joakirsoft.de - Traumsuche und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 624
twitter Traum bewerten :rating

 
Datum: 01.08.2017
Eine Frau im Alter zwischen 28-35 gab folgenden Traum ein:

Heimlich verliebt Heimliche Liebe

Ich sitze im Bus mit dem Mann den ich vor einiger Zeit kennengelernt habe und in den ich verliebt bin. Wir lassen absichtlich ein paar Sachen im Bus liegen u .a. ein Buch, ein Gesetzbuch, den Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch, weil die Tasche voll und zu schwer ist und wir die Dinge nicht mehr benötigen. Der Bus hält an unserer Haltestelle / Station an, er nimmt mich an die Hand und geht vor. Wir gehen aus dem Bus. Er lässt meine Hand auch danach nicht mehr los. Wir halten zum ersten Mal Händchen. Wir sind auf dem Weg in seine Wohnung, gehen über Sand und Gras. Mit Blick nach vorne und leicht nach oben sehen wir mein Kinderzimmer, ich zeige es ihm. Man kann deutlich am Fenster Bücher und etwas rotes, eine Kiste sehen. Meine Mutter steht da und sieht uns. Es ist mir unangenehm erwischt worden zu sein. Er merkt es mir an das es mir unangenehm ist. Ich schäme mich beinahe. Ich wollte es weiterhin Geheim halten aus Angst vor der Reaktion, da ich befürchte das meine Eltern ihn nicht mögen.
VERLIEBEN = etwas zu wichtig nehmen, Detailssich nicht von anderen Menschen abhängig machen sollen

Träumt man davon, sich in einen Menschen zu verlieben, läuft man Gefahr, gewissen Dingen eine Bedeutung beizumessen, die übertrieben und nicht angebracht ist. Außerdem sollte man sich davor hüten, sich von einem anderen Menschen abhängig zu machen und seine eigenen Wünsche und Vorstellungen aufzugeben. Siehe Flirt Gefühle Geliebte Herz Kuß Liebe
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Verlieben allgemein: mahnt zur Mäßigkeit in den Gefühlen und bedeutet, daß man traurige Erfahrungen machen wird, wenn man sein Herz nicht vorher genau geprüft hat.
  • sich verlieben oder verliebt sein: bringt eine bittere Enttäuschung.
  • jemand verliebt sich in einen selbst: man wird durch andere Vorteile haben.
(arab.):
  • sich verlieben: du wirst Gegenliebe finden.
  • verliebt sein: du wirst kleine Täuschungen erleben.
  • Verliebte sehen: du wirst heimliche Freuden genießen,- auch: du denkst mit Trauer an eine Enttäuschung.
(indisch):
  • verliebt sein: du hast ein gutes Jahr vor dir.
MANN = Durchsetzungsfähigkeit und Willen, Detailsmanchmal gepaart mit Härte und Aggressivität

Assoziation: Yang-Aspekt. Aktivität. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich zu mehr Selbstbehauptung bereit?   Mann im Traum steht für Durchsetzungsfähigkeit, Vernunft, Erfahrung und Unempfindlichkeit. Er versinnbildlicht als Ursymbol auch Bewußtsein, Verstand, Geist, Tatkraft und Willen, oft gepaart mit Härte und Aggressivität. Bei Frauen kann er sexuelle Bedürfnisse anzeigen. Sich als Frau von einem fremden ... weiter
WOHNUNG = eingeschränkte Freiheit, Detailsnur begrenzt so handeln dürfen, wie man eigentlich will

Assoziation: Ein Teil des gesamten Gebäudes des Selbst. Fragestellung: Welche Anteile meines Selbst habe ich in Besitz genommen?   Wohnung im Traum zeigt, dass man den Standpunkt vertritt, in einer Angelegenheit nur begrenzt so handeln zu dürfen, wie man es sich vorgestellt hat. Etwas erscheint als weniger attraktiv, als man es sich ursprünglich erhoffte. Nicht nur Rechte, sondern auch Pflichten haben. Dennoch scheint ... weiter
MUTTER = unsere Intuition die zeigt, Detailswie wir uns vom Bauchgefühl leiten lassen

Assoziation: Ahnung, Gespür, Bauchgefühl, innere Führung, intuitives Überich; Fragestellung: Wie beurteile ich meine Fähigkeit intuitive Entscheidungen zu treffen?   Mutter im Traum deutet darauf hin, wie wir uns von unserer Intuition leiten lassen, oder wie wir unsere Zukunft einschätzen. Sie kann im Einzelfall das Verhältnis zur eigenen Mutter aufzeigen; kommen dabei Probleme zum Vorschein, muß man sie verarbeiten. ... weiter
FENSTER = die Einstellungen und Erwartungen, Detailsdie man zum Leben und zu anderen Menschen hat

Assoziation: Aussicht; Sehen und gesehen werden. Fragestellung: Was bin ich zu sehen bereit? Was möchte ich aufdecken oder verbergen?   Fenster im Traum bringt unsere Einstellungen zum Leben und zu anderen Menschen, sowie unsere Erwartungen an andere zum Ausdruck. Es bedeutet, dass man versteht, was innerhalb oder außerhalb einer Situation geschieht. Man fühlt sich in Sicherheit und beobachtet, was sonst noch geschieht. ... weiter
ANGST = vor etwas Angst haben, Detailssich nicht mit einem Problem konfrontieren wollen

Assoziation: Unausgedrückte Liebe, Selbstzweifel. Fragestellung: Was bin ich in mir und anderen zu akzeptieren bereit?   Angst im Traum zeigt, dass einem eine Angelegenheit große Sorgen bereitet. Das kann ein Problem sein, mit dem man sich nicht auseinandersetzen will. Oder man hat eine verborgenen Abneigung gegen das, was gerade geschieht. Auch das augenblickliche Selbstwertgefühl mag zu wünschen übrig lassen. Oder ... weiter
BUS = Veränderung, Ortswechsel und Aufbruch, Detailsin der Gemeinschaft rasch vorwärtskommen werden

Assoziation: Gemeinsame Reise; Kollektivverkehr. Fragestellung: Welches Verhältnis besteht zwischen meiner persönlichen Macht und dem kollektiven Bewußtsein?   Der Bus im Traum stellt eine unangenehme oder unerträgliche Situation dar, bei der man viel Geduld haben muß. Etwas funktioniert nicht nicht so, wie man es will, oder man glaubt, dass etwas zu lange dauert. Fernbus kann auch für Enttäuschungen oder unerwünschte ... weiter
ROT = Liebe, Leidenschaft und Vitalität, Detailsaber auch Wut, Aggressivität und Triebhaftigkeit

Assoziation: Energie; Kraft; Leidenschaft. Fragestellung: Aus welcher Quelle schöpfe ich meine Energie oder Kraft?   Rot im Traum gilt als Farbe des Blutes, Feuers, Leidenschaft, Sinnlichkeit und der Vitalität. Sie hat etwas Kämpferisches, Leidenschaftliches, ist aber auch Warn- und Signalfarbe und deutet dann auf Aggressivität und Triebhaftigkeit hin. Gemildert ist Rot die Farbe der Liebe und der Barmherzigkeit. Als ... weiter
HAND = Handlungsfähigkeit, Macht und Herrschaft, Detailssein Lebens durch Energie und Tatkraft gestalten

Assoziation: Fähigkeit, Kompetenz, Hilfe. Fragestellung: Womit bin ich umzugehen bereit?   Hand im Traum steht allgemein für die Gestaltung des Lebens durch Energie und Tatkraft. Sie gibt Auskunft über unsere Handlungsfähigkeit. Insofern ist eine Verletzung oder der Verlust der Hand immer ein Zeichen für die Einschränkung des Handlungsspielraums oder der Fähigkeit zu agieren. Sie greift, arbeitet, hält fest oder läßt ... weiter
WEG = die Lebensausrichtung, Detailssich den Veränderungen anzupassen, um erfolgreich zu sein

Weg im Traum bedeutet, dass man eine vorgegebene Richtung im Leben einschlägt, wie etwa einem Vorbild folgen oder der Nachfolger von jemanden wird. Der Weg ist stets auch der Lebensweg. Er kann im Traum die Richtung symbolisieren, für die man sich im Leben entschieden hat. Er symbolisiert mitunter die Gefühle die man hinsichtlich einer Beziehung oder einer Situation empfindet. Der Traum von einem guten Weg stellt eine ... weiter
BUCH = Ideen, Einsichten oder Antworten, Detailskann das Leben schlechthin bedeuten

Assoziation: Ideen, Erinnerungen, Einsichten oder Antworten. Fragestellung: Was versuche ich herauszufinden? Wo sehe ich nach?   Buch im Traum, steht entweder für Ideen, Einsichten und Antworten, oder es stellt die eigenen Überlegungen dar, was man tun wird, falls eine bestimmte Situation oder ein Problem auftritt. Es steht für Erinnerungen, Erfahrungen und Einsichten, die das Leben uns eingeprägt hat. Manchmal zeigt ... weiter

Weitere Symbole des Traumes sind:
 
Siehe Paar Tasche Sitzen Gehen Sand Zeit Eltern Gras Haltestelle Kiste Blick Geheimnis Eins Los Oben Liegen Leichtigkeit Aaa Schaemen Uuu Gesetz Vorderseite Buerger

 

Ähnliche Träume:
 
12.10.2021  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
Ehefrau von Mann in den ich verliebt bin
Ich stand am Bett von der Ehefrau des Mannes in den ich verliebt bin. Er hat sich mit mir unterhalten, sie hat geschlafen
 

16.07.2020  Eine Frau zwischen 21-28 träumte:
 
Partner verliebt sich heimlich in meine Schwester
Mein bester Freund, mein Freund, meine Schwester und ich waren zusammen unterwegs und anstatt mit mir Zeit zu verbringen, haben sich die beiden immer wieder zu zweit verdrückt. Als ich meine Schwester darauf ansprach bestätigte sie mir das zwischen Ihnen etwas laufen würde. Daraufhin bin ich ihr gegenüber handgreiflich geworden und habe ihr die Haare vom Kopf gerissen bis sie eine Glatze hatte. Ich schrie sie an sie solle verschwinden und sie rief mir noch hinterher ich wäre ja nur geldgeil. Als sie weg war konfrontierte ich auch meinen Freund damit äußerlich ruhig aber innerlich extrem ...
 

14.11.2019  Ein Mann zwischen 28-35 träumte:
 
verliebt in die Arbeitskollegin
Ich kann mich nur noch an kleine Teile des Traums erinnern. Ich komme auf die Arbeit und da ist diese Arbeitskollegin. Ich bin still und heimlich in sie verliebt. Sie ist komplett in rot gekleidet, rote stiefel, rote Hosen ein sehr weiblich geformter langer Pullover der bis zur hälfte der Schenkel geht mit Rollkragen und eine rote Mütze die einer Polizeimütze ähnelt. sie begrüßt einen anderen Arbeitskollegen und umarmt ihn dabei. In diesem Moment fühl ich mich traurig, weil ich mir wünsche sie würde mich so umarmen. In der Betriebsküche kommt sie dann zu mir und umarmt mich ebenfalls, und ...
 

11.09.2019  Eine Frau zwischen 14-21 träumte:
 
Verliebt in einen jüngeren und schwächeren
Ich war im Internat für eine Berufsschule. Als ich meinen Schlafsack abholen wollte, verliebte ich mich in einen Jungen. Auf einmal waren wir zusammen und liefen händchenhaltend durch die Flure. Er war kleiner, schwächer und jünger als ich. Ich war mir auch nicht sicher ob wir demnächst intim werden könnten, da er so unerfahren wirkte. Ich wollte ihn nicht überfordern. Wir waren richtig glücklich und verliebt. Der Junge musste irgendwo hin, und ich lief ihm hinterher und sagte das er was vergessen hat. Eine Umarmung. Und dann umarmte ich ihm überschwinglich. Dabei Tat ich ihm ausversehen weh. ...
 
Anmerkung: comment
Ich bin 18 Jahre alt und lebe in einer glücklichen Beziehung mit meinem Verlobten der das komplette Gegenteil von dem Jungen aus dem Traum ist. Vielleicht soll ich den Jungen darstellen und das Mädchen stellt meinen Verlobten dar. Das ich mir wünsche auch Mal stärker zu sein. Aber das komische war, das ich im Traum an meinen Verlobten gedacht habe und wusste das er da ist, und trotzdem wollte ich mit dem Jungen aus dem Traum eine Bindung aufbauen. Ich bin übrigens sehr sehr oft im Traum in jemand anderen verliebt...
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x