joakirsoft.de - Traumdeutung und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung zu verbessern und bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details   close

Hals
   (25) ∅4.72 stars

 
 

Traumsymbol Hals: Kommunikation und Vertrauen, vor der Überbewertung des Verstandes gewarnt werden

Assoziation: Kommunikation, Vertrauen, Kreativität.
Fragestellung: Was bin ich zu hören und zu sagen bereit?
 
Hals im Traum warnt oft vor der Überbewertung des Verstandes oder vor Waghalsigkeit, die einem schaden kann. Er zeigt unter anderem, was man fühlt, und wie man mit diesen Gefühlen umgeht - oder er steht als Verbindung zwischen Gedanken und Handlungen. Manchmal deutet er auf völlige Hingabe in einer Beziehung oder Angelegenheit hin. Auf ihm sitzt der Kopf, er verbindet mit anderen Worten Geist und Körper.
  • Der geschwollene Hals gilt nicht als Krankheitszeichen, sondern weist auf Glück und Erfolg. Manchmal kündigt er eine prall gefüllte Geldbörse an.
  • Wunden oder Geschwüre am Hals lassen auf eine krankhafte Veränderung im seelisch-körperlichen Bereich schließen.
  • Ein steifer Hals steht oft für Uneinsichtigkeit, Sturheit und Halsstarrigkeit.
  • Fühlt man Enge im Hals, kann das auf zu viele Verpflichtungen hinweisen, die einem schier die Luft abstellen.
  • Operationen, die vom Hals handeln, sind mit Flexibilität verbunden und mit der Notwendigkeit, in privaten Beziehungen und beruflichen Angelegenheiten anpassungsfähig zu sein.
  • Wenn man den Hals in klarem Wasser wäscht, verspricht das psychische und physische Gesundheit.
Man hat einen "engen Hals bekommen"? Vielleicht hat man ja nur unbequem gelegen, solche beängstigende Träume haben häufig diese ganz banalen Ursachen. Sollte es aber doch ein Traumsymbol gewesen sein, ist zu überlegen: Was ist mir denn im Hals steckengeblieben" - was habe ich nicht zu sagen gewagt? Oder gibt es sonst eine beklemmende Situation im Leben, die man dermaßen fürchtet, dass es einem "die Kehle zuschnürt"?
 
Siehe Erhängen Erwürgen Genick Guillotine Halsband Kehle Kopf Nacken Rücken Schultern Schlinge Schlucken
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • falls in Warnträumen sichtbar oder im Mittelpunkt, ist der Hals von besonderer Empfindlichkeit in gesundheitlicher Hinsicht; auch: man sollte "nicht seinen Hals riskieren";
  • ein schöner, kräftiger Hals: bedeutet Macht, Kraft, Reichtum und Ansehen; gutes Zeichen; verheißt einen Aufstieg auf der Karriereleiter;
  • einen großen, dicken Hals haben: bedeutet Erfolg;
  • einen geschwollenen Hals haben: bedeutet Glück; Gewinn- und Erfolgschancen;
  • entzündeter Hals: sich in der Wertschätzung eines Freundes getäuscht haben; dies wird einem weh tun;
  • einen kleinen, dünnen Hals haben: bringt Mißerfolg;
  • einen langen, dünnen Hals haben: so mancher Verdruß wird einem die gute Laune verderben;
  • am Hals verwundet werden: bringt Nachteile;
  • Hals abschneiden: deutet auf Schande und Verlust der Ehre;
  • Hals verletzt oder abgeschnitten sehen: ein Warntraum! man ist bald einer großen Gefahr ausgesetzt;
  • Hals von einem Menschen, den man kennt, zugeschnürt oder zusammengedrückt bekommen: dieser Mensch wird einen guten Einfluß auf einen bekommen;
  • Halsschmerzen haben: bringt einen Witterungsumschlag;
  • ein Halstuch tragen: man soll sich vor Erkältung schützen.
(arab.):
  • entzündeter Hals: bald erkranken.
  • Hals waschen: du hörst Erfreuliches.
  • Hals umdrehen: man will dich von deiner Stellung verdrängen.
  • einen dünnen, langen Hals haben oder sehen: deutet auf mancherlei Verdruß hin.
  • einen geschwollenen Hals haben: es besteht Aussicht auf Gewinn und Erfolg.
  • verletzter oder abgeschnittener Hals: Eine Warnung! Die Existenz wird einer großen Gefahr ausgesetzt!
(indisch):
  • Hals allgemein: deine Nerven sind nicht in bester Ordnung.
  • einen langen, mageren Hals sehen: Unwohlsein.
  • einen schönen Hals sehen: baldige Verlobung.
  • Hals waschen: Gesundheit.
  • Hals abschneiden oder zuschnüren: man will deine Existenz untergraben.
  • Hals geschwollen: Glück, Erfolg.
Traumdeutung HALS
1. Anteil männlich: 42% Anteil weiblich: 58%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 36.5%
2. in erotischen Träuen: 3.7%
2. in spirituellen Träumen: 12.2%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 29.7%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 39%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 31.3%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 


 
Träume mit Traumsymbol HALS:commentWertung: vom:
 Mann mit Display am Halsstar23.05.19
 Struck um den Halsstar12.04.18
 Hals durchgeschnittenstar04.02.18
 Schleim aus den Hals ziehenstar13.12.17
 Schlange um den Halsstar24.06.16
 Halskussstar13.04.16
 Maden und Tausendfüßler aus den Halsstar13.12.15
 Tiger an der Gurgelstar06.10.15
 vogelbiss am halsstar11.07.15

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z

 
 
 
 
 
  Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x