joakirsoft - Träume suchen und Traumtagebuch


facebookLeser 114
   vote-iconDiesen Traum bewerten :

 
Am 31.08.2022
gab eine Frau im Alter zwischen 28-35 diesen übersinnlichen Traum ein:

Mein Zuhause

Ich war bei meinem Elternhaus in Gran Canaria Es war leerstehend. Ich habe mich so gefreut, es zu sehen und bat Gott, es mir zu schenken. Da war auch ein Baum, in dem ich mich sehr wohl fühlte. Ich kletterte auf den Baum. Da war auch noch ein junger Mann. Er zog Blätter ab und das Innere davon. Es sah aus wie ein dickes Kaktus Blatt. Er sagte, das ist Aloe Vera und sehr gesund. Ich sagte, wow das trinke ich auch immer aber in Saftform. Ich war erstaunt, dass man es auch direkt vom Baum essen kann. Es hatte eine milchig schleimige Konsistenz. Ich ging ins Haus um ihm meinen Saft zu zeigen und suchte ihn überall. Alles war durcheinander. Da waren Rettungswagen, die durchfahren wollten. Sie haben sich geärgert, dass alles so unordentlich war. Ich räumte den Wäscheständer und das Bobbycar zur Seite und die ganzen Spielsachen und Kleidungsstücke. Dann ging ich kurz in ein Büro und dann ins Schlafzimmer. Ich erschrak sehr weil es die Räume von meinem Papa waren und ich mich sehr unwohl und ängstlich darin fühlte. Da sagte eine Stimme zu mir: Ja, das sind die Räume die du immer ausgelassen hast. Dann sah ich mich selbst im Spiegel eines alten Schrankes. Ich sah genauso aus wie er. Dann hörte ich eine Stimme, die zu mir sagte: Der gute Teil von ihm ist in dir. Dann beruhigte ich mich wieder. Draußen vorm dem Haus war eine Sitzbank und ein Schild darüber auf dem Stand: König Wilhelm. Ich freute mich sehr. Dann ging ich ins Wohnzimmer und sah meine Mama auf der Couch sitzen. Ich freute mich und streichelte sie am Arm. Doch ich spürte auch große Enttäuschung weil sie mich solange im Stich gelassen hat. Dann stand ich auf und ging zur Tür als plötzlich ein junger Mann vor mir stand. Er war sehr warmherzig. Es ging sehr viel Anziehung von ihm aus. Seine Hautfarbe war leicht bräunlich und seine Augen wunderschön. Ich sagte: Schön, dich kennenzulernen. Er sagte: Wir kennen uns doch schon lange. Mein Name ist Nuevo.Ich nahm ihn in den Arm. Seine Wärme zog durch meinen Körper. Ich sagte, dass ist ja toll. Dann können wir Lobpreis hier im Haus machen. Er lächelte.

Dein Traum enthält eine Fülle von Symbolen und emotionalen Erfahrungen. Hier sind mögliche Deutungen:

  • Leerstehendes Elternhaus in Gran Canaria:

    Das leere Elternhaus könnte auf Vergangenheit, Erinnerungen oder eine Phase des Übergangs hinweisen. Die positive Freude beim Anblick könnte auf positive Erinnerungen und emotionale Bindungen hinweisen.
  • Klettern auf den Baum:

    Der Baum, auf den du geklettert bist, könnte als Symbol für Wachstum, Stabilität oder auch persönlichen Rückzug stehen. Das Wohlfühlen im Baum könnte auf Selbstsicherheit und innere Ruhe hinweisen.
  • Der junge Mann isst Aloe Vera:

    Aloe Vera als gesunde Nahrung könnte auf Heilung, Reinigung oder die Integration gesunder Gewohnheiten hinweisen. Der junge Mann, der dies tut, könnte eine positive Einflussquelle oder eine neue, gesunde Perspektive in deinem Leben repräsentieren.
  • Durcheinander im Haus und Rettungswagen:

    Das Durcheinander im Haus könnte auf Unordnung oder Schwierigkeiten in deinem Leben hinweisen. Die Rettungswagen könnten auf den Wunsch nach Hilfe oder Heilung hinweisen, besonders wenn es um emotionale oder persönliche Angelegenheiten geht.
  • Räumung der Rettungswagen und Blick in Paps Räume:

    Das Aufräumen und Betreten der Räume deines Vaters könnte auf die Notwendigkeit hinweisen, sich mit bestimmten Aspekten der Vergangenheit, möglicherweise familiären Erbschaften oder Persönlichkeiten, auseinanderzusetzen.
  • Spiegelbild deines Vaters:

    Das Spiegelbild deines Vaters in dir könnte darauf hinweisen, dass du bestimmte Eigenschaften oder Verhaltensweisen von ihm übernommen hast, sowohl positive als auch möglicherweise herausfordernde.
  • Sitzbank mit dem Schild "König Wilhelm":

    Das Schild könnte auf Autorität, Führung oder eine Art positiver Identität hinweisen. Der Name "König Wilhelm" könnte eine Verbindung zu Männlichkeit und Stärke herstellen.
  • Begegnung mit Nuevo:

    Nuevo, was "neu" auf Spanisch bedeutet, könnte für einen neuen Aspekt in deinem Leben stehen. Die herzliche Anziehung und Wärme könnten auf eine positive Veränderung oder eine neue Beziehung hinweisen.
  • Enttäuschung gegenüber der Mutter:

    Deine gemischten Gefühle gegenüber deiner Mutter könnten auf ungelöste Emotionen und Enttäuschungen in der Beziehung hinweisen.
Insgesamt scheint der Traum eine Reise durch verschiedene emotionale und symbolische Bereiche deines Lebens zu repräsentieren, die von Freude über Neuanfänge bis hin zu inneren Konflikten und der Suche nach Heilung reichen.

ZUHAUSE = familiäre Nähe und Normalität, zuhausemit den Dingen um sich herum zufrieden sein

Assoziation: Zugehörigkeit, Gemeinschaft, Familie.
Fragestellung: Wo fühle ich mich am wohlsten?
 
Zuhause im Traum weist darauf hin, dass Nähe, Gewissheit oder Normalität den Alltag bestimmen. Man ist zufrieden und fühlt sich wohl dabei, im Zuge dessen, wie etwas ist oder wie die Dinge getan werden. Die Ordnung scheint wieder hergestellt zu sein.
 
Ein Traum von zu Hause bezieht sich häufig auf unseren Sinn für emotionale und finanzielle Sicherheit. Vielleicht sehnte man sich nach Vergangenem zurück, und aus solchen Träumen lernt man, die Vergangenheit mit der Gegenwart oder der Zukunft in Verbindung zu bringen.

Jeder Mensch hat die Grundbedürfnisse nach Schutz, Wärme und Nahrung. Das Zuhause, besonders das elterliche, kann all dieses symbolisieren. Das Traumsymbol verlangt von uns, unsere primären persönlichen Triebe mit dem gelernten Verhalten in Einklang zu bringen. Handelt ein Traum von einem sicheren Zuhause, dann ist die Basis für diesen Schritt vorhanden.
 
Spirituell: Dieses Traumbild handelt von einer heiligen Stätte, von einem Ort, an dem man ohne Angst vor Vergeltung man selbst sein kann. Menschen, die an das Spirituelle glauben, sprechen davon, "nach Hause zu gehen", wenn sie den Tod meinen, weil die den körperlichen Zustand nur als vorübergehenden Zustand betrachten.
 
Siehe Elternhaus Familie Haus Heim Heimat Heimatstadt Herd Wohnung

  • Träumt man davon, zu Hause zu sein, so symbolisiert dies eine Rückkehr zu den Grundwerten, die man als Kind gelernt hat.
  • Ältere Menschen träumen häufig von ihrem Elternhaus, vor allem, wenn sie eine glückliche Kindheit hatten.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • brennt das Zuhause: verheißt einen liebenden Partner, gehorsame Kinder und umsichtige Angestellte;
  • Laterne Zuhause haben. Bläst man die Laterne aus Unvorsicht aus, wird man eine gute Partie verpassen.
TUER = Zugang, Option oder Wechsel, tuerdie Chance bekommen, etwas anderes zu machen

Assoziation: Zugang, neue Aussichten oder Wechsel. Fragestellung: Welchen Bereich bin ich zu betreten bereit?   Tür im Traum kann eine nunmehr verfügbare Möglichkeit bedeuten. Die Chance, etwas anderes zu machen. Sie kann den Eingang in eine neue Lebensphase darstellen, wie etwa der Übergang von der Pubertät ins Erwachsenenalter. Sehr wahrscheinlich bieten sich jetzt Chancen, über die wir eine bewußte ... weiter
SUCHEN = Ermangelung und Defizit, suchenes fehlt irgendwas oder wird dringend benötigt

Assoziation: Erkennen von Wünschen oder Bedürfnissen; Anerkennung von Bedürfnissen. Fragestellung: Was bin ich endlich zu finden bereit?   Suchen im Traum zeigt an, dass im Leben irgendwas fehlt oder vehement benötigt wird. Ähnlich dem Suchen nach Liebe, spiritueller Erleuchtung, Frieden oder einer Problemlösung im wachen Leben. Auch die Suche nach dem Sinn des Lebens oder eine fehlende Charaktereigenschaft kann ... weiter
BAUM = gefestigte Eingesessenheit, baumSelbstvertrauen, Treue oder Eigenständigkeit

Assoziation: Fest gefügt, fest verankert, robust. Fragestellung: Was kann ich kaum noch verändern? Was hat tiefe Wurzeln geschlagen?   Bäume im Traum symbolisieren entweder hartnäckige Probleme, die wir nur mit viel Aufwand wieder loswerden können, oder Eigenschaften wie Selbstvertrauen, Treue oder Eigenständigkeit, auf die wir uns stets verlassen können. Ein Baum kann auch ein liebgewonnenes, zur Gewohnheit ... weiter
HAUS = Gefühle und Überzeugungen, hausmit denen man vertraut ist oder die man für richtig hält

Assoziation: Das Sein, das Haus des Selbst. Fragestellung: Was glaube oder fürchte ich in bezug auf mich selbst?   Haus im Traum steht für die momentane Lebenseinstellung oder wie wir unsere aktuellen Lebensumstände beurteilen. Wobei wir versuchen, die augenblickliche Lage aufgrund bereits vertrauter Erfahrungen einzuschätzen, oder von Überzeugungen, die sich im Leben bewährt haben.   Die verschiedenen ... weiter
AUGE = Bewußtsein und Beobachtung, augewie man eine Person oder Situation einzuschätzen in der Lage ist

Assoziation: Sehvermögen, Vision, Bewußtsein, Klarheit. Fragestellung: Wessen bin ich mir bewußt? Wie sehe ich die Welt?   Augen im Traum stehen für Beobachtung, Urteilsvermögen und Bewusstsein. Die Art und Weise, wie wir eine Person oder Situation einzuschätzen in der Lage sind. Augen werden oft als Fenster der Seele beschrieben und können ein Indikator für tiefere Reflexion oder Verbindung mit den eigenen ... weiter
MANN = Durchsetzungsfähigkeit und Willen, mannmanchmal gepaart mit Härte und Aggressivität

Assoziation: Yang-Aspekt. Aktivität. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich zu mehr Selbstbehauptung bereit?   Mann im Traum steht für Durchsetzungsfähigkeit, Vernunft, Erfahrung und Unempfindlichkeit. Er versinnbildlicht als Ursymbol auch Bewußtsein, Verstand, Geist, Tatkraft und Willen, oft gepaart mit Härte und Aggressivität. Träume mit Männern symbolisieren oft Stärke und Entscheidungsfähigkeit, was ... weiter
MUTTER = unsere Intuition die zeigt, mutterwie wir uns vom Bauchgefühl leiten lassen

Assoziation: Ahnung, Gespür, Bauchgefühl, innere Führung, intuitives Überich; Fragestellung: Wie beurteile ich meine Fähigkeit intuitive Entscheidungen zu treffen?   Mutter im Traum deutet darauf hin, wie wir uns von unserer Intuition leiten lassen, oder wie wir unsere Zukunft einschätzen. Sie kann im Einzelfall das Verhältnis zur eigenen Mutter aufzeigen; kommen dabei Probleme zum Vorschein, müssen wir sie ... weiter
ANGST = vor etwas Angst haben, angstsich nicht mit einem Problem konfrontieren wollen

Assoziation: Unausgedrückte Liebe, Selbstzweifel. Fragestellung: Was bin ich in mir und anderen zu akzeptieren bereit?   Angst im Traum zeigt, dass uns eine Angelegenheit große Sorgen bereitet. Das kann ein Problem sein, mit dem wir uns nicht auseinandersetzen wollen. Oder wir haben eine verborgenen Abneigung gegen das, was gerade geschieht. Auch unser augenblickliches Selbstwertgefühl mag zu wünschen übrig lassen. ... weiter
VATER = Gewissenhaftigkeit und die Fähigkeit, vaterdie richtige Entscheidungen zu treffen

Assoziation: Moral; Autorität; Kontrolle; Führung; rationales Überich. Fragestellung: Worum kümmere ich mich? Was habe ich vor?   Vater im Traum repräsentiert das Gewissen, die Fähigkeit richtige Entscheidungen zu treffen, und zwischen richtig und falsch zu unterscheiden. Er kann auch eine Entscheidung reflektieren, die wir bereits gefällt haben, oder zu fällen gedenken. Vater steht teilweise auch für das ... weiter
DICK = Trägheit und mangelnde Disziplin, dickzu sehr auf Vergnügungen ausgerichtet sein

Dick im Traum kann auf maßlosen Genuß, überhöhte Bequemlichkeit, Faulheit, Schwerfälligkeit oder auch auf mangelnde Selbstbeherrschung hinweisen. Wir sind zu sehr auf Amüsement ausgerichtet, nehmen anstrengende Dinge nicht ernst genug oder fantasieren von unrealistischen Plänen. Oft fordert solch ein Traum zur Mäßigung auf.   Trivial kann das Unbewußte damit auch einmal auffordern, etwas gegen ... weiter

Weitere Symbole des Traumes sind:
 
Siehe Streicheln Essen Elternhaus Schleim Koerper Kaktus Laecheln Schenken Name Arm Stimmen Sitzbank Raum Blatt Schrank Gehen Sitzen Schlafzimmer Spiegel Stich Buero Ziehen Koenig Klettern Gott Trinken Aerger Hoeren Freude Stehen Unordnung Schoenheit Wohnzimmer Erschrecken Alt Couch Fuehlen Enttaeuschung Saft Erstaunen Waerme Leichtigkeit Rettungswagen Gesundheit Durcheinander Hindeuten Schild Hast Ausgelassenheit Aloe

 

Ähnliche Träume:
 
06.02.2024  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
Zuhause
Ich gehe kompost entsorgen. Sehe den schopf meines opas darauf liegt ein abgebrochener Baum. Das Dach ist leicht beschädigt. Mwin vater hat raswn gesäht und er ist grün nachgewachsen.
 

05.09.2022  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
Mein Zuhause
Ich war bei meinem Elternhaus in Gran Canaria Es war leerstehend. Ich habe mich so gefreut, es zu sehen und bat Gott, es mir zu schenken. Da war auch ein Baum, in dem ich mich sehr wohl fühlte. Ich kletterte auf den Baum. Da war auch noch ein junger Mann. Er zog Blätter ab und aß das Innere davon. Es sah aus wie ein dickes Kaktus Blatt. Er sagte, das ist Aloe Vera und sehr gesund. Ich sagte, wow das trinke ich auch immer aber in Saftform. Ich war erstaunt, dass man es auch direkt vom Baum essen kann. Es hatte eine milchig schleimige Konsistenz. Ich ging ins Haus um ihm meinen Saft zu ...
 

09.06.2021  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
Zu Hause
Ich war bei meinem Freund in seinem zu Hause er hat mit mir geredet und nur geredet ich war sehr schüchtern und ich habe mich geschämt nachher er wollte die Bilder auf meinem Handy sehen ich sagte ja das kann ich dir gerne zeigen aber ich weiß es nicht wo ich meine Handy hingelegt habe er hat mir seinen Telefon gegeben damit ich anrufen könnte und meine Handy finden könnte
 

16.11.2020  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
Der Weg nachhause
Ich wollte im Berufsverkehr ne Abkürzung nach Hause nehmen und es war ne Art Sackgasse...durch nen Bach über Firmengelände...ich hätte dann noch über nen Schulhof fahren müssen , wurde aber vom Rektor abgehalten. Dann wollte ich wieder zurück...hatte plötzlich kein Auto mehr und es wurde dunkel. Kannte den Weg nit und wusste auch nicht wo ich es abgestellt hatte, bzw wo ich überhaupt langgefahren bin. Hab dann ne Frau oder ein Mann mit Kind gefragt, die hatte so ne kleine Taschenlampe mit und hat mir geleuchtet.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1 Bewertung 1 Stern
2 Bewertung
3 Bewertung
4 Bewertung
5 Bewertung
6 Bewertung

Bewertung 1 Stern
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung