joakirsoft.de - Traumsuche und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung zu verbessern und bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details  

  Leser 86 Bewertung abgeben:

 
Datum: 18.02.2019
Eine junge Frau im Alter zwischen 21-28 gab folgenden luziden Traum ein:

Doppelgänger 18 02 2019

Mein Mann war doppelt und meine schwarze Katze war doppelt. Ich musste herausfinden, wer der jeweils echte ist. Die übriggebliebenen würden sterben. Ich hab mir die Entscheidung schwer gemacht, da ich mit meinen beiden Männern getrennt feiern war. Einer ist zu seinen Freunden gegangen und hat sich eher dort aufgehalten. Ab und zu hat er sich aber nach meinem Wohlergehen erkundigt und mich geküsst. Der andere ist bei mir geblieben und hat mich zum Mittelpunkt seines Abends gemacht. Wir haben lange Gespräche geführt und er wollte so viel über mich wissen und ist auf alles eingegangen was ich zu erzählen hatte. Wir haben auch in einer kleinen dunklen Tanzkneipe getanzt und er war hin und weg von mir. Ich wusste dass ersterer mein richtiger Mann ist, aber ich hatte langsam angefangen eine Bindung zu dem Doppelgänger aufzubauen. Da kam so viel Wärme rüber. Bei meiner Katze habe ich versucht herauszufinden, welche sich zu meinem echten Mann hingezogen fühlt. Da wusste ich auch recht schnell welche die richtige war. Außerdem ist die Doppelgänger-Katze auf dem Balkon meiner Eltern herumspaziert, was die richtige nie machen würde. Trotz allem habe ich immer stark gezweifelt ob ich richtig liege. Ich wollte auf jeden Fall die Originale zurück, aber die Doppelgänger taten mir leid. Der Doppelgänger von meinem Mann hat meine Hand gehalten und gesagt, er würde mich nicht loslassen wollen. Er will nicht von mir weg und dass ich ihn brauchen werde. Dass er die richtige Wahl ist. Dass der andere Mann keine Geduld und kein Verständnis für mich hätten und dass er mich über kurz oder lang verlassen würde, weil er mich nicht ertragen würde. Aber das war der Mann den ich geheiratet hatte und ich habe dem Doppelgänger auf keinen Fall geglaubt, auch wenn es ein wenig verlockend war. Und die Doppelgängerkatze schien noch so jung und stark zu sein... als ob sie noch 20 jahre leben könnte. Ich war so zerrissen, dass ich mit diesem Gefühl aufgewacht bin.
ZWANZIG = Machtkonflikt, Detailsseine Macht wiedergewinnen wollen

Die Zahl 20 im Traum steht für Schwierigkeiten innerhalb des Machtspektrums. Vielleicht will man seine Macht zurückerobern, ist sich jedoch noch im Unklaren, welche Maßnahmen dazu ergriffen werden müssen.
 
Siehe Dreiundzwanzig Null Zehn Zwei Zweiundzwanzig
 
DOPPELGAENGER = starke Beschäftigung mit sich selbst, Detailsvorgeben, mehr zu sein als man ist, oft ist das noch gar nicht ins Bewußtsein vorgedrungen

Der Traum vom Doppelgänger deutet auf eine starke Beschäftigung mit sich selbst hin. Wie steht es etwa mit Ihrer Selbstdarstellung bei anderen? Geben Sie vor, mehr zu sein als Sie sind? Oft ist das noch gar nicht ins Bewußtsein vorgedrungen, der Traum gibt hier den Anstoß. Andere Deutungen sehen im Doppelgänger (wie in vielen Erzählungen und Märchen) ein böses Vorzeichen. Er dient dazu, die eigene Verantwortung an ihn abzugeben und sich von unangenehmen Aufgaben zu befreien.
 
Siehe Zwillinge Geschwister Spiegelbild
 
KUSS = Wohlwollen und Sympathie, Detailsjemanden anerkennen oder unterstützen

Assoziation: Intimität; Zuneigung; Geneigtheit. Fragestellung: Wem oder was möchte ich nahe sein?   Kuß im Traum symbolisiert Einverständnis, Anerkennung, Ermutigung oder Unterstützung. Es kann auch eine Situation oder Person reflektieren, der man hilfreich zur Seite steht. Oder der Kuss gibt einen Hinweis auf die Richtigkeit oder Emutigung einer Entscheidung. Er steht auch für Kompetenz und Achtung von Begabungen und ... weiter
FREUND = Zuversichtlichkeit, DetailsFähigkeiten oder Erfahrungen, die einem das Leben einfacher machen

Assoziation: Aspekt des Selbst, der bereit ist, integriert zu werden. Fragestellung: Welchen Teil von mir integriere ich im Augenblick?   Freund im Traum steht für Charaktereigenschaften, die auf den ehrlichsten Empfindungen beruhen. Dabei kommt es darauf an, welche Erinnerungen oder Gefühle von ihm ausgingen, um sie ins eigene Leben integrieren zu können. Traum-Freunde repesentieren oft unbewusste Vorwürfe - gerichtet ... weiter
MANN = Durchsetzungsfähigkeit und Willen, Detailsmanchmal gepaart mit Härte und Aggressivität

Assoziation: Yang-Aspekt; aktiv. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich zu mehr Selbstbehauptung bereit?   Mann im Traum steht für Durchsetzungsfähigkeit, Vernunft, Erfahrung und Unempfindlichkeit. Er versinnbildlicht als Ursymbol auch Bewußtsein, Verstand, Geist, Tatkraft und Willen, oft gepaart mit Härte und Aggressivität. Bei Frauen kann er sexuelle Bedürfnisse anzeigen. Sich als Frau von einem fremden Mann ... weiter
KATZE = Illusion und Täuschung, DetailsTatsachen ignorieren, weil es sich so leichter leben läßt

Assoziation: Illusion, Täuschung, Selbsttäuschung; Fragestellung: Was leugne oder ignoriere ich, um mich besser zu fühlen?   Katze im Traum symbolisiert Illusion und Täuschung. Mutmaßungen über Dinge oder Tagträume werden so gut wie nie in Frage gestellt. Man will geliebt werden und sich wohl fühlen, und führt dabei Dinge ins Feld, die mit der Realität nichts zu tun haben. Man hat sich dafür entschieden, Tatsachen oder ... weiter
FALLEN = Versagensangst und Kontrollverlust, Detailsunter Lebensangst, Selbstzweifel und Unsicherheit leiden

Assoziation: Versagensangst, Machtverlust, Kontrollverlust. Fragestellung: Wo in meinem Leben habe ich das Gefühl, die Kontrolle verloren zu haben? Wo möchte ich landen?   Fallen im Traum besagt, dass man auf dem Boden der Tatsachen bleiben und in einer bekannten Situation vorsichtig sein muß. Man könnte sich verletzen, weil er zu umständlich ist. Das Traumbild des Fallens signalisiert im allgemeinen Lebensangst, ... weiter
STERBEN = Wandel und Umbruch, Detailseinen neuen Lebensabschnitt beginnen

Assoziation: Wandel, Umbruch, neuer Lebensabschnitt; Fragestellung: Was verändert sich zum Guten oder zum Schlechten?   Sterben im Traum gilt ein Hinweis auf einen neuen Lebensabschnitt. Irgend etwas aus der Vergangenheit muß nun endgültig hinter sich gelassen werden, damit man sich unbelastet neuen Aufgaben oder Menschen widmen kann. Eine Ära ist zu Ende gegangen, die Rollen werden neu verteilt. Träume vom ... weiter
SCHWARZ = Unausgewogenheit und Ausschweifung, Detailssich in einer unangenehmen Lage befinden

Assoziation: Isolation, Begrenzung, Trennung. Fragestellung: Wovon schneide ich mich ab?   Schwarz im Traum deutet auf Unausgewogenheit oder Ausschweifung hin. Eine schädliche Denkweise oder eine unangenehme Situation, die sich deutlich von der Normalität unterscheidet. Hinter schwarz können sich ungute Gefühle wie Angst, Hass oder Trauer verbergen - oder Verhaltensweisen, wo es deutlich an Mäßigung fehlt. Auch: Eine ... weiter
HAND = Handlungsfähigkeit, Macht und Herrschaft, Detailssein Lebens durch Energie und Tatkraft gestalten

Assoziation: Fähigkeit, Kompetenz, Hilfe. Fragestellung: Womit bin ich umzugehen bereit?   Hand im Traum steht allgemein für die Gestaltung des Lebens durch Energie und Tatkraft. Sie gibt Auskunft über unsere Handlungsfähigkeit. Insofern ist eine Verletzung oder der Verlust der Hand immer ein Zeichen für die Einschränkung des Handlungsspielraums oder der Fähigkeit zu agieren. Sie greift, arbeitet, hält fest oder läßt ... weiter
DUNKELHEIT = Angst und Unwissenheit, Detailseine missliche Lage bei der nichts positives geschieht

Assoziation: Angst, Unwissenheit, Ungerechtigkeit. Fragestellung: Welche Krise kommt auf mich zu?   Dunkelheit im Traum steht für eine unangenehme Situation bei der überhaupt nichts positives geschieht. Dies kann auch etwas ehemals Positives sein, das eine schlimme Wendung genommen hat. Auch das Böse, Tod und Unglück oder eine breite Ungewißheit kann sich dahinter verbergen. Man sollte mit dem Schlimmsten rechen. ... weiter

 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x