joakirsoft.de - Traumsuche und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 995
twitter 1 mal bewertet: rating

 
Datum: 04.02.2018
Eine Frau im Alter zwischen 35-42 gab folgenden Traum ein:

Hals durchgeschnitten

Ich lag auf einer Unterlage und mir wurde der Hals durchgeschnitten.Danach stand ich auf und alles funktionierte wie sonst auch, nur das jetzt ein Spalt zwischen Hals und Körper war. Es ging mir gut.
HALS = Kommunikation und Vertrauen, Detailsvor der Überbewertung des Verstandes gewarnt werden

Assoziation: Kommunikation, Vertrauen, Kreativität.
Fragestellung: Was bin ich zu hören und zu sagen bereit?
 
Hals im Traum warnt oft vor der Überbewertung des Verstandes oder vor Waghalsigkeit, die einem schaden kann. Er zeigt unter anderem, was man fühlt, und wie man mit diesen Gefühlen umgeht - oder er steht als Verbindung zwischen Gedanken und Handlungen. Manchmal deutet er auf völlige Hingabe in einer Beziehung oder Angelegenheit hin. Auf ihm sitzt der Kopf, er verbindet mit anderen Worten Geist und Körper. Man hat einen "engen Hals bekommen"? Vielleicht hat man ja nur unbequem gelegen, solche beängstigende Träume haben häufig diese ganz banalen Ursachen. Sollte es aber doch ein Traumsymbol gewesen sein, ist zu überlegen: Was ist mir denn im Hals steckengeblieben" - was habe ich nicht zu sagen gewagt? Oder gibt es sonst eine beklemmende Situation im Leben, die man dermaßen fürchtet, dass es einem "die Kehle zuschnürt"?
 
Siehe Erhängen Erwürgen Genick Guillotine Halsband Halskette Heiserkeit Kehle Kopf Kravatte Nacken Rücken Schlinge Schlucken Schultern Tätowierung Vampir
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • falls in Warnträumen sichtbar oder im Mittelpunkt, ist der Hals von besonderer Empfindlichkeit in gesundheitlicher Hinsicht; auch: man sollte "nicht seinen Hals riskieren";
  • ein schöner, kräftiger Hals: bedeutet Macht, Kraft, Reichtum und Ansehen; gutes Zeichen; verheißt einen Aufstieg auf der Karriereleiter;
  • einen großen, dicken Hals haben: bedeutet Erfolg;
  • einen geschwollenen Hals haben: bedeutet Glück; Gewinn- und Erfolgschancen;
  • entzündeter Hals: sich in der Wertschätzung eines Freundes getäuscht haben; dies wird einem weh tun;
  • einen kleinen, dünnen Hals haben: bringt Mißerfolg;
  • einen langen, dünnen Hals haben: so mancher Verdruß wird einem die gute Laune verderben;
  • am Hals verwundet werden: bringt Nachteile;
  • Hals abschneiden: deutet auf Schande und Verlust der Ehre;
  • Hals verletzt oder abgeschnitten sehen: ein Warntraum! man ist bald einer großen Gefahr ausgesetzt;
  • Hals von einem Menschen, den man kennt, zugeschnürt oder zusammengedrückt bekommen: dieser Mensch wird einen guten Einfluß auf einen bekommen;
  • Halsschmerzen haben: bringt einen Witterungsumschlag;
  • ein Halstuch tragen: man soll sich vor Erkältung schützen.
(arab.):
  • entzündeter Hals: bald erkranken.
  • Hals waschen: du hörst Erfreuliches.
  • Hals umdrehen: man will dich von deiner Stellung verdrängen.
  • einen dünnen, langen Hals haben oder sehen: deutet auf mancherlei Verdruß hin.
  • einen geschwollenen Hals haben: es besteht Aussicht auf Gewinn und Erfolg.
  • verletzter oder abgeschnittener Hals: Eine Warnung! Die Existenz wird einer großen Gefahr ausgesetzt!
(indisch):
  • Hals allgemein: deine Nerven sind nicht in bester Ordnung.
  • einen langen, mageren Hals sehen: Unwohlsein.
  • einen schönen Hals sehen: baldige Verlobung.
  • Hals waschen: Gesundheit.
  • Hals abschneiden oder zuschnüren: man will deine Existenz untergraben.
  • Hals geschwollen: Glück, Erfolg.
KOERPER = die Art, Detailswie man sich nach außen repräsentiert und das Leben bewältigt

Assoziation: Äußere Form der inneren Natur. Fragestellung: Welcher Teil ist wichtig?   Körper im Traum versinnbildlicht die Persönlichkeit und die Art, wie man sich nach außen repräsentiert und das Leben bewältigt. Im Traum symbolisiert der Körper oft das Ich. Die individuelle Bedeutung leitet man aus den Lebensumständen ab. Da sich der Mensch als Säugling zuallererst als "körperlich" erlebt, ist der Körper seine erste ... weiter
GEHEN = Absichten, Pläne und Ziele, Detailsweist auf den momentanen Zustand hin

Assoziation: Natürliche Bewegung, körperliche Betätigung. Fragestellung: Wohin bin ich unterwegs? Bewege ich mich schnell genug?   Gehen im Traum zeigt uns, in welche Richtung man sich bewegen soll. Es kann die augenblicklichen Absichten, Pläne und Ziele versinnbildlichen. Gehen ist der Schrittzähler auf dem Lebensweg. Wie man sich in der Traumhandlung fortbewegt, weist auf den Zustand hin, in dem man sich momentan ... weiter
STEHEN = je besser der Stand, Detailsdesto stärker das Selbstbewußtsein

Psychologisch: Bei der Deutung dieses Traumbildes kommt es darauf an, wie sicher der Träumende im Traum auf den Beinen steht - je besser der Halt, desto stärker spiegelt sich in diesem Symbol die Festigkeit, das Selbstbewußtsein, die Zuverlässigkeit und die klare Ratio des Träumenden wider.  
SPALTE = Probleme, Detailsüber die man womöglich nicht nachdenken will

Spalte im Traum steht für Probleme, über die man vielleicht nicht nachdenken will. Es kann auch das Potenzial widerspiegeln, einem ernsten Problem zum Opfer zu fallen. Wer sich im Traum in eine Spalte der Erdrinde wagt, die durch tektonische Kräfte entstanden sind, hat nichts zu fürchten; das klare Wasser, das dort meist fließt, umschreibt den wachen Geist eines kämpferischen Menschen, der stets das Gute will. Freudianer ... weiter
LIEGEN = eine Verschnaufpause benötigen, Detailsum nachzudenken, welche Entscheidung man treffen soll

Assoziation: Faulheit, Motivationslosigkeit und Ungewissheit. Fragestellung: Was macht mich träge?   Liegen im Traum bedeutet, man denkt noch darüber nach, welche Entscheidung man treffen soll. Man ist noch nicht bereit oder nicht stark genug, um entschieden gegen ein Problem ankämpfen zu können. Mit anderen Personen zu liegen, ohne dabei Sex zu haben, kann folgende Bedeutungen haben: Zusammen liegen deutet darauf ... weiter

Ähnliche Träume:
 
02.08.2020  Eine Frau zwischen 14-21 träumte:
 
Hände um meinen hals und nicht sprechen können
2.August 2020 Ich habe mir noch nie sorgen über meine Träume gemacht, aber nur weil keiner war wie dieser. Ich hatte noch nie soviel Angst nach einem Traum. Um genau zu sein waren es zwei verschiedene Träume in einer Nacht, der eine beängstigender als der andere. An den erstenn kann ich mich etwas besser erinnern. Ich sprach mit meinem Bruder auf der Treppe die zu meinem Zimmer führt, wir saßen dort auf den Stufen. Ich weiß nicht mehr worum es ging, aber plötzlich konnte ich nicht mehr sprechen. Es kam kein wort mehr aus meinem Mund und ich wurde panisch. An mehr kann ich mich nicht ...
 

08.01.2020  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
Hals
Hatte ein Haar im Hals und zog dann ganz lange Haar und Geschwüren auf dem Hals
 

23.05.2019  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
Mann mit Display am Hals
Ich sitze im Auto, neben mir ein Mann mit einem Display am Hals, wo bunte Lichter blinken. Ich bin ein wenig genervt. Es ist dunkel, wir sind unterwegs zu einer Verabredung mit Freunden in eine Kneipe, ich habe keinen Emailempfang und kann die Handynummer meiner Freundin nicht eintippen. Dann sage ich zu dem Mann neben mir "morgen schalte ich Dich aus." Vor der Kneipe sind die Tische leer, aber Jacken hängen über den Stühlen. Im WC hängen nasse Socken und Waschlappen meiner Kinder über den Heizkörpern unter den Waschbecken.
 

12.04.2018  Eine Frau zwischen 63-70 träumte:
 
Struck um den Hals
Mit Strick um den Hals in Gebäude der Oeffentlichkeit umhergelaufen... Mit dem Strick um den Hals in öffentlichem Gebäude umhergelaufen. Eine Person aus einem TV Programm hat mich immer begleitet und beoabachtet. Es ging lange, bis ich selber die Kraft nicht mehr hatte und eine Toilette suchte. Fremde Leute gingen achtlos an mir vorbei obwohl längs völlig aufgelöst die Toilette suchte. Fand schliesslich eine Oeffnung nach Aussen, Grobe Erde und äunkrauzt wuchsen dort, aber eine Toilette gab es nicht. Schliesslich legte ich mich mit dem Strick um den Hals auf den Boden und weinte vor mich ...
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x