joakirsoft.de - Traumdeutung und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung zu verbessern und bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details   close

Boshaftigkeit
   (30) ∅4.93 stars

 
 

Traumsymbol Boshaftigkeit: negative Triebregungen, wie Ängste, Begierden, Hass, Neid, Eifersucht oder Schuld

Boshaftigkeit im Traum stellt einen negativen Teil von uns selbst dar. Das können schlechte Denkmuster oder Gefühle sein. Dabei kann es sich um Ängste, Begierden, Hass, Wut, Eifersucht, oder Schuld handeln. Auch die eigenen kranken Absichten gegenüber jemand anderem können gemeint sein.
 
Wenn man imTraum Böses erlebt, heißt dies in der Regel, dass uns die Triebregungen bewußt werden, die man ablehnt. Solch ein Traum fordert deshalb dazu auf, sich diesen zu stellen, da nur eine Konfrontation diese Ängste und Alpträume ausschalten kann.
  • Alternativ kann ein böser Mensch oder böse Situationen, auch einen realen Menschen symbolisieren, der hinter einem her ist oder einen abschrecken will. Böse Menschen im Traum weisen oft auch auf Schwierigkeiten mit unüberwindbaren Süchten.
  • Böses Verhalten anderen Menschen gegenüber empfindet man als schrecklich und ekelhaft.
  • Zu träumen, dass man selbst böse ist bedeutet, dass man etwas falsch macht. Oder Schuld und Bedauern für etwas empfindet, was man getan hat.
Die Eigenschaft "böse" kann nicht "wegerklärt" werden. Jede gewaltsame Handlung kann als böse gedeutet werden. Viele Menschen sehen zwischen der Dunkelheit und dem Bösen eine enge Verbindung.
 
Spirituell: Das Böse geht Hand in Hand mit dem Teufel.
 
Siehe Aggression Besessenheit Dämon Drohung Eifersucht Erpressung Faulheit Folter Geiz Gier Gewalt Haß Mord Neid Satan Sucht Teufel Verbrechen Vergewaltigung Wollust Zorn
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Boshaftigkeit einem Menschen entgegenbringen: Freunde haben keine hohe Meinung von Ihnen;
  • von Personen die Sie kennen in boshafter Weise benutzt werden: ein Feind fügt Ihnen Schaden zu;
  • von unbekannten Personen Bosheit erfahren: je größer die Bosheit, der Sie im Traum ausgesetzt sind, desto besser wird es Ihnen gehen.
(arab.)
  • Boshaftigkeit: ganz unerwartetes Mißgeschick durch Nahestehende.
  • böse sein: ein Irrtum kostet deine Liebe.
Traumdeutung BOSHAFTIGKEIT
1. Anteil männlich: 42.9% Anteil weiblich: 57.1%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 40.2%
2. in erotischen Träuen: 1.2%
2. in spirituellen Träumen: 17.8%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 46%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 31%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 23%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 


 
Träume mit Traumsymbol BOSHAFTIGKEIT:commentWertung: vom:
 Das Bösestar17.01.18
 böser geiststar13.11.17
 Böser Clown verfolgt michstar26.09.16
 die böse Hexestar16.07.16
 Das Bösestar23.04.16
 Böse Frau wollte mich tötenstar13.11.15
 Der böhse mannstar03.08.15
 Böser Clown verfolgt mich nachtsstar19.12.14
 böser geist schuat mich an in Zimmern unterwegsstar18.12.14

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z

 
 
 
 
 
  Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x