joakirsoft Traumdeutung. Anonymes und kostenfreies Traumtagebuch. Weder Anmeldung noch E-Mail erforderlich!
==> weiterlesen

So geht"s: Zu jedem Traum, den Sie hier deuten lassen, jedesmal dasselbe Passwort eingeben. Haben Sie 2+X Träume eingegeben, können Sie das Tagebuch aufrufen, indem Sie das Tagebuchkästchen ankreuzen, das Passwort eingeben und auf die Lupe klicken.
 
Highlights: Ein Tagebuch, mit dem Sie genau die Träume auflisten können, in denen bestimmte Traumsymbole vorkommen. Damit lassen sich Traumserien über Jahre hinweg ins Visier nehmen, ohne dass der rote Faden des Unbewussten verloren geht.
 
Jeder Traum lässt sich mit Kommentaren kombinieren. Auch Kommentare besitzen eine Suchfunktion. Somit ist es möglich, die Kausalitäten zwischen Traum und Realität übersichtlich zu gruppieren.
 
Resümee: Ein kostenfreies Traumtagebuch, mit dem Sie dem Rätsel Traum akribisch auf die Spur kommen werden.

A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen
      hungrig
hungrig
facebooktwitter   (14) ∅1.5 stars
Update: 09.03.20

Traumsymbol Hunger: Verlangen nach geistiger Speisung und Lebensenergie, nicht richtig befriedigt sein


  • Hunger wird traditionell als günstiges Anzeichen für die Sicherung der materiellen Existenz und Vermehrung des Wohlstands verstanden; dabei kann zum Ausdruck kommen, dass man sich um diese Dinge unnötige Sorgen macht.
  • Ißt man übermäßig viel, so ist dies als Warnung vor Maßlosigkeit zu verstehen.
  • Hungersnot deutet an, dass man gerade eine emotionale Dürre durchmacht, vielleicht weil der Partner{in} einem aushungert oder man sich sonst davon erschöpft fühlt.
Siehe Durst Essen Kauen Koch Magen Mahlzeit Nahrung Not Süßigkeit

Hunger im Traum bedeutet, dass unsere körperlichen, emotionalen oder geistigen Bedürfnisse nicht richtig befriedigt werden. Vielleicht steht aber auch der "geistige Hunger" nach mehr Wissen, Erkenntnis und Selbsteinsicht oder der "seelische Hunger" nach Gefühlen und Geborgenheit dahinter. Manchmal handelt es sich um einen belanglosen körperbedingten Traum, wenn man tatsächlich Hunger hat; das ist oft bei Durchführung einer Diät der Fall.
 
Vielfach in Angsträumen vorhanden, wobei die Seele uns vor psychischen Schäden warnen möchte. Wie der Hunger in Wirklichkeit ein Anzeichen für einen Mangel an Nahrung ist, stellt er im Traum seelische und geistige Bedürfnisse dar, das Verlangen nach geistiger Speisung, nach Lebensenergie.

Für die genaue Deutung des Traums muß auf die Art der Speisen und unsere Einstellung zu ihnen geachtet werden. Jeder Mensch hat Grundwünsche, die befriedigt werden müssen. Wenn man fehlende Befriedigung im Wachzustand vielleicht nicht bemerkt, kann sie in der Traumsymbolik zu Hunger werden.
 
Spirituell: Auf dieser Ebene steht Hunger für die Suche nach spiritueller Befriedigung.
 
Siehe Durst Essen Kauen Koch Magen Mahlzeit Nahrung Not Süßigkeit

(europ.):

  • Hunger bedeutet Glück; man lebt in Fülle und hat Angst vor Entbehrungen;
  • Hunger verspüren: sagt im voraus, daß man Sehnsucht nach etwas haben wird; man wird seinen Besitz vergrößern; auch: man findet keine Ruhe und Zufriedenheit in der Familie; für Liebende bedeutet dies eine unglückliche Ehe.
(arab.):
  • Hunger haben: durch deine Mäßigkeit wirst du zu Ersparnissen gelangen;
  • hungern: schlechte Zeiten kommen;
  • Hungersnot: du machst dir unnötige Sorgen;
  • Hungers sterben: dein Unternehmen bringt dir Erfolg.
(persisch):
  • Hunger ist ein Symbol für Gier und Unvorsicht. Es teilt dem Träumenden mit, daß er sich zügeln und sich dessen bewußt werden sollte, daß irdische Güter nicht gleichbedeutend sind mit Glück. Ebenso empfiehlt es ihm, auf seinen Ruf und seine soziale Stellung zu achten, andernfalls werden sie sich verschlechtern.
(indisch):
  • Hunger haben: du wirst über einen plötzlichen Gewinn sehr erfreut sein; Vergrößerung deines Besitzes.

Deutungsempfehlung:



Traumdeutung HUNGER
1. Anteil männlich: 59.4% Anteil weiblich: 40.6%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 17.8%
2. in erotischen Träumen: 4.4%
2. in spirituellen Träumen: 13.3%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 23.4%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 32.3%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 44.4%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014
Träume mit HUNGER:commentratingDatum:
Pferde haben Hungerrating17.06.15
Spreißelstar11.06.22
Schnaps und Türkeistar15.12.21
Fuchsstar31.05.21
Friedlich fremdes Baby stillenstar05.05.21
Krokodile und Mäusestar19.02.21
Lieferservicestar14.02.21
Verfolgungstraumstar12.02.21
Familientraumstar10.02.21
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.
Variationen: hunger, hungern, hungrig, hungrige, hungrigem, hungrigen, hungriger, hungriges
Keywords: Hunger haben, hungern, Hungersnot, Hungersnot, Hunger verspüren, hungriges Mädchen, von Hunger träumen, vor Hunger sterben
Traumsuche | Statistik | Dokumentation
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x