joakirsoft - Träume suchen und Traumtagebuch


Symbole in Träumen suchen:
 
Symbol eingeben (max. 3 Symb.)
facebookLeser 83
   vote-iconDiesen Traum bewerten :

 
Am 08.11.2023
gab eine Frau im Alter zwischen 56-63 diesen Traum ein:

Frisör Termin um 7 h

Ich habe einen Frisör Termin um 7 h und eine Menge anstrengende, psychisch kranke Begleitung. Der Frisör ist so eine Art Event, wie e Musikal, alles sehr bunt und schön mit Duschen rings herum. Ein junger Mann wird mir vorgeführt den ich behandeln soll. Er wechselt im Alter von Mitte zwanzig bis zum Kleinkind. Als solches tut er mir sehr leid, hat einen völlig verpatzten Haarschnitt an dem man nicht viel ändern kann und sehr abstehende Ohren die von Haaren verdeckt werden. Auf dem Kopf trägst er ein grünes Käppi das irgendwie mit dem Haar vernäht ist. Seine Fingernägel sind dreckig mit schwarzen Rändern. Er ist sehr wild, lässt si h kaum bändigen und wenn doch will er an meinem rechten rechten Busen saugen. Mein Pullover ist schon sehr angesabbert. Er schreit und windet sich, völlig ausser Rand und Band. Ich bekomme ihn beruhigt, dann wird er zum jungen Mann der sich mit Glasscherben ritzt. Die hat er als Bedrohung / emotionale Erpressung vor meinem Auto aufgebaut so dass ich ihn bitte, diese zu beseitigen. Er wirft sie respektlos auf die Fahrerseite, so dass ich mich mit meinen nackten Füssen und orangefarben Flipp-flopps schneiden muss, habe zudem nur einen dunkelgrauen Seidenmantel an. Andere helfen mir und wir können losfahren, allerdings auf Drängen psychisch kranken Frauen die irgendwie Macht über mich haben wollen. Ich drohe meinen Frisör Termin zu verpassen und will umkehren. Wilde Beschuldigungen folgen, ich sehe per Vidioübertragung das Geschehen im Frisörsalon, was sehr schön aussieht. Wild entschlossen fahre ich zurück, springe unter eine Dusche, wäsche mit die Haare und freue mich auf meinen Termin.

Hier sind einige mögliche Interpretationen für verschiedene Elemente in Ihrem Traum:

  • Frisörtermin und psychisch kranke Begleitung:

    Der Frisörtermin könnte für Veränderung und Selbstpflege stehen. Die psychisch kranke Begleitung könnte auf innere Konflikte oder belastende Beziehungen in Ihrem Leben hinweisen, die Sie möglicherweise während Ihrer persönlichen Entwicklungsreise begleiten.
  • Musical-Event und bunte Umgebung:

    Das Musical-Event und die bunte Umgebung könnten auf die Vielfalt und Dynamik des Lebens hinweisen. Es könnte bedeuten, dass Sie Ihr Leben als eine Art bunte Inszenierung wahrnehmen, vielleicht mit Höhen und Tiefen, aber dennoch als etwas Schönes und Einzigartiges.
  • Junges Mann mit schwierigem Verhalten:

    Die Veränderungen im Alter des jungen Mannes könnten auf verschiedene Aspekte Ihrer Persönlichkeit oder Lebensphasen hinweisen. Das schwierige Verhalten und der unkontrollierte Zustand könnten auf innere Konflikte oder Herausforderungen hindeuten, mit denen Sie konfrontiert sind.
  • Bedrohung mit Glasscherben:

    Glasscherben könnten für Gefahren oder emotionale Verletzungen stehen. Die Bedrohung mit Glasscherben vor Ihrem Auto könnte auf psychische Belastungen oder Probleme im Zusammenhang mit Mobilität und Fortschritt hinweisen.
  • Machtspiel mit psychisch kranken Frauen:

    Die psychisch kranken Frauen, die Macht über Sie haben wollen, könnten auf Konflikte in Beziehungen oder sozialen Situationen hinweisen, in denen Sie sich eingeschränkt oder kontrolliert fühlen.
  • Umkehr und Freude auf Frisörtermin:

    Die Umkehr und das Festhalten an Ihrem Frisörtermin könnten für den Wunsch nach persönlicher Pflege und positiven Veränderungen stehen. Die Vorfreude auf den Frisörtermin könnte auf den Wunsch nach Selbstverbesserung und äußerer Veränderung hinweisen.
Flaschengeist
Diese Deutung wurde unter Zuhilfenahme von KI-ChatGPT 3.5 erstellt.
Die Deutung wurde überprüft und bearbeitet.

Ausblenden

FRISEUR = das sich Präsentieren, friseurbei anderen Menschen mehr Interesse wecken wollen

Assoziation: Arbeit am Selbstbild und Selbstwertgefühl.
Fragestellung: Wie kann ich mehr Eindruck machen?
 
Friseur im Traum steht für eine Verhaltensweise, die bezwecken soll, bei {bestimmten} anderen Menschen mehr Aufmerksamkeit zu wecken. Dagegen kann er auch eine Person oder Gegebenheit darstellen, die sich verändern wird, und sich nach unseren Vorstellungen entwickelt. Wildwucherndes wird bei ihm in Ordnung gebracht - ein Hinweis, uns nach außen hin zivilisierter zu geben.
 
Im Traum kann ein Friseur als Persönlichkeitsanteil in Erscheinung treten, der sich mit unserem Selbstbild beschäftigt und damit, was wir von uns selbst denken. Vielleicht sollten wir uns überlegen, auf welche Weise wir unser Selbstbild verändern könnten.

Der Friseur im Traum kann auch den Heiler in uns darstellen. Eine intime, aber trotzdem objektive Beziehung ist für jetzt möglicherweise von großer Wichtigkeit. Er symbolisiert diese Beziehung und ist ein häufiger Traum von Menschen in "Vernunftehen" oder ähnlichen sinnvollen, aber lustlosen Beziehungen: Der Austausch von Zärtlichkeit und hautnahen Sinnesfreuden kommt einfach zu kurz.
 
Spirituell: Auf der spirituellen Ebene ist die Verbindung zwischen Selbstbild und Schönheit offensichtlich. Wir können nicht spirituell wachsen, wenn wir uns selbst nicht mögen.
 
Siehe Barbier Bart Friseursalon Frisieren Frisur Glatze Haar Locke Perücke Rasieren Schere Schneiden Zopf

  • Im Traum einen Friseur sehen, bedeutet, dass wir jemanden beeindrucken möchten. Wir mögen an einer Veranstaltung teilnehmen, die uns als ideale Gelegenheit erscheint, um einflussreiche Personen kennenzulernen. Ein Friseur könnte auch für jemanden stehen, den wir nicht mehr so oft sehen wie früher, weil er negative oder verletzende Dinge sagt.
  • Selbst Friseur oder Kosmetiker sein, kann bedeuten, dass wir unsere Gedanken und Gefühle anderen aufzwingen. Wir haben natürlich ein Recht auf unsere Meinung, aber manchmal ist es besser, sie für sich zu behalten, da wir sonst die Leute vertreiben.
  • Für einen Friseur arbeiten bedeutet, dass wir unsere finanziellen Probleme schrittweise überwinden werden. Wenn ein Verwandter für ihn arbeitet, bedeutet dies, dass jemand unsere Hilfe in Bezug auf Geldfragen benötigen wird.
  • Zum Friseur gehen kann bedeuten, dass wir erwägen, unser äußeres Erscheinungsbild zu ändern. Vielleicht möchten wir, dass andere unser wahres Potenzial erkennen. Zum Friseur gehen, kann sich auch auf eine Reise, auf neue Bekanntschaften oder einen Vereinsbeitritt beziehen.
    • Im Friseursalon die Haare schneiden lassen, kann bedeuten, dass wir viel in unserem Job arbeiten, und durch eine Gehaltserhöhung bald mehr Geld verdienen werden, als wir uns erhofft hatten.
    • Sich die Haare waschen lassen, deutet darauf hin, dass eine Blockade oder ein Komplex unser persönliches Wachstum behindert. Manchmal zögern wir zu lange, die wirklich wichtigen Dinge im Leben anzugehen. Wir müssen erst von unserem Trauma geheilt werden, bevor wir mit einer neuen Herangehensweise unsere Probleme angehen können.
    • Davon geträumt haben, in einem Salon die Haare färben zu lassen, deutet auf den starken Wunsch hin, uns in ein neues Selbst zu verwandeln. Zu träumen, dass unser Haar besonders schön gefärbt wurde, ist ein Zeichen von Glück. Wenn wir bedenken, wie großartig die Dinge gerade laufen, ist dies ein ausgezeichneter Moment, um einen ganz neuen Plan zu beginnen.
    • Wenn wir beim Friseur auf einem Stuhl sitzen und auf einen Haarschnitt warten, müssen wir wohl unsere Einstellung zu etwas oder jemandem ändern. Wenn der gegenwärtige Plan nicht richtig funktioniert, ist es an der Zeit, unsere Richtung zu ändern.
  • Frisieren deutet oft auf Oberflächlichkeit und Eitelkeit hin, die dem äußeren Schein zu große Bedeutung beimißt; das kann auch mit dem Wunsch nach mehr sexueller Anziehungskraft in Beziehung stehen. Auch: Jemanden beeindrucken willen. Das Frisieren ist oft auch eine Aussage über unser körperliches Wohlbefinden.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Alte Traumbücher sehen im Friseur, von dem man frisiert wird, die Ankündigung finanzieller Erfolge oder einer Hochzeit; es kann aber auch bedeuten, dass man besser nicht zu einer Einladung gehen sollte, bei der man sich vielleicht blamiert.
  • Veränderungen; geschäftliche Schwierigkeiten; man soll sich von niemandem beeinflussen lassen, da man sonst Schaden nimmt;
  • Friseur aufsuchen: im Zusammenhang mit einem, von einer gutaussehenden Frau inszenierten Skandal, genannt werden;
  • sieht solches eine Frau: bedeutet dies Familienstreit und verdiente Vorwürfe;
  • als junger Mensch frisiert werden: es kündigt sich eine Verlobung oder Hochzeit an;
  • läßt sich eine Frau die Haare färben: sie kann sich kaum dem gesellschaftlichen Spott entziehen, nachdem Feinde erst einmal ihren Ruf beschädigt haben;
  • läßt sie sich frisieren: sie gibt sich frivolen Neigungen hin und setzt alles daran, sich andere Menschen gefügig zu machen;
  • läßt sie sich beim Friseur die Haare kurz abschneiden: sie versuchen, all ihre Gefühle "im Zaum zu halten".
(arab.):
  • Friseur sehen: ein Liebesabenteuer erwartet dich.
  • Friseur besuchen: finanzielle Verluste drohen, die durch Selbstüberschätzung und Risikobereitschaft hervorgerufen werden können.
  • mit einem Friseur verkehren: hüte dich vor Schmeichlern.
  • beim Friseurdie Haare schneidend: man sollte den Rat nicht übergehen, jeder Beeinflussung sich zu entziehen, denn sie würde persönliche Nachteile mit sich bringen.
(indisch):
  • Friseur bedeutet vielleicht eine Festlichkeit.

SIEBEN = Reinigung und Läuterung, Detailsseine schädlichen Überzeugungen oder Gewohnheiten ablegen

Assoziation: Reinheit, Läuterung; die Zyklen im Leben.
Fragestellung: Was habe ich aus meinem Leiden gelernt?
 
Sieben im Traum bedeutet, dass Probleme angegangen oder aus dem Weg geräumt werden. Uns von schädliche Überzeugungen oder Gewohnheiten befreien. Die Zahl 7 steht grundsätzlich für Reinheit, Reinigung und Weisheit, die wir nach der Negativität gewinnen. Im Traum steht sie meist als Bild für eine Veränderung oder auch eine Persönlichkeitswandlung.
 
Die Sieben hat auch eine dynamische Bedeutung. Die Woche hat sieben Tage, der Mondzyklus besteht aus viermal sieben Tagen, der Regenbogen zeigt sieben Farben. Sie symbolisiert die Vollendung einer Arbeit {der siebte Tag der Schöpfung!}, aber sie kann ebenso auf die wunderbare Wandlung des eigenen Ich hinweisen.

Die Sieben war im Altertum eine heilige Zahl und nach uralter Geheimlehre hat die Zahl höchste magische Gewalt. Sie war ein Symbol für den Kosmos, der von sieben Planeten, nämlich Sonne, Mond, Saturn, Jupiter, Mars ,Venus und Merkur beherrscht wurde. Diese Zahl steht auch als Symbol für Glück oder den Teil des Lebens, den wir Schicksal nennen würden.
 
Spirituell: In der Esoterik wird die Symbolbedeutung der Sieben damit erklärt, dass sie sich aus der Zahl Drei, dem Bild für schöpferische Geisteskraft und der Vier, dem Ganzheitssymbol zusammensetzt.
 
Siehe Acht Farben Jupiter Noten Planet Regenbogen Sechs Siebzehn Sonntag Woche Zahl

  • Die Zahl Sieben sehen, kann für eine Wendung des Schicksals stehen, oder einfach als eine Gelegenheit, die sich uns plötzlich durch Zufall bietet. Wer lange krank war, darf auf baldige Genesung hoffen. Die Zahl 7 ist sehr positiv. Sie symbolisiert Glück, Erfolg und Freude. Unsere harte Arbeit wird sich bald auszahlen und wir werden unsere Ziele erreichen.
  • Die Zahl gibt manchmal auch den Hinweis, wir mögen unsere "sieben Sachen", unseren Besitz, besser zusammenhalten. Hier und da macht das Unbewußte ebenso darauf aufmerksam, dass die Woche nur sieben Tage hat, übersetzt: Wir sollten stets die Zeit nützen und uns jede Woche wenigstens einen Ruhetag gönnen.
  • Sieben Katzen stehen für die Erfüllung einer Illusion. Wer dauernd Lotto spielt, darf auf einen Gewinn hoffen. Für einen alten Mann kann es bedeuten, dass ein junges Mädchen sich tatsächlich in ihn verliebt.
  • Die siebenköpfige Schlange deutet auf Einfluss und Macht über andere hin. Wir sind eine Spur besser als die anderen. Wenn der Traum eher wie ein Albtraum war, kann er das Gegenteil bedeuten: Jemand könnte verlogen sein und bedrohlich in unser Leben eingreifen.
  • Sieben Gräber zeigen an, dass wir unser Laster für immer besiegt haben. Ein Exraucher, Alkoholiker oder ehemalig Drogenabhängiger, der nie wieder rückfällig werden wird, auch nicht in einer neuen Lebenskrise.
  • Die sieben fetten und mageren Kühe aus der Bibel, deuten auf Perioden des Wohlstandes und der Not, die tatsächlich sieben Jahre lang gedauert haben mögen.
  • Die sieben letzten Worte Jesu Christi "mein Gott, warum hast Du mich verlassen?" zeigen, dass wir durch langjährige Reifung, Erleuchtung und Bewusstwerdung erreichen können.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Die Zahl Sieben steht auch für Vollständigkeit oder Vollkommenheit, wie in den sieben Tagen der Woche, den sieben Farben des Regenbogens oder den sieben Tönen einer Tonleiter.
  • Es gibt sieben Todsünden: Stolz, Neid, Völlerei, Lust, Zorn, Gier und Trägheit.
  • Wenn man von sieben Tagen träumt, ist dies ein Zeichen für einen Neuanfang. Es könnte der Beginn einer neuen Beziehung, eines neuen Jobs oder eines neuen Geschäfts sein.
(indisch):
  • Glück

TERMINKALENDER = effizientes Arbeiten, Ordnung und Disziplin, Detailsauch Verpflichtung oder Abmachungen

Terminkalender im Traum ist ein Symbol für effizientes Arbeiten, Ordnung und Disziplin. Darin vermerkte Termine stehen für Verpflichtungen und Abmachungen. Im negativen Traumzusammenhang: Erstarrung in fixen Ideen und Prinzipien.

Siehe Arzt Büro Kalender Uhr Vorstellungsgespräch Zahnarzt

  • Handelt es sich mehr um eine Art Tagebuch, stellt es den persönlichen Bericht dar; über alles was einem in einer Situation passiert ist. So können sich dahinter auch Hinweise oder gewisse Wahrheiten verbergen, die man jemandem erzählt hat.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Termin verpassen: eine Abmachung nicht einhalten, oder sich nicht daran halten.
AUTO = motorischer Energie, autowie Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Beweglichkeit & Koordination

Assoziation: Status, persönliche Macht, Ego. Fragestellung: Besitze ich genug, um respektiert oder gerettet zu werden?   Auto im Traum weist auf unsere Fähigkeit, Entscheidungen in einer bestimmten Situation zu treffen, oder inwieweit wir in der Lage sind, die Kontrolle über die Richtung unseres Lebens zu bestimmen.Das Auto wird wegen des Motors mit motorischer Energie in Verbindung gebracht {wie Kraft, Ausdauer, ... weiter
SCHREI = Schock und Entsetzen, schreisich einer schlimmen Situation gewahr werden

Assoziation: Entsetzen, Hilflosigkeit, Wut oder Frustration. Fragestellung: Mit welcher Situation stoße ich an meine Grenzen?   Schrei im Traum ist immer ein Warntraum! Wir sollen den Schrei hören und auf etwas Wichtiges aufmerksam gemacht werden. Erinnern wir uns an die Traumszene? Daraus könnten wir schließen, wer oder was "nach uns schreit".   Schreien kann auch Schock oder Unglauben darüber ausdrücken, ... weiter
RING = ein bindendes Versprechen, ringan einen Menschen oder eine Gemeinschaft gebunden sein

Assoziation: Gelöbnis; bindende Verpflichtung oder Versprechen. Fragestellung: Womit will ich mich vereinigen?   Ring im Traum steht gewöhnlich für eine Beziehung - es muss nicht unbedingt eine Liebesbeziehung sein -, die wir zu einem anderen Menschen haben; zuweilen sind sie zu eng und behindern die Selbstentfaltung. Er steht für Verpflichtung in einer Beziehung oder in einer neuen Aufgabe. Oft auch als ... weiter
HAAR = Gepflegtes ordentliches Haar, haardeutet auf strukturiertes zielgerichtetes Denken hin

Assoziation: Schutz, Attraktivität, Sinnlichkeit. Fragestellung: Was verberge ich? Was trage ich zur Schau?   Haar im Traum steht für die Art und Weise zu Denken. Haarfarbe und Frisur können die Einstellung oder zielgerichtete geistige Tätigkeit über eine Angelegenheit wiederspiegeln.Gepflegtes ordentliches Haar deutet auf strukturiertes zielgerichtetes Denken hin. Unordentliche oder verworrene Haare reflektieren ... weiter
MANN = Durchsetzungsfähigkeit und Willen, mannmanchmal gepaart mit Härte und Aggressivität

Assoziation: Yang-Aspekt. Aktivität. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich zu mehr Selbstbehauptung bereit?   Mann im Traum steht für Durchsetzungsfähigkeit, Vernunft, Erfahrung und Unempfindlichkeit. Er versinnbildlicht als Ursymbol auch Bewußtsein, Verstand, Geist, Tatkraft und Willen, oft gepaart mit Härte und Aggressivität. Träume mit Männern symbolisieren oft Stärke und Entscheidungsfähigkeit, was ... weiter
FRAU = die passive Seite, fraudie sympathisch, empfänglich, empfindlich, pflegend oder intuitiv ist

Assoziation: Weiblicher Persönlichkeitsaspekt. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich zu mehr Empfänglichkeit bereit?   Frau im Traum steht für weibliche Eigenschafen, die passiv, sympathisch, empfänglich, empfindlich, pflegend, intuitiv, kreativ oder gebender Natur sind. Aber auch Merkmale wie betrogen werden, benutzt werden, Eifersucht oder Unterlegenheit können damit gemeint sein. Außerdem: Uns Dinge ... weiter
WAESCHE = Reinigung und Läuterung, waeschesich von schlechten Gewohnheiten oder Eigenschaften befreien

Assoziation: Reinigung; Läuterung; Loslassen. Fragestellung: Was will ich bereinigen? Was ist durch häufige Benutzung schmutzig geworden?   Wäsche im Traum oder Wäsche waschen bedeutet, dass wir uns von schlechten Gewohnheiten oder schlechten Charatereigenschaften befreien wollen. Uns selbst so zu ändern, dass sich der Lebenswandel verbessert. Sinnlose Laster, wie etwa das Rauchen aufzugeben, und dafür etwas Neues ... weiter
FUSS = den eigenen Standpunkt, fussmit dem man auf dem Lebensweg weiterschreitet

Assoziation: Erdung, Richtung, fundamentale Glaubenshaltung. Fragestellung: Wohin gehe ich?   Fuß im Traum kann als sexuelles Symbol gedeutet werden, das entsprechende Bedürfnisse zum Ausdruck bringt; manchmal kann er auch im weiteren Sinn für Liebe stehen. Die tiefere Bedeutung ergibt sich daraus, dass der Fuß festen Stand verleiht und die Fortbewegung ermöglicht; in diesem Sinn kann er die Werte, Überzeugungen ... weiter

 

Ähnliche Träume:
 
Termin01.03.2023  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
Termin
Ich merke 15 Minuten vor der Messe, das ich viel zu spät dran bin. Ich flehe Markus an schonmal vor zu laufen. Er macht das und ich versuche mich so schnell es geht anzuziehen.
 

03.10.2021  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
Stress Termine Zeitdruck
Studium, ich bin Schul oder Semestersprecher. Stress, Termine und Zeitdruck machen mir das Leben schwer. Ich weiß nicht mehr wo vorne und hinten ist. Uff!
 

05.12.2016  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
Termin Zahnarzt
Ich sitze mit zwei Leuten auf der Straße und unterhalte mich vertraut. Plötzlich fällt mir ein, daß ich mal wieder zum Zahnarzt zur Kontrolle müsste. Ich treffe durch Zufall meinen Zahnarzt. Er schlägt einen Termin, für den kommenden Montag um acht Uhr vor. Zeitlich passt es mir an dem Tag so gar nicht, da ich dort bereits abends zu einem anderen Arzt muss. Dennoch nehme ich den Termin an.
 

13.08.2016  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
termin
Nachdem ich einige zeit erkrankt War bekam iCh einen Termin bei meinem Arbeitgeber vorbeizukommen um mich zu einem Gespräch bei Frau x zutreffen. Irgendwie gab es keine richtige Zeit ich solle einfach an dem tag vorbeikommen. Als ich dann ankomme weiss keiner davon Frau x ist nicht zu finden alle laufen an mir vorbei keiner spricht mit mir ich werde nur komisch angelächelt. Es scheint eine grosse Feier zu geben aber ich weiß nicht was überall stehen festzelte und alle haben gute Kleider an zwischendurch sehe ich die stellvertretende und spreche sie an die schiebt mich beiseite und meint ...
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1 Bewertung 1 Stern
2 Bewertung
3 Bewertung
4 Bewertung
5 Bewertung
6 Bewertung

Bewertung 1 Stern
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung