joakirsoft.de - Traumsuche und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 533
twitter 1 mal bewertet: rating

 
Datum: 15.10.2017
Ein Mann im Alter zwischen 49-56 gab folgenden Traum ein:

Baumstamm und Halskette

Ziehe einen etwa 5 Meter langen Baumstamm an einer Kette oder einem Seil auf der Straße über eine Kurve hinter mir her. Es ist überhaupt nicht anstrengend. Danach treffe ich den Reutepeter, der mir zwei Halsketten zeigt und mir eine davon schenkt.
BAUMSTAMM = alte Erinnerungen haben, Detailssich nach der guten alten Zeit zurücksehnen

Baumstamm im Traum bedeutet, dass man sich an alte Geschichten, Ideale, Hoffnungen oder Gewohnheiten erinnert. Vielleicht empfindet man Heimweh oder wünscht sich, dass etwas wieder so wird, wie es früher war. Manchmal steht er auch für Probleme und Gefühle, die man zu wenig beachtet hat. Kann fallweise auch ein Symbol für Sicherheit und Stabilität sein. Der Stamm eines Baumes kann auch die Grundlage unserer Überzeugungen darstellen, die etwa aus unserer familiären Erziehung übernommen wurde. In seltenen Fällen steht er für einen Arbeiter der Stammbelegschaft oder ein Vereinsmitglied. Jüngere Mitglieder werden dann von dünnen Stämmen, langjährige von dicken Stämmen repräsentiert.
 
Siehe Ast Baum Baumstumpf Holzfäller Kreuz Pfahl Wald Wurzel
Volkstümliche Deutung:
(europ.)
  • Baumstämme oder herabfallende Äste sind glückverheißende Omen, solange sie nicht abgesägt werden.
(arab.):
  • Baumstamm am Boden liegend: Mach aus dem Vergangenen das Beste, was du kannst. Du kannst noch manches retten, wenn du klug vorgehst.
  • Baumstamm zersägt: Das alte ist vorüber samt Kummer und Sorgen. Das Neue bringt endlich Glück ins Haus.
KETTE = Unfreiheit oder Unterjochung, Detailsim wachen Leben einer Situation nicht entkommen können

Assoziation: Gefesselt sein; emotionale Gebundenheit.
Fragestellung: Was behindert mich oder grenzt mich ein?
 
Kette im Traum deutet auf Unfreiheit, Beengtheit oder Unterjochung. Man befürchtet überwacht zu werden oder kann im wachen Leben einer Situation nicht entfliehen. Auch: Von seinen Entwicklungsmöglichkeiten zurückgehalten werden; sich wie ein Opfer fühlen; als Arbeitskraft ausgenutzt werden; bei Entscheidungen übergangen werden; sich nicht vor einer Verbindlichkeit befreien können. Kette kann manchmal im Sinne von Schmuck verstanden werden. Als Fessel kommen darin Gefühle, Werte Normen und Ideale oder Menschen zum Vorschein, an die man sich gebunden fühlt; das fordert meist auf, sich dieser Ketten zu entledigen, die das Leben behindern. Ebenso wie Stärke notwendig ist, um die Ketten zu sprengen, so ist sie auch erforderlich, um sie zu erhalten. Wenn man sich ins Bewußtsein ruft, was einen zurückhält, durchschaut man, wie man sich von den Ketten befreien kann. Die Kette kann aber auch den Wunsch nach Sicherheit und Ruhe symbolisieren.
 
Spirituell: Auf der spirituellen Ebene steht die Kette im Traum für Hörigkeit und Sklaverei, für Würde und Einheit. Die Kette ist ein sehr ambivalentes (doppelwertiges) Symbol. Sie ist ein altes Symbol der Verbindung zwischen Himmel und Erde, zwischen zwei Extremen oder zwei Lebewesen.
 
Siehe Eisen Fesseln Festbinden Folter Handschellen Halskette Gefängnis Kettenhund Kettensäge Leine Schmuck Seil
==> weiterlesen
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Kette: man wird von einer Last bedrückt, die man nicht mitteilen will;
  • eine eiserne Kette: verkündet Widerwärtigkeiten, denen man aber entschlossen entgegentreten soll;
  • einen Menschen mit einer Kette sehen: man ist stark an diesen Menschen gebunden und sucht nach Freiheit;
  • mit Kette gefesselt sein: man wird harten Prüfungen ausgesetzt sein; deutet auf eine trübe Zukunft hin;
  • auch: auf dem Weg der Ablösung auf Schwierigkeiten stoßen; manchmal Aufforderung, die Vergangenheit endlich loszulassen;
  • Kette klirren hören: schlechte Nachricht, die sich für die Zukunft ungünstig auswirken wird, ist zu erwarten;
  • eine Kette zerreißen: man wird die Kraft haben, sich endlich aus einengenden Verhältnissen zu lösen;
  • eine goldene Kette sehen: verheißt Wohlstand;
  • eine goldene Kette zum Geschenk erhalten: man erfährt von einem Menschen treue Zuneigung; für junge Menschen bedeutet das Verlobung;
  • Eine goldenen Kette um den Hals einer Frau, zeigt kommendes Glück durch einen Freund oder Liebhaber.
(arab.):
  • Kette sehen oder halten: man sollte versuchen, beunruhigende Gedanken abzuschütteln.
  • Kette aus Eisen sehen: eifersüchtige Streitigkeiten.
  • eine eiserne Kette tragen: schlimme Zeiten entgegengehen.
  • mit einer eisernen Kette gefesselt sein: es werden sich der unserer Entwicklung weitere Schwierigkeiten entgegenstellen.
  • silberne Kette: deine Verhältnisse werden sich erträglich gestalten, eine Reihe von Glücksfällen und erfolgreiche Tage.
  • goldene Kette sehen: dir winkt Reichtum ohne Glück.
  • goldene Kette geschenkt erhalten oder um den Hals tragen: man darf darauf hoffen, noch lange in Glück und Gesundheit zu leben.
  • Kette aus Blumen: Hochzeit und Freude.
  • Kette an Füßen: Stillstand im Beruf und der Freundschaft.
  • jemand mit einer Kette sehen: man fühlt sich zu stark gebunden und strebt nach mehr Freiheit.
  • jemanden daran führen: über seinen Feind triumphieren.
  • mit einer Kette gefesselt werden: man kann nicht alles erreichen, was man sich vorgenommen hat, aber sollte deshalb nicht resignieren.
  • Kettengeklirre hören: man muß mit schrecklichen Nachrichten rechnen.
  • Kette selbst zerreißen: du überwindest die Schwierigkeiten.
  • Kette von anderen zerreißen: eine Freundschaft geht zu Ende.
  • zerrissene Kette sehen: es stehen leidvolle Stunden bevor.
(persisch):
  • In jeglicher Form verheißt eine Kette die Lösung eines Problems. In den nächsten Tagen lassen sich einige alte Schwierigkeiten überraschend einfach aus der Welt schaffen. Weitere Deutungsmöglichkeiten ergeben sich erst aus dem Zusammenhang mit anderen Zeichen des jeweiligen Traumes.
HALSKETTE = eine hundertprozentige Zusage, Detailsgegenüber einer Person oder einer Institution

Assoziation: Zurschaustellung, Vornehmheit.
Fragestellung: Worauf bin ich stolz? Was schätze ich an mir selbst?
 
Halskette im Traum bedeutet eine hundertprozentige Zusage oder Verpflichtung. Das kann eine Entscheidung, ein Plan, eine Sachverhalt oder eine Person betreffen. Man steht zu seinen Worten. Sie kann aber auch große, nicht nachvollziehbare Verpflichtungen widerspiegeln. Manchmal deutet sie darauf hin, dass Menschen aus unserer Umgebung, eine andere Meinung über uns haben, als wir über sie. Oft symbolisiert die Kette auch erotische Bedürfnisse, die unbefriedigt bleiben.
 
Träume vom Tragen von Schmuck haben immer mit dem Selbstwertgefühl und unseren Werten zu tun. Sie sind stets mit einer Art Reichtum verbunden, nicht nur materielles Vermögen betreffend. Die Halskette ist ein Symbol der Zugehörigkeit entweder zu der Person, die sie uns geschenkt hat, oder zu einer Institution. Darüber hinaus verweist sie auf einen besonderen Gefühlsreichtum. Halskette (-band) deutet manchmal auf Belastungen hin, die einem schwer am Hals hängen; dabei kann es um Verantwortung, Pflichten oder Gefühlsverbindungen gehen.
 
Halsketten deuten wie Amtsketten auch auf die uns verliehene Würde und auch auf unsere Ehre hin. Träume von Halsketten sind manchmal auch eine Art Spiegelbild unseres Selbstbildes.
 
Spirituell: Auf der spirituellen Ebene kann die Halskette ein Symbol der Macht, aber auch der Unterwerfung unter ein bestimmtes Glaubenssystem sein.
 
Siehe Armband Gold Hals Juwelier Kette Kravatte Leine Orden Perle Platin Schmuck Silber
==> weiterlesen
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Halskette tragen: glückverheißender Traum; mehr in Liebesangelegenheiten, als in geschäftlichen Vorhaben;
  • eine sehr teure Halskette mit wertvollen Edelsteinen tragen: ein Erbe von entfernten Verwandten erwarten können; Geldzuwachs;
  • zerrissene Halskette oder zu Boden fallend: sagen Streitigkeiten und Enttäuschungen im Eheleben voraus;
  • Erhält eine Frau eine Halskette, ist das ein Zeichen für einen reizenden Ehemann und ein schönes Zuhause.
  • Verliert eine Frau ihre Halskette, wird sie Schmerz und Trauer erleiden;
  • eine rosa oder rote Halskette (Rubine, Korallen,..) sehen: man wird bald sehr viel Glück in der Liebe haben oder sich gar neu verlieben;
  • eine Perlenkette oder eine Kette mit dunklen Steinen: zeigt Tränen und Trauer an, die eine seelische Reinigung mit sich bringen werden;
(arab.):
  • Halskette besitzen oder anlegen: du wirst beim anderen Geschlecht Wohlgefallen erregen.
  • eine Korallenkette: verspricht eine glückliche Liebe.
  • eine Perlenkette: kündet Trauer und Tränen an.
(indisch):
  • Halskette: bedeutet Ehre und Liebesglück.
STRASSE = Lebensweg und Lebenssituation, Detailsunterwegs zu einem Ziel sein

Assoziation: Richtung; der Weg des Lebens. Fragestellung: Zu welchem Ziel bin ich unterwegs?   Straße im Traum verkörpert den Lebensweg, die Richtung, die das Leben nimmt. Sie weist auf unsere Lebenseinstellung und richtet das Hauptaugenmerk auf unsere Vorhaben. Am Zustand und der Umgebung kann man ablesen, wie man sich gerade fühlt, und sein Leben führt, oder in welcher Art man mit seinen Mitmenschen umgeht und ... weiter
SCHENKEN = Wertschätzung, Zuneigung, Detailseine Person oder Situation besonders wertschätzen

Assotiation: Wertschätzung, Zuneigung; Fragestellung: Mit wem will ich gerne zusammen sein?   Im Traum jemand anderem etwas schenken, deutet im Wachleben darauf eine Person oder Situation besonders wertzuschätzen. Man zeigt jemand anderem Zuneigung, und dass er etwas Besonderes ist. Schenken kann auch Gedankenaustausch, Einfluss, Hoffnung, Zugang oder Vergebung mit jemand anderem bedeuten.   Alternativ kann ... weiter
ZWEI = Streit und Zwist, Detailsim Alltag mit Widerständen rechnen müssen

Assoziation: Dualität, Zwei(fel); Opposition, Konflikt; Fragestellung: Wer oder was streitet mit wem?   Zwei im Traum deutet auf eine Auseinandersetzung mit unserer Einstellung zu etwas, oder auf einen Konflikt in unserer Gefühlswelt. Man ringt mit sich widersprechenden Ideen und Überzeugungen oder wird von seinen Entscheidungen hin und her gerissen. Schwierigkeiten behindern das Erreichen von Ergebnissen.   Im ... weiter
KURVE = eine Neuausrichtung, Detailsalternative Wege einschlagen oder etwas anderes machen

Assoziation: Neuausrichtung, Kursänderung. Fragestellung: In welcher Angelegenheit orientiere ich mich um, oder mache eine Kehrtwende?   Kurve im Traum deutet auf eine richtungsändernde Entscheidung hin. Man schlägt einen anderen Weg ein oder macht etwas Neues. Vielleicht haben wir viele Ideen zu Projekten,die wir besonders interessant finden, und versuchen gerade auszuloten, welches Projekt die oberste Priorität haben ... weiter
ZIEHEN = irgend eine Form des aktiven Handelns, Detailsin einer bestimmten Situation zur Tat schreiten

Ziehen im Traum deutet auf irgendeine Form des aktiven Handelns hin. Man wird durch den Traum darauf aufmerksam gemacht, dass man in einer bestimmten Situation zur Tat schreiten kann. Auch der Gegenstand, den man zieht, oder das Mittel, mit dem man dies tut, kann wichtig sein. Ist man im Traum selbst der Ziehende, so trifft man bei einem Vorhaben die Entscheidungen. Wird man gezogen, dann hat man vielleicht den Eindruck, ... weiter
SEIL = emotionale Abhängigkeit, Detailsdie so stark sein kann, dass man Angst davor hat

Assoziation: Verbindung, Einschränkung. Fragestellung: Was will ich zusammenfügen oder unter Kontrolle bringen?   Seil im Traum steht für gefühlsmäßige oder sexuelle Abhängigkeit, die so stark ist, dass man Angst davor hat. Außerdem sind folgende Bedeutungen möglich: Seil sehen fordert auf, sich mit anderen zu verbünden, um ein Ziel zu erreichen. Seil zum Festbinden oder Verschnüren verwenden kündigt an, dass eine ... weiter
FUENF = Veränderung und Umwandlung, Detailsetwas im Leben ist nicht mehr so wie früher

Assoziation Veränderung, Umwandlung; Wachrütteln Fragestellung Worüber denke ich anders? Welche Meinung habe ich geändert?   Fünf im Traum steht dafür. dass etwas im Leben sich verändert. Etwas ist nicht mehr so wie früher. Die Zahl 5 ist auch Zahl des natürlichen, frischen Lebens. Wenn sie erscheint, ist das Glück nicht weit. Fünf vor zwölf bedeutet, es ist höchste Zeit etwas zu unternehmen, bevor es zu spät ist. ... weiter
LANG = von etwas nachhaltig beeindruckt sein, Detailsund sich noch lange damit beschäftigen

Lang im Traum (Länge) kann andeuten, dass man von einer Angelegenheit oder Person nachhaltig beeindruckt wurde und sich noch lange mit ihr beschäftigt.  

Ähnliche Träume:
 
12.03.2021  Ein Mann zwischen 56-63 träumte:
 
Baumstamm auf Berg geschleppt
Gehe einen steilen Berg hinauf. Dabei schleppe ich einen mehrere Meter langen Baumstamm mit hinauf. Als ich oben ankomme, treffe ich auf zwielichtige Gestalten.
 

19.02.2020  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
Mein Vater am Baumstamm
Ich sah meinen verstorbenen Vater an einem dicken, gut verwurzelten, dicken Baumstamm.
 

13.02.2019  Ein Mann zwischen 56-63 träumte:
 
Skorpion auf Baumstamm
Sehe im Garten vor meinem Haus einen braunen Skorpion auf einem Baumstamm krabbeln. Will ihn fotografieren, finde aber mein Handy nicht. Später muss ich mit dem Fahrrad von Vl. durch den Schnee nach Hause fahren. Fr. HW, und ihr Freund ist mit dabei.
 

30.04.2018  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
Elefant bemooster Stamm blindes Geschöpf
Wind treibt Wolken schnell voran. Zwischen den Häusern wandern Elefanten groß wie die Häuser vorbei. Auf ihren Rücken bemooste Baumstämme. Ich steige aufs Hausdach strecke die Hand aus. Der Elefant gleitet an ihr entlang. Die Haut ist wie Pergament, faltig, trocken, warm. Das Geschöpf hat die Berührung bemerkt, verwandelt sich in eine Gestalt das steht, mit " Händen " wie Wurzeln, mit "blinden" Augen, die doch sehen, sie suchen, ich verstecke mich unter einer Decke, meine Füße schauen heraus. Das Geschöpf stößt meine Füße an, es weiß ich bin da und wach. Ich wache auf. Zu viel Angst, aber ...
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x