joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 1024
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 21.12.2014
gab eine Frau im Alter zwischen 28-35 diesen Alptraum ein:

Warze an der Nase meiner neuen Bekanntschaft

Ich habe von dem Zusammenleben mit meiner neuen Bekanntschaft geträumt. Plötzlich stellte ich eine 5 cm warze an seiner nase fest die mit einer hässlichen Schmuck und einer perle versehen war

NASE = instinktives Wissen und Intuition, Detailssich im rechten Moment für das Richtige entscheiden können

Assoziation: Instinktives Wissen; Intuition. Bauchgefühl.
Fragestellung: Wonach riecht das Ganze für mich? Was weiß ich, ohne es wissen zu können?
 
Nase im Traum stellt die Fähigkeit dar, eine Gefahr oder einen Gewinn zu wittern, etwas vorher zu merken, einen Trend rechtzeitig erkennen oder einen Verdacht haben. Sie kann auch Auskunft geben, wie gut man Probleme erfassen oder beurteilen kann. Hier ist also meist der "Riecher" gemeint, den man im Wachleben hat, um sich im rechten Moment für das Richtige entscheiden zu können. Manchmal deutet man eine Nase auch als Symbol für sexuelle Bedürfnisse.

Die Nase hat die Bedeutung eines Phallus-Symbols. Sie gilt in der Traumsprache wie auch im Volksmund als ein Bild für den Penis. Diese Bedeutung läßt sich daraus erklären, daß Duftstoffe und das Vermögen, sie wahrzunehmen, stark mit der Erotik zusammenhängen. In der Tier- und Pflanzenwelt sind diese Duftstoffe, die Pheromene, stark an der Erhaltung der Arten bzw. deren Fortpflanzung beteiligt.
 
Siehe Atmung Duft Erkältung Geruch Gestank Kopf Lunge Luft Nasenbluten Niesen Parfüm Schleim Taschentuch

  • Ist die Nase auffallend groß, kann das auf eine "gute Nase" hinweisen, mit der man Chancen wittert. aber auch dazu ermahnen, die Nase nicht in andere Leute Angelegenheiten zu stecken. Weisheit, Geduld und harte Arbeit tragen dazu bei, unsere finanzielle Situation zu verbessern und den sozialen Status zu stärken. Hat ein anderer eine große Nase, bedeutet dies, dass man bei der Arbeit gerügt werden wird.
  • Eine viel zu große Nase auf dem eigenen Gesicht oder dem Gesicht eines Fremden, weist auf Reichtum und Mäzenatentum einer sehr einflussreichen Person hin.
  • Eine zu kleine Nase ist ein Zeichen von unverdientem Leiden. Höchstwahrscheinlich werden andere uns nicht verstehen können, was zu einer anhaltenden mentalen Qual führen wird. Ein Stupsnasengesicht ist ein Zeichen übermäßiger Naivität in einer wichtigen Angelegenheit. Man sei besonders vorsichtig, da übermäßige Leichtgläubigkeit zu einer großen Katastrophe führen kann. Man könnte zum Opfer eines Geldbetruges werden oder für Handlungen zur Rechenschaft gezogen werden, die man nicht begangen hat.
  • Die rote Nase soll nach altindischer Traumdeutung auf Ehre und Wohlstand hinweisen.
  • Jemanden sehen, der zwei Nasen hat, sagt komplexe Hindernisse voraus, die auf dem Weg zum Ziel auftreten werden. Wenn man keine Angst hat, sich ihnen zu stellen, kann man dennoch beispiellose Höhen erreichen und erfolgreich werden.
  • Die blutende Nase warnt vor Mißerfolgen und finanziellen Verlusten.
  • Wenn Frauen von einer Nase träumen, sind sie mit ihren Partner meist sehr zufrieden. Träumt ein Mann von der Nase, soll das einen guten Intimpartner garantieren. Das Gegenteil kann natürlich der Fall sein, wenn die Nase verletzt oder häßlich ist.
  • Hat man Haare in der Nase, ist dies ein Symbol für große Leistungen, die durch unseren Mut und innere Stärke geschehen. Eine haarige Nase bedeutet auch, dass man sehr glücklich ist. Diese Symbolik verspricht eine frohe Lebenszeit, die nur mit angenehmen Erlebnissen gefüllt ist.
  • Eine gebrochene Nase zeigt dass man hinsichtlich seiner Intuition oder seinem Bauchgefühle, völlig verunsichert oder mißtrauisch geworden ist. Mein findet keine brauchbare Lösung, um seinen Problemen wirksam entgegenzutreten. Vielleicht ist man auch übermäßig neugierig oder mischt sich gern in die Angelegenheiten anderer ein, so dass es sein könnte, dass man schon bald für sein Fehlverhalten bezahlen muß. Hat sich ein anderer die Nase gebrochen, zeigt dies, dass etwas buchstäblich aus dem Ruder läuft, und uns unglaubliche Herzensschmerzen verspüren lässt.
  • Wenn wir jemand auf die Nase schlagen, und dieser sich die Nase bricht, bedeutet dies, dass unser Eingreifen in den Konflikt zwischen Verwandten oder Freunden letztendlich nur dazu führen wird, dass alle sich gleichzeitig streiten werden.
  • Wer seine Nase verliert, kann seine Probleme nicht mehr richtig einschätzen. Seine Intuition ist gefährdet. Dieses Traumbild fordert auf, wieder mehr auf seine grundlegenden Instinkte zu hören.
  • Sich im Traum die Nase zu putzen bedeutet, dass man ein Geschenk von Verwandten, Familienmitgliedern oder Arbeitskollegen erhalten wird.
  • Hat man einen Pickel auf der Nase, kann ein Kind bald krank werden, und das ziemlich ernst. Außerdem kann unser Gegner uns in etwas übertreffen oder überbieten, das uns große Sorgen bereiten wird.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Nase allgemein: Potenzfrage, meist sexuell zu bewerten; mitunter Warnung vor Gehirnerkrankung und Reizungen.
  • die eigene Nase sehen: bedeutet besondere Willensstärke und das Bewußtsein, alles, was man in die Hand nimmt, erfolgreich zu beenden.
  • eine große, dabei entstellte Nase haben: gilt als das gedeihen irgend eines Unternehmens, als das Gelingen eines Planes, dem jedoch üble Nachrede folgen wird.
  • sich mit einer besonders großen Nase oder auffallend schönen Nase sehen: man soll sich bei der Durchführung eines Planes oder einer Arbeit nicht durch das Gerede anderer beirren lassen; Ehre und Reichtum.
  • eine besonders große Nase oder auffallende Nase sehen: man hat beste Aussichten, sehr einflußreich und wohlhabend zu werden, wenn man sich nicht in anderer Leute Angelegenheiten zu mischen.
  • die eigene Nase kleiner sehen als in Wirklichkeit: man hat geschäftlichen Mißerfolg; man sollte sich mit bescheidenen Glück zufrieden geben.
  • eine kleine Nase sehen: du wirst Unrecht erleiden.
  • Haare auf der Nase haben: weist auf außergewöhnliche Unternehmungen und Willensstärke hin.
  • eine verstopfte Nase: gilt als eine drohende Gefahr; deutet auf Hindernisse und Schwierigkeiten in einer Angelegenheit hin.
  • eine blutende Nase haben: Vermögensverlust; prophezeit Unglück, welchen Beruf man auch immer ausübt; Vorsicht vor Spekulationen und Reisen; verleihe kein Geld.
  • rote Nase: deine Gesundheit ist in Gefahr; Unglück.
  • zerschundene Nase: Zwistigkeiten.
  • selbst einen anderem an der Nase ziehen: man hat in einer Beziehung oder Ehe wohl nicht den richtigen Partner für sich gefunden.
  • von anderen an der Nase gezogen werden: man sollte sich lieber an die eigene Nase fassen.
  • an der Nase geführt werden: ungünstiger Prozeß.
  • Nase verlieren: Ehebruch.
  • für Männer, die von der eigenen Nase träumen: man wünscht sich ein besonders guter Liebhaber zu sein.
  • für Frauen, eine große Männernase sehen: zeigt starke sexuelle Bedürfnisse an.
(arab.):
  • eine wohlgeformte Nase haben: verzage nicht, alle deine Angelegenheiten werden ein gutes Ende nehmen.
  • große Nase sehen: man wird dir einen Streich spielen.
  • große Nase haben: man hat alle Aussicht, einflußreich und wohlhabend zu werden.
  • kleine Nase an sich sehen: dein kleinmütiges Wesen steht dir im Wege.
  • kleine Nase haben: deutet auf ein bescheidenes Glück im Hause.
  • lange Nase: du wirst eine Enttäuschung erleben.
  • dicke Nase: deine Gemütlichkeit findet schnell Freunde.
  • hinaufgebogene Nase (Spitznase): du bist sehr stolz und unduldsam.
  • herabgebogene Nase: du bist ein scharfer Denker und nützt dies aus.
  • feuchte Nase: du wirst Kummer und Ärger haben, Kränkungen.
  • kalte Nase: du wirst Erfolg haben, doch wenig Freunde.
  • blaue Nase: achte auf deine Gesundheit.
  • weiße Nase: jemand will dich betrügen.
  • gebrochene Nase: man wird dich ehren und bewundern.
  • Nase verlieren: Zank und Streitigkeiten in ehelichen Verhältnissen.
  • stumpfe Nase an einer anderen Person sehen: durch Anmaßungen geärgert werden.
  • stumpfe selbst haben: du wirst dich durch dein albernes Auftreten lächerlich machen.
  • falsche Nase, künstliche Nase tragen sehen oder selbst tragen: die gegen dich geplanten Betrügereien werden früher oder später von dir entlarvt werden.
  • Nase putzen: sich einer unangenehmen Sache entledigen.
  • jemand an der Nase ziehen: man dürfte in einem Liebesverhältnis oder Ehe nicht den richtigen Partner gefunden haben.
(persisch):
  • Ein Traum, in dem eine Nase eine besondere oder herausragende Rolle spielt, läßt den Träumenden erkennen, daß er über sein Geschlechtsleben unglücklich ist. Auseinandersetzungen mit der Partnerin beziehungsweise dem Partner stehen bevor.
(indisch):
  • Stirn und Nase sind Schmuck und Reichtum in den Augen der Menschen.
  • Träumt einer, seine Nase sei so groß geworden, daß sie sein Gesicht verunstaltet, wird er zwar gute Geschäfte machen, in der Öffentlichkeit aber Schimpf und Schande erleiden.
  • große Nase: du wirst eine gute Frau bekommen.
  • kleine Nase: Glück in der Liebe.
  • rote Nase: Ehre und Reichtum ist dir sicher.

NEU = verweist auf einen Neuanfang, Detailsdie Dinge anders betrachten

Neu im Traum verweist auf einen Neuanfang, auf eine neue Art, die Dinge zu betrachten und mit Situationen umzugehen, oder vielleicht auch auf eine neue Paarbeziehung.

Auf der spirituellen Ebene symbolisiert das Neue Informationen, die man zum richtigen Zeitpunkt erreicht, um weitere Entwicklungsschritte zu ermöglichen. Was für uns neu ist, muß nicht grundsätzlich neu sein, aber es kann dennoch von großem Einfluß auf uns sein.
 
Siehe Alt Anfang Auto Kleid Kleidung Nachricht Neubau Neujahr Schuh

  • Neue Schuhe stehen für das Betreten eines neuen Weges und einen verstärkten Bodenkontakt.
  • Ein neuer Hut symbolisiert einen neuen gedanklichen Ansatz, während eine neue Brille für eine veränderte Sehweise steht.
  • Wenn man in seinem Traum etwas erneuert, drückt sich hierdurch das Potential in einer neuen Lernsituation aus. Man ist angeregt und anfangs auch aufgeregt.
  • Spiegelt der Traum einen realen Neubeginn wider, dann kann man die Ängste und Schwierigkeiten in dieser Situation ausdrücken.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • neu gekleidet sein: bedeutet Zufriedenheit.
(arab.):
  • Du bist unzufrieden und unlustig zur Arbeit.

WARZEN = Schwächen und Defizite, Detailsdie eine verzerrte Sicht auf die Welt zur Folge haben

Assoziation: Störendes Wachstum; Häßlichkeit.
Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich bereit, attraktiver zu sein?
 
Warze im Traum zeigt Schwächen an, von denen man befürchtet, dass andere sie erkennen, dass man also bloßgestellt wird. Jede Verunstaltung, die sich in Träumen zeigt, kann als Hinweis dafür gedeutet werden, dass unsere Sicht auf die Welt verzerrt ist. An sich oder an seinen Mitmenschen sichtbare Warzen deuten auf nachteilige Eigenschaften hin.

Den eigenen Schwächen kann man widerstehen, bei denen der geträumten Mitmenschen sollte man im Wachleben überlegen, um wen es sich gehandelt hat, um sich auf ihn besser einstellen zu können. Volksmythen und Volksmedizin haben vielleicht Warzen und ihre Beseitigung zum Thema. Als Trauminhalt verweisen sie auf den Teil in uns, der dem Aberglauben verhaftet ist.
 
Spirituell: Eventuell steht man einer Verzerrung spiritueller Natur zunächst ratlos gegenüber. In diesem Fall sollte man den Dingen einstweilen ihren Lauf lassen und den rechten Augenblick abwarten.
 
Siehe Akne Allergie Ausschlag Brust Haut Hexe Krankheit Pickel

  • Sieht man sie bei anderen, wird man bei einem nahestehenden Menschen eine Schwäche erkennen und enttäuscht werden.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • oft infolge von Haut- oder Organreizung; sonst als Bloßstellung vor aller Welt, bisweilen auch erotisch zu verstehen; mit Widersachern Streitigkeiten ausfechten;
  • Warzen sehen: bei einem Freund oder einer Freundin wird man eine Schwäche oder einen dunklen Punkt im Leben entdecken;
  • Warzen bei anderen sehen: bittere Feinde sind in der Nähe;
  • Warzen behandeln: man kämpft, um eine Gefahr von sich und den Seinen abzuwenden;
  • selbst Warzen haben: man wird bei einer eigenen Schwäche ertappt oder auf eine solche hingewiesen werden, oder jemand wird an einen dunklen Punkt im eigenen Leben rühren;
  • von Warzen geplagt werden: man ist nicht in der Lage, sich erfolgreich gegen die Angriffe auf die Ehre zur Wehr zu setzen;
  • Warzen von den Händen verschwinden sehen: man wird unangenehme Hindernisse auf dem Weg zum Glück überwinden.
(arab.):
  • Warzen sehen: in unmittelbarer Zukunft mit Schwierigkeiten im Privatleben zu rechnen haben; auch: es treten Personen in das Leben, die einem großen Schaden zufügen können;
  • Warzen an den Fingern haben: Lästermäuler versuchen dich anzuschwärzen;
  • Warzen vertreiben oder abschneiden: sich übler Dinge entledigen; man wird sich in einer wichtigen Angelegenheit durchsetzen können.
(indisch):
  • Warzen an Händen: du wirst noch schwer arbeiten müssen.
TRAUM = die Frage, was wirklich real ist, Detailsdie innere seelische Realität

Assoziation: Erschaffen; Erwachen für die innere Wirklichkeit. Fragestellung: Was ist für mich real?   Traum im Traum {verschachteltes Träumen} kann vor Tagträumerei mit Flucht vor der Realität warnen. Das Traum-Ich ist die Person im Traum, mit der man sich identifiziert. Es ist die Person, die man im Traum als sich selbst empfindet und mit deren Augen man schaut. Beim Traum-Ich ist zunächst zu betrachten, ob es ... weiter
SCHMUCK = Status, Selbstwertgefühl, Geltungsstreben, Detailssich Zuneigung und Anerkennung wünschen

Assoziation: Zurschaustellung, Wohlstand, Status, Selbstwertgefühl; Fragestellung: Welchen Wert habe ich? Wie zeige ich ihn?   Schmuck im Traum verweist darauf, dass man wertvolle Eigenschaften besitzt oder besitzen könnte. Er stellt Fähigkeiten dar, die durch schwierige Erfahrungen erworben werden. Wer Schmuck trägt ist von sich selbst überzeugt und zeigt dies gerne anderen Menschen. Traumschmuck kann auch Liebe ... weiter
BEKANNTE = vertraute Charakterzüge, DetailsProjektionen dieser Person, basierend auf derzeitige Situationen

Alle Personen, die im Traum auftreten, können bestimmte Charakterzüge von uns wiedergeben. Handelt es sich um fremde Personen, verkörpern sie oft verdrängte Persönlichkeitsanteile. Oft verkörpern sie aktuelle Projektionen dieser Person, basierend auf der derzeitigen Situation oder einem momentan bestehenden Konflikt. Bekannte treffen erweist sich in der Realität manchmal als richtige Vorahnung von einer Neuigkeit oder ... weiter
FEST = eine heitere Stimmungslage, Detailsum den Alltags Mühen und Plagen eine Weile entgehen zu können

Fest im Traum deutet auf eine ausgeglichene, heitere Stimmungslage hin. Manchmal kommt darin auch der Wunsch nach mehr Geselligkeit zum Vorschein. Wer es im Traum feiert, möchte des Alltags Mühen und Plagen einmal für eine Weile vergessen, nicht nach rechts und nach links schauen, sondern ganz einfach einmal ausspannen vom eigenen Ich. Träumt man von Festen und Veranstaltungen, dann weist der Traum darauf hin, dass man sich ... weiter
PERLE = Luxus und Schönheitssinn, Detailsetwas Wertvolles schaffen wollen

Assoziation: Reinheit; Schatz; störendes in Schönes verwandeln. Fragestellung: Was schätze ich? Auf welchem Wege entsteht es?   Perlen im Traum gelten als Sinnbild für Luxus und Schönheitssinn, für Kultiviertheit und Erfüllung. Wie in der Wirklichkeit, ist die Perle auch im Traum etwas Kostbares. In der Traumdeutung des Altertums bedeuten Perlen Kummer. Sie signalisieren die Suche nach Perfektion. Andererseits ... weiter
FUENF = Veränderung und Umwandlung, Detailsetwas im Leben ist nicht mehr so wie früher

Assoziation Veränderung, Umwandlung; Wachrütteln Fragestellung Worüber denke ich anders? Welche Meinung habe ich geändert?   Fünf im Traum steht dafür. dass etwas im Leben sich verändert. Etwas ist nicht mehr so wie früher. Die Zahl 5 ist auch Zahl des natürlichen, frischen Lebens. Wenn sie erscheint, ist das Glück nicht weit. Fünf vor zwölf bedeutet, es ist höchste Zeit etwas zu unternehmen, bevor es zu ... weiter

Ähnliche Träume:
 
07.11.2018  Ein Mann zwischen 56-63 träumte:
 
Warze verschwindet
Habe heute geträumt, dass meine Warze im Gesicht plötzlich verschwunden ist. Noch etwas anderes Negatives ist ebenfalls verschwunden, weiß aber nicht mehr was.
 

23.04.2015  Eine Frau zwischen 56-63 träumte:
 
scwarze gestalt
scwarze große gestalt mit kaputze ohne gesicht und langen schwarzen umhang am kopfende weiße große gestalt mit kaputze und ohne gesicht und weißen umhang im wohnzimmer, wollte mich angreifen bin aber leider erschreckt.
 

15.10.2014  Eine Frau zwischen 14-21 träumte:
 
warzen
Ich habe die Nacht geträumt das ich an jedem Finger eine Warze hätte die nach einiger Zeit immer größer wurden
 

28.12.2010  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
warzen beim kind
mein kind 10jahre hat wieder warzen bekommen , sie wahren kreisförmig am knie ,, ich hatte es meinem es mitgeteilt der irgentwie daneben stand
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x