joakirsoft.de - Traumdeutung und Traumtagebuch

A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen
      sich rasieren lassen
sich rasieren lassen
facebooktwitter   (9) ∅3.33 stars

Traumsymbol Rasieren: etwas glätten wollen, um sich seinen Mitmenschen gegenüber ins rechte Bild zu setzen

Rasieren im Traum versteht man als das Untersuchen und Bearbeiten von negativen Charaktereigenschaften, wie zum Beispiel der vernünftige Umgang mit schlechten Gewohnheiten. Wobei man sich ehrlich und selbstkritisch die Frage stellen sollte, was hilft mir am besten, um mich vorteilshaft verändern zu können. Als die Barttracht modern war, galt sie als Schmuck des Mannes; rasierte man sich die Haare im Traum ab, hieß das, man habe mit großen Unannehmlichkeiten zu rechnen. Nach heutiger Auffassung will man etwas glätten; entweder weil man sich seinen Mitmenschen gegenüber ins rechte Bild setzen möchte oder weil man mit seinem eigenen Selbstbild nicht zurechtkommt. Rasieren im Traum symbolisiert heute allgemein analytisches Denken.
 
Spirituell: Auf der spirituellen Ebene steht eine glatte Rasur im Traum für Offenheit und Ehrlichkeit im Umgang mit anderen Menschen.
 
Siehe Bart Einseifen Haar Klinge Messer Rasierapparat Rasiermesser Schere Schneiden Seife
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • rasiert werden von einem anderen: gilt als Täuschung, Betrug usw.;
  • über eine Rasur nachdenken: man macht hochfliegende geschäftliche Pläne; doch fehlt es einem an Energie zur Durchführung;
  • sich selbst rasieren: Gewinn; man wird eine Schuld bezahlen oder etwas wieder gutmachen können; man hat seine Geschäfte und Privatangelegenheiten im Griff, obwohl ein keifendes Weib einem Probleme macht;
  • sich einen anderen rasieren sehen: ein an einem verübtes Unrecht wird wieder gutgemacht, oder ein Schuldner, gibt zurück, was man ihm geliehen oder gestundet hat; man sollte sich nicht auf zweifelhafte Geschäfte einlassen;
  • sehen, wie ein anderer sich rasieren läßt: Mahnung, sich nicht auf unlautere oder krumme Geschäfte oder sonstige zweifelhafte Angebote einzulassen;
  • ein glattrasiertes Gesicht: bringt Ausgeglichenheit; die Kollegen stimmen mit einem überein;
  • einen grauen Bart rasieren: man läßt jede Vernunft gegenüber Menschen vermissen, die Forderungen an einem stellen;
  • Beobachtet eine Frau Männer bei der Rasur, wird ihr Ruf durch Ausschweifung beschmutzt.
  • Träumt eine Frau rasiert zu werden, nimmt sie männliche Züge an, daß sich die Männer abwenden.
(arab.):
  • andere rasieren sehen: halte dich immer reinlich.
  • sich selbst rasieren: betrüge dich nicht selbst; auch: Man sei auf der Hut, sich von seiner Umwelt Schwächen einreden zu lassen, die man gar nicht hat, aber letztendlich glauben könnte. Andere würden ein leichtes Spiel mit uns haben.
  • rasiert werden: man will dich hintergehen.
(indisch):
  • Rasieren soll nach altindischen Traumbüchern vor Täuschungen und Betrug warnen.
  • sich selbst rasieren: Verlust an Vermögen, sei gewarnt vor Falschheit und Betrug.
  • andere rasieren: du wirst Fremde benachteiligen.
  • rasiert werden: sehr unangenehme Verluste.
Traumdeutung RASIEREN
1. Anteil männlich: 57.4% Anteil weiblich: 42.6%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 21.1%
2. in erotischen Träumen: 26.3%
2. in spirituellen Träumen: 5.3%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 16.3%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 50.9%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 32.8%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014
Träume mit RASIEREN:commentratingDatum:
 hodensack verletzung beim rasierenrating23.05.14
 beine rasierenrating01.04.14
 rasierenrating08.07.11
 Glatze und Beulenstar13.11.20
 Der Rabe und die Flucht mit Rettungstar28.02.20
 Rastalocken als Schamhaarestar25.10.19
 Kristall blaues Kleidstar21.04.17
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.
Traumtagebuch: Jetzt kostenfrei und anonym ein persönliches Traumtagebuch führen. Weder Anmeldung noch E-Mail erforderlich! weiterlesen


Links: Angst Betrug Bild Ebene Frau Gesicht Gewalt Kinn Kopf Leben Mann Rechnen Schmuck Setzen Stehen Traum Verhalten Verlust Verstecken Warnung Werkzeug

Keywords: gewohnte Routine, glattrasiertes Gesicht, Kopf rasieren, rasiert werden, Rasierzeug, Rasur, sich selbst rasieren, vom Rasieren träumen, über Rasur nachdenken
 
Variationen: rasiere, rasieren, rasierst, rasiert, rasierte, rasierten, rasur, rasuren
 
Traumsuche | Statistik | Dokumentation
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x