joakirsoft.de - Traumdeutung und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebooktwitter   (20) ∅5.9 stars

 
 

Traumsymbol Kokain: Arroganz oder Hörigkeit, weil es im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit steht

Assoziation: Arroganz, elitäres Verhalten;
Fragestellung: Warum glaube ich besser zu sein, als die anderen?
 
Kokain im Traum stellt dar, von seiner Arroganz absolut besessen zu sein. Gegenüber einer Situation oder Person völlig hörig sein, weil sie einen zum Mittelpunkt der Aufmerksamkeit macht. Kokainträume stehen auch für einen radikalen Egoismus, dem es völlig egal ist was andere Menschen fühlen. Es steht für die Sucht nach guten Gefühlen, oder das "besser sein wollen" als die anderen.
 
Auch: Es bekümmert einen nicht, bestimmte Personen die ganze Zeit über anzulügen.
 
Siehe Drogen Drogendealer Haschisch Heroin Opium Sucht
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Kokain schnupfen: bedeutet Verderben;
  • mit Kokain handeln: man wird ein Verbrechen begehen.


 
Träume mit KOKAIN:commentratingDatum:
 Ich mag koksrating19.02.18
 Kokain falsche elternrating07.05.17
 Kokain nehmenrating13.03.16
 Mutter konsumiert kokainrating03.12.15
 kokainrating17.07.15
 Überdosis Kokain im Verliesrating06.02.14
 Kokainrating10.03.11

 

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z

 
 
 
 
 
  Impressum: joakirsoft.de  Wielandstr. 9  D-78647 Trossingen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x