joakirsoft.de - Traumsuche und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung zu verbessern und bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details  

  Leser 695 Bewertung abgeben:

 
Datum: 20.02.2014
Eine Frau im Alter zwischen 28-35 gab folgenden Traum ein:

unwetter

Wir sind draussen ich habe ein fremdes baby auf dem arm. Ein Unwetter fangt an es Bäume entwurzeln.alle schreien helfen sich aber gegenseitig.
UNWETTER = einen heftigen Gefühlsausbruch, Detailsmit aggressiven Emotionen bombardiert werden

Unwetter im Traum ist ein Hinweis auf einen heftigen Gefühlsausbruch. Man hat möglicherweise den Eindruck, mit Ereignissen oder Emotionen bombardiert zu werden. Das Traumsymbol kann auch für unterdrückte Wut stehen.
 
Wenn man, etwa in einer Beziehung, Schwierigkeiten hat, kann ein Unwetter Befreiung verschaffen. Ist eine Auseinandersetzung im Alltag nicht angemessen, kann ein Unwetter im Traum die "emotionale Atmosphäre" reinigen.
 
Spirituell: Auf der spirituellen Ebene symbolisiert ein Unwetter im Traum kreative Kraft. Blitz und Donner sind Werkzeuge der Sturmgötter.
 
Siehe Blitz Donner Gewitter Hagel Hochwasser Orkan Regen Schneesturm Sintflut Sturm Tornado Überschwemmung Wolken
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • in ein Unwetter geraten: man ist auf dem falschen Weg und sollte umkehren.
(arab.):
  • Unwetter sehen: Streit und Ärger.
  • in ein Unwetter hineingeraten: man ist auf dem falschen Weg und sollte danach trachten, rechtzeitig umzukehren oder sich rechtzeitig zu korrigieren.
BAUM = gefestigte Eingesessenheit, DetailsSelbstvertrauen, Treue oder Eigenständigkeit

Assoziation: Fest gefügt, fest verankert, robust. Fragestellung: Was kann ich kaum noch verändern? Was hat tiefe Wurzeln geschlagen?   Bäume im Traum symbolisieren entweder hartnäckige Probleme, die man nur mit viel Aufwand wieder loswerden kann, oder Eigenschaften wie Selbstvertrauen, Treue oder Eigenständigkeit, auf die man sich stets verlassen kann. Ein Baum kann auch ein liebgewonnenes, zur Gewohnheit gewordenes ... weiter
SCHREI = Schock und Entsetzen, Detailssich einer schlimmen Situation gewahr werden

Assoziation: Entsetzen, Hilflosigkeit, Wut oder Frustration. Fragestellung: Mit welcher Situation stoße ich an meine Grenzen?   Schrei im Traum ist immer ein Warntraum! Man soll den Schrei hören und auf etwas Wichtiges aufmerksam gemacht werden. Erinnert man sich an die Traumszene? Daraus könnte sich schließen lassen, wer oder was "nach einem schreit". Der Angstschrei kann ausdrücken, dass man das dringende ... weiter
BABY = Neubeginn, Detailsinnovative Ideen, geläuterte innere Einstellung, neues Projekt, kreatives Potential

Assoziation: Neustart, innovative Ideen, geläuterte innere Einstellung, neues Projekt, kreatives Potential oder Entwicklungen. Fragestellung: Was wird in mir geboren? Welche neue Fähigkeiten stehen mir zur Verfügung?   Baby im Traum kann bedeuten, dass man mehr Verantwortung oder Aufgaben übernehmen muß, die einer ständigen Pflege bedürfen, oder für den Beginn von etwas Neuem stehen. Baby ist das Symbol der unbewußten ... weiter
HELFEN = Selbstbewusstsein, Ermutigung, Detailsfür Pläne oder Probleme Unterstützung finden werden

Assotiation: Selbstbewusstsein, Ermutigung, Anspornen; Fragestellung: Kann ich meine Probleme lösen?   Jemanden helfen bedeutet, sich seiner Sache sicher sein zu dürfen, an sich selbst zu glauben und für seine Pläne Unterstützung finden werden.   Psychologisch: Wer träumt, bei einem Unfall aktiv erste Hilfe zu leisten, könnte demnächst (im übertragenen Sinn) in eine ähnliche Situation kommen: Häufig ist es ein ... weiter
ARM = Grundlage des Handelns, Detailsdas Zupacken, das zum Erfolg führt

Arm sein, siehe unter Armut   Assoziation: Stärke, Bereit sein; Talente, Möglichkeiten. Fragestellung: Wofür bin ich bereit, oder worauf bereite ich mich vor? Was bin ich zu geben oder zu empfangen bereit?   Arm im Traum steht symbolisch für die Fähigkeit und die Grundlage des Handelns. Dementsprechend kann man den Verlust oder die Lähmung eines Armes deuten. Des weiterem stehen Arme für das Behütetsein, ... weiter
FREMDER = etwas Bedrohliches nicht verstehen, Detailsjemanden oder einer Situation nicht trauen können

Assoziation: Nicht anerkannter Aspekt des Selbst. Fragestellung: Welchen Teil meines Wesens bin ich bereit kennen zu lernen?   Fremde im Traum repräsentieren jene Bereiche der eigenen Persönlichkeit, die man als fremdartig, nicht zum Selbstbild passend ansieht, oft strikt ablehnt, unterdrückt und verdrängt. Das Symbol weist dann im Traum darauf hin, dass man sie bewußt annehmen muß, ehe man sie vielleicht verändert, ... weiter

Ähnliche Träume:
 
04.10.2017  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
Schiff steht im Hafen zur Abfahrt bereit aber ich will nicht mit Es hat sich ein Unwetter angekünd
Ich bin in einem fremden Hafen auf einem unbekannten Segelschiff. Es will fahren. Ich abr nicht. Es wurde eine Unwetter angekündigt. Meine Freundin kommt und ruft mich. "Ich soll nun endlich mitkommen. Ich schaue ihr nach und gehe nicht mit. Ich zögere.
 

06.05.2015  Eine Frau zwischen 21-28 träumte:
 
Unwetter
Ich träumte von einem schweren Unwetter, mit Blitzen und Donner. Ich versuchte meine Katzen einzufangen, weil ich Angst hatte, ein Baum oder etwas könnte in die Wohnung fallen und als ich aus dem Fenster sah, sah ich das ein Flugzeug von einem Blitz getroffen wurde und brannte, ich sah nur die Flammen und das Flugzeug immer näher kommen, ich hatte glück es streifte mein Haus nur und es gab nur einen kleinen Riss in der Decke, der regen tropfte durch den Riss. Ich erwachte
 

20.09.2014  Eine Frau zwischen 14-21 träumte:
 
unwetter
Da kam ein Tornado und hat mich fast weggeblasen ich hatte Angst ............
 

26.03.2014  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
Unwetter und Hunde
Im Haus meiner Großeltern wohne ich mit meinem drei Kindern.Eines Abends sind mir zwei Hunde zugelaufen.das habe ich meinem Lebensgefährten mir dem ich eine Fernbeziehung habe, am Telefon erzählt. Am nächsten Morgen als ich nach den Hunden schaue sind die Weg. ..meune Tochter hat die zwei Hunde raus gelassen und gesagt sie wollen ihre Freiheit. Ich aber dachte die Hunde hätten es gut bei mir. Meine Kinder und ich waren bei meinem Lebensgefährten im Allgäu. Wir warten bei Sonnenschein am Bahnhof. Auf der Rückfahrt mit dem Zug kommt es ...
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x