joakirsoft - Träume suchen und Traumtagebuch


facebookLeser 92
   vote-iconDiesen Traum bewerten :

 
Am 13.05.2023
gab ein Mann im Alter zwischen 56-63 diesen Traum ein:

Esse Ananas

Bekomme eine Pizza, darauf sind frische stücke einer Ananas. Diese esse ich auf. Außerdem steige ich in ein Baumhaus, mit schöner Aussicht auf einen seit langer Zeit inaktiven Vulkan.
Esse Ananas

Dein Traum enthält verschiedene Symbole, die auf unterschiedliche Bedeutungen hindeuten könnten. Hier sind einige mögliche Interpretationen:

  • Pizza mit Ananas:

    Essen in Träumen kann auf Bedürfnisse oder Wünsche hinweisen. Ananas auf einer Pizza ist eine ungewöhnliche Kombination, die möglicherweise auf die Integration unterschiedlicher oder unerwarteter Elemente in deinem Leben hindeutet. Es könnte auch auf den Genuss von unkonventionellen Erfahrungen oder Beziehungen hinweisen.
  • Baumhaus:

    Ein Baumhaus könnte auf Rückzug, Privatsphäre oder eine erhöhte Perspektive hinweisen. Es könnte bedeuten, dass du dich in deinem eigenen Raum wohlfühlst oder nach einer besseren Perspektive in einer bestimmten Situation suchst.
  • Aussicht auf einen inaktiven Vulkan:

    Vulkane können auf emotionale Eruptionen, Veränderungen oder unterdrückte Gefühle hinweisen. Der inaktive Zustand könnte darauf hindeuten, dass diese potenziellen emotionalen Herausforderungen in der Vergangenheit lagen und derzeit ruhig sind. Die Aussicht könnte darauf hindeuten, dass du auf dein Leben oder eine bestimmte Situation reflektierst.
Insgesamt könnte der Traum auf den Wunsch nach neuen und interessanten Erfahrungen, dem Genuss von Vielfalt und der Suche nach einem ruhigen Rückzugsort hinweisen. Es könnte auch darauf hindeuten, dass du dich auf Veränderungen vorbereitest oder dich in einem Stadium der Reflexion befindest, insbesondere in Bezug auf vergangene emotionale Herausforderungen.

ESSEN = die Einverleibung von Erfahrungen, essenein grundlegender Nährstoff oder ein Feedback, das fehlt

Assoziation: Ernährung, Befriedigung, Genuß.
Fragestellung: Welchen Teil von mir nähre ich?
 
Essen im Traum steht allgemein für Bedürfnisbefriedigung. Es kann als körperliches Signal auftreten, wenn wir tatsächlich Hunger haben; dann soll der Schlaf durch die Scheinbefriedigung im Traum gesichert werden. Allgemein bedeutet Essen im Traum die Einverleibung von Erfahrungen, Erkenntnissen und geistigen Werten. Spielt Nahrungsaufnahme im Traum eine Rolle, so kann dies ein Hinweis darauf sein, dass uns ein grundlegender Nährstoff oder ein Feedback im Leben fehlt.
 
Versuchen wir uns zu erinnern, was wir gegessen haben, um daraus unsere Schlüsse zu ziehen, denn die Traumspeise ist oft gleichzusetzen mit der geistigen Nahrung, die uns abgehen könnte und nach der wir uns heißhungrig drängen.

Oft treten Träume mit Mahlzeiten auch während einer Schlankheits- oder Fastenkur sowie bei Menschen mit suchtartigen Eßstörungen {Magersucht, Eß-Brechsucht} auf und weisen in den letzten Fällen auf die psychischen Hintergründe hin, die in der Regel aber nur vom Therapeuten analysiert werden können.
 
Spirituell: Es heißt: "Der Mensch ist, was er ißt", und daher sollten wir auf der spirituellen Ebene die beste Nahrung zu uns nehmen, die wir bekommen können.
 
Siehe Abendessen Appetit Diät Dick Dünn Fasten Fett Fleisch Frühstück Gabel Gemüse Herd Hunger Kannibale Kantine Kauen Koch Kochen Küche Löffel Magen Magerkeit Mahlzeit Messer Mittagessen Mund Nachtisch Nahrung Nudeln Obst Restaurant Schlucken Suppe Teller Tier Trinken Verdorben Wirtshaus Zähne Zunge

  • Essen das nicht schmeckt, kann es für Arroganz {man selbst oder jemand anderes} stehen. Oder es reflektiert das Gezwungensein zu etwas, das wir überhaupt nicht mögen.
  • Reichlich essen und es allein rasch verschlingen, zeigt Besitzgier und mangelndes Mitgefühl für andere an.
  • Zu viel essen, kann Verwöhntsein oder zu viel nachdenken bedeuten. Zu viel des Guten.
  • Kärgliches Essen, das nicht schmeckt, weist darauf hin, dass man einen geringen Erfolg erzielt, an dem man sich nicht freuen kann; manchmal kommen darin auch Schuldgefühle zum Ausdruck.
  • Einladung zum Essen soll auf bevorstehende unruhige Zeiten hinweisen.
  • Von einem Wettessen träumen weist auf Wettbewerbsdruck und Konkurrenzkampf im wachen Leben hin.
  • Geht es im Traum darum, dass wir nichts essen oder die Nahrungsaufnahme verweigern, dann zeigt dies ein vermeiden von Wachstum und Veränderung an, also gegen irgend etwas in unserem Leben, das es zu überwinden gilt. Vielleicht versuchen wir, uns von anderen Menschen fernzuhalten oder uns zu isolieren. Oder aber wir sind mit uns uneinig, weil wir mit unserem Körper unzufrieden sind.
  • Wird im Traum jemand verspeist, so symbolisiert dies die Erkenntnis, dass wir von unseren Gefühlen und Ängsten oder von jenen anderer Menschen verzehrt werden.
  • Von einem wilden Tier gefressen zu werden, läßt darauf schließen, dass man von seiner eigenen animalischen Natur "aufgefressen" wird.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • entweder Nottraum oder Ersatz für Abneigung gegen Essen im Wachen; man fühlt sich sexuell unbefriedigt und hungrig.
  • alleine essen: deutet auf Verlust und melancholische Stimmung hin.
  • an einer großen Tafel speisen: Wunsch nach mehr Geselligkeit.
  • Essen in Gesellschaft: mit angenehmen Geschäftsklima und erfolgreichen Unternehmungen rechnen dürfen.
  • trägt die Tochter die Fleischplatte fort, bevor man mit essen fertig ist: Ärger oder Probleme mit den Untergebenen bekommen; dasselbe gilt, wenn dies ein Kellner(in) tut.
  • andere essen sehen: läßt Freude und Erfolg in Unternehmungen erwarten.
  • verbranntes Essen: bringt unangenehme Nachrichten.
  • sehr eilig essen: bringt Gesundheit.
  • ein reichliches Essen alleine einnehmen: man macht sich durch eine Rücksichtslosigkeit oder einen Mangel an Mitgefühl unbeliebt.
  • ein kärgliches Essen einnehmen: man empfindet über etwas Reue.
  • essen und nicht satt werden: besagt, dass man auf allen Reichtum verzichten muss.
  • ein Essen einnehmen wollen, aber nichts zu essen finden: bringt eine Veränderung im Leben.
  • Obst essen: deutet auf Küsse, die man gerne in Empfang nimmt.
  • Ananas essen: man wird zu einem Fest eingeladen werden;
  • einen schönen roten Apfel essen: kündigt ein erfreuliches Liebeserlebnis an; für Single bedeutet es einen neuen Partner und für Verheiratete neue Glücksgefühle in der Liebe;
  • Apfelsine essen: man wird sich zum Vorteil verändern; ein angenehmes Liebeserlebnis steht einem bevor.
  • Suppe essen: verheißt sorglose Tage;
(arab.):
  • Essen zu sich nehmen: hüte dich vor Krankheit.
  • sich selbst mit anderen bei einem üppigen Mahl essen sehen: man sollte seine Genußsucht mäßigen.
  • sich selbst mit anderen bei einem dürftigen Mahl essen sehen: man wird unter Schmerzen zu leiden haben, die einem von befreundeten oder gar geliebten Menschen zugefügt werden.
  • zu einem Essen eingeladen werden: ehrende Beachtung.
  • gute Speisen essen: du wirst keine Not haben.
  • schlechte Speisen essen: Unzufriedenheit, Krankheit.
  • im Freien essen: Unwohlsein.
  • verbranntes Essen sehen: es besteht reelle Brandgefahr.
  • Essen verweigern: man möchte jeder Veränderung der Lebensumstände aus dem Wege gehen.
  • Essen nur riechen: es steht eine schlechte Nachricht ins Haus.
  • süße Äpfel essen: frohe Erlebnisse, Liebesgenuß;
  • saure Äpfel essen: Traurigkeit, falsche Freunde; Streit und Widerwärtigkeiten;
  • Apfelsine essen: Liebesgenuß.
  • heiße Suppe essen: Mäßigkeit kann dir nur nützen; man sollte mit einem Vorgesetzten etwas vorsichtiger umgehen;
(persisch):
  • Im Traum zu essen oder jemandem beim Essen zusehen kündigt eine gesicherte soziale Stellung an, sofern Sie jetzt Ihre Möglichkeiten wahrnehmen und entsprechend handeln. Das Zeichen empfiehlt, sich bewußter in den Kreislauf des Lebens einzubringen, mutiger zu sein und mehr und Größeres zu wagen und zu tun.
(indisch):
  • zum Essen eingeladen werden: unruhige Zeiten machen sich bemerkbar.
  • Essen sehen: Einladung.
  • Suppe essen: dein Glück kehrt wieder zurück;

ANANAS = Lebensfreude und sexueller Genuß, Detailsbei seinen Unternehmungen erfolgreich sein

Ananas im Traum zeigt Selbstvertrauen und ein differenziertes Seelenleben an. Wie fast jede süße, saftige Frucht ein Zeichen für Genuß, Sinnlichkeit, Erotik und Lebensfreude. In der herkömmlichen psychologischen Deutung gilt die Ananas auch als weibliches Sexualsymbol. Je nach Zustand der Frucht hat dieses Symbol verschiedene Bedeutungen.

Ananas deutet weiter an, dass wir bei unseren Unternehmungen etc. Erfolg haben werden, der uns dabei hilft, das Leben von der angenehmen Seite zu sehen, und es zu genießen.
 
Siehe Cocktail Früchte Marmelade Obst Pflanzen Pizza Saft

  • Eine Ananas sehen bringt Glück, Freude, Vergnügen und allerlei große Gewinne. Wahrscheinlich werden bald alle unsere Sorgen vergessen sein.
  • Im Traum Ananas essen, kündigt ein sehr angenehmes Ereignis an. Dieses Ereignis wird uns endlich glücklich machen und wir werden den Grund dafür finden.
  • Kaufen wir eine Ananas im Traum, dürfen wir für die nächste Zeit oft mit einer heiteren Stimmungslage rechnen.
  • Ist die Ananas reif, saftig und süß, so steht sie für Selbstbewußtsein, Lebensfreude und sexuellen Genuß.
  • Eine verfaulte, bittere und unappetitliche bzw. ungenießbare Ananas, deutet auf Unsicherheit, Entbehrungen und/oder sexuelle Enttäuschung hin.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Ananas pflücken: Erfolg und Glück auf der ganzen Linie;
  • Wenn Sie Ananas sammeln oder sie auf Ihrem Tisch liegen, bedeutet das, dass der Erfolg vor der Tür steht.
  • Wenn Sie im Traum eine Ananas schneiden, kann dies auf großen Streit oder die Trennung von einem geliebten Menschen hinweisen.
  • Wenn Sie jemanden sehen, der Ananas isst, bedeutet das, dass Sie jemanden treffen, der Sie enttäuschen wird.
  • Ananas sehen oder kaufen: Heiterkeit, Frohsinn; behagliche, häusliche Umgebung;
  • beim Zubereiten der Ananas sich in den Finger schneiden: deutet auf beträchtlichen Verlust hin, der bald in Erfolg und Glück übergeht;
  • Ananas essen: man wird zu einem Fest eingeladen werden;
(arab.):
  • Ananas allgemein: du wirst zur Tafel geladen.
PIZZA = Geselligkeit und Freizeit, pizzaalles entwickelt sich so, wie man möchte

Assoziation: Sich gut fühlen Fragestellung: Was wird so, wie man es sich vorgestellt hat?   Pizza im Traum wird meist als die Zufriedenheit über ein Endergebnis gedeutet. Erstaunlich viele Menschen träumen heutzutage von der Pizza und verbinden damit einen informellen, erholsamen Abend mit Freunden. Psychologisch stellt die Pizza ein Geselligkeits- und Freizeitsymbol - oder ein Mandala dar. Pizza essen oder ... weiter
ZEIT = einen bestimmter Lebensabschnitt, zeitauch an etwas im Leben erinnert werden

Assoziation: Gebundensein und Organisation. Fragestellung: Wo bin ich bereit, mein Leben auf die leichte Schulter zu nehmen?   Zeit im Traum symbolisiert einen bestimmten Zeitabschnitt unserers Lebens. Auch die Vergangenheit, die Zukunft und sonstige nahe und ferne Zeiten, von denen man träumt, sind gegenwärtig. Die Zeitverhältnisse im Traum sind ein Spiegel unserer Persönlichkeit. Diese Regel läßt sich auf alle ... weiter
VULKAN = die Unberechenbarkeit der Wut, vulkanstarke innere Spannungen oder Haß empfinden

Assoziation: Unberechenbarkeit, emotionale Eruption; Fragestellung: Wo laufe ich Gefahr meine Beherrschung zu verlieren?   Vulkan im Traum stellt umstandsbedingte Gefühlsausbrüche dar. Dies kann sich auf ungestüme, impulsive Wut in einer Beziehung beziehen, oder generell unangemessene Wut und Unhöflichkeit darstellen, die plötzlich frei wird. Wir selbst oder andere stehen kurz vor einem Gewaltausbruch. Vielleicht ... weiter
SCHOENHEIT = alles soll schöner werden, schoenheitmit harten Herausforderungen nichts anfangen können

Schönheit im Traum bedeutet, dass wir uns wünschen, alles solle "schöner" werden, wir sind harmoniebedürftig und können mit harten Herausforderungen oder schwierigen Leuten in dieser Phase absolut nichts anfangen. Fürs nächste wollen wir lieber die "geschönte" Version von allem präsentiert bekommen. Träumen wir von einem Schönheitssalon, müssen wir uns keine Sorgen um Geld machen. Auch in der Beziehung mit ... weiter
AUSSICHT = einen Überblick über die Entwicklung der Zukunft haben, aussichtvon einer höheren Warte aus

Aussicht im Traum bietet meist einen besseren Überblick über die Entwicklung der nächsten Zeit von einer höheren Warte aus; die genaue Bedeutung hängt davon ab, was man dabei wahrnimmt. Klare Aussicht verheißt eine günstige Entwicklung der nächsten Zukunft. Weite Aussicht in eine schöne Landschaft kann mehr Lebensglück und bevorstehende große Erfolge verheißen. Ist die Aussicht durch Nebel oder Rauch getrübt, ... weiter
STEIGEN = eine Entwicklung der Persönlichkeit, steigenauch wenn das Aufwärtssteigen einem schwer fällt

Steigen im Traum, auch wenn es mühsam und mit Schwierigkeiten verbunden ist, bedeutet stets eine positive Entwicklung unserer Persönlichkeit. Steigt man allerdings hinab, so deutet dies auf Probleme im Beruflichen oder Privaten hin, vor allem wenn man dabei auch noch stürzt, stolpert oder Angst empfindet. Die Traumhandlung gibt mehr Aufschluß.   Siehe Bergab Bergauf Leiter Treppe Sprosse

Ähnliche Träume:
 
20.01.2024  Ein Mann zwischen 63-70 träumte:
 
Esse Tausendfüßler
Muss einen lebenden Tausendfüßler essen. Warum weiß ich nicht mehr. Esse zuerst den hinteren Teil, danach den Rest zusammen mit einem Vanilleeis in der Waffel.
 

02.12.2023  Ein Mann zwischen 63-70 träumte:
 
Salamander gegessen
Finde einen Feuersalamander der zunächst wie eine Seegurke aussieht in den Farben schwarz gelb. Breche ihn auf und esse die Innereien. Danach schmeiße ich ihn weg. Hinein in ein Loch aus dem ein riesiger Baum wächst.
 

24.10.2023  Eine Frau zwischen 14-21 träumte:
 
Müsli essen
Also ich stand vor einem Gefängnis und dann läuft ein kleines Kind auf mich zu und fragt wo ihr Vater ist. Ich sage so ,,keine Ahnung" und dann kommt ein Mann mit einer Training Tasche aus dem Gefängnis. Das kleine Mädchen umarmt ihn und ich gehe mit den beiden mit. Dann ist der nächste morgen und ich werde gefragt welches müsli ich möchte. Der Mann zeigt mit eine riesige Tupperdose mit verschiedenen Ebenen. Dann erzählen die mir welches müsli die am besten finden und ich probiere das. Ich finde das nicht so gut, also ich probiere eine Art von müsli das ...
 

07.09.2023  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
Bei Essen hört die Freundschaft auf
Ich bin in der Schule und hab Unterricht als ich und eine Klassenkameradin den Unterricht schwenzen und lieber in der Stadt gehen wollen ein Lehrer sieht uns er ist groß blond langharrig trägt Brille ein schwarzes t Shirt und eine Jeans hose er fragt ob ich ihm Schande machen will ich antwortete nein und ging ich packte mein Müll bei ihr in Rucksack und ging als ich sah das einige Mädchen von einem anderen Mädchen durch Magie die Hosen nass gemacht wurden und ich stellte mich auch an den Brunnen als sie kamm und ihren Zauber machen wollte machte ich es auch und ließ sie kacken ich ...
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1 Bewertung 1 Stern
2 Bewertung
3 Bewertung
4 Bewertung
5 Bewertung
6 Bewertung

Bewertung 1 Stern
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung