joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 445
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 01.01.2011
gab eine Frau im Alter zwischen 42-49 diesen Traum ein:

müll

War Einkaufen,hatte3bis4 grosse Taschen mit Einkäufen im Auto.Es war Silvester.Mein Mann war bei Freunden.Ich hab mit Ihm telefoniert und ihn gefragt ob ich zu ihm kommen soll,oder ob er nach Hause kommt.Er war zögerlich und sagte dann ich soll kommen.Ich musste aber zuerst meine Einkäufe nach Hause bringen.Dann sah ich wie Meine Einkäufe in einem grossen Müllcontainer waren.Ich war erschrocken ,wollte die Taschen dort rausholen,die Mülleimerwaren plötzlich sehr hoch.Es regnete.Ich konnte 2Taschen rausholen,es war Abend ,dann wachte ich auf

MUELL = Gedanken, DetailsGefühle oder Lebenssituationen, die man nicht mehr haben will

Assoziation: Saubermachen und Aufräumen.
Fragestellung: Wovon bin ich mich zu trennen bereit?
 
Müll im Traum steht für Gedanken, Gefühle, Gewohnheiten oder Lebenssituationen, die man nicht mehr haben will. Müll weist auf Dinge im Leben, die unproduktiv geworden sind, und die man zum Glücklichsein nicht mehr benötigt. Eine alte Überzeugung, Beziehung oder Situation bringt keinen Nutzen mehr. Statt dessen erzeugt sie ärgerliche Komplikationen, Stress oder sogar Gesundheitsprobleme.
 
Auch: Sich zu viele Gedanken über die Dummheiten anderer machen; Das Gefühl haben, unerwünscht oder nicht respektiert zu werden; wie ein Stück Müll behandelt werden.

Abfall gestaltet im Traum ein Szenario, das es einem ermöglicht, mit all jenen Teilen seiner Erfahrungen oder seiner Gefühle fertig zu werden, die sich wie Abfall anfühlen. Man muss sie sortieren und entscheiden, was man aufbewahren und was man wegwerfen will. Häufig handelt es sich bei Abfall um Reste, die entstehen, wenn man Nahrungsmittel zubereitet. Daher kann der Traum ein indirekter Hinweis darauf sein, was man braucht, um gesund zu bleiben.
 
Man denke daran, dass zwar ein Abflußrohr von allein Abwasser und Überschwemmungen beseitigt {was bedeutet, dass man Gefühle los wird}, dass aber für die Müllbeseitigung etwas getan werden muss.
 
Spirituell: Auf dieser Ebene kann Abfall im Traum darauf aufmerksam machen, dass jetzt der richtige Zeitpunkt gekommen ist, um spirituellen Müll zu entsorgen.
 
Siehe Abfall Dreck Fegen Gerümpel Kehricht Papierkorb Putzen Schmutz Tonne

  • Träume, in denen wir Abfall beseitigen, fordern uns gewöhnlich dazu auf, unser Leben zu entrümpeln. Träume, in denen das Fortschaffen von Abfällen und Plunder aller Art vorkommt, sind häufig ein Symbol für ein fälliges Ausmisten in unserem Wachleben - wobei der "Mist" emotionaler oder materieller Natur sein kann. Man versuche herauszufinden, was gemeint ist, und werde ihn los.
  • Müll sehen, bezieht sich auf schlechte und negative Gewohnheiten in der Vergangenheit. Vielleicht gibt es störende Eigenschaften oder Erinnerungen, die für uns nicht mehr von Bedeutung sind. Dies könnte darauf hindeuten, dass wir keine Verantwortung oder kein Eigentum mehr übernehmen möchten, für etwas, das wir besessen haben. Wir sind bereit, die schlechten Dinge loszulassen und möchten sie nie wieder sehen.
  • Wenn im Traum andere den Müll zur Kippe fuhren, kann es sein, dass dem Wach-Ich jemand die Last abnimmt oder hilft, sie loszuwerden. Es kann auch bedeuten, dass man Hilfe braucht, um sich von etwas -z.B. einer Einstellung - freizumachen.
  • Das Durchstöbern des Mülls sagt unangenehme Begegnungen und Erinnerungen mit dem anderen Geschlecht voraus. Vielleicht haben wir noch bestimmte Gefühle oder Erinnerungen zu unserem Ex-Freund oder Ex-Freundin, die nicht gerade gut für unser Wohlbefinden sind.
  • Wenn man Müll sammelt, kann dies darauf hinweisen, dass man falsche Vermutungen hegt. Oder man verschwendet seine Energie, wobei die Art des Mülls weitere Hinweise enthält, womit man im Wachleben seine Energien vergeudet. Es kann auch sein, dass das, was man gerade tut, bedeutungslos ist, und man deshalb damit keinen Erfolg haben wird.
  • Etwas im Müll finden legt nahe, dass man eine wichtige und wertvolle Entdeckung machen wird.
  • Was man im Traum in den Mülleimer wirft, verdrängt man und möchte man "entsorgen". Vielleicht kann man sich noch erinnern, was weggeworfen wurde?
  • Den Müll aufräumen bedeutet, dass man ein lästiges Problem beheben kann.
  • Wenn man im Traum über den Müll stolpert, sollte man seine momentane Einstellung durch eine vorurteilsfreiere Haltung ersetzen. Wer durch den Müll geht wird Unzufriedenheit erfahren.
  • Müllhaufen deuten darauf hin, dass man sich mit sozialen Konflikten auseinandersetzen muss, die für einen ungünstig ausgehen können.
  • Liegt überall Müll herum, steht eine große Gefahr auf sozialer und beruflicher Ebene bevor, ist er aber sinnvoll organisiert, wird man gut vorankommen.
  • Von einer Müllkippe träumen bedeutet, dass man Verantwortung für andere übernehmen muss. Sie kann aber auch unangenehme Beziehungen mit dem anderen Geschlecht voraussagen.
    • Eine Mülldeponie repräsentiert abgelehnte oder unerwünschte Aspekte unserer selbst. Vielleicht versuchen wir gerade, eine komplizierte Entscheidung zu treffen, bei der wir entweder nach einer Lösung suchen, oder die Dinge vollständig vergessen und vernachlässigen sollen.
  • Ein Mülllaster gibt uns zu verstehen, dass wir uns von alten Gewohnheiten befreien müssen. Wir sind in der Lage, uns mit angemessenem Aufwand zu verbessern.
  • Der Müllmann zeigt jemanden an, den wir als emotionalen Ausweg benutzen können. Obwohl wir das Gefühl haben, dass andere uns bereitwillig zuhören, möchten wir jedoch vermeiden, dass alles kritiklos hingenommen wird.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Müllberge sehen: weist auf Gedanken über gesellschaftliche Skandale und ungünstige Geschäfte hin; Frauen werden vom Liebsten verlassen.
AUTO = die Fähigkeit zur Entscheidung, Detailsum die Richtung seines Lebens zu bestimmen

Assoziation: Status, persönliche Macht, Ego. Fragestellung: Besitze ich genug, um respektiert oder gerettet zu werden?   Auto im Traum weist auf unsere Fähigkeit, Entscheidungen in einer bestimmten Situation zu treffen, oder inwieweit wir in der Lage sind, die Kontrolle über die Richtung unseres Lebens zu bestimmen. Das Auto wird wegen des Motors mit motorischer Energie in Verbindung gebracht {wie Kraft, Ausdauer, ... weiter
FREUND = Zuversichtlichkeit, DetailsFähigkeiten oder Erfahrungen, die einem das Leben einfacher machen

Assoziation: Aspekt des Selbst, der bereit ist, integriert zu werden. Fragestellung: Welchen Teil von mir integriere ich im Augenblick?   Freund im Traum steht für Charaktereigenschaften, die auf den ehrlichsten Empfindungen beruhen. Dabei kommt es darauf an, welche Erinnerungen oder Gefühle von ihm ausgingen, um sie ins eigene Leben integrieren zu können. Traum-Freunde representieren oft unbewusste Vorwürfe - ... weiter
MANN = Durchsetzungsfähigkeit und Willen, Detailsmanchmal gepaart mit Härte und Aggressivität

Assoziation: Yang-Aspekt. Aktivität. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich zu mehr Selbstbehauptung bereit?   Mann im Traum steht für Durchsetzungsfähigkeit, Vernunft, Erfahrung und Unempfindlichkeit. Er versinnbildlicht als Ursymbol auch Bewußtsein, Verstand, Geist, Tatkraft und Willen, oft gepaart mit Härte und Aggressivität. Bei Frauen kann er sexuelle Bedürfnisse anzeigen. Sich als Frau von einem ... weiter
REGEN = Traurigkeit und Melancholie, Detailssich vor einer unerwünschten Veränderung fürchten

Assoziation: Freisetzung von Emotionen; Fragestellung: Welche Gefühle strömen auf mich ein?   Regen im Traum steht für Trübsal, Traurigkeit, Schwermut, Niedergeschlagenheit oder Melancholie. Er kann manchmal auch als Wendepunkt im Leben verstanden werden. In seiner einfachsten Bedeutung steht Regen für Tränen und das Loslassen von Gefühlen. Man war vielleicht deprimiert und hatte im Alltag keine Möglichkeit, ... weiter
TELEFON = Annäherung und Kommunikation, Detailssich nach sozialen Kontakten sehnen

Assoziation: Kommunikation über Entfernungen hinweg. Fragestellung: Wen oder was will ich erreichen?   Telefon im Traum zeigt das Bedürfnis nach sozialen Kontakten an. Es ist das klassische "Botschaften" - Traumsymbol. Oft handelt es sich bei einem Anruf im Traum um einen Anruf des Unbewußten zu erhöhter Wachsamkeit gegenüber schädlichen Umwelteinflüssen. Falls sich aus dem Wachleben keine entsprechenden ... weiter
TASCHE = Entscheidungen treffen, Detailssich Gedanken über seine Bedürfnisse machen

Assoziation: Die weiblichen Elementen der Identität. Fragestellung: Kann ich mich auf meine Erfahrungen verlassen?   Tasche im Traum symbolisiert meist Erfahrungen, Gefühle, Energien und geistige Besitztümer, die in einem Menschen ruhen und mehr genutzt werden sollen. Manchmal steht sie auch für sexuelle Bedürfnisse. Die richtige Deutung hängt davon ab, um welche Art von Tasche es sich handelt, etwa um eine ... weiter
FRAGEN = Selbstzweifel und Ungewissheit, Detailsnicht wissen, was man mit seinem Leben anfangen soll

Fragen im Traum weist auf die Ungewissheit, etwas anderes mit seinem Leben anzufangen oder etwas zu verändern. Vielleicht ist man versucht, den Ausgangszustand oder die etablierten Regeln einer Beziehung in Frage zu stellen. Jemanden nach etwas zu fragen, bedeutet, dass man etwas m Leben braucht, das man derzeit nicht hat. Man hinterfrage seine eigenen Fähigkeiten. Auch: Der Wunsch nach Hilfe. Jemanden nach dem Weg ... weiter
EINKAUFEN = heimliche Wünsche, Detailsetwas haben wollen, das einem bisher verwehrt war

Assoziation: Finden, was man will, Wahlmöglichkeiten. Fragestellung: Was bin ich bereit, mit nach Hause zu nehmen?   Einkaufen im Taum ist ein wichtiger Anzeiger für unsere Wünsche und Bedürfnisse, da das Einkaufen häufig mit einer Art Genugtuung verbunden wird. Vielleicht will man im zwischenmenschlichen Bereich etwas haben, das einem bisher verwehrt war. Möglicherweise möchte man sich die Liebe einer ... weiter
ABEND = eine zur Neige gehende Zeit, Detailsdie bei älteren Menschen oft den Lebensabend abbildet

Abend im Traum kann auf ein erhöhtes Bedürfnis nach Entspannung hinweisen und vor chronischer Überforderung warnen. Grundsätzlich hat Abend etwas mit Ruhe, Erholung, nachlassenden körperlichen und geistigen Kräften zu tun {umgangssprachlich auch Lebensabend}. In der geträumten Abendstunde äußern sich manchmal geheime seelische Wünsche. Früheren Sorgen finden ein glückliches Ende. Wenn man gemütlich am Abend ... weiter
WACHE = eine Mahnung zur Ordnung, Detailsweil man zu Disziplinlosigkeit neigt

Assoziation: Arbeit an der Sicherheit. Fragestellung: Welcher Teil von mir braucht Schutz?   Wache im Traum gilt als Mahnung zur Ordnung. Einen Hang zur Disziplinlosigkeit haben. Sonst kann Wache ähnlich wie Polizei und Soldat gedeutet werden. Ansonsten kündet sie Hindernisse an, mit denen man bei einem großen Vorhaben rechnen muß Traditionelle Traumbücher sehen in ihr wohlgesinnte Förderer, neue ... weiter

Weitere Symbole des Traumes sind:
 
Siehe Sylvester

 

Ähnliche Träume:
 
19.07.2020  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
Essen aus dem Müll gegessen
Ich träume häufig davon übrig gelassene Pizza aus, dem Müll gierig zu verschlingen. Im echten Leben ist der Gedanke ekelhaft.
 

21.09.2018  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
Müllhalde
Eine alte Maschine fährt von alleine in eine Müllhalde rein. Y. rennt hinterher und fällt in die Müllkippe. Er läuft zwischen den vielen Mülltüten herum. Ich schreie: "Geh nicht so tief da rein!" Ich bekomme fast die Krise.
 

18.07.2018  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
Müll
Ich gehe über einen Flohmarkt und schmeiße Müll in den Karton unter den Tisch
 

21.09.2017  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
Müll schreddern
Blaue grosse Mulde, drin hat es ganz viel Müll. Ich werfe mit den Kindern noch Dinge rein, die wir nicht mehr brauchen können. Dann will ich den Schredder laufen lassen und muss erst schauen, dass alle Kinder von der Mulde weg sind. Als endlich alle Jungs weg sind drücke ich die Taste und die Riesen Messer beginnen, das Zeug zu einer schwarzen Masse zu zerteilen. Da sehe ich, dass Rebeca in der Mulde drin sitzt sie trägt einen grünen Pulli. Ich kann sie rausziehen, es ist nichts passiert. Während der Schredder läuft, muss ich die ganze Zeit schauen, dass niemand reinfasst. Eine Frau ...
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x