joakirsoft - Anonymes und kostenfreies Traumtagebuch - Keine Anmeldung oder E-Mail erforderlich!

==> weiterlesen

So funktioniert es: Geben Sie für jeden Traum, den Sie hier deuten lassen, dasselbe Passwort ein. Nachdem Sie 2+X Träume eingegeben haben, können Sie auf das runde Tagebuchkästchen klicken, das Passwort eingeben und auf die Lupe klicken, um auf Ihr Tagebuch zuzugreifen. Sobald Ihr Tagebuch 15 Träume enthält, werden automatisch alle Funktionen freigeschaltet.
 
Funktionen: Das Tagebuch ermöglicht es Ihnen, Träume aufzulisten, in denen bestimmte Traumsymbole vorkommen. Auf diese Weise können Sie Traumserien über Jahre hinweg verfolgen, ohne den roten Faden zu verlieren.
 
Jeder Traum kann mit Kommentaren versehen werden, und auch die Kommentare verfügen über eine Suchfunktion. Dies ermöglicht eine übersichtliche Gruppierung von Kausalitäten zwischen Träumen und realen Erlebnissen.
 
Resümee: Ein kostenfreies Traumtagebuch, das Ihnen dabei hilft, dem Rätsel Ihrer Träume akribisch auf die Spur zu kommen.

Alle verwendeten Cookies dienen der Gestaltung der Webseite, und um die Zugriffe auf das Traumtagebuch zu vereinfachen. Details zum Datenschutz.

X
Nach Traumsymbolen suchen
 
Symbol eingeben:
      Mord aus Habgier
Mord aus Habgier

von Mörder träumen

Traumsymbol Mörder: etwa absichtlich beenden, das können Ansichten, Freundschaften oder Situationen sein


Mörder im Traum kann die Angst repräsentieren, liebgewordene Dinge zu verlieren oder ernsthafte Verluste zu machen. Vielleicht gibt es sogar eine Person, die absichtlich gute Dinge in unserem Leben zerstört. Auch: Angst vor Misserfolgen haben; die Angst, der größte Verlierer zu sein; Angst, dass man ein Problem niemals überwinden kann.
 
Zu träumen, dass jemand ein Verbrechen gegen uns begeht, bedeutet nicht, dass etwas Schlimmes passieren wird. Opfer eines Verbrechens zu werden, symbolisiert nur verschiedene Arten von Angst und Unzufriedenheit, die wir über unser Leben haben.

Tiefenpsychologisch versteht man Mörder oft als Sinnbild der unterdrückten psychischen Inhalte, die Ängste verursachen, wenn man sie nicht wieder bewußt annimmt. Er taucht wie ein Schatten im Traum auf und tötet - die Liebe, die uns heilig war, die Gefühle, das Aufwärtsstreben. Analog dazu ist der Mord im Traumbild der gewaltsame Abschluß eines Lebensabschnittes oder Anzeichen für eine schwierige Lage, in die wir, unsere Familienmitglieder oder unsere Freunde hineinschlittern könnten.
 
Siehe Erschießung Erwürgen Mord Räuber Töten Totschlag

volkstümliche Deutung:
(europ.): (arab.): (indisch) :
Traumdeutung MOERDER
1. Anteil männlich: 44.4% Anteil weiblich: 55.6%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 70.2%
2. in erotischen Träumen: 1.8%
2. in spirituellen Träumen: 7%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 61.9%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 21%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 17.1%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014
Träume mit MOERDER:commentratingDatum:
Veganer Mörder im Interview & Fleischesser aus Afrikarating15.02.24
Mörder,Azteken und Mayasrating14.01.22
Der Mördercommentrating30.06.17
Mörderrating22.11.16
von mördern verfolgtrating20.04.15
mörderrating26.01.15
Mörderrating16.11.14
Morde beobachten Mörder keine richtige gestaltrating07.10.14
mörderisch ausgetrickst filmreifrating15.05.14
mörderrating30.01.14
Mörderrating11.01.14
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.
Variationen: frauenmörder, killer, killern, massenmörder, moerder, mörder, mörderin, mördern, mörders, serienkiller
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 

Bewertung 1 Stern
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung

x