joakirsoft.de - Traumsuche und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 390
twitter Traum bewerten :rating

 
Datum: 06.01.2018
Eine Frau im Alter zwischen 49-56 gab folgenden Initationstraum ein:

Unter einem Kastanienbaum

Gehe über einen grünen Rasen. Tiefgrün, kurz geschnitten laufe ich langsam darüber. Wende und habe eine alte Frau links von mir. Wir gehen gemeinsam auf der Wiese zurück. Der Kastanienbaum entlädt seine ganzen Früchte. Die Kastanien liegen, ohne Schale, sauber im Rasen. Die Sonne scheint durch das Blätterwerk. Auf der gegenüberliegenden Seite ist ein langer Tisch mit Gästen ebenfalls unter einem großen Kastanienbaum. Einer hat seine neuen weißen Turnschuhe in die Äste hineingelegt.
UNTER = unbewusste Inhalte, Detailsdie zur Ergründung der inneren Tiefen beitragen können

Assoziation: Unbewußtes; niederer Aspekt des Selbst.
Fragestellung: Was bin ich bereit hervorzubringen?
 
Unten im Traum signalisiet die Berührung mit gewissen Inhalten des Unbewußten. Während man im Wachzustand gewöhnlich keinen Zugang zu seinem Unbewußten hat, kann man im Traum, mit dieser Seite leicht in Kontakt treten.
  • Fahrten in der Untergrundbahn symbolisieren Reisen, zu denen man bereit - oder gezwungen - ist;und die das Ziel haben, uns dabei zu helfen, uns besser zu verstehen.
So wie Alice träumte, durch das Kaninchenloch ins Wunderland zu fallen, so haben alle Menschen die Gelegenheit, durch Träume ihre inneren Tiefen zu ergründen.
 
Siehe Brücke Himmelsrichtungen Höhle Keller Loch Oben Position Tauchen Tiefe Ubahn
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • sich in einer unterirdischen Behausung befinden: es steht der Ruf und der Reichtum auf dem Spiel.
KASTANIEN = für andere etwas Unangenehmes erledigen, Detailsoder ein Risiko auf sich nehmen

Kastanien im Traum gilt als das vordergründige Symbol für die Fruchtbarkeit des Herbstes hat einen doppelten Boden: Man soll jemandem "die Kastanien aus dem Feuer holen" - etwas Unangenehmes für andere erledigen - oder ein Risiko im Interesse anderer auf sich nehmen.
 
Siehe Aufsammeln Baum Früchte Kastanienbaum Pflanzen Samen Schale
==> weiterlesen
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Kastanien gelten als vorübergehendes Leid, das sich aber bald in Glück und Freude verwandelt; Symbol dafür, sich dem Geliebten unentbehrlich zu machen; reiner Sexual-Sehnsuchtstraum;
  • Kastanien sehen: bedeutet Gewinn oder ein gutes Geschäft; auch: man setzt ein Geschäft in den Sand, darf aber auf einen lebenslangen treuen Weggefährten hoffen;
  • wilde Kastanien sehen: man setzt sich für eine nutzlose Sache ein;
  • Kastanien aufheben: man ist einfallsreich genug, sich dem oder der Geliebten unentbehrlich zu machen;
  • geröstete Kastanien kaufen oder verkaufen: bringt Glück;
  • Kastanien essen: Glück; man wird Gelegenheit zu einem großen Erfolg haben;
  • Junge Frauen, die Kastanien essen oder sie als Talisman mit sich tragen, stehen ein netter Liebhaber und relativer Wohlstand ins Haus.
(arab.):
  • Kastanien mit der grünen und stachligen Schale: du mußt alles mit Mühe und Schmerzen erringen, (echte Kastanien sind ein altes Liebesmittel)
  • Kastanien aufheben: man wird ein Mittel finden, sich dem/der Geliebten unentbehrlich zu machen.
  • Kastanien ohne stachlige Schale: kündigen meist Glück in der Liebe an.
  • geschälte Kastanien: andere werden für dich sorgen.
  • Kastanien essen: man braucht sich um seine Zukunft nicht zu Sorgen.
KASTANIENBAUM = sich beeilen sollen, Detailsdamit endlich Freude und Zufriedenheit eintreten wird

Kastanienbaum im Traum bedeutet, dass man sich etwas mehr beeilen sollte. Wohingegen das Stehen oder sitzen unter einem Kastanienbaumes nach mancherlei Enttäuschung endlich Freude und Zufriedenheit bringt
 
Siehe Baum Blüte Frühling Herbst Kastanien Pflanzen
==> weiterlesen
Volkstümliche Deutung:
(arab.):
  • Kastanienbaum grün und frisch: es wird dir wohl ergehen;
  • blühende Kastanienbaumr: Glück im Spiel und mit Wohlergehen nach etlichen Fehlschlägen rechnen können, Unglück in der Liebe;
  • umgehauener oder umgefallener Kastanienbaum: deine Hoffnungen werden sich nicht erfüllen;
  • verwelkter und dürrer Kastanienbaum: du wirst überall auf Hindernisse stoßen.
(indisch):
  • Kastanienbaum sehen: beeile dich dein Vorhaben auszuführen.
SCHUH = den eigenen Standpunkt, Detailsder einen mit der Welt verbindet

Assoziation: Lebenseinstellung; Moral, Ziele oder Motive; allgemeine Situation, Erdung; Fragestellung: Wie gut bin ich mit der Welt verbunden?   Schuhe im Traum stellen einen Standpunkt oder den festen Stand auf dem Boden der Realität dar. Sie zeigen auf, wie man sich entscheidet, und sich mit Problemen auseinandersetzt. Deshalb umschreiben Schuhe unseren geistigen oder seelischen Standort im Wachleben. Bei Frauen ... weiter
WEISS = Unschuld und Reinheit, Detailsdie auf guten und ehrlichen Absichten beruht

Assoziation: Reinheit; Klarheit; Licht. Fragestellung: Was will ich läutern?   Weiß im Traum steht für Unschuld, Reinheit und Vervollkommnung, nach der man strebt, die man aber nie ganz erreicht. Da es sich in die Spektralfarben auflöst, ist das Weiß im eigentlichen Sinne farblos. Es bedeutet Reinheit, weshalb in vielen Ländern die Braut weißgekleidet vor den Altar tritt, aber auch Enthaltsamkeit, Kühle und ... weiter
FRAU = die passive Seite, Detailsdie sympathisch, empfänglich, empfindlich, pflegend oder intuitiv ist

Assoziation: Weiblicher Persönlichkeitsaspekt. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich zu mehr Empfänglichkeit bereit?   Frau im Traum steht für weibliche Eigenschafen, die passiv, sympathisch, empfänglich, empfindlich, pflegend, intuitiv, kreativ oder gebender Natur sind. Aber auch Merkmale wie betrogen werden, benutzt werden, Eifersucht oder Unterlegenheit können damit gemeint sein. Außerdem: Sich Dinge wünschen, ... weiter
TISCH = Entscheidungsfähigkeit, Detailssich aller verfügbaren Chancen und Gelegenheiten bewusst sein

Assoziation: Ort der Aktivität. Fragestellung: Was bin ich zu prüfen oder tun bereit?   Tisch im Traum deutet darauf hin, dass man sich seiner Entscheidungsmöglichkeiten bewusst ist. Man registriert alle möglichen oder verfügbaren Chancen und Gelegenheiten. Er kann auch andeuten, dass man die eigenen Absichten und Pläne vor anderen offenlegen will. Tische vereinen Menschen, deshalb versprechen sie, immer auch neue ... weiter
SONNE = Optimismus und Zuversicht, Detailswas zu Erfolg, Lebensfreude und Gesundheit führt

Assoziation: Optimismus; lebensspendende Kraft. Fragestellung: Was macht mich so optimistisch?   Sonne im Traum steht für Optimismus. Man hat ein zuversichtliches Gefühl auf ein kommendes Ereignis, fühlt sich ermutigt, voller Hoffnung und Vertrauen. Sie verweist auch auf Klarheit, Bewußtheit oder Erleuchtung - und bringt die Wahrheit ans Licht. Manchmal steht sie für Personen oder Situationen, die einem Beruhigung, ... weiter
ALTE = konservative Überzeugungen, Werte oder Ereignisse, Detailsseine Integrität nicht verlieren wollen

Altes im Traum steht für veraltete, konservative Überzeugungen, Werte, oder Ereignisse. Seine Integrität nicht verlieren wollen, das Klassische bevorzugen. Auch konservative Ideen oder Entscheidungen können damit gemeint sein. Das Alter im Traum wird oft gleichgesetzt mit Weisheit, von der ein Rat für das bewußte Leben zu erhoffen ist: es mahnt zur Besinnung und warnt vor schlechten Neigungen, wenn die dargestellten Personen im ... weiter
GEHEN = Absichten, Pläne und Ziele, Detailsweist auf den momentanen Zustand hin

Assoziation: Natürliche Bewegung, körperliche Betätigung. Fragestellung: Wohin bin ich unterwegs? Bewege ich mich schnell genug?   Gehen im Traum zeigt uns, in welche Richtung man sich bewegen soll. Es kann die augenblicklichen Absichten, Pläne und Ziele versinnbildlichen. Gehen ist der Schrittzähler auf dem Lebensweg. Wie man sich in der Traumhandlung fortbewegt, weist auf den Zustand hin, in dem man sich momentan ... weiter
GRUEN = Hoffnung und Wachstum, Detailseine positive Änderung steht bevor

Assoziation: Wachstum, Klarheit, Heilung durch Wachstum. Fragestellung: In welchem Bereich meines Lebens wachse ich?   Grün im Traum symbolisiert die Hoffnungen, Empfindungen und den Frühling. Als Traum-Farbe deutet grün darauf hin, dass Liebesglück, Wohlstand und Freude bevorstehen. Wenn man etwas grünes im Traum sieht, widerspiegelt es in der Regel die Auflösung von Hindernissen, oder eine positive Veränderung. In ... weiter

Weitere Symbole des Traumes sind:
 
Siehe Laufen Wiese Links Ast Gross Fruechte Schneiden Gast Neu Liegen Rasen Schale

 

Ähnliche Träume:
 
02.07.2020  Eine Frau zwischen 21-28 träumte:
 
Unter Quarantäne
Ich wohne im 2 Stock eines Hochhauses mit 7 bis 10 Stockwerken. Meine Mutter besucht mich, ich bitte sie zur Tür rein. Sie sagt mir sie kann nicjt rein kommen. Ich sehe noch andere Menschen im Flur stehen die mir unbekannt sind, ich möchte nicht weiter reden. Die fremdem machen mir Sorgen. Ich schicke 2 Kinder weg. Meine Mutter erklärt mir das wir alle unter Quarantäne stehen, die Nachbarn dürfen sich nicjt besuchen das ganze Haus ist abgeriegelt... Ich habe das Gefühl etwas schlimmeres wird passieren. Ich will mich von meiner Mutter verabschieden. Wir Strecken unsere Hände aus aber können ...
 

06.02.2020  Ein Mann zwischen 42-49 träumte:
 
Leiter runter und raufsteigen
Gehe mit meiner Schwester und anderen unbekannten Person am Abend auf einer Kilometerlangen Mauer entlang die gerade nach unten direkt ins Meer führt. Die Wellen peitschen der Mauer entlang sehr hoch rauf (sieht aus wie pazifik) ich spring rein und es schwimmt ein Walhai heran, habe Angst , tauche ein paar mal ziemlich tief ein und schwimme nicht weit von der Mauer und einer Aufstiegsleiter weg, über die ich schlussendlich hochsteige. 2. Traum in der gleichen Nacht: Mein Bruder lässt sein Auto Mitten im Kreisverkehr auf der Straße stehen und ich parkte es ...
 

09.01.2020  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
Flügel unter einem T Shirt verbergen
Ich bin in einem großen Raum, auch andere Leute sind da. Ich sehe nahe bei mir eine etwas androgyne junge Frau stehen, den Oberkörper frei. Sehe nur ihren Rücken, auf dem Flügel sind, richtig aus Fleisch, an Federn kann ich mich nicht erinnern. Sie bewegt ein wenig die Flügel. Ich staune, dass die Natur so etwas hervorgebracht hat und schaue interessiert. Später sieht man die Flügel nicht mehr, die Frau hat ein helles T-Shirt an, unter dem die Flügel verborgen sind. Die Stimmung im Traum war relativ entspannt.
 

07.11.2019  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
Atmen im See unter Wasser
Ich stehe an einem dunklen See, es ist Nacht, der Mond scheint. Es befinden sich zwei Menschen im See, eine Mutter mit ihrer Tochter.Sie sehen aus, als würden sie auf mich warten. Ich springe in den See und tauche unter. Warte darauf den Boden unter den Füßen zu spüren, ähnlich wie bei einem Schwimmbad, aber er kommt nicht. Es dauert sehr lange bis ich Boden unter den Füßen spüre.Ich habe die Augen auf, das Wasser ist ganz leicht getrübt, aber trotzdem irgendwie klar. Ich merke, dass ich keine Luft mehr bekomme, auf einmal hole ich tief Luft, es fühlt sich im ersten Moment falsch an, ich habe ...
 
Impressum: joakirsoft.de  Wielandstr. 9  D-78647 Trossingen
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x