ihm nicht gehört.
    • Sein Auto im Traum verkaufen, weist auf unerwartete Veränderungen in der Realität hin. Darüber hinaus zeigt diese Traumaktion, dass man sehr gute Gelegenheiten verpassen wird. Der Verkauf eines Autos kann den Verlust des Arbeitsplatzes oder eines anderen regelmäßigen Einkommens symbolisieren.
    • Zu träumen, dass man Kleidung verkauft, bedeutet, dass man in naher Zukunft Glück haben wird. Wenn man auf Schwierigkeiten stößt, werden Freunde zur Seite stehen.
    • Der Verkauf von Fisch zeigt, dass wir trotz unserer Gleichgültigkeit nervös sind. Wir haben das Bedürfnis, anderen zu helfen und sie zu führen. Wir ermutigen gerne andere ihre humanitären Ideale zu schützen. Wenn wir selbst Fisch verkaufen, fällt es uns leicht, mit anderen zu kommunizieren.
  • Wenn man Zeuge eines Verkaufs ist, sollte man speziell auf den verkauften Gegenstand oder auf die verkaufte Dienstleistung achten. Im tieferen Sinn kommt darin auch zum Ausdruck, dass man Überzeugungen und Ideale verrät, um einen materiellen Vorteil zu erlangen, dadurch aber nicht zufrieden und glücklich wird.
  • Kauft man selbst etwas von dem/der Traum-Verkäufer{in}: War diese{r} vertrauenswürdig oder aber gerissen? Versucht man vielleicht, sich Liebe und Zuneigung zu kaufen, oder trennt man sich von zuviel oder zu oft? Ist dieser spezielle Traum eine Aussage zur emotionalen oder finanziellen Sicherheit? Fühlte man sich ausgebeutet, weil man im Traum gezwungen war, wertvollen oder gefühlsträchtigen Besitz zu veräußern? Wenn ja, dann bringt man im Leben vermutlich zu viele Opfer.

==> volkstümliche Deutung
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Verkäufer warnt vor schlechten, unrealen Geschäften, die man möglichst vermeiden soll; man wird einen schlechten Tausch machen;
  • selbst verkauft werden: gut für solche, die in Armut leben; für den Reichen oder Kranken ist es ungünstig.
(arab.):
  • Sorgen und Not, du machst ein schlechtes Geschäft.
(indisch):
  • etwas verkaufen: du betreibst unlautere Geschäfte.
FREUND = Zuversichtlichkeit, DetailsFähigkeiten oder Erfahrungen, die einem das Leben einfacher machen

Assoziation: Aspekt des Selbst, der bereit ist, integriert zu werden. Fragestellung: Welchen Teil von mir integriere ich im Augenblick?   Freund im Traum steht für Charaktereigenschaften, die auf den ehrlichsten Empfindungen beruhen. Dabei kommt es darauf an, welche Erinnerungen oder Gefühle von ihm ausgingen, um sie ins eigene Leben integrieren zu können. Traum-Freunde representieren oft unbewusste Vorwürfe - ... weiter
MANN = Durchsetzungsfähigkeit und Willen, Detailsmanchmal gepaart mit Härte und Aggressivität

Assoziation: Yang-Aspekt. Aktivität. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich zu mehr Selbstbehauptung bereit?   Mann im Traum steht für Durchsetzungsfähigkeit, Vernunft, Erfahrung und Unempfindlichkeit. Er versinnbildlicht als Ursymbol auch Bewußtsein, Verstand, Geist, Tatkraft und Willen, oft gepaart mit Härte und Aggressivität. Bei Frauen kann er sexuelle Bedürfnisse anzeigen. Sich als Frau von einem ... weiter
GELD = Selbstwert und Ich-Stärke, DetailsErfolg oder Mißerfolg beim Erreichens seiner Ziele haben

Assoziation: Die Kraft die nötig ist, um unsere Ziele und Wünsche zu erreichen. Fragestellung: Habe ich genügend Potential, mir alle Bedürfnisse zu erfüllen?   Geld im Traum beschreibt den Erfolg oder Mißerfolg beim Erreichen selbst gesetzter Ziele. Es gibt uns zu verstehen, ob wir im realen Leben mehr oder minder in der Lage sind, unser Verlangen und unsere Wünsche zu befriedigen. Viellleicht werden wir uns gerade ... weiter
TRAUM = die Frage, was wirklich real ist, Detailsdie innere seelische Realität

Assoziation: Erschaffen; Erwachen für die innere Wirklichkeit. Fragestellung: Was ist für mich real?   Traum im Traum {verschachteltes Träumen} kann vor Tagträumerei mit Flucht vor der Realität warnen. Das Traum-Ich ist die Person im Traum, mit der man sich identifiziert. Es ist die Person, die man im Traum als sich selbst empfindet und mit deren Augen man schaut. Beim Traum-Ich ist zunächst zu betrachten, ob es ... weiter
STREIT = einen inneren Konflikt haben, Detailssich über ein ungelöstes Problem große Sorgen machen

Streit im Traum, stellt entweder einen inneren Konflikt oder ein ungelöstes Problem dar, über das man sich große Sorgen macht. Etwas, dass einen gedanklich sehr beschäftigt, weil einem vielleicht die Gewissheit fehlt. Man tut etwas, von dem man nicht so richtig überzeugt ist. Man glaubt, dass irgend etwas nicht völlig in Ordnung ist. Womöglich ist man gerade nicht in der Lage seine wahren Gefühle zu bekunden. Wenn ... weiter
SCHLECHT = dass das Traumobjekt, Detailsbedeutunglos oder unbrauchbar geworden ist

Schlecht im Traum bedeutet, man wird sich bewußt, dass der Gegenstand des Traums jetzt wertlos oder nicht mehr zu gebrauchen ist. Alles Schlechte verweist mitunter auf vergeudetes Potenzial oder das Versagen, seine Chancen zu nutzen. Manchmal verbirgt sich dahinter auch Stagnation. Sich schlecht zu fühlen, kann bedeuten, dass man nicht im Gleichgewicht ist, oder aber, dass man sich für einen schlechten Menschen hält. ... weiter
GEWISSENSBISSE = die Möglichkeit, Detailsdass man bald viel Glück erlebt

Gewissensbisse im Traum bedeuten, dass man bald viel Glück erleben wird.   Hält das Gewissen einem ab, jemanden zu betrügen, wird man wird in Versuchung kommen, Schlechtes zu tun. Man sollte deshalb ständig auf der Hut sein. Wer ein ruhiges Gewissen hat steht in hohem Ansehen.  
ADRESSE = eine Angelegenheit, Detailsdie momentan besondere Aufmerksamkeit verlangt

Adresse im Traum insbesondere eine bekannte Adresse, kann auf einen Ort der Sicherheit hinweisen. Bestimmte Angelegenheiten in der Gegenwart verlangen Aufmerksamkeit - vielleicht unsere aktuelle Lebensweise. Eine alte Adresse deutet darauf hin, dass man vielleicht Rückschau halten und über alte Verhaltensweisen und Einstellungen nachdenken muß. Etwas zu adressieren, wie etwa einen Brief oder ein Paket, kann die ... weiter
GESCHICKLICHKEIT = der Bedarf an Fertigkeiten im Wachleben, Detailsauch eine bislang ignorierte, oder unterschätzte Begabung

Im allgemeinen spiegeln Träume, in denen körperliche Geschicklichkeit eine Rolle spielt, einen Bedarf an Fertigkeiten im Wachleben wider, doch in der Regel auf einer anderen als der rein physischen Ebene {außer wenn der Beruf Rechtshändigkeit erfordert oder man z.B. ein begeisterter Heimwerker ist.}   Wenn es im Traum um Geschicklichkeit ging, war man vielleicht ein trauriger Versager oder kam mit der Aufgabe nur ... weiter

Ähnliche Träume:
 
14.08.2015  Eine Frau zwischen 21-28 träumte:
 
drogen kajak freund
Ich und mein freund wollen mit drogen dealen und kauften drogen von einem drogenhändler. Dieser sagte das erste ist frei haus. Drogen sahen aus wie bonbons deswegen wollten wir welche probieren. Wir waren high. Das Geschäft lief gut und wir verkauften viel, aber dann kam der drogendealer und sagte wir hätten bei ihn 10000euro schulden. Dann war mein freund krank und ist mit den kanu auf der andere seite vom fluss gefahren. Nach einiger zeit wollte ich ihn suchen gehen, aber es war kein kanu mehr da, sondern nur kajaks. Dann nahm ich ein kajak und wollte auf die andere seite fahren, doch ...
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6