joakirsoft - Träume suchen und Traumtagebuch


Symbole in Träumen suchen:
 
Symbol eingeben (max. 3 Symb.)
facebookLeser 273
   vote-icon 1 mal bewertet:

 
Am 16.01.2021
gab ein Mann im Alter zwischen 28-35 diesen kollektiven Traum ein:

Wale und mehr

Ich war verschollen bzw. am survivalen und trad einen Mann der zeigte mir ein unterirdisches schwimmbad das mit dem Meer verbunden war. Da waren leute die flüchteten vor uns, denn wir hatten waffen. Meine frau war auch dabei und vermisste mich schon 2 Jahre. Im Schwimmbecken schwam ein Babyblauwal. Seine Mutter kam an und er prang aus dem Becken und kroch über den Boden ins offene Becken und ins Meer zu seiner Mutter. Danach bin ich einkaufen gegangen. Hab Bleistifte gekauft und vorher einen Farbigen getroffen mit dem ich ein paar Bier einkaufen und trinken wollte. Wir verstanden uns sehr gut und machten Witze. Er ging ohne Maske in den Laden. Der Verkäufer war ein netter allerdings auhc cleverer Händler und versuchte mir noch t-shirts und sporthosen aufzuschwatzen.
Wale und mehr

Dieser Traum scheint eine Vielzahl von Elementen zu enthalten, die auf verschiedene Aspekte deines Lebens oder deiner Psyche hinweisen könnten. Hier sind einige mögliche Interpretationen:

  • Verschollen und Überleben:

    Das Gefühl, verschollen zu sein und ums Überleben zu kämpfen, könnte auf Gefühle von Verlorenheit, Isolation oder Unsicherheit in deinem Leben hinweisen. Es könnte bedeuten, dass du das Gefühl hast, in einer schwierigen Situation zu sein, in der du nach einem Ausweg suchst.
  • Unterirdisches Schwimmbad und Babyblauwal:

    Das unterirdische Schwimmbad, das mit dem Meer verbunden ist, und der Babyblauwal könnten auf deine Verbindung zur Natur oder zu deinen inneren Gefühlen hinweisen. Das Auftauchen des Babyblauwals und sein Zusammentreffen mit seiner Mutter könnten bedeuten, dass du dich nach Geborgenheit, Zugehörigkeit oder Familie sehnst.
  • Waffen und Flucht:

    Das Vorhandensein von Waffen und die Flucht vor anderen Menschen könnten auf Konflikte oder Spannungen in deinem Leben hinweisen, denen du ausweichen möchtest. Es könnte bedeuten, dass du dich in einer stressigen oder bedrohlichen Situation fühlst und nach einem Weg suchst, damit umzugehen.
  • Wiedervereinigung mit der Frau:

    Die Tatsache, dass deine Frau dich vermisst und du sie nach zwei Jahren wiedersiehst, könnte darauf hinweisen, dass du nach Harmonie, Liebe oder Unterstützung in einer wichtigen Beziehung suchst. Es könnte auch bedeuten, dass du dich nach Stabilität oder einem Gefühl der Verbundenheit sehnt.
  • Einkaufen und soziale Interaktionen:

    Das Einkaufen von Bleistiften und das Treffen mit dem farbigen Mann, um Bier zu trinken, könnte auf den Wunsch nach kreativer Selbstentfaltung und sozialer Interaktion hinweisen. Die Interaktion mit dem cleveren Verkäufer könnte auf deine Fähigkeit hinweisen, mit anderen Menschen umzugehen und Verhandlungsgeschick zu zeigen.
Insgesamt könnte dieser Traum darauf hinweisen, dass du dich in einer Phase des Wandels oder der Herausforderung befindest, in der du nach Stabilität, Unterstützung und innerer Erfüllung suchst. Es könnte auch darauf hinweisen, dass du dich deiner eigenen Stärken und Fähigkeiten bewusst wirst, um mit den Herausforderungen des Lebens umzugehen.
Flaschengeist
Diese Deutung wurde unter Zuhilfenahme von KI-ChatGPT 3.5 erstellt.
Die Deutung wurde überprüft und bearbeitet.

Ausblenden

WAL = das Eindrucksvolle und Pompöse, waldas alles andere in den Schatten stellt

Assoziation: Fulminante Leistung, grandioser Erfolg.
Fragestellung: Was ist so mächtig oder einflussreich in meinem Leben?
 
Wal im Traum steht für eine positive Situation, die so machtvoll ist, dass Kummer und Sorgen sich auflösen, oder unbedeutend erscheinen. Manchmal weist er auf außergewöhnliche Leistungen, die kaum noch übertroffen werden können.

Oder man glaubt von sich selbst etwas so Bedeutendes getan oder erreicht zu haben, dass niemand anderes es wiederholen könnte. Aber auch eine absolute Machtposition kann damit gemeint sein.
 
Siehe Delphin Fisch Hai Ungeheuer Unterseeboot

  • Wal im Alptraum kann für eine besonders schwierige Situation stehen, die sehr mächtig ist; so dass alles Hoffen und Wünschen damit fertig zu werden, vergeblich erscheint. Ewas ist so problematisch geworden, dass kaum noch Hoffnung besteht. Man kommt sich zu winzig vor um dem beachtlichen Gegner die Stirn zu bieten, oder auf eigene Faust zu handeln.
  • Von einem Wal verschluckt oder verschlungen zu werden warnt davor, dass sich im Unbewußten eine große Gefahr verbirgt. Um negative Auswirkungen abzuwenden, sollte man sie unbedingt ans Tageslicht bringen.
  • Der Killerwal steht für Selbstüberschätzung. Situationen, wo man irrtümlich daran glaubt, dass etwas wunderbar oder aussergewöhnlich gut sein soll. Ein Killer- oder Schwertwal kann auch davor warnen, nicht die Wahrheit zu verleugnen, oder übermütig zu werden.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Walfisch: große Überraschung, die viel Freude hervorrufen wird; Riesentier wie Elefant, aber unbeweglicher und somit ungefährlicher; erwachendes Selbstbewußtsein kann Übermaße annehmen.
  • Wal sehen: man wird sich um eine Sache unnötig ängstigen oder Gedanken machen, man wird ein lohnendes Geschäft bald erfolgreich abschließen können.
  • Wal auf ein Schiff zuschwimmen sehen: man fühlt sich zwischen Pflichten hin und her gerissen und könnte sein Hab und Gut verlieren.
  • Wal, der ein Schiff zum kentern bringt: man gerät in ein Strudel der Wirrungen und Irrungen.
  • ein kraftloser Wal: es fällt einem leicht, zwischen Pflicht und Neigung zu entscheiden.
(arab.):
  • Wal frei im Meer sehen: in nächster Zeit mit einem hohen Gewinn rechnen dürfen; es gelingt dir ein großes Geschäft.
  • Wal gefangen sehen: unglückliche Zufälle werden dich in Gram und Kummer stürzen.
(indisch):
  • Wal sehen: Hindernisse, die du mit Energie überwinden musst.
  • Wal fangen: deine Geschäfte werden mit der Zeit immer besser, nur nicht den Mut verlieren.
MANN = Durchsetzungsfähigkeit und Willen, mannmanchmal gepaart mit Härte und Aggressivität

Assoziation: Yang-Aspekt. Aktivität. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich zu mehr Selbstbehauptung bereit?   Mann im Traum steht für Durchsetzungsfähigkeit, Vernunft, Erfahrung und Unempfindlichkeit. Er versinnbildlicht als Ursymbol auch Bewußtsein, Verstand, Geist, Tatkraft und Willen, oft gepaart mit Härte und Aggressivität. Träume mit Männern symbolisieren oft Stärke und Entscheidungsfähigkeit, was ... weiter
MUTTER = unsere Intuition die zeigt, mutterwie wir uns vom Bauchgefühl leiten lassen

Assoziation: Ahnung, Gespür, Bauchgefühl, innere Führung, intuitives Überich; Fragestellung: Wie beurteile ich meine Fähigkeit intuitive Entscheidungen zu treffen?   Mutter im Traum deutet darauf hin, wie wir uns von unserer Intuition leiten lassen, oder wie wir unsere Zukunft einschätzen. Sie kann im Einzelfall das Verhältnis zur eigenen Mutter aufzeigen; kommen dabei Probleme zum Vorschein, müssen wir sie ... weiter
FRAU = die passive Seite, fraudie sympathisch, empfänglich, empfindlich, pflegend oder intuitiv ist

Assoziation: Weiblicher Persönlichkeitsaspekt. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich zu mehr Empfänglichkeit bereit?   Frau im Traum steht für weibliche Eigenschafen, die passiv, sympathisch, empfänglich, empfindlich, pflegend, intuitiv, kreativ oder gebender Natur sind. Aber auch Merkmale wie betrogen werden, benutzt werden, Eifersucht oder Unterlegenheit können damit gemeint sein. Außerdem: Uns Dinge ... weiter
MEER = Gedanken, Gefühle und Hoffnungen, meersich nach Freiheit und Unabhängigkeit sehnen

Meer im Traum symbolisiert das kollektive Unbewußte, die Gesamtheit von Gedanken, Gefühlen und Hoffnungen oder Weiblichkeit - außerdem steht es für die Art und Weise, wie man seinen Lebensweg geht. Wenn wir vom Meer träumen, wird sich die Sehnsucht nach Freiheit und Unabhängigkeit, mag sie auch noch so wenig bewußt sein, in nächster Zeit bemerkbar machen: entweder in Form eines Ausbruchs oder in Form von ... weiter
BODEN = unsere Lebensgrundlage und Sicherheit, bodenden inneren und äußeren Halt im Leben

Assoziation: Fundament; Grundelemente. Fragestellung: Wo in meinem Leben möchte ich Stabilität schaffen?   Boden im Traum ist das Sinnbild für inneren und äußeren Halt. Boden versinnbildlicht auch die Grundlagen der Existenz, kann also für Sicherheit und Realitätssinn stehen: Verliert man ihn im Traum unter den Füßen, wird man fundamentale Überzeugungen aufgeben, ohne es wirklich zu wollen. Einen ... weiter
SCHWIMMBECKEN = den Umgang mit negativen Gefühlen, schwimmbeckenwie Kritik, Zurückweisung und Ungewissheit

Assoziation: Behaglichkeit, Abkühlung, Coolness; Fragestellung: In welcher Angelegenheit muss ich einen kühlen Kopf bewahren?   Schwimmbad im Traum steht für das kontrollierte und regulierte Umgehen mit negativen Gefühlen. Besonderes Augenmerk verdient dabei das Akzeptieren von Ablehnung, Kritik und Zurückweisung aber auch zweifelnder Ungewissheit. Diesen Gefühlen können wir etwa Hoffnung, Trost und Aufmunterung ... weiter
FARBEN = Aussagen über den seelischen Zustand, farbenje intensiver, desto bedeutsamer die Symbolik

Farben im Traum hängen von den persönlichen Vorlieben und Abneigungen gegenüber bestimmten Farben ab. Was ebenfalls nicht allgemeingültig berücksichtigt werden kann, sind die vielen Farbabstufungen, Sättigungsgrade und Helligkeitswerte. Carl Jung, ein berühmter Psychologe glaubte, dass Schwarz mit unserem Unbewussten verbunden sei, Weiß oder helle Farben dagegen unser Bewusstsein repräsentieren, Gelb steht für ... weiter
FLUCHT = Schuld und Gewissenskonflikt, fluchteiner unangenehmen Sache entfliehen wollen

Flucht im Traum bedeutet, dass man versucht schwierigen Gefühlen auszuweichen. Möglicherweise will man sich einer Verantwortung oder Verpflichtung entziehen. Flucht verspricht im einfachsten Fall, dass man eine Gefahr rechtzeitig wahrnehmen wird und ihr noch entgehen kann. Diese Gefahr kann auch aus dem eigenen Selbst kommen, zum Beispiel ein ins Unbewußte verdrängter psychischer Inhalt, vor dem man Angst hat und dem man ... weiter
PAAR = eine derzeitige stabile Lage, paarfundierte und vertrauenschaffende Entscheidungen treffen

Paar im Traum weist auf eine aktuelle stabile Lage oder auf eine fundierte und vertrauenerweckende Entscheidung. Die Befindlichkeit {ob harmonisch oder disharmonisch} der Paarbeziehung gibt Auskunft darüber, wie sich die Lage weiter entwickeln wird. Je glücklicher ein Paar ist, umso zufriedener sind wir mit dem, was gerade im Leben geschieht. Paare unterstreichen die Bedeutung des Geträumten, was wir paarweise sehen, soll ... weiter
GEHEN = Absichten, Pläne und Ziele, gehenweist auf den momentanen Zustand hin

Assoziation: Natürliche Bewegung, körperliche Betätigung. Fragestellung: Wohin bin ich unterwegs? Bewege ich mich schnell genug?   Gehen im Traum zeigt uns, in welche Richtung man sich bewegen soll. Es kann die augenblicklichen Absichten, Pläne und Ziele versinnbildlichen. Gehen ist der Schrittzähler auf dem Lebensweg. Wie man sich in der Traumhandlung fortbewegt, weist auf den Zustand hin, in dem man sich momentan ... weiter

 

Ähnliche Träume:
 
13.10.2023  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
Wale im Aquarium
Ich bin mit meiner Familie im Zoo als wir im großen Aquarium reingehen mein lebensgefärte sagt ich soll mit unserer Tochter hier warten oder die Amphibien und reptilien angucken also gehen wir durch eine Tür in ein Raum wo die Terrariums stehen wir gehen wieder raus als der Rest der Familie kommt und plötzlich sehe ich in einem großen Aquarium Wale schwimmen
 

16.04.2020  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
Boot Wale Meer Geschwister Schlafen Essen
Meine beiden Geschwister und ich sind in einem Haus. Jeder in einem anderen Zimmer. Ich liege im Bett, will mir Trost verschaffen, werde aber immer wieder gestört. Irgendwann kommt mein Bruder ins Zimmer, ich tue so als würde ich schlafen. Im Haus ist es wunderschön, hell, lichtdurchflutet, weiß. Irgendwann sind wir alle auf einem großen Boot. Viele weitere (fremde) Menschen befinden sich mit uns auf dem ebenfalls weißen, strahlenden Boot. Es wirkt neu, stark, sicher, teuer. Wir fahren aufs Meer hinaus. Der Tag ist wunderschön, die Sonne scheint, der Himmel ist wolkenlos. Alles wirkt ...
 

24.01.2019  Eine Frau zwischen 56-63 träumte:
 
Wale
Ich war im Traum auf meinem Balkon als ich das Meer und drei Wale aus dem Wasser empor schwommen,zuerst sah ich nur einen,dann links und rechts neben des ersten Wales,jeweils ein Wal und sie schauten mich lächeln an ,ich fühlte mich sehr gut dabei sogar glücklich.Mein Hund den ich sehr geliebt habe,war kurz vorher gestorben
 

05.01.2017  Eine Frau zwischen 21-28 träumte:
 
Wal verschluckt
Ich wurde von einem Wal verschluckt und nach ein paar Tagen wieder ausgespuckt Ich war im Bauch des Wals
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1 Bewertung 1 Stern
2 Bewertung
3 Bewertung
4 Bewertung
5 Bewertung
6 Bewertung

Bewertung 1 Stern
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung