joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 199
twitter 3 mal bewertet: rating

 
Am 11.11.2010
gab eine junge Frau im Alter zwischen 14-21 diesen Alptraum ein:

Entführung

ich war mit freunden unterwegs, dann wurde ich ohnmächtig und wie ich wieder aufgewacht bin war ich in einer einsamen im wald liegenden hütte. da war ein man denn ich nicht kannte und der wollte mich umbringen. ich habe dan versucht wegzurennen habe es auch geschafft und habe meine freundin bonnie angerufen. sie sagte es kommt hilfe. dan war der mann wieder da hat mir das handy aus der hand geschlagen und wollte mich umbringen. ich bin dann aufgewacht

ENTFUEHRUNG = Zweifel und Verunsicherung, Detailsvon wichtigen Aufgaben oder Zielen abgelenkt werden

Assoziation: Empfindliche Störung der Unabhängigkeit und Freiheit.
Fragestellung: Welche Verantwortungen will ich übernehmen oder fürchte ich zu übernehmen?
 
Entführung im Traum warnt vor Gefahren wie in eine Falle geraten, von etwas oder jemandem eingeengt oder abgelenkt zu werden. Durch eine heikle Situation in seiner Konzentration und Aufmerksamkeit von wichtigen Aufgaben oder Zielen abgelenkt werden. Zu etwas gezwungen werden, das man nicht will. Das Gefühl haben, dass alles im Leben schief läuft. Extremen Stress oder Druck ausgesetzt sein.
 
Zu träumen, dass jemand ein Verbrechen gegen uns begeht, bedeutet nicht, dass etwas Schlimmes passieren wird. Opfer eines Verbrechens zu werden, symbolisiert nur verschiedene Arten von Angst und Unzufriedenheit, die wir über unser Leben haben.

Assoziation: Empfindliche Störung der Unabhängigkeit und Freiheit.
Fragestellung: Welche Verantwortungen will ich übernehmen oder fürchte ich zu übernehmen?
 
Entführung im Traum warnt vor Gefahren wie in eine Falle geraten, von etwas oder jemandem eingeengt oder abgelenkt zu werden. Durch eine heikle Situation in seiner Konzentration und Aufmerksamkeit von wichtigen Aufgaben oder Zielen abgelenkt werden. Zu etwas gezwungen werden, das man nicht will. Das Gefühl haben, dass alles im Leben schief läuft. Extremen Stress oder Druck ausgesetzt sein.
 
Zu träumen, dass jemand ein Verbrechen gegen uns begeht, bedeutet nicht, dass etwas Schlimmes passieren wird. Opfer eines Verbrechens zu werden, symbolisiert nur verschiedene Arten von Angst und Unzufriedenheit, die wir über unser Leben haben.

Assoziation: Empfindliche Störung der Unabhängigkeit und Freiheit.
Fragestellung: Welche Verantwortungen will ich übernehmen oder fürchte ich zu übernehmen?
 
Entführung im Traum warnt vor Gefahren wie in eine Falle geraten, von etwas oder jemandem eingeengt oder abgelenkt zu werden. Durch eine heikle Situation in seiner Konzentration und Aufmerksamkeit von wichtigen Aufgaben oder Zielen abgelenkt werden. Zu etwas gezwungen werden, das man nicht will. Das Gefühl haben, dass alles im Leben schief läuft. Extremen Stress oder Druck ausgesetzt sein.
 
Zu träumen, dass jemand ein Verbrechen gegen uns begeht, bedeutet nicht, dass etwas Schlimmes passieren wird. Opfer eines Verbrechens zu werden, symbolisiert nur verschiedene Arten von Angst und Unzufriedenheit, die wir über unser Leben haben.

    Volkstümliche Deutung:
    (europ.):
    • Entführung verheißt eine herbe Enttäuschung; auch: ihre Umstände sind im Begriff sich zu verbessern und viele Ihrer Sorgen sind grundlos.
    • von anderen gewaltsam entführt oder fortgetragen werden: Pläne gegen alle Widerstände durchführen.
    • Entführung vornehmen: bedeutet ein Eheversprechen oder einen Freundschaftsbund.
    • Entführung eines Kindes: bringt unverhofftes Glück.
    • Entführung einer großen Persönlichkeit des öffentlichen Lebens: Ausdruck der Unzufriedenheit im Volke mit einer politischen Richtung
    • Entführung kann dazu auffordern, sich bald zu einer Heirat zu entschließen, wenn es dafür in der realen Lebenssituation Anhaltspunkte gibt.
    (arab.):
    • Entführung einer weiblichen Person: unerwartete Verheiratung lediger Personen.
    • entführt werden: mit der Erfüllung eines Herzenswunsches rechnen können.
    • selbst jemanden entführen: Du nimmst dir mit Gewalt, was man dir nicht geben will, dies bringt aber kein Heil.
    (indisch):
    • entführt werden: hüte dich vor Erkältung.
    • andere entführen: du wirst dich bald zu einer Heirat entschließen müssen, denn die Zeit drängt.
    FREUND = Zuversichtlichkeit, DetailsFähigkeiten oder Erfahrungen, die einem das Leben einfacher machen

    Assoziation: Aspekt des Selbst, der bereit ist, integriert zu werden. Fragestellung: Welchen Teil von mir integriere ich im Augenblick?   Freund im Traum steht für Charaktereigenschaften, die auf den ehrlichsten Empfindungen beruhen. Dabei kommt es darauf an, welche Erinnerungen oder Gefühle von ihm ausgingen, um sie ins eigene Leben integrieren zu können. Traum-Freunde representieren oft unbewusste Vorwürfe - ... weiter
    SCHLAGEN = Aggression und rohe Gewalt, Detailsmit allen Mitteln einen Einfluß erzwingen wollen

    Assoziation: Arbeit an kindlicher Wut. Fragestellung: Welcher Teil von mir will erwachsen werden?   Schlagen im Traum, wenn man einen anderen Menschen oder auf einen Gegenstand schlägt, stellt das Bedürfnis dar, durch Aggression und rohe Gewalt Einfluß zu erzwingen. Schläge, die man im Traum erhält, sind nach altindischer Deutung ein Zeichen dafür, dass man gefördert und begünstigt wird. Wann immer im Traum eine ... weiter
    MANN = Durchsetzungsfähigkeit und Willen, Detailsmanchmal gepaart mit Härte und Aggressivität

    Assoziation: Yang-Aspekt. Aktivität. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich zu mehr Selbstbehauptung bereit?   Mann im Traum steht für Durchsetzungsfähigkeit, Vernunft, Erfahrung und Unempfindlichkeit. Er versinnbildlicht als Ursymbol auch Bewußtsein, Verstand, Geist, Tatkraft und Willen, oft gepaart mit Härte und Aggressivität. Bei Frauen kann er sexuelle Bedürfnisse anzeigen. Sich als Frau von einem ... weiter
    HANDY = emotionale Nähe, DetailsBeziehungen oder Dinge, die einem sehr wichtig sind

    Assoziation: Kommunikation mit der Außenwelt. Fragestellung: Mit welchen Menschen stehe ich in emotionalem Kontakt?   Handy im Traum repräsentiert, dass man dringend etwas benötigt. Dabei kann es sich um Wünsche, Überzeugungen, Vertrauen, Begierde oder Sehnsüchte handeln, die einem wichtig sind und die man nicht verlieren will. Es kann auch Verbindungen zu andere Menschen symbolisieren, von denen man sich ... weiter
    WALD = verwirrt sein, Detailswegen etwas die Orientierung verloren haben

    Assoziation: Ungewissheit, Irritation, Verlorenheit; Fragestellung: Welches Problem sorgt für Unsicherheit?   Wald im Traum deutet man, als das Ausgeschlossensein von Maßnahmen, die einem das Gefühl der Geborgenheit geben. Ein Problem, das zu Unzufriedenheit und Verunsicherung geführt hat. Es mangelt einem an Selbstvertrauen oder man leidet unter Kontrollverlust.   Wald bedeutet in der Regel, dass man das ... weiter
    ANRUF = verborgene Aspekte der Persönlichkeit, Detailsempfänglicher für Einsichten oder Erkenntnisse sein

    Assoziation: Informationen drängen sich auf, bieten sich an. Fragestellung: Was bedeutet der Anruf? Wer war der Anrufer?   Anruf im Traum stellt bislang verborgene Aspekte der Persönlichkeit dar, deren man sich bald bewusst werden wird. Etwas im Leben fordert die ganze Aufmerksamkeit. Man ist offener oder scharfsinniger für neue Erkenntnisse. Eine vage Situation könnte bald verständlicher werden. Ist die ... weiter
    HAND = Handlungsfähigkeit, Macht und Herrschaft, Detailssein Lebens durch Energie und Tatkraft gestalten

    Assoziation: Fähigkeit, Kompetenz, Hilfe. Fragestellung: Womit bin ich umzugehen bereit?   Hand im Traum steht allgemein für die Gestaltung des Lebens durch Energie und Tatkraft. Sie gibt Auskunft über unsere Handlungsfähigkeit. Insofern ist eine Verletzung oder der Verlust der Hand immer ein Zeichen für die Einschränkung des Handlungsspielraums oder der Fähigkeit zu agieren. Sie greift, arbeitet, hält fest oder ... weiter
    OHNMACHT = Überbelastung, Detailseine Situation oder ein Problem ist einem zu viel geworden

    Ohnmacht im Traum stellt einen selbst oder jemand anderes dar, für den eine Situation oder ein Problem zu viel geworden ist. Im positiven Sinne kann Ohnmacht auch bedeuten, dass man anderen so unglaublich, oder mächtig erscheint, dass man sie überwältigen kann. Zu träumen, dass man umfällt und in Ohnmacht fällt stellt dar, dass etwas die Grenzen der Belastbarkeit überschreitet. Möglicherweise hat etwas oder jemand ... weiter
    HILFE = einen nahestehender Menschen, Detailsder möglicherweise emotional verunfallt ist

    Hilfe im Traum kann demnächst {im übertragenen Sinn} eine ähnliche Situation ankündigen: Häufig ist es ein "Tip" aus dem Unterbewußtsein, dass ein nahestehender Mensch emotional "verunfallt ist", in einer Beziehungskrise steckt oder sich in einer Situation befindet, die er als seelischen Notstand bzw. als äußerst schmerzlich erlebt. Wer könnte es sein, der nun dringend Zuwendung {und ein "Pflaster auf seine Wunden"} ... weiter
    EINSAMKEIT = Ausdruck eines einspännigen, freudlosen Lebens, Detailssich von Freunden absondern

    Einsamkeit im Traum, als auch Verlassenheit sind oft der Ausfluß eines einspännigen Lebens. Einsamkeits-Symbole können aber, außer auf ein freudloses Leben, auch darauf hinweisen, dass wir uns in einer Angelegenheit von Freunden oder Kollegen absondern. Allein in einer Menge zu sein, ist ein Gleichnis der eigenen Isoliertheit, in einer Landschaft aber bestätigt es, dass man seine Entscheidungen lieber allein trifft. War ... weiter

    Weitere Symbole des Traumes sind:
     
    Siehe Huette Versuchung

     

    Ähnliche Träume:
     
    07.07.2021  Eine Frau zwischen 14-21 träumte:
     
    Mutter Entführt, Kind muss Rätsel lösen
    Mutter wird entführt und Tochter muss Rätsel lösen, um sie zu befreien.
     

    16.08.2020  Eine Frau zwischen 14-21 träumte:
     
    Entführung und rettung vor sex
    ich wurde entführt als ich leute gefragt habe welche marke ihr auto hat als eine hand von hinten karm und ich Ohnmächt wurde. Ich wachte in einem haus auf das von außer viele spiegel hatte ich habe diesen mann nicht erkannt. Dieser mann wollte das ich mir meinen willen nach sex freien lauf lassen soll nicht mit ihm aber mit anderen. Ich habe mehrmals versucht in einen dunklen wald zu fliehen aber ich konnte nur langsam rennen so das er mich immer wieder schnappen konnte ein mal hab ich es geschaft meine freunde zu erreichen es waren 6 jungs und 1 mädchen sie haben vefsucht mich raus zu ...
     

    24.05.2020  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
     
    Entführung
    Ich bin entführt worden, der Entführer fuhr mit mir im Autos davon und hat mich an einer Brücke rausgeworfen. Ich bin dann in einem Hotel in Miami gewesen und wollte jemanden anrufen, aber mein Handy funktionierte nicht. Und ich wollte gerne in dem Hotel meinen Geliebten treffen
     

    24.04.2020  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
     
    Von Clown entführt
    Nachts lauf ich eine Straße entlang, dunkel, verregnete, eine Person (sieht aus wie ich, nur jünger)ist mit dabei, sie muss pieseln, setzt sich an die Seite in eine grünfläche als plötzlich aus dem Busch ein Clown springt dieses Mädchen packt und mit ihr unter dem Arm wegrennt. Ich möchte hinterher, wähle während ich renne die 110 dort bekomme ich nach der Schilderung des Geschehens nur gesagt, dass ich mich täuschen würde, das kann nicht sein, dass ein Clown einen Mensch entführt. Während des Telefonats renn ich hinter dem Clown her, vor mir ein parkender Lkw mitten auf der ...
     
    Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
    mugwa



     
    [A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


     


     

    Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


    1
    2
    3
    4
    5
    6
    1
    2
    3
    4
    5
    6