joakirsoft.de - Traumdeutung und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen
Baumstämme
facebooktwitter   (25) ∅3.28 stars
   Updated: 12.03.21

Traumsymbol Baumstamm: alte Erinnerungen haben, sich nach der guten alten Zeit zurücksehnen

Baumstamm im Traum bedeutet, dass man sich an alte Geschichten, Ideale, Hoffnungen oder Gewohnheiten erinnert. Vielleicht empfindet man Heimweh oder wünscht sich, dass etwas wieder so wird, wie es früher war. Manchmal steht er auch für Probleme und Gefühle, die man zu wenig beachtet hat. Kann fallweise auch ein Symbol für Sicherheit und Stabilität sein.
  • Ein Baumstamm aus nächster Nähe sehen, kann bedeuten, dass man sich einem bestimmten Problem sehr angenähert hat oder sich besonders intensiv mit diesem Problem beschäftigt.
  • Kein gutes Zeichen, wenn der Stamm im Traum abgesägt wurde - das Unterbewußtsein läßt warnend grüßen: Intrigen sind angesagt, Vorsicht vor zuviel Optimismus und falschen Freunden. Als Pfahl oder Stange, repräsentiert er eine Angelegenheit, die durch bestimmte Handlungen festgehalten wird.
  • Wer einen Baumstamm mit sich herumträgt, gibt wohl seine eigenen Pläne und Wünsche auf, um dem Willen einer höheren Macht zu gehorchen. Er ist bereit sein Kreuz zu tragen.
Der Stamm eines Baumes kann auch die Grundlage unserer Überzeugungen darstellen, die etwa aus unserer familiären Erziehung übernommen wurde. In seltenen Fällen steht er für einen Arbeiter der Stammbelegschaft oder ein Vereinsmitglied. Jüngere Mitglieder werden dann von dünnen Stämmen, langjährige von dicken Stämmen repräsentiert.
 
Siehe Ast Baum Baumstumpf Holzfäller Kreuz Pfahl Wald Wurzel
Volkstümliche Deutung:
(europ.)
  • Baumstämme oder herabfallende Äste sind glückverheißende Omen, solange sie nicht abgesägt werden.
(arab.):
  • Baumstamm am Boden liegend: Mach aus dem Vergangenen das Beste, was du kannst. Du kannst noch manches retten, wenn du klug vorgehst.
  • Baumstamm zersägt: Das alte ist vorüber samt Kummer und Sorgen. Das Neue bringt endlich Glück ins Haus.
Traumdeutung BAUMSTAMM
1. Anteil männlich: 62.6% Anteil weiblich: 37.4%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 10.4%
2. in erotischen Träumen: 2.1%
2. in spirituellen Träumen: 20.8%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 16.4%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 29.7%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 53.9%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014
Träume mit BAUMSTAMM:commentratingDatum:
 Baumstamm auf Berg geschlepptrating12.03.21
 Mein Vater am Baumstammrating19.02.20
 Skorpion auf Baumstammrating13.02.19
 Elefant bemooster Stamm blindes Geschöpfrating30.04.18
 Baumstamm und Halsketterating15.10.17
 Baumstammrating11.03.16
 gestapelte gefällte baumstämmerating01.05.15
 LKW fährt mit Stämmen mir entgegenrating15.03.15
 Briefe baumstammrating26.11.14
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.
A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x