joakirsoft - Anonymes und kostenfreies Traumtagebuch - Keine Anmeldung oder E-Mail erforderlich!

==> weiterlesen

So funktioniert es: Geben Sie für jeden Traum, den Sie hier deuten lassen, dasselbe Passwort ein. Nachdem Sie 2+X Träume eingegeben haben, können Sie auf das runde Tagebuchkästchen klicken, das Passwort eingeben und auf die Lupe klicken, um auf Ihr Tagebuch zuzugreifen. Sobald Ihr Tagebuch 15 Träume enthält, werden automatisch alle Funktionen freigeschaltet.
 
Funktionen: Das Tagebuch ermöglicht es Ihnen, Träume aufzulisten, in denen bestimmte Traumsymbole vorkommen. Auf diese Weise können Sie Traumserien über Jahre hinweg verfolgen, ohne den roten Faden zu verlieren.
 
Jeder Traum kann mit Kommentaren versehen werden, und auch die Kommentare verfügen über eine Suchfunktion. Dies ermöglicht eine übersichtliche Gruppierung von Kausalitäten zwischen Träumen und realen Erlebnissen.
 
Resümee: Ein kostenfreies Traumtagebuch, das Ihnen dabei hilft, dem Rätsel Ihrer Träume akribisch auf die Spur zu kommen.

Nach Traumsymbolen suchen
 
Symbol eingeben:
      Hauptbahnhof
Hauptbahnhof

von Bahnhof träumen

Traumsymbol Bahnhof: Beginn oder Ende einer Lebensphase, langfristig mit etwas Neuem beginnen


Assoziation: Anfang oder Endpunkt eines längeren Lebensabschnitt.
Fragestellung: Worauf bereite ich mich vor? Was habe ich beendet?
 
Bahnhof im Traum steht für "neue Wege" gehen, einen Spurwechsel machen, sich auf etwas ausrichten, sich spezialisieren. Er kann aber auch ein Zeichen dafür sein, dass wir unseren bisherigen Weg und unsere Ziele neu bewerten müssen. Der Bahnhof steht für Bewegung, die ins Leben kommt, oder mahnt zu mehr eigener Aktivität. Unser Lebenszug steht im Bahnhof. Er ist gewissermaßen die Schaltstation in unserem Leben zu etwas Neuem. Wie die anschließende Reise verlaufen wird, ist aus weiteren Traumsymbolen zu deuten.

Im Traum erscheint der Bahnhof fast immer im Zusammenhang mit einer situationsbedingten oder altersbedingten Veränderung. Zur Deutung des Traums sind die vielen Kleinigkeiten wichtig, so z. B. ob wir zu spät kommen, die Fahrkarte vergessen haben oder in den falschen Zug einsteigen. Diese Umstände sind fast immer wörtlich zu nehmen.
 
Spirituell: Der Bahnhof kündigt immer eine Veränderung im Leben oder in den zwischenmenschlichen Beziehungen an.
 
Siehe Abfahrt Ankunft Bahnhofsvorsteher Bahnsteig Eisenbahn Fahrgast Fahrkarte Lokomotive Schaffner Ubahn Zug

volkstümliche Deutung:
(europ.): (arab.): (indisch):
Traumdeutung BAHNHOF
1. Anteil männlich: 54.6% Anteil weiblich: 45.4%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 18.8%
2. in erotischen Träumen: 1.9%
2. in spirituellen Träumen: 16.8%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 26.4%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 25.2%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 48.4%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014
Träume mit BAHNHOF:commentratingDatum:
Bahnhof im Talrating09.05.24
Bahnhofrating27.04.24
Diana Bahnhof Bedrohungrating29.01.22
Bahnhof MoskauTraumbildrating28.10.20
Toilette Hunde Bahnhof VerratTraumbildrating18.04.20
BusbahnhofTraumbildrating22.11.19
Bahnhofrating07.01.19
einschlafen auf dem BahnhofTraumbildrating24.10.18
Bahnhofrating02.09.18
Nackt am Bahnhofrating05.06.17
Hamburger im Bahnhof von RomTraumbildrating30.01.17
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.
Variationen: bahnhof, bahnhofes, bahnhofs, bahnhofshalle, bahnhöfe, bahnhöfen, busbahnhof, hauptbahnhof, hauptbahnhofes, hauptbahnhofs, hauptbahnhöfe, rangierbahnhof, ubahnhof
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 

Bewertung 1 Stern
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung

x