joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 624
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 19.01.2015
gab eine Frau im Alter zwischen 28-35 diesen Traum ein:

zuschauer

Mein noch Ehemann sitzt mit seiner neuen Freundin in einem Restaurant und schenkt ihr mein Lieblings Parfüm. Ich sitze daneben als Zuschauerin und bin wütend und rege mich darüber auf aber ich bin wie unsichtbar.

PUBLIKUM = etwas sorgfältig überdenken sollen, Detailsbesonders wenn man in der Öffentlichkeit steht

Publikum im Traum weist darauf hin, dass man einen Aspekt seines Lebens sorgfältig überdenken muß, besonders wenn man etwas mit der Öffentlichkeit zu tun hat. Man selbst schreibt das Drehbuch seines eigenen Lebens. Das Publikum kann auch die verschiedenen Persönlichkeitsaspekte darstellen, die wir mit der Zeit entwickelt haben.

Spirituell: Auf der spirituellen Ebene kann das Publikum im Traum die vielfältigen Teile der Persönlichkeit darstellen.
 
Siehe Applaus Beifall Beobachtet Fernsehen Gesellschaft Interview Massen Menschenmenge Rede Zeuge

  • Steht man in seinem Traum vor einem Publikum, muß man sich vielleicht mit wichtigen Themen in seinem Leben auseinandersetzen.
  • Sitzt man selbst im Publikum, dann wird man Zeuge eines Gefühls oder eines Veränderungsprozesses bei sich selbst.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • gesellschaftliche Vergnügungen von Bedeutung werden auf einem zukommen; auch: man wird in einer Sache viel Anerkennung erhalten.
(arab.):
  • vor Publikum stehen: man wird sich mit wichtigen Entscheidungen auseinanderzusetzen haben;
  • zum Publikum dazugehören: man ist sich bewußt, auf dem rechten Weg zu sein; auch: gesellschaftliche Vergnügungen von Bedeutung werden auf einem zukommen.
FREUND = Zuversichtlichkeit, DetailsFähigkeiten oder Erfahrungen, die einem das Leben einfacher machen

Assoziation: Aspekt des Selbst, der bereit ist, integriert zu werden. Fragestellung: Welchen Teil von mir integriere ich im Augenblick?   Freund im Traum steht für Charaktereigenschaften, die auf den ehrlichsten Empfindungen beruhen. Dabei kommt es darauf an, welche Erinnerungen oder Gefühle von ihm ausgingen, um sie ins eigene Leben integrieren zu können. Traum-Freunde representieren oft unbewusste Vorwürfe - ... weiter
SCHENKEN = Wertschätzung, Zuneigung, Detailseine Person oder Situation besonders wertschätzen

Assotiation: Wertschätzung, Zuneigung; Fragestellung: Mit wem will ich gerne zusammen sein?   Im Traum jemand anderem etwas schenken, deutet im Wachleben darauf eine Person oder Situation besonders wertzuschätzen. Man zeigt jemand anderem Zuneigung, und dass er etwas Besonderes ist. Schenken kann auch Gedankenaustausch, Einfluss, Hoffnung, Zugang oder Vergebung mit jemand anderem bedeuten.   Alternativ kann ... weiter
WUT = Frustrationen, Hass oder Enttäuschung, Detailsinnere oder äußere Konflikte, die beunruhigend sind

Assoziation: Frustrationen, Hass oder Enttäuschung; Fragestellung: Wer will seinem Ärger Luft machen?   Wut im Traum steht für Frustrationen, Wut, Enttäuschung oder andere heftige Gefühle. Man selbst oder sonst jemand läßt auf jemanden Dampf ab. Man ringt damit, ob man das Recht dazu hat, seinem Ärger Ausdruck zu verleihen, oder nicht. Wutausbrüche symbolisieren innere oder äußere Konflikte, die ... weiter
SITZEN = Entspannung, Gelöstheit, geistige Ausgeglichenheit, Detailsmit seinen Entscheidungen zufrieden sein

Sitzen im Traum stellt eine gewisse Zufriedenheit mit seinen Entscheidungen dar, oder man wünscht sich momentan nichts zu tun. Auch Faulheit oder mangelnde Bereitschaft zur Zusammenarbeit kann darin verborgen sein. Sitzt man unbequem oder fällt vom Stuhl und ähnliches, so ist dies ein Zeichen für seine Erschöpfung; Verkrampfung oder innerliche Angespanntheit. Im Alptraum deutet sitzen auf Probleme hin, die durch nicht ... weiter
EHEMANN = die Sehnsucht nach einer intensiven Beziehung, Detailsweil man sich einsam fühlt

Assoziation: Yang-Aspekt des Selbst, Partner. Fragestellung: Wem bin ich verpflichtet?   Ehemann im Traum kann die Sehnsucht nach einer intensiven zwischenmenschlichen Beziehung nicht nur in der Ehe andeuten und taucht vor allem bei vereinsamten Menschen auf. Alte Traumbücher sehen in der Ehefrau das Symbol des gesicherten Wohlstands, während der Ehemann eine gute materielle Versorgung verspricht. Zuweilen können ... weiter
UNSICHTBARKEIT = das Gefühl haben, Detailsnicht wahrgenommen, wiedererkannt oder anerkannt werden

Unsichtbarkeit im Traum stellt das Gefühl dar, nicht wahrgenommen, erkannt oder anerkannt zu werden. Auch: Absichtlich übersehen werden; Probleme, die wir einfach ausblenden; immer noch Wut auf jemanden haben, obwohl er sich bereits aus unserem Leben entfernt hat. Die Tarnkappe, die uns das Unbewußte im Traum verpaßt, kann auch die Aufforderung sein, uns nicht zu sehr in den Vordergrund zu drängen. Unsichtbare Objekte ... weiter
RESTAURANT = sich nach Gesellschaft sehnen, DetailsAngst vor dem Alleinsein haben

Assoziation: Ort des Nährens; Wahlmöglichkeiten. Fragestellung: Was möchte ich bestellen?   Restaurant im Traum deutet auf das Bedürfnis nach Gesellschaft. Man hat Angst, allein zu sein, will aber zugleich niemanden zu stark in seine Privatsphäre eindringen lassen. Ein öffentlicher Ort erlaubt den erwünschten Kontakt, doch kann man den Grad der Vertrautheit bestimmen. Wo im Traum für unser leibliches Wohl ... weiter
NEU = verweist auf einen Neuanfang, Detailsdie Dinge anders betrachten

Neu im Traum verweist auf einen Neuanfang, auf eine neue Art, die Dinge zu betrachten und mit Situationen umzugehen, oder vielleicht auch auf eine neue Paarbeziehung. Neue Schuhe stehen für das Betreten eines neuen Weges und einen verstärkten Bodenkontakt. Ein neuer Hut symbolisiert einen neuen gedanklichen Ansatz, während eine neue Brille für eine veränderte Sehweise steht. Wenn man in seinem Traum etwas erneuert, ... weiter
PARFUEM = Aura und Erscheinungsbild, Detailssich charmant verhalten, um Sympathien zu gewinnen

Assoziation: Luxus; schwelgen; Balsam. Fragestellung: Was gibt mir ein Gefühl der Zufriedenheit? Wo in meinem Leben strebe ich nach mehr Vergnügen?   Wenn man von Parfüm träumt, verbirgt sich dahinter das Bedüfnis, seinen Mitmenschen ein gutes Erscheinungsbild, oder eine angenehme Aura hinterlassen zu wollen. Das kann bedeuten, dass man im Wachleben jemanden schmeichelt oder sich besonders freundlich verhält, um ... weiter

Ähnliche Träume:
 
01.03.2013  Eine Frau zwischen 63-70 träumte:
 
Ich stand als Zuschauerin und sah ...
Ich stand als Zuschauerin und sah einem Zug nach, der in der Sonne dahin fuhr und endlos war. Es gab keinen Anfang und kein Ende und war in reiner Harmonie.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x