joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 572
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 09.03.2015
gab eine Frau im Alter zwischen 35-42 diesen Traum ein:

karusell

Ich gehe zu meiner alten Arbeitsstelle und möchte eine andere Tätigkeit machen. Ich erstelle eine Liste mit allen Dingen, die ich tun möchte. Draußen ist es hell und die Sonne scheint. Es fährt ein Karussell mit dem ich fahre. Es fährt auf Eisenbahnschienen. Ein Stuhl fährt gegen einen Hängekorb. Mir passiert nichts. Ich fühle mich im Umbruch. Ich mache ein Praktikum in meinem alten Büro.

KARUSELL = sich nach Heiterkeit sehnen, Detailsum den Anforderungen des Alltags gewappnet zu sein

Assoziation: Unschuldiges Vergnügen; sinnlose Wiederholung.
Fragestellung: Welche einfachen Freuden befriedigen mich? Fühle ich mich von den Umständen gefangen?
 
Karussell im Traum ist ein Symbol, das uns an Kindertage erinnert. Deshalb wird es auch als Wunsch nach Ausgelassenheit, Unbeschwertheit und Lebensfreude gedeutet. Man hat wahrscheinlich Probleme, sich den Anforderungen des Alltags zu stellen, fühlt sich ihnen nicht gewachsen. Dieses Traumbild richtet sich mit der Warnung an uns, selbstbewußter zu sein und Minderwertigkeitsgefühle zu überwinden.

Karussell im Traum kann körperbedingt als Hinweis auf eine Innenohrerkrankung mit Gleichgewichtsstörungen auftauchen. Oft deutet es aber ähnlich wie Jahrmarkt auf Leichtsinn hin.
 
Siehe Achterbahn Jahrmarkt Kirmes Riesenrad Schaukel Schaukeln

  • Das drehende Karussel zeigt an, dass es im Wachleben dermaßen turbulent abgeht, dass man kaum noch "über die Runden kommt". Unsere Gedanken und Gefühle "laufen im Kreis" - und in unserem Kopf "dreht sich schon alles": Ein Streßtraum, der anzeigt, dass man zwar vital und gut drauf ist, aber ein schwindelerregendes Tempo an den Tag legt und demnächst die Übersicht verlieren könnte.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Reiztraum durch äußere Erschütterung des Schlaflagers; oft Anzeichen für Ohrenstörungen;
  • Karussell sehen: bedeutet Kämpfe und Mühen; man wird einen dummen Streich machen;
  • Karussell fahren: man muss sich im Leben mit Stagnation abfinden;
  • andere Karussell fahren sehen: zeigt unerfüllte Hoffnungen und Wünsche an;
  • steht das Karussell abgelegen und fernab von allem Trubel: es drohen Verhängnis und Unglück.
(arab.) :
  • Karussell sehen oder darauf fahren: dein Benehmen grenzt an Narrheit, eine Dummheit begehen und dadurch unter Umständen in eine Notlage geraten.
(indisch):
  • Karussell fahren: du wirst leichtsinnige Streiche machen.
SONNE = Optimismus und Zuversicht, Detailswas zu Erfolg, Lebensfreude und Gesundheit führt

Assoziation: Optimismus; lebensspendende Kraft. Fragestellung: Was macht mich so optimistisch?   Sonne im Traum steht für Optimismus. Man hat ein zuversichtliches Gefühl auf ein kommendes Ereignis, fühlt sich ermutigt, voller Hoffnung und Vertrauen. Sie verweist auch auf Klarheit, Bewußtheit oder Erleuchtung - und bringt die Wahrheit ans Licht. Manchmal steht sie für Personen oder Situationen, die einem Beruhigung, ... weiter
STUHL = Inaktivität, Entspannung und Passivität, Detailssich nach Ruhe und Erholung sehnen

Assoziation: Inaktivität, Entspannung, Passivität. Fragestellung: Was behagt mir?   Stuhl im Traum sagt "Nein" zu einer Entscheidung. Situationen, bei denen man sich bewusst ist, dass man nicht daran teilnehmen will, oder darauf wartet, dass man aus ihnen austeigen kann. Oder man sitzt etwas Ärgerliches einfach aus und verhält sich dabei so, dass man sich wohl fühlt. Oft steht dahinter auch eine Haltung, die sich ... weiter
ARBEITSPLATZ = sich um etwas kümmern sollen, Detailsum keine Rückschkäge zu erleiden

Assoziation: Verpflichtungen oder Verantwortlichkeiten; Fragestellung: Worum muss ich mich kümmern, um keine Rückschkäge zu erleiden?   Arbeitsplatz im Traum ist ein Zeichen dafür, dass man sich zu etwas sehr verpflichtet und verantwortlich fühlt. Arbeitsplatz kann manchmal auch als Warnung vor einer Person oder Situation stehen, auf die man besonders achten muss, weil man sonst den Verlust des Status, der Macht ... weiter
GEHEN = Absichten, Pläne und Ziele, Detailsweist auf den momentanen Zustand hin

Assoziation: Natürliche Bewegung, körperliche Betätigung. Fragestellung: Wohin bin ich unterwegs? Bewege ich mich schnell genug?   Gehen im Traum zeigt uns, in welche Richtung man sich bewegen soll. Es kann die augenblicklichen Absichten, Pläne und Ziele versinnbildlichen. Gehen ist der Schrittzähler auf dem Lebensweg. Wie man sich in der Traumhandlung fortbewegt, weist auf den Zustand hin, in dem man sich momentan ... weiter
BUERO = die beruflichen Aktivitäten, Detailsetwas studieren, oder sich in irgendeiner Weise verbessern wollen

Assoziation: Arbeitsplatz, beruflicher Aspekt des Selbst. Fragestellung: Woran oder womit arbeite ich?   Büro im Traum steht für Überlegungen und Pläne, die man ernsthaft in Erwägung zieht. Man investiert viel Zeit, um etwas zu erlernen, oder um sich in irgendeiner Weise zu verbessern. Man hat ein zukünftiges Ziel im Auge und arbeitet daran, es zu erreichen. Eine Zeit der Optimierung, die bewirken soll, dass etwas ... weiter
ALT = Hinweis auf die Vergangenheit, Detailsüber das Altwerden und die Sterblichkeit nachdenken

Assoziation: Reife, Degeneration. Fragestellung: Was ist für mich vollendet? Was bin ich zu ersetzen bereit?   Alt im Traum bedeutet entweder, dass man zuviel über das Altwerden, die Sterblichkeit bzw. die Vergänglichkeit und den Tod nachdenkt, oder dass man sich mehr Lebenserfahrung, Reife und Abgeklärtheit wünscht, falls es sich um einen positiven Traum über das Älterwerden handelt. Begegnen uns alte ... weiter
FUEHLEN = Stimmungsumschwünge, Detailsum extremere Regungen freieren Lauf zu lassen

Fühlen im Traum kann sich stark von jenen im Wachzustand unterscheiden. Vor allem extremeren Regungen können wir im Traum offenbar freieren Lauf lassen. Vielleicht erkennen wir auch, dass wir seltsamen Stimmungsumschwüngen unterworfen sind.   Gelegentlich ist es leichter und sinnvoller, Traumsymbole zu übergehen und sich gleich mit den leichter zugänglichen Stimmungen und Gefühlen des Traums zu beschäftigen. ... weiter
GELEISE = langfristige Verpflichtungen, Detailsein Anliegen, das einen langen Zeitraum erfordert

Geleise im Traum können auf eine Reise hindeuten, oder auf ein langfristiges Vorhaben, das nur mit viel Hingabe erreicht werden kann. Ein Anliegen, das für einen langen Zeitraum beansprucht, auf dem dafür richtigen Weg zu bleiben.   Auch: Verpflichtungen haben, die einem Sorge bereiten oder von denen man nicht überzeugt ist; sich unwohl fühlen, für lange Zeit wegen eines Plans, einen eingeschlagenen Weg ... weiter

Ähnliche Träume:
 
01.09.2015  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
Karusell
Ich sehe ein Karusell das ganz aleine in der Ecke steht.Es hat die Farbe rot/weis und ohne Fahrzeug
 

03.08.2011  Eine Frau zwischen 21-28 träumte:
 
karusell
Ich hänge in todesangst oben am rand eines karusells. Ich will loslassen hab aber genauso angst loszulassen und mir was zu brechen. Das karusell dreht immer schneller... Kurz vor der entscheidung wache ich auf
 

07.11.2010  Ein Mann zwischen 35-42 träumte:
 
ich fuhr mit dem kettenkarusell ...
ich fuhr mit dem kettenkarusell und plötzlich löste sich die kette. aber ich viel nicht zu boden sondern ich flog mit meinem sitz hin und her. ich betrachtete alles von oben.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x