joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 783
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 06.01.2016
gab eine Frau im Alter zwischen 56-63 diese Vision ein:

Tomate

Ich bin von mehreren Menschen umgeben.es wird gelacht gegessen. Ich bade kinder. Ich fahre mit dem Bus in eine kleine mittelalterliche Stadt und sage meinem Sohn, hier wurden früher Hexen verbrannt. Jetzt ist es eine fröhliche Stadt.ich kaufe in einem kleine Ladenrote Tomaten.im de Tüte sind sie angeschnitten und ich nehme sie nicht. Bin stolz, dass ich mich gewehrt habe. Später kaufe ich dort schöne Tomaten. Zu Hause wird gekocht und ich füttere ein Kind. Meine Mutter geht mit mir zum Arzt und ich bin vollkommen gesund. Viel Wiese, viele Blumen, gute Freunde. Ich fahre mit dem Bus und verpasse den Ausstieg. Ich steige an der nächsten Haltestelle aus und stelle fest, dass die viel günstiger ist .

TOMATE = Annehmlickeit und Zufriedenheit, Detailsmit seinem alltäglichen Leben zufrieden sein

Tomate im Traum bedeutet Zufriedenheit mit dem, was man besitzt. Sie kann das alltägliche Leben widerspiegeln. Mit dem einfachen Leben zufrieden sein. Man ist nicht an Abenteuern oder an einem besonders aufregenden Leben interessiert. So können Tomaten das häusliche Glück widerspiegeln, so dass man sich wohlfühlt und das Leben in stabilen, normalen Bahnen abläuft.

Spirituell gesehen, sind Tomaten ein Liebessymbol.
 
Siehe Beeren Beet Ernte Essen Früchte Garten Gemüse Grün Obst Pflanzen Pizza Rot Strauch Suppe

  • In Scheiben geschnittene Tomaten bedeuten, dass man mehr erleben will, es sollte aber nicht zu viel Aufregung damit verbunden sein. Eine Tomatenscheibe kann auch bedeuten, dass das Leben angenehmer ist, wenn man sich nicht unter Druck setzten läßt, perfekt zu sein.
  • Mit Tomaten werfen, bedeutet Enttäuschung oder Wut darüber, dass etwas sehr langweilig ist. Jemand, der seine außergewöhnlichen Erwartungen nicht erfüllt hat. Sich lächerlich machen, weil man nicht so interessant ist, wie versprochen.
  • Die Tomatenpflanze bedeutet viel Widerstand gegen Veränderungen, den man absichtlich am Leben hält. Möglicherweise möchte man jemandem widerstehen, der uns ändern möchte, während man versucht, so zu bleiben, wie man ist.
  • Tomatensuppe deutet auf den Wunsch, eine Situation so beizubehalten, wie sie ist. Man glaubt, nur dann nicht auf die Sympathie oder den Respekt seiner Mitmenschen verzichten zu müssen, wenn man man nichts verändert. Man genießt eine Sonderbehandlung oder will eine einfache Situation genau so beibehalten, wie sie ist.
  • Ketschup oder Tomatensauce steht für eine anspruchsvolle Situation, die Intelligenz und Erfahrung erfordert. Eine wunderbare oder "schöne" Sache erleben können, wenn alles richtig gemacht wird. Anspruchsvolle Probleme, die sich nur schwer korrigieren lassen, wenn man einen Fehler macht. Fehler, die zu einem quälenden Problem oder einer ständigen Ermahnung werden, wenn sie nicht richtig behoben werden.
  • Tomanten ernten deutet auf eine gereifte Persönlichkeit hin.
  • Tomanten essen, weist auf ein gutes Verhältnis zu einer bestimmten Person hin.Tomaten essen, sagt auch eine gute Gesundheit voraus.
  • Die rote reife Tomate steht für leidenschaftliche, oft verheimlichte Liebe, sowie Fruchtbarkeit zeigt einen glücklichen Ehezustand an.
  • Schimmelige und faule Tomaten lassen auf verpasste Gelegenheiten in einer romantischen Beziehung schließen.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Tomaten sehen: kündet eine heimliche Liebe an; Zeichen für komfortable Umstände, die man durch eigene Anstrengungen erreichen wird;
  • Tomaten wachsen sehen: man darf sich über private Harmonie freuen;
  • Tomaten pflücken, zubereiten oder essen: ein heimliches Liebesverhältnis wird unerwünschte Folgen haben;
  • Tomate essen: man ist mit guter Gesundheit gesegnet; auch: man ist im Begriff einen Seitensprung zu riskieren, doch dies kann unerwünschte Folgen haben;
  • Sieht eine junge Frau reife Tomaten, steht ihr eine glückliche Ehe mit ihrem Traummann bevor.
(arab.):
  • Tomaten sehen: du denkst an eine Liebesstunde.
  • Tomaten essen: verbotene Liebe.
(indisch):
  • Tomaten sehen: heimliche Liebe.
KIND = neue Möglichkeiten und Chancen, Detailsein kreativer Bereiche des Lebens, der sich gerade entfaltet

Assoziation: Unschuld; das neue Selbst, das sich entfalten will. Fragestellung: Wo in meinem Leben entwickle ich mich? Welcher Teil meines Wesens ist kindlich?   Kind im Traum ist ein Hinweis auf neue Möglichkeiten und Chancen zur weiteren Entwicklung. Häufig kommen darin aber auch Konflikte zum Vorschein, die meist auf eine unreife Persönlichkeit zurückzuführen sind. Vielleicht bezieht sich der Traum tatsächlich ... weiter
VERBRENNEN = etwas aus dem Leben tilgen wollen, Detailssich durch Gedankenlosigkeit die Finger verbrennen

Assoziation: Intensive, leidenschaftliche Gefühle; Mangel an Empathie; Fragestellung: Bin ich zu hart, verletzend oder unsensibel zu jemanden?   Verbrennen im Traum bedeutet {man beachte die in Flammen stehenden Symbole}, dass man aus seinem bewußten Leben etwas tilgen will. Verbrennen kündigt oft an, dass man sich durch voreiliges oder unüberlegtes Verhalten in einer Sache "die Finger verbrennt". Manchmal ... weiter
FREUND = Zuversichtlichkeit, DetailsFähigkeiten oder Erfahrungen, die einem das Leben einfacher machen

Assoziation: Aspekt des Selbst, der bereit ist, integriert zu werden. Fragestellung: Welchen Teil von mir integriere ich im Augenblick?   Freund im Traum steht für Charaktereigenschaften, die auf den ehrlichsten Empfindungen beruhen. Dabei kommt es darauf an, welche Erinnerungen oder Gefühle von ihm ausgingen, um sie ins eigene Leben integrieren zu können. Traum-Freunde representieren oft unbewusste Vorwürfe - ... weiter
MUTTER = unsere Intuition die zeigt, Detailswie wir uns vom Bauchgefühl leiten lassen

Assoziation: Ahnung, Gespür, Bauchgefühl, innere Führung, intuitives Überich; Fragestellung: Wie beurteile ich meine Fähigkeit intuitive Entscheidungen zu treffen?   Mutter im Traum deutet darauf hin, wie wir uns von unserer Intuition leiten lassen, oder wie wir unsere Zukunft einschätzen. Sie kann im Einzelfall das Verhältnis zur eigenen Mutter aufzeigen; kommen dabei Probleme zum Vorschein, müssen wir sie ... weiter
BUS = Veränderung, Ortswechsel und Aufbruch, Detailsin der Gemeinschaft rasch vorwärtskommen werden

Assoziation: Gemeinsame Reise; Kollektivverkehr. Fragestellung: Welches Verhältnis besteht zwischen meiner persönlichen Macht und dem kollektiven Bewußtsein?   Der Bus im Traum stellt eine unangenehme oder unerträgliche Situation dar, bei der wir viel Geduld aufbringen müssen. Etwas funktioniert nicht nicht so, wie wir es uns vorstellen, oder wir glauben, dass etwas zu lange dauert. Ein Fernbus kann auch für ... weiter
HEXE = die negative Weiblichkeit, Detailsjemand der absichtlich dazu beiträgt, einen unglücklich zu machen

Assoziation: Negative Weiblichkeit; schwarze Magie, Manipulation; Fragestellung: Was hat mich in eine so mißliche Lage gebracht?   Hexe im Traum weist auf den Glauben hin, dass jemand absichtlich dazu beiträgt, einen unglücklich zu machen und sich freut, wenn es einem schlecht geht. Jemand der sehr erfahren dabei ist, andere Menschen gegeneinander aufzubringen und das Ziel verfolgt, einen zum resignieren oder ... weiter
ESSEN = die Einverleibung von Erfahrungen, Detailsein grundlegender Nährstoff oder ein Feedback, das fehlt

Assoziation: Ernährung, Befriedigung, Genuß. Fragestellung: Welchen Teil von mir nähre ich?   Essen im Traum steht allgemein für Bedürfnisbefriedigung. Es kann als körperliches Signal auftreten, wenn man tatsächlich Hunger hat; dann soll der Schlaf durch die Scheinbefriedigung im Traum gesichert werden. Allgemein bedeutet Essen im Traum die Einverleibung von Erfahrungen, Erkenntnissen und geistigen Werten. Spielt ... weiter
ARZT = Diagnose und Heilung, Detailseine körperliche, geistige oder emotionale Störungen behandeln sollen

Assoziation: Diagnose; Arbeit an der Heilung. Fragestellung: Welcher Teil von mir ist bereit, heil zu werden?   Arzt im Traum verkörpert das Bedürfnis nach Heilung, Reinigung oder der Befreiung von etwas Unangenehmen. Dabei kann es sich um körperliche, geistige oder emotionale Störungen handeln, die entweder behandelt werden müssen, oder für die wir uns mehr Zeit nehmen müssen. Wenn wir im Traum einen Arzt ... weiter
STADT = die Auseinandersetzung mit der Umwelt, Detailssich nach Geselligkeit und Abwechslung sehnen

Assoziation: Soziale Interaktion mit anderen Menschen; Fragestellung: Wie komme ich mit anderen aus? Für wen sorge ich?   Stadt im Traum gibt uns, besonders wenn es sich um eine bekannte Stadt handelt, einen Hinweis auf unsere Gemeinschaft oder Gruppenzugehörigkeit. Eine Traum-Stadt bringt oft das Bedürfnis nach Geselligkeit und Abwechslung zum Ausdruck. Sie steht für das Geben und Nehmen in Beziehungen und zeigt, ... weiter
BLUMEN = Freude und Entspannung, Detailsetwas Großartiges oder Gutes im Leben besonders wertschätzen

Assoziation: Schönheit; Sexualität; Blühen. Fragestellung: Was bringt meine Schönheit und Sexualität zum Erblühen?   Blumen im Traum stellen die Erkenntnis dar, wie positiv, freundlich oder schön etwas ist. Etwas Großartiges oder Gutes im Leben besonders wertschätzen. Das Gefühl der Liebe und die Wertschätzung anderer Menschen.   Träume von Blumen können beruhigend wirken. Im Wachleben gibt es kaum ... weiter

Weitere Symbole des Traumes sind:
 
Siehe Sohn Bad Gehen Kochen Wiese Mensch Fuettern Haltestelle Lachen Fest Schoenheit Klein Zuhause Kaufen Beutel Gesundheit Steigen Stolz

 

Ähnliche Träume:
 
13.10.2019  Ein Mann zwischen 56-63 träumte:
 
riesigeTomate und Kürbis
Rede mit jemanden, wie man Früchte mithilfe von Computern größer machen kann, indem man berechnet, welche Nährstoffe gerade benötigt werden. Mein Gegenüber sagt, mit Gentechnik gehe das besser, damit könnte man einen Kürbis so groß werden lassen wie Newyork oder eine Tomate so groß wie die Schweiz.
 

18.04.2019  Eine Frau zwischen 14-21 träumte:
 
Tomaten und Gesangslehrerin
Ich esse viele kleine Tomaten, daraufhin übergebe ich mich. Ich kotze das Innere der Tomaten aus und die ganzen Tomaten sind noch intakt, nur eingedrückt mit Rissen. Ich stehe vor dem Waschbecken in der Wohnung meiner Kindheit und püriere die Tomaten zu einem Smoothie, Aaron möchte es unbedingt trinken. Lucas und ich läuten bei meiner alten Gesangslehrerin an, wir sind in einem alten Wiener Gebäude im Jugendstil. Sie scheint nicht da zu sein, doch irgendwann kommen sie und ihr Mann im Schlafanzug die Treppe hinunter.
 

26.12.2016  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
Tomate
Was bedeutet es wenn ich jemanden eine Tomate essen sehe ? Ich sah dabei meine verstorbene Oma durch das Zimmer schweben.
 

04.11.2015  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
Tomaten reifen
Toamten reifen, Saft fließt, erst sind sie grün und klein, je mehr ich schaue, desto größer und reifer und roter werden sie. Zwei Tomaten sind bereits herabgefallen. Ich ernte mit meinen zwei Kindern.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x