joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 1312
twitter 1 mal bewertet: rating

 
Am 08.03.2015
gab eine junge Frau im Alter zwischen 21-28 diesen erotischen Traum ein:

In der Badewanne mit bestem Freund trotz Beziehung

Ich hatte so ein Stufentreffen mit allen in einer riesen Hütte. Essen, Party, Quatschen und ich war irgendwie gammlig am Start weil ich mir aus den ganzen Pappnasen null gemacht hab.
Naja jedenfalls wollte ich dann in der Badewanne baden gehen weil ich keine Lust mehr auf die Leute hatte und hab meinen besten Freund gefragt ob er Lust hast mitzukommen, obwohl ich glücklich vergeben bin.
Wir sind dann auf sein Zimmer und in die Wanne. Wir sind anständig geblieben. Haben uns nicht geküsst und hatten keinen Sex, aber mein Kumpel musste sich so beherrschen. Ich habe seine Erektion an meinem Hintern gespürt, da wir hintereinander in der Wanne lagen. War echt schön dieser Moment und ich habe es genossen. Haben viel Wein getrunken und lange geredet.
War ein super entspannendes Bad.

FREUND = Zuversichtlichkeit, DetailsFähigkeiten oder Erfahrungen, die einem das Leben einfacher machen

Assoziation: Aspekt des Selbst, der bereit ist, integriert zu werden.
Fragestellung: Welchen Teil von mir integriere ich im Augenblick?
 
Freund im Traum steht für Charaktereigenschaften, die auf den ehrlichsten Empfindungen beruhen. Dabei kommt es darauf an, welche Erinnerungen oder Gefühle von ihm ausgingen, um sie ins eigene Leben integrieren zu können. Traum-Freunde representieren oft unbewusste Vorwürfe - gerichtet an die als Freund geträumte Person, die sich auf momentane Situationen oder Konflikte beziehen.
 
Freund {Freundschaft} kann auf eine tatsächliche Gefühlsbeziehung hinweisen; die Begleitumstände spiegeln dann wider, wie es darum im Alltag wirklich bestellt ist. Gibt es dafür keine Anhaltspunkte, kann der Freund im Traum häufig die eigene Persönlichkeit verkörpern; auch dabei sind die Begleitumstände zu beachten, die auf innere Harmonie oder Ablehnung von Teilen des Selbst hinweisen können.

Wenn Freunde eine Rolle im Traum spielen, dann muss man sich folgende Fragen stellen: Erstens, welche Beziehungen hat man im Alltag zu dem Freund im Traum, und zweitens, was symbolisiert dieser Freund für uns {beispielsweise: Sicherheit, Unterstützung und Liebe}?
 
Häufig heben Freunde in unserem Traum einen bestimmten Teil der Persönlichkeit hervor, den wir uns genau anschauen, verstehen und mit dem wir auf die eine oder andere Weise ins reine kommen müssen. Freunde stehen dabei für unsere vertrauten und positiven Seiten. Der Freund oder die Freundin sind meist Schatten unseres Ichs, ständige Begleiter auf unserem Lebensweg, die gern im falschen Augenblick eingreifen und uns in schlechtes Licht rücken. Sie tragen oft nur deren Züge, entpuppen sich dann jedoch möglicherweise als unsere Intimfeinde, die uns eins auswischen möchten.
 
Spirituell: Freunde im Traum erleichtern die spirituelle Suche.
 
Siehe Bekannte Ex Fremder Freundschaft Kamerad Schüler Vertrauen

  • Vom besten Freund träumen, stellt die Überzeugung dar, dass eine Angelegenheit positiv ausgehen wird. Was die nahe Zukunft angeht, hat man ein gutes Gefühl. Er kann auch Fähigkeiten oder Erfahrungen widerspiegeln, die einem das Leben einfacher machen. Im ungünstigen Fall, kann der beste Freund aber auch die letzte Hoffnung in einer schwierigen Situation widerspiegeln.
  • Ein unbekannter Traum-Freund symbolisiert Überzeugungen oder Situationen, die Optimismus und Zuversicht ausstrahlen, oder in irgendeiner Weise hilfreich sind. Ein günstiger kollegialer Aspekt von uns selbst. Er kann auch eine vorteilhafte Situation oder Aufgabe widerspiegeln.
  • Ein schon länger verstorbener Freund, weist auf dessen Besonderheit, die am meisten in uns hervorsticht. Es ist aber auch möglich, dass er etwas Positives in uns verkörpert, das wir schon seit Langem verloren haben.
  • Ein Freund, der im Traum stirbt, kann eine bevorstehende negative Veränderung, einen Verlust oder Fehler ankündigen. Dabei ist es von großer Bedeutung, welche Besonderheiten am meisten von diesem Freund verkörpert werden. Denn dies sind die Eigenschaften, die wir brauchen um mit den drohenden Schwierigkeiten fertig zu werden. Es kann aber auch sein, dass diese Person für uns an Einfluß verliert oder ein unangenehmer Wandel bevorsteht.
  • Wenn man im Traum mit einem besonders guten Freund Streit hat, dann ist jener andere gemeint, der uns übers Ohr hauen will, der große Unbekannte oder der Doppelgänger in uns selbst, vor dem uns das Unbewußte warnen möchte.
  • Wird in der Traumhandlung ein neuer Freund gewonnen, soweist dieses Bild auf zunehmendes Selbstbewußtsein hin oder drückt den Wunsch danach aus.
  • Träumen Frauen von einem Freund, kann damit manchmal der Partner gemeint sein.
  • Freund sehen, treffen soll freudige Ereignisse in bevorstehender Zeit ankündigen.
  • Mit einem Freund streiten kann auf Probleme in zwischenmenschlichen Beziehungen hinweisen.
  • Einen Freund helfen verspricht, dass man selbst Beistand von außen erhalten wird.
  • Mehrere Freunde können das Bedürfnis nach mehr Geselligkeit mit vertrauten Menschen signalisieren.
  • Ein Freund, der sich im Traum ablehnend verhält, kann als Selbstzweifel gedeutet werden.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Freunde bedeuten die eigene Person; oft im Sinne von Bruder, Doppelgänger usw..
  • einen Freund haben: man wird Geheimnisse preisgeben.
  • einen Freund sehen und mit ihm sprechen: warnt vor falschen Freunden.
  • Der tote Freund verheißt baldige gute Nachricht, von denen man angenehm überrascht wird; zuweilen kommen darin auch verdrängte Teile der Persönlichkeit zum Ausdruck.
  • mit einem Freund lachen: bedeutet baldige Trennung von ihm.
  • einen verstorbenen Freund sehen: bedeutet unerwartete Neuigkeit.
  • einem Freund helfen: man wird selbst Hilfe erhalten.
  • einem Freund begegnen: eine Warnung vor unüberlegten Handlungen.
  • einen Freund besuchen: bedeutet Heiterkeit.
  • Freund sehen oder von ihnen besucht werden: bedeutet, dass Ehre und Anerkennung dich erwarten.
  • erfolgreiche und glückliche Freunde: angenehme Nachrichten oder Treffen mit diesen oder Angehörigen.
  • von fernen Freunden träumen: ist ein Zeichen, dass du bald von ihnen gute Nachricht bekommen wirst.
  • Freund sorgenvoll sehen: die Angehörigen haben unter Krankheit und Not zu leiden.
  • Freund als Dunkelhäutige sehen: selbst oder Freunde werden eine schlimme Krankheit oder große Sorgen bekommen.
  • mit mehreren Freunden zusammensein: kündet den Besuch von Menschen an, die man gerne sieht.
  • dunkel gekleidete Freunde in flammenrotem Licht: Unerfreuliches wird ans Tageslicht kommen, was einem Kummer beschert; auch Freunde sind daran beteiligt.
  • einen Freund mit einem weißen Tuch über dem Gesicht sehen: von jemanden verletzt werden, der sich weiterhin um freundschaftliche Beziehungen mit einem bemüht.
  • mit einem Freund streiten: bedeutet Treulosigkeit eines Freundes.
  • wenn Freunde sich in Tiere verwandeln: Feinde werden dafür sorgen, dass man sich mit Bekannten überwirft.
  • einen verstorbenen Freund sehen: man wird bald überraschende Neuigkeiten erfahren.
  • eine neue Freundschaft schließen: man besitzt wirklich treue Freunde.
(arab.):
  • einen verstorbenen Freund sehen: eine unerwartete Neuigkeit erfahren; Glück in allen Lebenslagen.
  • einen lebenden Freund begegnen: man sollte sich vor unüberlegten Handeln hüten; auch: du brauchst einen Helfer für deine Schwierige Lage und findest ihn.
  • lang vermißte Freunde wiedersehen: Trübsal.
  • Freund, mit ihm sprechen: für eine Deutung, achten Sie darauf, was er sagt und tut; auch: du bekommst einen guten Rat und befolgst ihn, dann hast du Erfolg.
  • Freund, der sich von einem verabschiedet: sich bald von ihm trennen müssen.
  • sich selbst von Freunden verabschieden: deine Probleme werden behoben.
  • Freunde begrüßen: gute Nachricht erhalten;
  • leichtfertig eine Freundschaft schließen: du bist unvorsichtig.
  • Freunde finden: Glück.
  • mit Freunden lachen: baldige Trennung.
  • Freund beleidigen: Krankheit.
  • wenn Freunde sterben: bald eine wichtige Nachricht erhalten.
(persisch):
  • Von Freunden und Freundschaft zu träumen läßt auf gesellige Zeiten schließen, die aber von schlechten Nachrichten beendet werden könnten, sofern der Träumende unvorsichtig ist und Fehler begeht. Allgemein regt das Zeichen an, auf eine weiterhin gute Beziehung zu seinen Freunden Wert zu legen und sich dafür auch einzusetzen.

BADEWANNE = emotionale Gelassenheit, Detailsseinen Problemen die kalte Schulter zeigen

Assoziation: Mit seinen Gefühlen gut umgehen können;
Fragestellung: Welche Probleme werde ich bereinigen?
 
Badewanne im Traum verdeutlicht, dass wir unseren Problemen mit Gelassenheit begegnen. Wir fühlen uns gut und freuen uns des Lebens, weil wir Schwierigkeiten und Probleme an uns abblitzen lassen, oder ihnen wirksam auf den Leib rücken können. Darüber nachsinnen, wie wir uns vom emotionalen Ballast unserer Probleme befreien können. Wanne symbolisiert auch das Bedürfnis, uns von Fehlern und Schuld reinzuwaschen.

Allgemein werden wir dadurch aufgefordert, uns dem Einfluß der Vergangenheit zu entziehen, ein neues Leben zu beginnen. Badewanne kann zusammen mit dem Bad auftauchen und hat dann oft keine zusätzliche Bedeutung. In alten Traumbüchern wird zum Teil aber noch berücksichtigt, aus welchem Material die Wanne besteht.
 
Siehe Bad Badezimmer Dusche Ertrinken Waschbecken Waschen

  • In einer Badewanne ertrinken, kann darauf hinweisen, dass wir aufgrund widriger Umstände und Probleme depressiv geworden sind. Womöglich sind wir nicht mehr in der Lage, unsere Probleme zu lösen, oder wir sind mit zu vielen Pflichten überlastet und überfordert. Vielleicht fühlen wir uns so unter Druck gesetzt, dass wir das Gefühl haben, zu platzen oder zu sterben. Dieser Traum appelliert an uns, die Aufgaben besser einzuteilen, damit wir unsere Gesundheit aufrecht erhalten können. Wir müssen Zeit finden, um uns auszuruhen und zu entspannen.
  • In einer Badewanne baden, weist darauf hin, dass wir versucht sind, unseren Partner oder Ehepartner, zu verraten. In einigen Interpretationen ist dies ein Zeichen von Pech, das uns bald verfolgen wird. Manchmal kann dieser Traum unseren Wunsch nach körperlicher Intimität offenbaren. Oder wir wollen uns in spiritueller Hinsicht reinigen und unser Leben zum Besseren verändern.
  • Mit jemandem zusammen in der Badewanne sein, kann auf Verrat, Lügen oder Verleumdung hinweisen.
  • Eine Badewanne voll Wasser ist ein gutes Zeichen. Es bedeutet, viel Arbeit zu haben und übermäßig beschäftigt zu sein, aber auch erfolgreich zu sein. Wir können für unsere Arbeit eine Belohnung erwarten, aber auch zukünftiges Wachstum und Wohlstand. Dieser Traum ist ein Zeichen des Glücks in der Zukunft.
    • Eine Badewanne mit kristallklarem zeigt unsere Fähigkeit an, mit allen Schwierigkeiten und Hindernissen umzugehen. Dieser Traum ist ein Zeichen von Freude und Glück und zeigt an, dass wir für unsere Arbeit belohnt werden. Dies muss keine arbeitsbezogene Belohnung sein. Jemand hat endlich unseren Wert erkannt und die Anstrengungen gewürdigt, die wir unternehmen, um ihn zu unterstützen.
    • Wenn eine Badewanne mit Wasser gefüllt wird, kann dies als Warnung vor finanziellen Schwierigkeiten gedeutet werden. Wir sollten gut beobachten, wie wir unser Geld ausgeben, damit wir unsere finanzielle Sicherheit nicht gefährden.
  • Eine leere Badewanne, sagt uns, dass niemand unsere harte Arbeit schätzen wird. Vielleicht hat eine Folge von Fehlern oder Fehlverhalten in der Vergangenheit unseren Ruf ruiniert. Es wird uns viel Anstrengung kosten, unser negatives Image wieder aufzupolieren.
  • Eine Badewanne aus Holz, weist auf einige unangenehme Probleme hin, die nicht vermieden werden können. Bitten wir besser jemanden, uns bei der Überwindung dieser Probleme zu helfen, da es für uns nicht einfach ist, dies alleine zu tun.
  • Eine Badewanne kaufen, kann darauf hinweisen, dass wir krank werden oder gesundheitliche Probleme haben.
  • Sich angekleidet in einer mit Wasser gefüllten Badewanne befinden, muss als ernsthafte Warnung angesehen werden. Es kann große Probleme ankündigen und ein Zeichen von Verrat sein. Manchmal deutet dies auch auf eine Krankheit hin.
  • Eine Badewanne mit rotem Wasser, weist auf eine zu leichtsinnige Art zum Lösen von Problemen hin, die unter Umständen gefährlich werden kann.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • man soll mit dem zufrieden sein, was sich vor der Hand bietet.
  • Badewanne aus Zink: Beschränkungen in materieller Hinsicht.
  • in einer gußeisern-emaillierten Badewanne baden: die Situation im Leben bessert sich.
  • Badewanne aus Marmor: die Heilung von Krankheiten.
  • in einer heißen Badewanne liegen: eine Krankheit oder Schwierigkeiten machen sich bemerkbar.
  • Badewanne mit klarem Wasser: eine Gefahr wird vorübergehen.
(arab.):
  • eine Badewanne im Zimmer stehen sehen: Untreue.
  • in Badewanne ein Bad nehmen: du wirst von einer Krankheit befreit, du überwindest eine Sorge; auch: Du hast etwas getan, das nicht richtig war, stelle es wieder in Ordnung.
KUSS = Wohlwollen und Sympathie, Detailsjemanden anerkennen oder unterstützen

Assoziation: Intimität; Zuneigung; Geneigtheit. Fragestellung: Wem oder was möchte ich nahe sein?   Kuß im Traum symbolisiert Einverständnis, Anerkennung, Ermutigung oder Unterstützung. Es kann auch eine Situation oder Person reflektieren, der man hilfreich zur Seite steht. Oder der Kuss gibt einen Hinweis auf die Richtigkeit oder Emutigung einer Entscheidung. Er steht auch für Kompetenz und Achtung von Begabungen ... weiter
ZIMMER = einen Lebensabschnitt, Detailsin bestimmten Situation gewissen Grenzen ausgesetzt sein

Zimmer im Traum verkörpert als Teil des Hauses einen Teil unserer Persönlichkeit, unser eigenes Ich oder einen Lebensabschnitt. Das kann auf Verschlossenheit gegenüber anderen hinweisen, denen man sich und seine Pläne nicht offenbaren will. Ein unbekanntes Zimmer versinnbildlicht den persönlichen Raum und die Grenzen, denen man in einer Situation ausgesetzt ist. Vielleicht war man der Ansicht bereits alles zu kennen, ... weiter
SEXUALITAET = den Wunsch nach Nähe, Detailsum den verlorenen Teil des selbst wiederzufinden

Sexualität im Traum bedeutet eine seelische Kontaktaufnahme. Obwohl Sexualität eines der Grundbedürfnisse des Menschen ist, haben sexuelle Handlungen im Traum nicht unbedingt mit unterdrückten Trieben und Wunschvorstellungen zu tun, auch wenn dies natürlich der Fall sein kann. Vielmehr wird durch die Sex im Traum auf eine psychische und schöpferische Funktion hingewiesen.   Bei Träumen mit sexuellen Handlungen, ... weiter
ESSEN = die Einverleibung von Erfahrungen, Detailsein grundlegender Nährstoff oder ein Feedback, das fehlt

Assoziation: Ernährung, Befriedigung, Genuß. Fragestellung: Welchen Teil von mir nähre ich?   Essen im Traum steht allgemein für Bedürfnisbefriedigung. Es kann als körperliches Signal auftreten, wenn man tatsächlich Hunger hat; dann soll der Schlaf durch die Scheinbefriedigung im Traum gesichert werden. Allgemein bedeutet Essen im Traum die Einverleibung von Erfahrungen, Erkenntnissen und geistigen Werten. Spielt ... weiter
BAD = Reinigung und Loslassen, Detailssich von alten Gefühlen seelisch und geistig reinigen wollen

Assoziationen: Reinigung, Loslassen. Fragestellung: Was möchte ich von mir abwaschen?   Bad im Traum kann bedeuten, dass man das Bedürfnis hat, sich von alten Gefühlen seelisch-geistig zu reinigen, sich zu erholen, zu erfrischen und zu entspannen, was auf günstigere Verhältnisse in der Zukunft hinweist. Beim Baden hat er die Gelegenheit, um über vergangene Ereignisse und über neue Verhaltensweisen nachzusinnen. ... weiter
GEHEN = Absichten, Pläne und Ziele, Detailsweist auf den momentanen Zustand hin

Assoziation: Natürliche Bewegung, körperliche Betätigung. Fragestellung: Wohin bin ich unterwegs? Bewege ich mich schnell genug?   Gehen im Traum zeigt uns, in welche Richtung man sich bewegen soll. Es kann die augenblicklichen Absichten, Pläne und Ziele versinnbildlichen. Gehen ist der Schrittzähler auf dem Lebensweg. Wie man sich in der Traumhandlung fortbewegt, weist auf den Zustand hin, in dem man sich momentan ... weiter
FRAGEN = Selbstzweifel und Ungewissheit, Detailsnicht wissen, was man mit seinem Leben anfangen soll

Fragen im Traum weist auf die Ungewissheit, etwas anderes mit seinem Leben anzufangen oder etwas zu verändern. Vielleicht ist man versucht, den Ausgangszustand oder die etablierten Regeln einer Beziehung in Frage zu stellen. Jemanden nach etwas zu fragen, bedeutet, dass man etwas m Leben braucht, das man derzeit nicht hat. Man hinterfrage seine eigenen Fähigkeiten. Auch: Der Wunsch nach Hilfe. Jemanden nach dem Weg ... weiter
WEIN = einen fröhlichen Anlaß, Detailsder uns zuversichtlich in die Zukunft blicken läßt

Assoziation: Geselligkeit; Zufriedenheit; Feiern. Fragestellung: Was möchte ich genießen?   Wein im Traum stellt eine glückliche Situation dar, die einen Anlaß zum Feiern bietet. Man hat exakt das erreicht was man wollte, und blickt deshalb entspannt und zuversichtlich in die Zukunft. Wein kann in Träumen Sinnbild für einen fröhlichen Anlaß sein. Er beeinflußt das Bewußtsein und die Wahrnehmung. Spielt der ... weiter
GESAESS = das Infanitl-Sexuelle oder etwas, Detailsdas man unbedingt haben will

Gesäß im Traum zeigt, wie interessant uns etwas erscheint. Das kann etwas sein, das man unbedingt haben will, oder von dem man sich erhofft, dass es sich in unser Leben eingliedert. Wer sein Gesäß entblößt, gibt sich im Wachleben eine Blöße, die auf Minderwertigkeitskomplexe schließen lassen könnte. Wer seine Hose plötzlich verliert und "vor aller Augen" mit nacktem Hinterteil dasteht, hat "einiges zu ... weiter

Weitere Symbole des Traumes sind:
 
Siehe Trinken Party Leute Rede Schoenheit Erektion Huette Lust Riese Null Wanne Hast

 

Ähnliche Träume:
 
22.03.2021  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
Sex in der Badewanne
In einer Badewanne hatte ich mit meinem Freund Sex. Das Bad hatte ein großes Fenster, so das man uns vom Flur aus beobachten konnte. Ich war komplett angezogen, mein Freund nackt. Plötzlich stand seine Mutter im Bad und überraschte uns. Ich hatte so etwas schon geahnt und war wohl deshalb angezogen.
 

27.07.2017  Eine Frau zwischen 14-21 träumte:
 
Mutter Stirbt in Badewanne
Ich habe geträumt das ich vor unserer Haustür stehe und vor der Tür steht unsere Nachbarin, mit ihr hatte meine Mutter eine gute Bindung bis vor kurzem als sie sich zerstritten. Sie wollte ins Haus und im Haus war anscheinend die Angestellte (auch gute freundin) von meiner Mutter die in letzter zeit sich aber seltsam verhält. Ich ging hoch und ging durch die Tür. Es steckte nur ein einziger Schlüssel von außen in der Tür. Ich fragte mich wieso so viele Leute in der Wohnung waren, alles Kundinnen von meiner Mutter. Kinder tobten im Wohnzimmer, ich ging in mein Zimmer und wollte meine ...
 

13.08.2016  Ein Mann zwischen 42-49 träumte:
 
edle Badewanne
lege mich in eine sündhaft teure edle weiße Badewanne. Meine Freundin legt sich auch hinein. Es fühlt sich schon gut an, obwohl noch gar kein Wasser drin ist. Die gesamte Wanne ist mit 4 Zentimeter langen weichen Noppen ausgelegt. Erst jetzt lassen wir das Wasser einfließen.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x