joakirsoft.de - Traumsuche und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 478
twitter Traum bewerten :rating

 
Datum: 04.11.2017
Eine junge Frau im Alter zwischen 14-21 gab folgende Vision ein:

Baby gestillt

Ich lag auf dem Sofa bei meiner Tante und sie hat mit meine Tochter gebracht. Habe die kleine dann gestillt und gesehen das sie das Downsyndrom hat
STILLEN = Abhängigkeit und Bedürftigkeit, Detailseine sensible Situation, die viel Aufmerksamkeit erfordert

Assoziation: Abhängigkeit, Bedürftigkeit;
Fragestellung: Was gefährdet meine Unabhängigkeit?
 
Stillen im Traum bedeutet, man sollte seine Pflicht erfüllen auch wenn es schwer fällt. Vom Stillen zu träumen, kann auch auf Abhängigkeit hinweisen. Entweder handelt es sich daberi um emotionale Bedürftigkeit oder eine sensible Situation, die viel Pflege und Fürsorge erfordert. Man selbst oder jemand anderes, der sich völlig abhängig von anderen fühlt. Stillen kann manchmal auch Bedürftigkeit widerspiegeln.
 
Siehe Baby Brust Busen Durst Euter Flasche Füttern Geburt Hunger Milch Säugling Schrei
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Stillt eine Frau ihr Baby, findet sie eine angenehme Anstellung.
  • Einer Frau verkündet dieser Traum, daß sie ehrenvolle Vertrauenspositionen einnehmen wird.
  • Sieht ein Mann seine Frau ihr Baby stillen, so prophezeit dies Harmonie und Frieden in seinen Unternehmungen.
  • Durst nicht stillen: kündet ein vergebliches Bemühen an;
(arab.):
  • brennenden Durst haben, ohne ihn stillen zu können: Unruhe und Mühe ohne Erfolg;
  • im Übermaß Durst stillen: dir blüht großes Glück und besondere Ehrung;
TOCHTER = Brauchtum oder Entwicklungen, DetailsErwartungen unterstützen, denen es an Kraft fehlt

Assoziation: jugendliches, weibliches Selbst. Fragestellung: In welchen Bereich meines Lebens bin ich bereit, jugendliche Empfänglichkeit zum Ausdruck zu bringen?   Tochter im Traum deutet auf die Entfaltung passiver Pläne, Bräuche oder Entwicklungen hin. Das macht sich bemerkbar, indem man Situationen oder Erwartungen unterstützt, denen es an Kraft fehlt oder die man nicht beherrschen kann. Eine Traum-Tochter kann auch ... weiter
TANTE = einen weiterer Aspekt der Intuition, Detailsman beugt sich vor und kopiert ihre Strategien

Tante im Traum steht für einen weiteren Aspekt der Intuition. Die Zukunft oder langfristige Entscheidungen, werden durch ihre Ahnungen auf besondere Weise beeinflusst. Sie kann aber auch dafür stehen, dass man unglücklich ist - oder dass man kein gutes Bauchgefühl hat. Was dazu führt, dass man sich vor unerwünschten Ergebnissen oder Zufällen fürchtet. Von einer verstorbenen Tante zu träumen, kann auf alternative ... weiter
SOFA = den Wunsch nach einem Leben, Detailsdas behaglich und beschaulich ist

Sofa im Traum steht für den Wunsch nach einem behaglichen, beschaulichen Leben. Oft kommen darin Erinnerungen an die gute alte Zeit zum Ausdruck, an die man zurücksehnt. Berücksichtigen wir den Zustand, die Farbe und das, was sich auf der Couch ereignet, um mehr Ideen für die Interpretation des Traums zu erhalten: Ein bequemes und einladendens Sofa bedeutet Ruhe, Entspannung und Langeweile. Der Traum zeigt an, dass unser ... weiter
KLEIN = etwas, Detailsdas keine besondere Beachtung erfordert oder Minderwertigkeitsgefühle

Assoziation: Nicht so groß wie die anderen; reduziert; unbedeutend. Fragestellung: Wo in meinem Leben fühle ich mich klein gemacht? Was bin ich zu reduzieren bereit?   Klein im Traum weist darauf hin, dass Angelegenheiten oder Personen keine besondere Beachtung erfordern. Sieht man sich selbst klein, kommen darin meist Minderwertigkeitsgefühle zum Vorschein.  
LIEGEN = eine Verschnaufpause benötigen, Detailsum nachzudenken, welche Entscheidung man treffen soll

Assoziation: Faulheit, Motivationslosigkeit und Ungewissheit. Fragestellung: Was macht mich träge?   Liegen im Traum bedeutet, man denkt noch darüber nach, welche Entscheidung man treffen soll. Man ist noch nicht bereit oder nicht stark genug, um entschieden gegen ein Problem ankämpfen zu können. Mit anderen Personen zu liegen, ohne dabei Sex zu haben, kann folgende Bedeutungen haben: Zusammen liegen deutet darauf ... weiter

Ähnliche Träume:
 
05.05.2021  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
Friedlich fremdes Baby stillen
Ich träumte mit einem Baby unterwegs zu sein, wir waren spazieren. Das Baby fand ich süß und spürte, dass es hungrig ist, obwohl es nicht weinte. Ich hatte nichts zu essen dabei und obwohl ich eigentlich keine Milch in der Brust hatte, dachte ich voller Liebe im Herzen "Gibt ihm dennoch die Brust. Vielleicht kommt ja was, wenn das Baby saugt." Also entblöste ich die eine Brust dort wo ich war. Es war niemand sonst dort, aber es wäre mir auch egal gewesen, wenn jemand vorbeigekommen wäre. Wichtig war nur noch diesem Baby Essen zu geben. Das Baby nahm die Brust friedlich, vollständig und ...
 

09.02.2019  Eine Frau zwischen 56-63 träumte:
 
Stillen Io
Erst Angst vor Löwenbaby. Dann das Löwenbaby gestillt. An die Brust gelegt.
 

26.09.2018  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
vergessen das Baby zu stillen
Ich träume immer wieder davon, dass ich ein Baby habe und nach Stunden merke, dass ich vergaß, es zu stillen.
 

11.10.2017  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
baby winter stillen
Ich hab ein baby , meine Mutter hat es in ein winterfell eingepackt , nachbarskinder waren mit dem Säugling auf dem Spielplatz eine entfernte bekannte tauchte auf dann sas ich mit meiner Tochter auf dem sofa und hab den Säugling gestillt während sie zusah dann bin ich aufgewacht
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x