joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 1118
twitter 1 mal bewertet: rating

 
Am 04.01.2015
gab eine Frau im Alter zwischen 42-49 diesen Alptraum ein:

lawastrom

Ich bin auf der Flucht vor einem großen Lawastrom. Ich hab unendliche Angst. Die Lawa symbolisiert einen Menschen der mir böses will. Oder ein Ungeheuer. Es begleitet mich eine unbekannte Frau und wir fliegen davon. Alles ist dunkel. In einem Dachgiebel finden wir ein kleines Fenster und versuchen dort, mit einem Schlüssel ein Schloß aufzuschließen, dass uns dann irgendwie retten soll.

LAVA = eine bereits wahrgenommene Gefahr, Detailsdie unter allen Umständen vermieden werden soll

Assoziation: Eine Gabe des Elements Feuer oder aus der Tiefe der Erde.
Fragestellung: Dem Vulkan im Inneren freien Lauf lassen oder ihn unterdrücken?
 
Lava im Traum stellt eine bereits wahrgenommene Gefahr dar, oder Probleme, die unter allen Umständen vermieden werden sollten. Die momentane Situation fühlt sich vielleicht so an, als ob man sich verletzen, oder seinen gesamten Besitz verlieren könnte, wenn man ihr zu nahe kommt.

Träume von Lava spiegeln den unseren inneren Zustand wider. Nach seinem Aussehen, seiner Kraft und seiner Bewegung zu urteilen, kann man viel über unsern Charakter und die Ereignisse sagen, die auf uns warten.
 
Siehe Erdbeben Explosion Felsen Feuer Glut Krater Lawine Rauch Schlamm Steine Vulkan

  • Lava, die glüht, zeigt unterdrückte psychische Inhalte {oft Gefühle}, die sich explosiv zu entladen drohen.
  • Feurige Lava zeigt an, dass wir voller Wut und Aggressionen sind. Es ist leicht zu verstehen, was ein Vulkanausbruch bedeutet. Wir werden bald explodieren. Dieser Traum zeigt, dass wir eine Pause brauchen. Das Ausbrechen von Lava verspricht normalerweise große Veränderungen im Leben.
  • Die alles niederbrennende Lava steht für rasende Eifersucht, Jähzorn und unüberlegtes Handeln.
  • Wenn wir brennende Lava unter unseren Füßen spüren, werden wir bald in eine unangenehme Situation mit Skandalen und möglicherweise Kämpfen verwickelt sein. Lavaströme unter den Füßen können auch bedeuten, dass einige Arbeiten uns überfordern, und wir anderen Problemen zu wenig Beachtung schenken.
  • Erstarrte Lava zeigt erkaltete Gefühle an. Ein Traum von abgekühlter Lava, spiegelt alte Beziehungen und Erinnerungen wider. Auf der abgekühlten Lava zu wandern bedeutet, dass unsere noch kochenden Leidenschaften, bald nachlassen werden. Eine Zeit des wohlhabenden, friedlichen Lebens wird beginnen.
  • Ein Vulkankrater mit glühender Lava verkörpert Gefühle, Begierden und Leidenschaften, die ständig brodeln und plötzlich zum Ausbruch kommen können, wenn man sie zu stark unterdrückt.
  • In flüsssiger Lava versinken, kann als Apell verstanden werden, mehr Vernunft zu üben und Leichtgläubigkeit zu vermeiden, wenn man wichtige Entscheidungen trifft.
  • Wenn wir vor feuriger Lava davonlaufen, bedeutet dies, dass wir nicht bereit sind für eine Beziehung, und mit Beflissenheit versuchen, diese zu vermeiden. Vor Lava davonzulaufen kann auch bedeuten, dass wir Skandale und Probleme vermeiden können.
  • Lava aus der Ferne sehen, kann auf eine Naturkatastrophe im wirklichen Leben hinweisen.
  • Wenn Lava aus einem Erdriss strömt, können wir Ereignisse voller Leidenschaften und Emotionen erwarten. Vielleicht treffen wir eine neue Liebe und diese Gefühle sind stärker als die bisherigen.
  • Wenn Lave unser Haus zerstört hat, bedeutet dieses Bild, dass wir der Beziehung zu unserem Partner mehr Aufmerksamkeit schenken sollten, da sonst sein Flirten oder Betrügen die Freundschaft ruinieren wird. Lavawellen, die unser Haus verschlingen, zeigen an, dass wir selbst der Grund für unsere Probleme sind. Der Traum verspricht Klatsch und öffentliches Geschwätz.
  • Wenn Lava in unsere Richtung strömt, warnt uns dies vor bedeutenden Veränderungen im Leben. Um mögliche negative Folgen zu vermeiden, sollten wir den Menschen in unserer Umgebung mehr Aufmerksamkeit schenken.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Lava sehen: weist auf Gefahren die drohen, wenn man bestimmte Schwierigkeiten nicht rechtzeitig löst.
  • Wenn eine junge Frau Lavaströme sieht, zeigt der Traum, dass ihre Selbstsucht schlimme Folgen haben kann.
  • Wenn Sie vor Lavafluten davonliefen, die alles verbrannten, aber nicht Sie, ist dies ein sehr günstiger Traum, der Ihnen sagt, dass Sie eine große Chance haben werden, Ihre beruflichen Qualitäten und Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.
(arab.):
  • Eine Gefahr ist in langsamem Kommen. Sieh dich vor.
RETTUNG = Vermeidung von Eskalation, Detailsder verzweifelte Versuch einem Problem zu entkommen

Rettung im Traum kann auf Angst deuten, aber auch eine reale Gefahr ankündigen, die man nicht auf die leichte Schulter nehmen darf. Die Rettung aus einer bedrohlichen Situation, die uns das Traumbild zeigt, kann durchaus auf eine Gefahr im Wachleben aufmerksam machen, ebenso auf eine Krankheit, die im Anzug ist. Gerettet werden weist auf Hilfe von Anderen oder Gelegenheiten, in denen man etwas wieder gut machen kann. Es ... weiter
SCHLUESSEL = neue Einstellungen und Gefühle, DetailsHindernisse mit Vernunft und Logik überwinden können

Tür Assoziation: Lösung, Zugang. Fragestellung: Welches Problem bin ich zu lösen bereit?   Schlüssel im Traum bedeutet Zugang, Kontrolle oder die Freiheit haben, etwas zu tun oder lassen zu können. Er kann das nötige Wissen zur Lösung eines Problems verkörpern. Oder plötzliche Einsichten, die die die Antworten auf ein Problem freigiben. Traumschlüssel können auch Lebensbereiche darstellen, die etwas ... weiter
FENSTER = die Einstellungen und Erwartungen, Detailsdie man zum Leben und zu anderen Menschen hat

Assoziation: Aussicht; Sehen und gesehen werden. Fragestellung: Was bin ich zu sehen bereit? Was möchte ich aufdecken oder verbergen?   Fenster im Traum bringt unsere Einstellungen zum Leben und zu anderen Menschen, sowie unsere Erwartungen an andere zum Ausdruck. Es bedeutet, dass man versteht, was innerhalb oder außerhalb einer Situation geschieht. Man fühlt sich in Sicherheit und beobachtet, was sonst noch ... weiter
FRAU = die passive Seite, Detailsdie sympathisch, empfänglich, empfindlich, pflegend oder intuitiv ist

Assoziation: Weiblicher Persönlichkeitsaspekt. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich zu mehr Empfänglichkeit bereit?   Frau im Traum steht für weibliche Eigenschafen, die passiv, sympathisch, empfänglich, empfindlich, pflegend, intuitiv, kreativ oder gebender Natur sind. Aber auch Merkmale wie betrogen werden, benutzt werden, Eifersucht oder Unterlegenheit können damit gemeint sein. Außerdem: Sich Dinge ... weiter
ANGST = vor etwas Angst haben, Detailssich nicht mit einem Problem konfrontieren wollen

Assoziation: Unausgedrückte Liebe, Selbstzweifel. Fragestellung: Was bin ich in mir und anderen zu akzeptieren bereit?   Angst im Traum zeigt, dass einem eine Angelegenheit große Sorgen bereitet. Das kann ein Problem sein, mit dem man sich nicht auseinandersetzen will. Oder man hat eine verborgenen Abneigung gegen das, was gerade geschieht. Auch das augenblickliche Selbstwertgefühl mag zu wünschen übrig lassen. ... weiter
DUNKELHEIT = Angst und Unwissenheit, Detailseine missliche Lage bei der nichts positives geschieht

Assoziation: Angst, Unwissenheit, Ungerechtigkeit. Fragestellung: Welche Krise kommt auf mich zu?   Dunkelheit im Traum steht für eine unangenehme Situation bei der überhaupt nichts positives geschieht. Dies kann auch etwas ehemals Positives sein, das eine schlimme Wendung genommen hat. Auch das Böse, Tod und Unglück oder eine breite Ungewißheit kann sich dahinter verbergen. Man sollte mit dem Schlimmsten rechen. ... weiter
FLIEGEN = den Drang nach Freiheit, Detailssich von selbstgeschaffenen Begrenzungen befreien wollen

Zum Insekt Fliege   Assoziation: Freiheit von Beschränkungen. Fragestellung: Von welcher Bürde oder Last kann ich mich befreien?   Fliegen im Traum zeigt ein starkes Freiheitsgefühl oder das "Erreichen neuer Höhen" an. Manchmal kündigt es Situationen an, in denen man über seine Probleme oder persönliche Grenzen hinauswächst oder darüber hinausgeht. Man verfügt über einen erweiterten Handlungspielraum, ... weiter
FLUCHT = Schuld und Gewissenskonflikt, Detailseiner unangenehmen Sache entfliehen wollen

Flucht im Traum bedeutet, dass man versucht schwierigen Gefühlen auszuweichen. Möglicherweise will man sich einer Verantwortung oder Verpflichtung entziehen. Flucht verspricht im einfachsten Fall, dass man eine Gefahr rechtzeitig wahrnehmen wird und ihr noch entgehen kann. Diese Gefahr kann auch aus dem eigenen Selbst kommen, zum Beispiel ein ins Unbewußte verdrängter psychischer Inhalt, vor dem man Angst hat und dem man ... weiter
MENSCH = Teilaspekte der Persönlichkeit, Detailsabhängig davon, ob man die Menschen kennt oder nicht

Assoziation: Haben oder Sein? Fragestellung: Warum ist mir Besitz so wichtig?   Mensch im Traum fordert auf, sich nicht zu isolieren, mehr Gesellschaft zu suchen. Ein fröhlicher Mensch kann aber auch Sorgen ankündigen. Die Traumfiguren, die im Traum auftreten, übernehmen Rollen, die man ihnen zuweist, sind also in der Regel Teilaspekte unserer Persönlichkeit oder Projektionen unseres Innenlebens.   Um die ... weiter
FINDEN = Selbstbewusstsein, Detailskann einen unverhofften Erfolg oder Gewinn ankündigen

Assoziation: Entdeckung, Erkenntnis. Fragestellung: Was bin ich in Besitz zu nehmen bereit?   Finden im Traum heißt, dass uns ein Teil unseres Selbst bewußt geworden ist, der uns noch nützlich sein wird. Finden {zum Beispiel einen Gegenstand} kann manchmal wirklich einen unverhofften Erfolg oder Gewinn ankündigen. Oft muß man allerdings auch mit dem Gegenteil, einer enttäuschten Erwartung oder einem Verlust ... weiter

Weitere Symbole des Traumes sind:
 
Siehe Gross Boshaftigkeit Schloss Klein Ungeheuer Unbekanntes Dachgiebel

 

Ähnliche Träume:
 
05.01.2022  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
Lavastrom im Wasser kommt in Wellen aufs Ufer zu
Ein Haus steht auf einer Insel, Im Haus wird eine Feier gemacht, ich stehe draußen uns sehe wie glühende Lava auf den Meereswellen an Land schwappt in Nähe des Hauses
 
Anmerkung: comment
Das Haut und die Feier hatten eher weniger Bedeutung, ausgelassene Stimmung, die Leute machen sich außer mir keine Sorgen

16.10.2017  Eine Frau zwischen 14-21 träumte:
 
Lava
Abends, in meiner Straße quillt bis zur mitte lava hin (Nachbarshäuser standen auch im lava. Brannten aber nicht) Ich gehe zum Haus. Statt einer Fußmatte befindet sich dort ein Gitter wo man das lava emporsteigen sehen kann. Meine Eltern wollen das Haus trotz der gefahr nicht verlassen. Zur mitte der Straße reicht die lava nicht hin. Die Rettung. Doch bevor ich schnell aus dem Haus klettern konnte ( ob die anderen folgten war nun deren Entscheidung) war all das Lava schon verschwundenen.
 

19.03.2017  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
lava
In einigem Abstand fliesst parallel zum haus ein rot glühender Lavastrom. Hitze ist spürbar. Es besteht aber keine Gefahr für das Haus. Das Haus befindet sich in den Bergen, auf einer Art Alm, ist aber kein Almhaus.
 

12.12.2016  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
Vulkanausbruch ohne lava
Vulkanausbruch ohne Lava von Gesteinsbrocken verfehlt mit dem Auto ausgewichen, versteck im haus unter einem Eisen Tisch um nicht getroffen zu werden. Mein Plüschtier war immer in meinem arm.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x