joakirsoft - Träume suchen und Traumtagebuch


Symbole in Träumen suchen:
 
Symbol eingeben (max. 3 Symb.)
facebookLeser 145
   vote-iconDiesen Traum bewerten :

 
Am 28.04.2023
gab eine junge Frau im Alter zwischen 14-21 diesen Traum ein:

Jacke im Zug vergessen

Ich bin mit meiner Lehrerin und anderen Personen die ich nicht erkannt habe, Zug gefahren und als ich wieder in der Schule in der nähe bei mein crush war ist mir aufgefallen, dass ich meine Jacke im Zug vergessen habe und ich habe sie wie eine verzweifelte gesucht
Jacke im Zug vergessen

Dein Traum von einer vergessenen Jacke im Zug könnte auf verschiedene mögliche Bedeutungen hinweisen. Hier sind einige Interpretationen:

  • Verlust von etwas Wichtigem:

    Das Vergessen der Jacke könnte darauf hinweisen, dass du im wirklichen Leben das Gefühl hast, etwas Wichtiges oder Bedeutsames verloren zu haben. Das könnte materieller Natur sein, aber es könnte auch auf emotionale oder symbolische Verluste hinweisen.
  • Fehlende Verbindung:

    Der Zug und die Schule könnten Orte sein, die für Fortbewegung und Wachstum stehen. Das Vergessen der Jacke könnte darauf hindeuten, dass du das Gefühl hast, eine Verbindung oder einen Teil von dir selbst auf dem Weg zu neuen Erfahrungen oder Zielen verloren zu haben.
  • Beziehungsdynamik:

    Das Vorhandensein deiner Lehrerin und anderer Personen, die du nicht erkannt hast, könnte auf soziale Beziehungen oder Gruppendynamiken hinweisen. Der Traum könnte das Bedürfnis repräsentieren, in diesen Beziehungen nichts zu verlieren oder zu vergessen.
  • Crush in der Nähe:

    Das Bewusstwerden des vergessenen Gegenstands, als du in der Nähe deines Schwarmes (crush) warst, könnte auf eine Verbindung zwischen deinen emotionalen Empfindungen und deinen sozialen Beziehungen hinweisen. Möglicherweise besteht die Sorge, dass etwas, das dir wichtig ist, in diesen Beziehungen übersehen wird.
Flaschengeist
Diese Deutung wurde unter Zuhilfenahme von KI-ChatGPT 3.5 erstellt.
Die Deutung wurde überprüft und bearbeitet.

Ausblenden

ZUG = berufliches Erfolgsstreben, zugsich mit langfristigen Projekten oder Plänen beschäftigen

Assoziation: Lebenssituationen die eine lange Zeit in Anspruch nehmen.
Fragestellung: Was möchte ich mir anschauen, während ich mein Leben verändere?
 
Zug im Traum symbolisiert Persönlichkeitsentwicklung und berufliches Erfolgsstreben, wie z. B. langfristige Projekte oder Pläne an denen wir arbeiten. Oft widerspiegeln Züge die großen Perioden des Lebens und unsere Erwartungen für Dinge, die Jahre in Anspruch nehmen können. Weiter besagt diese Traumbild, dass wir nach Abwechslung und einer Veränderung unserer Lebensverhältnisse Ausschau halten. Dabei sollten wir den Kontakt zu anderen Menschen nicht scheuen, da wir durch sie zu neuen Erkenntnissen gelangen können.

Zug im Traum bedeutet, dass wir uns weiterentwickeln und nach Erfolg streben. Er kann auch die Kontaktfreude und Aufgeschlossenheit ausdrücken, da die Reise im Zug meist mit vielen anderen Personen unternommen wird. Züge können auch ein neues Abenteuer oder eine Expedition im wachen Leben symbolisieren . Die meisten dieser Fahrten sind jedoch bereits festgelegt, weil ein Zug immer über ein festes Gleis verfügt.
 
Siehe Abfahrt Abreise Ankunft Bahnhof Bahnsteig Eisenbahn Entgleisen Fahrkarte Fahrpreis Geleise Lokomotive Prellbock Reise Schaffner Schienen Schlafwagen Schranke Signal Tunnel Verspätung Wagen

  • Ein Personenzug bedeutet, dass wir uns mit anderen verbinden möchten oder uns von anderen getrennt fühlen. Denken wir darüber nach, was für Leute mitfahren. Haben sie besondere Merkmale, die auffundallen? Manchmal erscheinen Menschen in unseren Träumen als Symbol für einen Aspekt von uns selbst.
  • Ein Güterzug symbolisiert Gedanken, Gefühle oder Erinnerungen, die wir in uns tragen, und die viele Probleme verursachen können. Es mag sein, dass uns etwas sehr stark beeinflusst oder wir durch negative Energie anderer beeinflusst werden, die Gefühle wie Eifersucht, Verletzung oder Hass gegenüber uns empfinden. Daher ist jetzt ein guter Zeitpunkt, um außergewöhnliche Probleme mit anderen zu lösen, sich von unangenehmen Belastungen zu befreien oder um Vergebung zu bitten.
  • Ein fahrender oder rollender Zug, ist immer ein gutes Omen. Egal ob Personen- oder Güterzug, dies ist ein starkes Indiz dafür, dass ein großer Sieg auf uns wartet. Unsere aus Erfahrung gemachten klugen Entscheidungen, werden unser Leben positiv beeinflussen. Wir dürfen uns jetzt nicht ausruhen, sondern sollten weiterhin hart arbeiten. Unser Sieg hängt davon ab, wie motiviert wir dies tun. Auch unsere Einstellung spielt eine wichtige Rolle, wenn wir mehr erreichen wollen.
  • Verpassen wir den Zug, werden wir eine aussichtsreiche Chance nicht nützen können. Oder es bedeutet eine verpaßte Chance, sei es ein Liebeserlebnis oder sonst eine günstige Gelegenheit im Privat- oder Berufsleben. Oder die Gelegenheit, ist nicht für uns bestimmt. Wir denken vielleicht, dass dies die einzige Fahrt zum Erfolg ist, aber eigentlich ist sie es für jemand anderen. Hören wir damit auf, andere zu imitieren. Vielleicht ist schon der nächste Zug für uns bestimmt, und dieses Mal hält er an, um uns willkommen zu heißen.
    • Sehen wir den Zug ohne uns davonfahren, dann mag das ein Zeichen dafür sein, dass wir uns in etwas oder jemanden hineindrängen. Wir müssen unsere Beziehung, unseren Job, unsere Gewohnheiten und unsere Finanzen unter die Lupe nehmen, da wir aufgrund dessen, was wir erreichen oder behalten möchten, uns bereits zu sehr verausgabt haben.
  • Im Zug in die entgegengesetzte Richtung fahren, weist auf eine langfristige Richtung im Leben hin, die sich von der Allgemeinheit unterscheidet { Aussteiger,...}.
  • Manchmal können wir einen Zug sehen, der ohne Schienen durch die Wolken oder über ein weites offenes Feld fährt. Diese Art von Traum bedeutet normalerweise, dass wir in einem Aspekt unseres Lebens etwas Hilfe benötigen. Vielleicht sind wir uns noch nicht sicher, ob wir ein Stellenangebot annehmen sollen. Oder es ist ein Zeichen dafür, dass wir nur jemanden finden müssen, der uns in die richtige Richtung führt.
  • Den Zug zu verlassen und sich von seinen Lieben trennen, träumen oft trauernde Menschen.
  • Von einem Zugunglück träumen, kann beängstigend sein, besonders wenn wir uns mitten im Unfalls befinden. Es kann ein Ereignis in unserem Leben bedeuten, das wir scheinbar nicht kontrollieren können. Seien wir deshalb vorsichtig mit unseren Handlungen, zumal wir nicht alles beherrschen und beinflussen können.
    • Selbst von einem Zug erfasst werden, kann die Vernachlässigung langfristiger Pläne anderer reflektieren, die wichtiger als die eigenen Pläne zu sein scheinen.
      • Wenn im Traum eine Person von einem Zug erfasst wird, sollten wir uns im wirklichen Leben nicht körperlich anstrengen. Jede Verletzung kann gefährlich werden und uns zwingen, qualifizierte Hilfe im Krankenhaus zu suchen.
    • Ein Traum von einer Zugkollision sagt ein neues Liebesabenteuer voraus, das alle unsere Gedanken in Anspruch nehmen wird.
    • Im Traum unter den Zug geraten, ist ein Zeichen dafür, dass wir auf der Straße oder in öffentlichen Verkehrsmitteln vorsichtig sein müssen. Zufällige Leute werden versuchen, uns zu betrügen oder uns Geld zu entlocken.
  • Eine Modelleisenbahn kann bedeuten, dass wir ein sehr wichtiges Thema möglicherweise nicht richtig ernst nehmen. Abhängig vom Kontext des Traums kann es auch bedeuten, dass wir glauben, dass andere uns nicht respektieren oder uns keine Anerkennung zollen. Wir werden nicht als Autorität angesehen, oder fühlen uns in einer Situation sogar machtlos.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • zu einem Zug eilen: deutet auf viele Neuigkeiten hin.
  • trotz der Eile einen Zug versäumen: man will etwas Unmögliches erreichen.
  • Zug sehen: kündet einen Abschied an.
  • ein fahrender Zug: man wird bald einen Grund für eine Reise haben.
  • mit einem Zug fahren, der ohne Gleise dahingleitet: man wird sich um eine Sache, die letztendlich gut ausgehen wird, große Sorgen machen.
  • mit einem Zug fahren: bedeutet gutes und schnelles Vorwärtskommen.
  • aus einem Zug aussteigen: man wird sein Ziel erreichen.
  • Zug aus einem Tunnel kommen sehen: man wird ein Geheimnis über sich selbst erfahren.
  • ein Güterzug: sind ein Zeichen für vorteilhafte Veränderungen.
  • Zug im Traum einer Frau kann als sexuelles Symbol aufgefasst, wenn er in einen Tunnel hinein- und aus ihm herausfährt.
  • Schlafwagen: verheißt, dass das Streben, Geld anzuhäufen, von eigensinnigen Prinzipien bestimmt ist, die man besser kontrollieren sollte.
  • sich auf dem Dach eines Schlafwagens sich befinden: man wird bald eine Reise mit unangenehmen Begleitern machen; mit diesen Leuten wird man viel Geduld und Zeit verschwenden und sollte ihnen in Zukunft aus dem Wege gehen.
  • mit einem falschen Zug fahren: weist darauf hin, dass man den falschen Weg oder die falsche Richtung eingeschlagen hat; man überdenke sein Leben und finde den richtigen Weg.
  • einer Zugkatastrophe beiwohnen: man bekommt von einem fernen Freund schlechte Nachrichten.
  • im letzten Moment den Zug verpassen: Angst vor einer verpaßten Chance.
  • D-Zug vorüberfahren sehen: Sehnsucht nach der Ferne;
  • in D-Zug mitfahren: Erfüllung vorhandener Reisewünsche;
  • D-Zug verunglücken sehen: ein bevorstehendes Unternehmen soll man ganz unterlassen.
(arab.):
  • kurzer Zug: du machst einen Besuch in der Nachbarschaft;
  • langer Zug: langes, gesundes Leben.

JACKE = wärmende Gefühle, Detailssich präsentieren oder auf andere wirken wollen

Assoziation: Bewegungsfreiheit, Abenteuer.
Fragestellung: Wo in meinem Leben hätte ich gern mehr Handlungsfreiheit?
 
Jacke im Traum steht für Gefühle, die uns wärmen; aus ihr kann man also Rückschlüsse auf das eigene Gefühlsleben ziehen, das zum Beispiel harmonisch oder unbefriedigend ist. Zur genauen Deutung müssen die individuellen Lebensumstände berücksichtigt werden. Ein Symbol für das Image, dass "wir uns anziehen": wie wir uns präsentieren und auf andere wirken wollen.

Traditionell bedeutet das Tragen einer Jacke im Traum, dass wir etwas oder jemanden brauchen, der uns nahe steht, damit wir uns sicher fühlen können. Das wird wohl nicht über Nacht passieren, aber wenn wir uns genug anstrengen, werden wir bestimmt jemanden oder etwas finden, das diese Aufgabe übernehmen wird.
 
Siehe Anziehen Anzug Fell Jackett Jeans Kleidung Lack Leder Mantel Pelz Regenmantel Wolle

  • Eine Lederjacke stellt eine sich durchsetzende, gleichgültige oder unempfindliche Person dar. Man kümmert sich nicht um die Gefühle anderer. Manchmal steht sie auch für rücksichtslose oder unbeliebte Entscheidungen.
  • Regenjacken bedeuten, dass wir uns vor Schwierigkeiten, Enttäuschung, Trauer oder Depression schützen wollen.
    • Eine gelbe Regenjacke symbolisiert Selbstbewusstsein, wir wissen uns in der Not zu schützen.
    • Das Tragen einer Jacke im Regen bedeutet, dass unsere Zukunft fest in unseren Händen liegt und wir die Kontrolle über die Richtung unseres Lebens haben.
  • Eine Winterjacke gibt Auskunft darüber, wie wir uns in Zeiten der Bedrängnis zu schützen vermögen.
  • Die Jacke ausziehen, kann bedeuten, dass wir unsere Schutzmassnahmen lockern.
  • Kinder, die Jacken tragen, sind ein Zeichen für hohe Fruchtbarkeit und es wäre möglich in naher Zukunft schwanger zu werden. Es könnte auch bedeuten, wenn wir bereits Kinder haben, dass sie glücklich und gesund sind.
  • Eine neue Jacke ist ein gutes Zeichen. Es besagt, dass wir sehr gut geschützt sind und zufrieden mit unserem Leben sind. Da wir das Leben geniessen, brauchen wir auch nichts in unserem Leben ändern.
  • Ist die Jacke zerrissen, beschädigt oder löchrig, kann das darauf hinweisen, dass wir fest daran glauben, sicher und geschützt zu sein, was aber gar nicht der Fall ist. Wir müssen unbedingt etwas in unserem Leben ändern, damit wir den Schutz und die Sicherheit bekommen, die wir benötigen.
  • Im Traum arm zu sein und sich keine Jacke leisten können, gilt als besonders schlechtes Omen. Dies kann darauf hindeuten, viel Geld zu verlieren oder einen Fehler zu machen, der sehr kostspielig sein kann, oder große finanzielle Probleme verursachen wird. Wir müssen jetzt sofort alles Nötige tun, um unser Vermögen zu retten und zu schützen.
  • Unsere Jacke verlieren weist darauf hin, dass wir unseren Schutz im Leben verloren haben. Vielleicht werden wir von jemandem nicht mehr beschützt oder haben das Gefühl, dass unser Unternehmen nicht mehr so funktioniert, wie es sollte. Unsere Karriere geht nicht in die richtige Richtung, oder eine Beziehung gibt uns nicht die Erfüllung, die wir brauchen.
  • Eine grüne Jacke weist auf unsere Erdung. Wir sind geerdet und wissen, was die Welt uns bieten kann. Es kann darauf hindeuten, dass es zwar Probleme in unserem Leben gibt, wir aber in der richtigen Lage sind, sie überwinden zu können. Wenn wir eine grüne Jacke verlieren, haben wir unsere Erdung verloren.
    • Eine jägergrüne {militärgrüne} Jacke, kann Immuninät gegenüber einer Krankheit bedeuten. Wobei eine giftgrüne Farbe auf einen Virus hindeuten kann, gegen den wir zwar selbst immun sind, aber immer noch andere Leute anstecken kann.
  • Eine schwarze Jacke symbolisiert einen Neuanfang oder eine Verwandlung. Da Schwarz mit Dunkelheit verbunden ist, ist letztendlich etwas im Leben verborgen. Dies kann bedeuten, dass jemand etwas vor uns versteckt, z. B. jemand, der in Bezug auf die Liebe ein Geheimnis vor uns hat.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • eine Jacke verkehrt anziehen: man ist momentan verwirrt oder falsch informiert;
  • eine alte, verschlissene, löchrige Jacke: man ist in seinen Gefühlen verletzt und sollte sich von diesen trennen;
  • eine alte Jacke wegwerfen: man trennt sich endlich von negativen alten Gefühlen.
(arab.):
  • Jacke anziehen: du willst verreisen.
  • Jacke verkehrt anziehen: weist auf Konfusion und falsche Orientierung hin.
  • Jacke sehen oder tragen: du wirst in der näheren Zukunft wenig zu essen bekommen.
  • Jacke ausziehen: du gibst dein Vorhaben auf.
  • Jacke am Arm tragen: warte deine Zeit ab, dann kommt Erfolg.
SUCHEN = Ermangelung und Defizit, suchenes fehlt irgendwas oder wird dringend benötigt

Assoziation: Erkennen von Wünschen oder Bedürfnissen; Anerkennung von Bedürfnissen. Fragestellung: Was bin ich endlich zu finden bereit?   Suchen im Traum zeigt an, dass im Leben irgendwas fehlt oder vehement benötigt wird. Ähnlich dem Suchen nach Liebe, spiritueller Erleuchtung, Frieden oder einer Problemlösung im wachen Leben. Auch die Suche nach dem Sinn des Lebens oder eine fehlende Charaktereigenschaft kann ... weiter
SCHULE = soziale Ängste und zwischenmenschliche Sorgen, schulewie man von anderen wahrgenommen wird

Assoziation: Soziale Belange, Unsicherheiten, Ängste und Sorgen. Fragestellung: Wovor und warum mache ich mir Sorgen?   Schule im Traum deutet auf unsere Sorgen, wie wir von den anderen beurteilt werden, oder mit unserem Leben zurechtkommen. Sie kann auf einen besonders wichtigen Umstand hinweisen, der Besonnenheit erfordert, und peinlich sein könnte, sollte es zu Unregelmäßigkeiten kommen. Schulen versinnbildlichen ... weiter
LEHRER = die Warnung vor einer verfahrenen Lage, lehrersich selbst besser erkennen sollen

Assoziation: Lernen; Disziplin. Fragestellung: Was will ich wissen?   Lehrer im Traum warnt vor einer verfahrenen Lage, und will uns einen gangbaren Weg zeigen. Er kann auffordern, uns selbst besser zu erkennen oder in einer Angelegenheit mehr Informationen zu sammeln. Oft symbolisiert er die Antwort oder Lösung auf ein Problem, und gibt uns die Gewissheit, dass unsere Schlussfolgerungen, die wir im Wachleben ... weiter
PERSON = ein bestimmter Wesenszug, personist sie bekannte kann sie der realen Person entsprechen

Person im Traum kann dieser realen Person entsprechen, besonders dann, wenn Eltern, Kinder, Liebespartner und enge Freunde im Traum vorkommen, spielen sie fast immer "ihre eigene Rolle". Außerdem kann jede geträumte Person auch einen Persönlichkeitsanteil, einen Wesenzug von uns darstellen.   Selten, aber doch: Manchmal schlüpft eine "fremde" Persönlichkeit in die vertraute Gestalt einer bekannten Person, die ihr ... weiter
GEFAHR = das sich Gedanken über Gefahren machen, gefahrsie kann auch auf eine Gefährdung hinweisen

Assoziation: Bedrohlich erscheinende Veränderung. Wer nichts riskiert, setzt alles aufs Spiel. Fragestellung: Wovor habe ich Angst etwas zu verlieren, wenn ich mich ändere?   Gefahr im Traum weist auf Gefährdung hin. Aber man vergesse nie, dass das Gleichnis des Gefährlichen benutzt wird, um eine Lebenssituation, die besonders viel Einsicht erfordert, eindrücklich darzustellen. Darum darf man Gefahrenträume nicht ... weiter
NAEHE = den Geschehnissen emotional näherkommen, naeheoder besser damit umgehen können

Wenn man in seinem Traum bemerkt, dass man einem Menschen oder Gegenstand nahe ist, dann kann man sich auch im Wachzustand auf diese beziehen. Vielleicht ist das Traumsymbol ein Signal, dass man den Geschehnissen emotional näherkommt, oder dass man besser mit dem umgehen kann, was geschieht. Andererseits kann Nähe im Traum auch den Wunsch nach Intimität und Schutz ausdrücken.   Ist man in seinem Traum einem Gegenstand ... weiter

Ähnliche Träume:
 
21.09.2023  Eine Frau zwischen 56-63 träumte:
 
Roter Koffer und Regenjacke
Ich war mit mehreren Menschen zusammen, eine ältere Frau war stets in meiner Nähe. Einen Mann gefiel mir sehr doch er war durch seine Art bei den anderen nicht beliebt. Wir waren alle zum Essen und ich hatte einen Rucksack mit. Stets hatte ich ein Buch, Lesebrille und die Regenjacke dabei, oftmals auf den Tisch gelegt. Dann war Aufbruch und ein gefährliches Manöver mit einem LKW , denn er hätte uns überfahren wenn wir nicht weggegangen wären Plötzlich merke ich das ich meine Regenjacke vergessen habe, die ältere Frau gab sie mir verschmutzt, meinte ich ...
 

Jacke06.04.2021  Eine Frau zwischen 63-70 träumte:
 
Jacke
Es waren Bekannte da, und wir wollten eine Tour machen, dann habe ich verzweifelt eine dicke Jacke gesucht da es auf einmal hieß wir fahren mit dem Boot. Ich probierte alle möglichen Jacken aber entweder sie waren zu dünn oder passten nicht. Ich liess alle liegen und hängte sie nicht in den Schrank zurück.
 

Schachbrett und grüne Jacke12.03.2020  Ein Mann zwischen 56-63 träumte:
 
Schachbrett und grüne Jacke
Bin im EDV Büro und sitze am Schreibtisch. Vor mir ein leeres Schachbrett. Will die Figuren aufstellen, doch in der Schachtel mit den Figuren sind auch Elektronikteile. Die tue ich in eine Plastiktüte. Da ist noch ein schwarzer Bauer, der sich als Gummibärchen herausstellt. Später trage ich eine grüne Tasche, die aber im Grunde eine Jacke war.
 

18.02.2019  Ein Mann zwischen 63-70 träumte:
 
Jacke
Ich habe das Gefühl, dass meine Jacke nicht mehr gut ist. Ich ziehe eine andere an.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1 Bewertung 1 Stern
2 Bewertung
3 Bewertung
4 Bewertung
5 Bewertung
6 Bewertung

Bewertung 1 Stern
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung