joakirsoft.de - Traumdeutung und Traumtagebuch

A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen
      Gras
Gras
facebooktwitter   (19) ∅2.68 stars
Update: 17.03.21

Traumsymbol Gras: neues Wachstum, neue Ideen und Vorhaben

Assoziation: Natürlicher Schutz, Allgegenwärtigkeit.
Fragestellung: Auf welchen Teil meines Selbst kann ich mich immer verlassen?
 
Gras im Traum ist ein Symbol neuen Wachstums und des Sieges über die Unproduktivität. In der alten Traumdeutung brachte man Gras mit Schwangerschaft in Verbindung. Heute geht man jedoch davon aus, dass Gras neue Ideen und Vorhaben darstellt. Es steht für die Fülle von Gedanken, Gefühlen und anderen geistig-seelischen Inhalten und kann dann auffordern, eine gewisse Ordnung in sie zu bringen und Prioritäten zu setzen, damit man sich nicht verzettelt. Manchmal gibt das Traumbild zu verstehen, dass man Gras über eine bestimmte Angelegenheit wachsen lassen sollte. Von Gras zu träumen repräsentiert in der Regel, wie gut oder schlecht eine Situation ist. Man wird sich darüber klar, wie positiv oder negativ ein Bereich unseres Lebens ist.
 
Spirituell: Auf der spirituellen Ebene steht Gras im Traum für eine Bewußtseinsveränderung.
 
Siehe Blatt Blumen Grün Heu Rasen Wiese
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • frisches, grünes Gras: sehr verheißungsvoller Traum; er verspricht dem Händler ein erfolgreiches Leben und schnellen Reichtum, den Literaten und Künstlern Ruhm und allen Liebenden eine sichere Reise durch die Turbulenzen der Liebe;
  • verwelktes Gras: bedeutet das Gegenteil vom frischen grünen Gras;
  • ganz hohes Gras sehen: man vermeide unbegangene Pfade in den Entscheidungen und verlasse sich lieber auf altbewährte Methoden;
  • eine großer Wiese sehen: frohe Tage;
  • über grünes Gras mit versengten Flecken gehen: deutet auf Krankheit hin;
  • im Gras liegen: man gibt sich schmeichelhaften Hoffnungen hin; man sollte jetzt keine Luftschlösser bauen;
  • Gras essen: Unglück in der Liebe; man wird sich lächerlich machen;
  • Gras schneiden: man wird fröhlichen Leuten begegnen;
  • Gras abrupfen: vergebliches Mühen.
(arab.):
  • Gras allgemein: Warnung vor betrügerischen Menschen und traurigen Nachrichten.
  • Gras säen: du willst dein Leben verschönern.
  • frisches, grünes Gras sehen: hoffnungsreiche Zukunft. Verwirklichung persönlicher Pläne, baldiger Eintritt erfreulicher finanzieller Verhältnisse.
  • welkes Gras: hüte dich vor Wucherern.
  • spärlich, dürres Gras: schlechte Vorbedeutung, man ist geistig nicht gefordert und fühlt sich gefühlsmäßig vernachlässigt. Sorgen und Krankheit kommen ins Haus.
  • verfaultes Gras: Krankheit und Verlust.
  • ist das Gras hoch und sollte gemäht werden: man sollte sich vor hochtrabenden Vorhaben hüten.
  • hoch aufgeschossenes Gras: unangenehme Wege, die man meiden sollte.
  • Gras mähen: Neuigkeiten und Freude erleben, sich vor Erpressungsversuchen hüten; auch: es geht in nächster Zeit etwas abwärts mit deinen Geschäften.
  • Gras ausreißen: ein Freund bringt weitere Freunde mit sich.
  • Gras trocknen: deine Zukunft ist gesichert.
  • im Gras liegen: die finanziellen Verhältnisse werden sich bessern.
  • Gras verfüttern: Gesundheit und Wohlstand.
  • Gras kauen: Todesfall.
(indisch):
  • Gras sehen: hüte dich vor betrügerischen Menschen.
  • grünes Gras: du wirst viel Freude und ein langes Leben haben.
  • dürres/verdorrtes Gras: Krankheit und Schwäche begleiten dein Alter.
  • Gras mähen: dein Wohlstand vergrößert sich.
  • auf schönem, saftigen Grase liegen: Eintritt glücklicher Verhältnisse.
Traumdeutung GRAS
1. Anteil männlich: 61.4% Anteil weiblich: 38.6%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 21.9%
2. in erotischen Träumen: 6.3%
2. in spirituellen Träumen: 14.6%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 22.3%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 44.5%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 33.2%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014
Träume mit GRAS:commentratingDatum:
 Nasses Grasrating01.05.20
 Deckung im Grasrating05.04.14
 Fliegende Katzen im Hochhaus und daheim gerettetstar15.07.21
 Kann Rasen nicht mähen weil Sonntag iststar17.03.21
 Wohnung - Familiestar11.12.20
 Gesellschaftsspiel und mehrstar22.07.20
 Verletzte weisse Taubestar27.05.20
 Joggenstar04.04.20
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.
Traumtagebuch: Jetzt kostenfrei und anonym ein persönliches Traumtagebuch führen. Weder Anmeldung noch E-Mail erforderlich! weiterlesen


Links: Ebene Essen Familie Geben Gehen Gesellschaft Gesundheit Grab Haus Hindeuten Kauen Kleidung Krankheit Kummer Laufen Leben Liegen Macht Negative Ordnung Person Regel Religion Schlafen Schlecht Schlucken Schutz Schwangerschaft Schwierigkeiten Setzen Sicherheit Sitzen Tod Traum Unkraut Verbindung Verhalten Verlassen Wasser Wunsch Wurzel Zeit

Keywords: auf Gras gehen, brennendes Gras, dürres Gras, frisches Gras, gemähtes Gras, Gras auf Körper, Gras ausreißen, Gras essen, Gras gießen, Gras im Haus, Gras kauen, Gras mähen, Gras säen, Gras trocknen, Graswurzeln, grünes Gras, hohes Gras, im Gras liegen, kurzes Gras, nasses Gras, verfaultes Gras, verwelktes Gras, von Gras träumen
 
Variationen: gras, grasen, grases, grasfläche, gräser, gräsern, wiesengras
 
Traumsuche | Statistik | Dokumentation
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x