joakirsoft.de - Traumsuche und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 790
twitter Traum bewerten :rating

 
Datum: 27.04.2015
Ein junger Mann im Alter zwischen 21-28 gab folgenden Traum ein:

Das Kalb

Ich gehe eine Dorfstraße entlang, gehe um die Kurve einer Straße und sehe ein Kalb stehen. Also ein Rind. Das Kalb sieht mich und läuft mir hinterher. Es folgt mir. Ich überquere die Straße. Das Kalb beobachtet mich. Dann folgt es mir. Das Kalb und Ich, wir sehen uns an. Anschließend gehe ich in die rechte Richtung. Das Kalb will mich aber zunächst nicht vorbei lassen, weil es will, dass ich mit ihm nach links gehe. Dennoch weicht es mir aus und geht dann seinen Weg nach links.
KALB = Unreife und Unerfahrenheit, Detailsder unbekümmerte Umgang mit sinnlichen Bedürfnissen

Assoziation: Unreife; Unerfahrenheit.
Fragestellung: Welche Eigenschaften möchte ich entwickeln?
 
Kalb im Traum stellt oft uns selbst dar. Es verkörpert den unbekümmerten Umgang mit sinnlichen Bedürfnissen, Oberflächlichkeit und etwas Frivolität, was oft auf Unreife hinweist. Es ist das Symboltier eines jungen Menschen, dessen gute Eigenschaften man nicht überschätzen (oder ausnützen) sollte.
  • Sieht man ein Kalb, kann das auch Leichtsinn anzeigen, zugleich aber trotzdem begründete Hoffnungen machen.
  • Das Kalb neben der Kuh deutet auf Unselbständigkeit hin.
  • Im goldenen Kalb kommt häufig übersteigertes materielles Streben und Gewinnsucht zum Vorschein.
Ein typischer (und selten richtig verstandener) Elterntraum, wenn sie ihre Kinder mit Leistungsdruck überfordern und ihnen zu viele "Erwachsenenpflichten" aufladen - und sie "nicht Kind sein" lassen..
 
Siehe Büffel Euter Fleisch Heu Kuh Lamm Milch Rind Stall Stier Weide Wiese
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Kalb: man hat Angst vor einem selbständigen Leben und läßt sich lieber am Gängelband führen;
  • ein Kalb sehen: ein gutes Omen für Liebende und Eheleute;
  • mit einem Kalb spielen: man vertreibt sich mit törichten Dingen die Zeit;
  • ein Kalb füttern: man ist falschen Personen gegenüber zu gutmütig;
  • einem Kalb Gras geben: man erweist undankbaren Leuten eine Gefälligkeit;
  • ein Kalb neben der Kuh sehen: man hat Angst vor selbständigem Handeln, dies behindert einem im Leben;
  • viele Kälber sehen: man macht einen unklugen Streich;
  • viele Kälber auf einer grünen Wiese: es stehen fröhliche Feste ins Haus; wer sein Vermögen mehren will, hat jetzt eine Glückssträhne;
  • sehen, wie ein Kalb geschlachtet wird: man wird von einer Krankheit genesen;
  • das Schlachten von Kälbern sehen: ein bestimmtes Vorhaben wird einen sehr unguten Verlauf nehmen;
  • Kalbsbraten essen: bringt ungeladene Gäste;
  • um ein "goldenes Kalb" tanzen: man legt zu viel Wert auf Materielles und Luxuriöses im Leben, mehr Tiefgang wäre besser.
(arab.):
  • Kalb sehen oder Kalb schlachten: unkluge Dinge unternehmen; auch: du hast es mit dummen Menschen zu tun;
  • eins oder Kälber springen sehen: Warnung vor einem Streich seiner nächsten Freunde;
  • Kalb abstechen: du feierst ein Wiedersehen mit einem lange Vermißten;
  • am Kälberschlachten teilnehmen: sagt den ungünstigen Verlauf eines Vorhabens voraus;
  • Kalbsbraten essen: deine Ausgaben werden deine Einnahmen übersteigen;
  • Kalbsfleisch essen, für einen Kranken: deine Gesundheit bessert sich und du gewinnst neue Kräfte;
  • goldenes Kalb: du bist geizig und wirst keine Freunde haben.
(indisch):
  • Kalb schlachten sehen: ein Vorhaben, das nicht gut ist;
  • Kalb sehen: du sollst den Mut und die Hoffnungen nicht aufgeben;
  • Kalbfleisch essen: du wirst von deiner Krankheit bald genesen sein.
BEOBACHTET = Neutralität, Detailssich einer Situation, Person, oder des eigenen Handelns bewusst werden

Beobachten im Traum kann bedeuten, dass man einer Situation mit Neutralität und Objektivität begegnet. Man wird sich bewusst gegenüber einer Situation, dem Verhalten einer Person, oder des eigenen Handelns.   In Träumen erlebt man sich oft als Beobachter. Es ist im Alltag vernünftig, eine Situation oder Person erst zu beobachten, bevor man zur Tat schreitet. Aber man darf bei all dem Beobachten selbst das Handeln nicht ... weiter
STRASSE = Lebensweg und Lebenssituation, Detailsunterwegs zu einem Ziel sein

Assoziation: Richtung; der Weg des Lebens. Fragestellung: Zu welchem Ziel bin ich unterwegs?   Straße im Traum verkörpert den Lebensweg, die Richtung, die das Leben nimmt. Sie weist auf unsere Lebenseinstellung und richtet das Hauptaugenmerk auf unsere Vorhaben. Am Zustand und der Umgebung kann man ablesen, wie man sich gerade fühlt, und sein Leben führt, oder in welcher Art man mit seinen Mitmenschen umgeht und ... weiter
WEG = die Lebensausrichtung, Detailssich den Veränderungen anzupassen, um erfolgreich zu sein

Weg im Traum bedeutet, dass man eine vorgegebene Richtung im Leben einschlägt, wie etwa einem Vorbild folgen oder der Nachfolger von jemanden wird. Der Weg ist stets auch der Lebensweg. Er kann im Traum die Richtung symbolisieren, für die man sich im Leben entschieden hat. Er symbolisiert mitunter die Gefühle die man hinsichtlich einer Beziehung oder einer Situation empfindet. Der Traum von einem guten Weg stellt eine ... weiter
GEHEN = Absichten, Pläne und Ziele, Detailsweist auf den momentanen Zustand hin

Assoziation: Natürliche Bewegung, körperliche Betätigung. Fragestellung: Wohin bin ich unterwegs? Bewege ich mich schnell genug?   Gehen im Traum zeigt uns, in welche Richtung man sich bewegen soll. Es kann die augenblicklichen Absichten, Pläne und Ziele versinnbildlichen. Gehen ist der Schrittzähler auf dem Lebensweg. Wie man sich in der Traumhandlung fortbewegt, weist auf den Zustand hin, in dem man sich momentan ... weiter
LAUFEN = Geschwindigkeit und Fluß, Detailsetwas am laufen halten wollen

Assoziation: Geschwindigkeit und Fluß. Fragestellung: Was darf nicht zu Stehen kommen?   Laufen im Traum deutet auf eine gewisse Kopflosigkeit, die Hemmungen aufzeigt. Zeit und Ort haben in solchen Träumen eine wichtige Bedeutung. Dort, wo man hinläuft, stößt man vielleicht auf den Grund, warum Tempo notwendig ist. Einer der möglichen Gründe, um zu laufen, kann sein, dass man verfolgt wird. Etwas am Laufen zu ... weiter
KURVE = eine Neuausrichtung, Detailsalternative Wege einschlagen oder etwas anderes machen

Assoziation: Neuausrichtung, Kursänderung. Fragestellung: In welcher Angelegenheit orientiere ich mich um, oder mache eine Kehrtwende?   Kurve im Traum deutet auf eine richtungsändernde Entscheidung hin. Man schlägt einen anderen Weg ein oder macht etwas Neues. Vielleicht haben wir viele Ideen zu Projekten,die wir besonders interessant finden, und versuchen gerade auszuloten, welches Projekt die oberste Priorität haben ... weiter
LINKS = das Unbewußte und Passive, Detailsdas aus dem Bauch heraus handeln

Assoziation: Unbewusste verdrängte Gedanken oder Gefühle. Fragestellung: In welchen Situationen verhalte ich mich passiv?   Links im Traum bedeutet, dass man aus dem Bauch heraus handelt oder sich kreativ betätigt, warnt aber auch davor, dass man sich zu passiv verhält oder seine Gefühle unterdrückt. Die linke Seite deutet auf die weniger dominante, passivere Seite. Links ist die Seite des Herzens. Allgemein ... weiter
STEHEN = je besser der Stand, Detailsdesto stärker das Selbstbewußtsein

Psychologisch: Bei der Deutung dieses Traumbildes kommt es darauf an, wie sicher der Träumende im Traum auf den Beinen steht - je besser der Halt, desto stärker spiegelt sich in diesem Symbol die Festigkeit, das Selbstbewußtsein, die Zuverlässigkeit und die klare Ratio des Träumenden wider.  
RECHTS = die Seite des Bewußtseins, Detailsunsere geistigen Interessen und Aktivitäten

Rechts im Traum gilt als Hinweis auf einen männlichen Gesichtspunkt. Wie in der Regel mit der rechten Hand geschrieben und gehandelt wird, so bedeutet Rechts im Traum die Seite des Bewußtseins, der geistigen Interessen und Aktivität. Die individuelle Bedeutung ergibt sich aus der Beziehung zu anderen Symbolen im Traum und aus den individuellen Lebensumständen. Im Traum itst diese Seite niemals als politische Einstellung ... weiter
RICHTUNG = den moralischen Standpunkt, Detailsoder wie man mit einer bestimmten Situation umgeht

Eine bestimmte Richtung im Traum symbolisiert in der Regel unseren moralischen Standpunkt oder Lebensposition. Solche Traumsymbole können auch Hinweise enthalten, wie wir mit bestimmten Situationen in unserem Leben umgehen.   Unter den Richtungen im Traum verstehen wir: oben - unten, rechts - links, vorne - hinten, vorwärts - rückwärts, die Himmelsrichtungen usw. Diese Grundrichtungen geben die symbolische Ordnung des ... weiter

Weitere Symbole des Traumes sind:
 
Siehe Ueberqueren Rind

 

Ähnliche Träume:
 
08.07.2017  Eine Frau zwischen 56-63 träumte:
 
Traum von kälber
4 kälber, die einen maulkorb trugen auf einer synthetischen wiese was bedeutet das?
 

04.01.2015  Eine Frau zwischen 63-70 träumte:
 
Kälber
Ich träumte in einem Kuhstall in dem sich viele lustige Kälber befanden. Ein Kalb war mir sehr zugetan und schmuste unaufhörlich mit mir.Dann gesellte sich ein Herr zu mir...gekleidet mit einem teuren Mantelund sagte...er wollte mich unbedingt einmal persönlich kennenlernen.Ging dann aber grußlos weg.
 

15.09.2014  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
verwundestes Kalb
Im Traum litt ein Kalb an 2 offen gebrochenen Vorderbeinen. Keiner konnte oder wollte helfen. Der Anblick war so grausam, ich weinte und versuchte das Kalb zu erlösen in dem ich es tötete.
 

28.03.2013  Ein Mann zwischen 42-49 träumte:
 
Kalb verwandelt sich in Schalnge
ich bin in meiner Wohnung und trage einen Anzug, weil ich gleich auf ein Fest gehen will, meine Verwandten warten schon auf mich. Ich geh noch schnell in den Stall, mein Anzug wird nass, dort verwandelt sich ein Kalb in eine weiße Schlange, ich habe Angst und rufe meinen Vater, der vor der Haustür auf mich wartet zu Hilfe, als wir wieder in den Stall kommen liegt die Schlange eingeringelt mit roten Augen in bedrohlicher Haltung vor uns
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x