joakirsoft.de - Traumsuche und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 596
twitter 1 mal bewertet: rating

 
Datum: 22.11.2017
Ein Mann im Alter zwischen 28-35 gab folgenden Todestraum ein:

Großvater wird im Traum immer jünger

Ich habe geträumt, dass ich hinterm Haus der Großeltern meinen verstorbenen Großvater sah und dachte es sei ein Geist. Also fragte ich, ob er mich sehen kann. Als er lachte und "selbstverständlich" sagte, stand ich total neben mir, ging auf ihn zu und fragte nach dem Leben nach dem Tod. Er wusste nicht so recht, was er sagen sollte, wohl sei es nicht so wie wir Lebenden es uns vorstellten und schwierig zu erklären. Dann sagte ich, dass ich weiß, dass ich nicht immer alles richtig mache. Ich erhielt wieder keine eindeutige Aussage, sondern eher eine nachdenkliche Geste, die mir vermittelte, dass das vollkommen ok ist, wenn man sich immer bemüht anständig durchs Leben zu gehen. Jedesmal wenn ich ihn ansah, war er etwas jünger, bis er als Kind vor mir stand. Dann wusste ich, jetzt muss er gehen. Er stieg auf das Balkongeländer und sprang hinunter auf mein Dort geparktes Auto und verschwand in einem violettfarbenen Licht im Autodach. Dann ging ich zurück ans Haus, wo gerade meine Mutter ums Eck kam und wir schauten durch eine Glastür und sahen meine Großmutter in ihrem Bett. (Sie ist schon gebrechlich, aber soweit nicht ernsthaft krank.) Meine Mutter sagte, sie bewegt sich nicht und wir befürchteten das schlimmste. Als ich mit einer Taschenlampe hineinleuchtete sah ich aber, dass sie sich bewegt und gab Entwarnung. Sie stieg aus dem Bett, um uns die Tür zu öffnen und schwankte dabei stark (Sie hat im wahren leben Gleichgewichtsprobleme.) Wir befürchteten, dass sie schlimm stürzen würde, aber es ging alles gut und sie öffnete uns. Dann war der Traum vorrüber.

So etwas seltsames hatte ich noch nie zuvor geträumt.
GROSSVATER = Gewissenhaftigkeit, Detailseine Entscheidung sorgfältig planen sollen

Assoziation: Sanfte Autorität; Freundlichkeit.
Fragestellung: Wo in meinem Leben suche ich nach Unterstützung?
 
Großvater im Traum symbolisiert Tradition, Schutz, Weisheit und eine fürsorgliche Natur. Man betrachte die Charaktereigenschaften seines Großvaters. Vom Großvaters träumen weist auf Gewissenhaftigkeit in einer Angelegenheit hin, die auf ähnliche Weise in der Vergangenheit schon einmal durchlebt wurde. So ist man aufgrund seiner Erfahrung in der Lage die richtige Entscheidung zu treffen. Manchmal kann er darauf aufmerksam machen, dass es noch eine weisere Alternative gibt, als die zunächst in aller Schnelle geplante Entscheidung. Vielleicht sollte man vor einer endgültigen Entscheidung einen Fachmann zu Rate ziehen.
 
Siehe Archetyp Eltern Großeltern Großmutter Lehrer Onkel Priester Schamane Vater Verstorbener
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Großvater oder Großmutter alleine sehen oder sprechen: verkünden viel Freude, ein gutes Vorhaben wird gelingen.
(arab.):
  • Großvater sehen: du willst etwas Falsches unternehmen.
(indisch):
  • Großvater begegnen: langes Leben.
VERSCHWINDEN = das Verdrängen von unangenehmen Erfahrungen, Detailsfalsche Hoffnungen aufgeben sollen

Verschwinden im Traum zeigt an, dass man unangenehme Erfahrungen rasch verdrängen möchte. Ferner können darin Absichten und Hoffnungen zum Ausdruck kommen, die man aufgeben muß, weil sie sich nicht verwirklichen lassen.   Traumbilder können sich unglaublich rasch nach dem Aufwachen verflüchtigen. Der Grund hierfür liegt darin, dass die Träume sich noch nicht in unserem Bewußtsein festsetzen konnten. Traumarbeit kann uns ... weiter
TUER = Zugang, Option oder Wechsel, Detailsdie Chance bekommen, etwas anderes zu machen

Assoziation: Zugang, neue Aussichten oder Wechsel. Fragestellung: Welchen Bereich bin ich zu betreten bereit?   Tür im Traum kann eine nunmehr verfügbare Möglichkeit bedeuten. Die Chance, etwas anderes zu machen. Sie kann den Eingang in eine neue Lebensphase darstellen,wie etwa der Übergang von der Pubertät ins Erwachsenenalter. Sehr wahrscheinlich bieten sich jetzt Chancen, über die man eine bewußte Entscheidung ... weiter
TOD = das Ende eines Lebensabschnittes, Detailsmit Hoffnung in eine neue Phase eintreten

Assoziation: Ende eines Zyklus. Fragestellung: Was ist vorüber?   Tod im Traum kann für eine Herausforderung stehen, der man sich stellen muss. Er markiert meist das Ende eines Lebensabschnittes; man wird mit neuen Plänen, Hoffnungen in eine neue Phase eintreten und soll dabei die früheren Erfahrungen beachten.   Oft glauben wir allzu rasch, in solchen Träumen künde sich unser eigenes Sterben oder der Tod in der ... weiter
GEIST = ungelöste Konflikte, Detailsvon etwas aus der Vergangenheit verfolgt werden

Geist im Traum deutet auf ungelöste Konflikte aus der Vergangenheit, die immer noch wirksam sind. Dabei kann es sich um schmerzhafte Erinnerungen, Schuldgefühle, eine unerfüllte Liebe, jemanden nicht verzeihen können, Eifersucht, Hass, Wut oder Schamgefühle handeln. Etwas, das einen immer noch verfolgt. Selbst ein Geist sein weist darauf hin, dass man nicht das tun kann, was man will. Etwas raubt einem die Seele, Hoffnungen ... weiter
KIND = neue Möglichkeiten und Chancen, Detailsein kreativer Bereiche des Lebens, der sich gerade entfaltet

Assoziation: Unschuld; das neue Selbst, das sich entfalten will. Fragestellung: Wo in meinem Leben entwickle ich mich? Welcher Teil meines Wesens ist kindlich?   Kind im Traum ist ein Hinweis auf neue Möglichkeiten und Chancen zur weiteren Entwicklung. Häufig kommen darin aber auch Konflikte zum Vorschein, die meist auf eine unreife Persönlichkeit zurückzuführen sind. Vielleicht bezieht sich der Traum bei Frauen ... weiter
AUTO = die Fähigkeit zur Entscheidung, Detailsum die Richtung seines Lebens zu bestimmen

Assoziation: Status, persönliche Macht, Ego. Fragestellung: Besitze ich genug, um respektiert oder gerettet zu werden?   Auto im Traum weist auf die Fähigkeit, Entscheidungen in einer bestimmten Situation zu treffen, oder inwieweit man in der Lage ist, die Kontrolle über die Richtung seines Lebens zu bestimmen. Das Auto wird wegen des Motors mit motorischer Energie in Verbindung gebracht (wie Kraft, Ausdauer, ... weiter
HAUS = Gefühle und Überzeugungen, Detailsmit denen man vertraut ist oder die man für richtig hält

Assoziation: Das Sein, das Haus des Selbst. Fragestellung: Was glaube oder fürchte ich in bezug auf mich selbst?   Haus im Traum steht für die momentane Lebenseinstellung oder wie man seine aktuellen Lebensumstände beurteilt. Wobei man versucht, die augenblickliche Lage aufgrund bereits vertrauter Erfahrungen einzuschätzen, oder von Überzeugungen, die sich im Leben bewährt haben.   Die verschiedenen Räume und ... weiter
BETT = sich nach Ruhe sehnen, Detailsum Schwierigkeiten erst mal zu überschlafen

Assoziation: Schlaf; Ruhe; Rückzug von allen Aktivitäten; Fundament. Fragestellung: Wovon möchte ich mich zurückziehen? Wovor will ich Ruhe haben?   Bett im Traum stellt ein Problem dar, von dem man kaum berührt wird oder gegen das man nicht mehr ankämpfen will. Problematische Situationen, die man erduldet oder toleriert, weil man inzwischen gut damit zurechtkommt. Schwierigkeiten erst mal überschlafen wollen. ... weiter
WEISS = Unschuld und Reinheit, Detailsdie auf guten und ehrlichen Absichten beruht

Assoziation: Reinheit; Klarheit; Licht. Fragestellung: Was will ich läutern?   Weiß im Traum steht für Unschuld, Reinheit und Vervollkommnung, nach der man strebt, die man aber nie ganz erreicht. Da es sich in die Spektralfarben auflöst, ist das Weiß im eigentlichen Sinne farblos. Es bedeutet Reinheit, weshalb in vielen Ländern die Braut weißgekleidet vor den Altar tritt, aber auch Enthaltsamkeit, Kühle und ... weiter
VERSTORBENER = starke Emotionen zum Verstorbenen haben, Detailshilfreichen Rat erwarten oder suchen

Verstorbene im Traum verweisen in der Regel auf starke positive oder negative Emotionen, die man im Zusammenhang mit diesen Menschen erlebt hat. Anlaß für solche Träume können noch nicht verarbeitete Schuldgefühle oder Aggressionen sein. Auf diese Weise von Verstorbenen zu träumen, ist die einzige Möglichkeit, noch nachträglich einen Schlußstrich unter die Beziehung zu setzen.   Visitationsträume Verstorbener sind in der ... weiter

Weitere Symbole des Traumes sind:
 
Siehe Mutter Springen Traum Licht Grossmutter Gehen Parken Fragen Stehen Lachen Leben Bewegen Wahrheit Schwierigkeiten Stuerzen Grosseltern Kranker Ecke Steigen Taschenlampe Aussage Geste

 

Ähnliche Träume:
 
04.02.2021  Eine Frau zwischen 21-28 träumte:
 
Verstorbener Opa und Ex Freund
Ich habe geträumt das mein verstorbener Opa neben mir sitz unglaublich glücklich lächelt darauf hin hab ich ihm die Wange gestreichelt als ich weg von meinem Opa sah in die richtig wo er hin sah , sah ich meinen Ex Freund der auch sehr glücklich aus sah .
 

13.12.2020  Eine Frau zwischen 21-28 träumte:
 
Opa besucht
Der Opa von meinem Partner hat mich umarmt und mir einen Kuss auf die Wange gegeben
 

02.12.2020  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
opa im wald
ich stehe in einem birkenwald im herbst. die blätter sind gelb, viele liegen am boden. der wald selbst befindet sich unter einem glasdach ähnlich einer orangerie. ich spüre dass mein verstorbener großvater dort ist und ich mit ihm in kontakt treten kann.
 

30.03.2020  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
vermietetes Haus vom Großvater besucht
Ich bin mit meiner Mutter im Haus des schon länger verstorbenen Großvaters. Wir haben noch einen Schlüssel von damals, auch wenn wir nicht wissen, wer da momentan eigentlich wohnt. Wir sind im Gang, in der Küche und im Wohnzimmer des Hauses. Wir räumen auf und suchen erinnerungsstücke, auch wenn das Haus schon lange vermietet ist. Im Wohnzimmer räumen wir herumliegendes weg und reparieren die Terrassentür. Es sind noch ungefähr die gleichen Möbel vorhanden. In der Küche sortieren wir Besteck, welches Opa gehört hat. Wir lachen und wundern uns wieviel Besteck Opa besessen hat und wie viele ...
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x