joakirsoft - Träume suchen und Traumtagebuch


facebookLeser 77
   vote-icon 1 mal bewertet:

 
Am 19.06.2023
gab eine Frau im Alter zwischen 35-42 diesen Alptraum ein:

Der planke horror

Ich bin mit der Familie grillen und afrikaner geben uns Früchte von den Bäumen dann wollte ich gehen und bin Richtung Wald als ich an einen Baumstumpf komme und ein Teller mit ein Röhrchen mit Pillen finde die ich nehme und in die Tasche stecke dann öffne ich eine Tür und sehe ein kleines u Boot und ich will es öffnen als Kinder mir sagen das da unten haie sind und gehen weg ich sehe runter und sehe eine steinernen treppe und ein langes schwarzes Kabel mit einer Kamera dran die langsam die Treppe hoch kommt und ich renne weg auf meinem weg laufen Menschen davon voller Angst und ich sehe ein stand mit alten gamboy spielen und laufe weiter und bin auf der Suche nach irgend einem Schalter

Dein Traum enthält viele unterschiedliche Elemente und Szenarien, die auf verschiedene Aspekte deines Lebens oder deiner Persönlichkeit hinweisen könnten. Hier sind einige mögliche Interpretationen:

  • Familie und Grillen:

    Die Familie und das gemeinsame Grillen könnten auf soziale Verbundenheit, Gemeinschaft und positive Erfahrungen hinweisen. Es könnte darauf hinweisen, dass du dich in deinem sozialen Umfeld wohl fühlst und positive Beziehungen pflegst.
  • Afrikaner schenken Früchte:

    Die Geste der Afrikaner, Früchte zu schenken, könnte auf Großzügigkeit, Hilfsbereitschaft oder den Austausch von positiven Erfahrungen hinweisen. Es könnte darauf hinweisen, dass du in deiner Gemeinschaft unterstützt wirst oder dass du offen für neue Einflüsse bist.
  • Finden von Pillen:

    Das Finden und Nehmen von Pillen könnte auf den Wunsch nach Veränderung, Heilung oder einer Veränderung deiner aktuellen Lebenssituation hinweisen. Es könnte darauf hindeuten, dass du nach Mitteln suchst, um etwas in deinem Leben zu verbessern.
  • U-Boot mit Haien:

    Das U-Boot und die Haie könnten auf unbewusste Ängste oder Unsicherheiten hinweisen, die du vielleicht in deinem Inneren trägst. Die Treppe und das Kabel könnten auf eine Verbindung zu diesen Ängsten oder Unsicherheiten hinweisen, die langsam ans Licht kommt.
  • Menschen, die davonlaufen:

    Die Menschen, die vor etwas davonlaufen, könnten auf kollektive Ängste oder Unsicherheiten in der Gesellschaft hinweisen. Es könnte auch darauf hinweisen, dass du versuchst, dich vor bestimmten Herausforderungen oder Konflikten zu schützen.
  • Suche nach einem Schalter:

    Die Suche nach einem Schalter könnte auf den Wunsch nach Kontrolle oder Lösungen für bestimmte Probleme hinweisen. Es könnte darauf hindeuten, dass du nach Wegen suchst, um bestimmte Aspekte deines Lebens zu beeinflussen oder zu verändern.
Insgesamt könnte der Traum auf den Wunsch nach Veränderung, die Konfrontation mit Ängsten und die Suche nach Kontrolle oder Lösungen in deinem Leben hinweisen.

HORROR = die Angst vor der Angst, horrorfürchten, dass etwas Schlimmes wahr werden könnte

Assoziation: Angst vor der Angst.
Fragestellung: Was fürchte ich, dass es wahr werden könnte?
 
Horror im Traum deutet entweder auf eine vernichtende Niederlage oder ein aufwühlendes Ereignis, das ungewollte schwerwiegende Veränderungen zur Folge hat. Auch: Das Schlimmste befürchten; Inkorrektheiten, Versehen, Defekte oder Fehlschlüsse die zu ernsthaften Schwierigkeiten führen; befürchten, dass eine Situation völlig außer Kontrolle gerät; sich beunruhigen, dass jemand anderem etwas schreckliches passiert sein könnte.

Manchmal kann ein solcher Traum auch positiv gedeutet werden. Haben wir zum Beispiel eine gefährlichen Situation oder eine starke Angst überwunden, sind danach Horrortraumszenen nicht selten. Alternativ können sich auch "Tagesreste" verselbständigt haben, weil wir zu viele Horrorfilme gesehen oder überhaupt eine Schwäche für Gewaltthemen haben, die unsere Psyche langsam überfordert und nun über entsprechende Träume auslebt.
 
Siehe Alptraum Angst Bestien Film Finsternis Halloween Hilflosigkeit Hölle Kannibale Mörder Psychopath Vampir Vergewaltigung Zombie

  • Gruselszenen im Traum, spiegeln in der Regel unseren Geisteszustand wider. Auch eine organische Störung durch schlechte Verdauung nach einer üppigen Mahlzeit, eine Krankheit, die uns ständig beunruhigt, ein Arbeitsplatz mit unzumutbaren Tätigkeiten oder unsere eigene Schüchternheit, die unsere Entwicklung zum Erfolg verhindert, können als Auslöser in Frage kommen.
  • Einen Horrorfilm sehen kann mehrere Bedeutungen haben. Wir könnten unter dem Einfluss einiger Ängste aus einem zuvor gesehenen Horrorfilm stehen, und dies hat sich in den Traum übertragen. Oder wir haben Angst, dass unsere schlimmsten Befürchtungen wahr werden, egal ob dies mit einem Versagen bei der Arbeit oder dem Ende einer Beziehung oder Ehe zusammenhängt. Eine andere Bedeutung wäre, dass wir Angst vor großen Veränderungen im Leben haben oder aufgrund von etwas unter Schock stehen, das wir gehört oder erlebt haben.
    • In einem Horrorfilm sein bedeutet, dass wir von der Bosheit eines Menschen verletzt werden. Wir werden wahrscheinlich von jemandem überrascht sein, von dem wir ein solches Verhalten nicht erwartet haben. Es ist auch möglich, dass sich ein völlig Fremder unhöflich oder bösartig uns gegenüber verhält. Lassen wir uns davon nicht beeinflussen. Jeder ist anders und wir können den Grund nicht kennen, warum jemand Opfer von Nervosität, Wut oder einfach Unzufriedenheit geworden ist.
  • Eine Horrorvision sehen, ist eine sehr negative, angsterfüllte Vorstellung von einem bestimmten Thema {Menschen, Vorgang usw.}. Der Traum will darauf hinweisen, dass man die gefürchtete Angelegenheit nicht immer verdrängen - sondern endlich "näher anschauen" und sich damit auseinandersetzen sollte: Dann wird sich möglicherweise herausstellen, dass es gar keinen Grund für unsere Ängste und einen entsprechenden Alptraum gibt.
  • Eine Horrorszene sehen, ohne davor Angst zu haben, mag Neutralität oder Gleichgültigkeit bezüglich einer dramatischen Situation widerspiegeln.
  • Wenn im Traum der Horror dadurch verursacht wird, dass wir ein unheimliches Knarren hören, ist das ein Omen dafür, dass wir uns bald einer schwer zu bewältigenden Situation stellen müssen, die uns einige Sorgen bereiten wird, aber sich glücklicherweise nicht verschlimmern wird.

keine volkstümliche Deutung vorhanden.

TUER = Zugang, Option oder Wechsel, tuerdie Chance bekommen, etwas anderes zu machen

Assoziation: Zugang, neue Aussichten oder Wechsel. Fragestellung: Welchen Bereich bin ich zu betreten bereit?   Tür im Traum kann eine nunmehr verfügbare Möglichkeit bedeuten. Die Chance, etwas anderes zu machen. Sie kann den Eingang in eine neue Lebensphase darstellen, wie etwa der Übergang von der Pubertät ins Erwachsenenalter. Sehr wahrscheinlich bieten sich jetzt Chancen, über die wir eine bewußte ... weiter
SUCHEN = Ermangelung und Defizit, suchenes fehlt irgendwas oder wird dringend benötigt

Assoziation: Erkennen von Wünschen oder Bedürfnissen; Anerkennung von Bedürfnissen. Fragestellung: Was bin ich endlich zu finden bereit?   Suchen im Traum zeigt an, dass im Leben irgendwas fehlt oder vehement benötigt wird. Ähnlich dem Suchen nach Liebe, spiritueller Erleuchtung, Frieden oder einer Problemlösung im wachen Leben. Auch die Suche nach dem Sinn des Lebens oder eine fehlende Charaktereigenschaft kann ... weiter
BAUM = gefestigte Eingesessenheit, baumSelbstvertrauen, Treue oder Eigenständigkeit

Assoziation: Fest gefügt, fest verankert, robust. Fragestellung: Was kann ich kaum noch verändern? Was hat tiefe Wurzeln geschlagen?   Bäume im Traum symbolisieren entweder hartnäckige Probleme, die wir nur mit viel Aufwand wieder loswerden können, oder Eigenschaften wie Selbstvertrauen, Treue oder Eigenständigkeit, auf die wir uns stets verlassen können. Ein Baum kann auch ein liebgewonnenes, zur Gewohnheit ... weiter
KIND = neue Möglichkeiten und Chancen, kindein kreativer Bereiche des Lebens, der sich gerade entfaltet

Assoziation: Unschuld; das neue Selbst, das sich entfalten will. Fragestellung: Wo in meinem Leben entwickle ich mich? Welcher Teil meines Wesens ist kindlich?   Kind im Traum ist ein Hinweis auf neue Möglichkeiten und Chancen zur weiteren Entwicklung. Häufig kommen darin aber auch Konflikte zum Vorschein, die meist auf eine unreife Persönlichkeit zurückzuführen sind. Vielleicht bezieht sich der Traum tatsächlich ... weiter
HAI = drohendes Unheil, haimit einer sehr gefährlichen Lebenssituation konfrontiert werden

Assoziation: Verwundbarkeit, Vernichtungsgefühl. Fragestellung: Welche schreckliche Bedrohung bereit mir große Angst?   Hai im Traum bedeutet, dass wir entsetzt unsere Verwundbarkeit erkennen und bereits Angstgefühle unseres drohenden Untergangs hegen. Wir werden das Gefühl nicht los, als können wir außer abwarten jetzt nichts mehr tun. Haiträume treten häufig auf, wenn wir mit sehr schwierigen Lebenssituationen ... weiter
WALD = verwirrt sein, waldwegen etwas die Orientierung verloren haben

Assoziation: Ungewissheit, Irritation, Verlorenheit; Fragestellung: Welches Problem sorgt für Unsicherheit?   Wald im Traum deutet man, als das Ausgeschlossensein von Maßnahmen, die uns das Gefühl der Geborgenheit geben. Ein Problem, das zu Unzufriedenheit und Verunsicherung geführt hat. Es mangelt uns an Selbstvertrauen oder wir leiden unter Kontrollverlust.   Wald bedeutet in der Regel, dass wir das Reich ... weiter
ANGST = vor etwas Angst haben, angstsich nicht mit einem Problem konfrontieren wollen

Assoziation: Unausgedrückte Liebe, Selbstzweifel. Fragestellung: Was bin ich in mir und anderen zu akzeptieren bereit?   Angst im Traum zeigt, dass uns eine Angelegenheit große Sorgen bereitet. Das kann ein Problem sein, mit dem wir uns nicht auseinandersetzen wollen. Oder wir haben eine verborgenen Abneigung gegen das, was gerade geschieht. Auch unser augenblickliches Selbstwertgefühl mag zu wünschen übrig lassen. ... weiter
TREPPE = einen schrittweisen Fortschritt, treppees geht voran, wenn auch nur langsam

Assoziation: Langsamer oder schrittweiser Fortschritt. Fragestellung: Zu welchem Ziel möchte ich mich hinauf- oder hinabbegeben?   Treppe im Traum kann ein Nachlassen oder Zuwachs an Zuversicht, Erkenntnis oder Vernunft verkörpern. Geht es aufwärts, kommt man voran, wenn auch nur langsam. Oft ist Geduld gefragt oder ein langer Lernprozess, bevor eine schwierige Aufgabe in Angriff genommen werden kann. ... weiter
SCHWARZ = Unausgewogenheit und Ausschweifung, schwarzsich in einer unangenehmen Lage befinden

Assoziation: Isolation, Begrenzung, Trennung. Fragestellung: Wovon schneide ich mich ab?   Schwarz im Traum deutet auf Unausgewogenheit oder Ausschweifung hin. Eine schädliche Denkweise oder eine unangenehme Situation, die sich deutlich von der Normalität unterscheidet. Hinter schwarz können sich ungute Gefühle wie Angst, Hass oder Trauer verbergen - oder Verhaltensweisen, wo es deutlich an Mäßigung fehlt. Auch: ... weiter
WEG = die Lebensausrichtung, wegsich den Veränderungen anzupassen, um erfolgreich zu sein

Weg im Traum bedeutet, dass man eine vorgegebene Richtung im Leben einschlägt, wie etwa einem Vorbild folgen oder der Nachfolger von jemanden wird. Der Weg ist stets auch der Lebensweg. Er kann im Traum die Richtung symbolisieren, für die man sich im Leben entschieden hat. Er symbolisiert mitunter die Gefühle die man hinsichtlich einer Beziehung oder einer Situation empfindet. Ein guter Weg im Traum, stellt eine ... weiter

Weitere Symbole des Traumes sind:
 
Siehe Tasche Afrikaner Familie Boot Gehen Laufen Mensch Finden Teller Rennen Fruechte Kabel Spiel Stehen Kamera Klein Alt Unter Geben Richtung Schalter Grillen Pille Baumstumpf Lang Uuu

 

Ähnliche Träume:
 
02.12.2018  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
Horror Clown
Ein Horror Clown sitzt an meinem Bett läuft um das Bett und lacht böse.
 

21.01.2018  Eine Frau zwischen 7-14 träumte:
 
Horrorfilm gedreht
Ich habe geträumt das ich einen Horrorfilm zusammen mit einem fremden Mann gedreht habe,den Film habe ich noch nie gesehen,in dem Horrorfilm haben sich 2 Zwillinge gestritten und am Ende habe ich mit dem fremden Mann gekämpft!
 

03.02.2017  Ein Mann zwischen 28-35 träumte:
 
Horrorszene
Bin auf einer Straße, die 100 Meter über dem Meer entlang führt. Unten am Strand sehe ich schwarzen Rauch aufsteigen. Später sehe ich an dieser Stelle zwei Männer, bei dem ein Mann eine Horror Verwandlung durchmacht. Der andere Mann steht daneben und spricht mit ihm. Ich sehe die Verwandlung nur verpixelt.
 

09.03.2015  Eine Frau zwischen 14-21 träumte:
 
Horror
Meine Eltern gucken einen Horror Film den ich gerade durchmache ich Bitte um Hilfe und keiner nimmt mich ernst
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1 Bewertung 1 Stern
2 Bewertung
3 Bewertung
4 Bewertung
5 Bewertung
6 Bewertung

Bewertung 1 Stern
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung