joakirsoft.de - Traumdeutung und Traumtagebuch

A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen
      Fenster putzen
Fenster putzen
facebooktwitter   (26) ∅5.5 stars
Update: 07.03.20

Traumsymbol Putzen: Läuterung, indem wir etwas Schädliches aus einem Bereich unseres Lebens entfernen

Assoziation: Wiederherstellung der Ordnung; Läuterung; Erhaltung und Pflege.
Fragestellung: Worum kümmere ich mich, oder was stelle ich wieder her?
 
Putzen im Traum bedeutet, dass man etwas Schädliches aus irgendeinem Bereich seines Lebens entfernt. Es will uns auffordern, am eigenen Charakter die "Schmutzstellen" durch Weiterbildung, Überwindung von Hindernissen oder Verbesserung einer Beziehung zu reinigen. Man macht Fortschritte und kommt voran.
 
Wobei das Putzen auch alte Probleme oder fehlerhafte Beziehungen widerspiegeln kann, für die man eine Lösung gefunden hat. Wichtig ist auch, welche Gegenstände man im Traum hinaus- "fegen" oder welchen Dreck man wegputzt. Man beachte deshalb die restlichen Traumsymbole. Auch: Schlechte Gewohnheiten aufgeben oder endlich die Wahrheit sagen.
 
Spirituell: Man sollte sich von seelischem, geistigem und moralischem Schmutz und Unrat befreien, der die feinen Kanäle zur geistigen Ebene verstopft.
 
Siehe Besen Dreck Fegen Hygiene Lappen Müll Putzfrau Reinigen Schmutz Schrubber Staub Staubsauger
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • etwas putzen: man sollte zwischenmenschliche Kontakte besser pflegen und Freunden gegenüber hilfreicher sein;
  • etwas blank putzen und reinigen: ist ein Zeichen für Fleiß und Ordnung und verspricht Lohn; man sollte einen reinen Charakter bewahren;
  • sich selbst herausputzen: eine Mahnung zu mehr Bescheidenheit und Schlichtheit;
(arab.):
  • putzen: du sollst in deiner Freundschaft Ordnung machen; auch: man wird gemahnt, mehr Sorgfalt auf die Pflege zwischenmenschlicher Beziehungen zu verwenden und Freunden gegenüber hilfsbereiter zu sein.
  • sich selbst putzen: man wird gut daran tun, im äußeren Leben bescheidener und schlichter aufzutreten.
Traumdeutung PUTZEN
1. Anteil männlich: 33% Anteil weiblich: 67%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 11.6%
2. in erotischen Träumen: 5.5%
2. in spirituellen Träumen: 9.6%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 11.6%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 34.4%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 54%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014
Träume mit PUTZEN:commentratingDatum:
 vollgeräumte Zimmer putzenrating20.05.19
 Putzenrating08.02.19
 Wohnung putzenrating12.10.17
 Putzen aufräumen Betten machenrating21.05.16
 putzenrating12.03.16
 Fenster putzenrating27.01.16
 wohnung putzenrating26.10.15
 auto putzen auf dem Marktrating23.08.15
 In der Küche den Herd putzenrating13.08.15
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.
Traumtagebuch: Jetzt kostenfrei und anonym ein persönliches Traumtagebuch führen. Weder Anmeldung noch E-Mail erforderlich! weiterlesen


Links: Alte Aufgeben Ebene Macht Ordnung Traum Wahrheit

Keywords: etwas blank putzen, etwas putzen, sich selbst herausputzen, sich selbst putzen, vom Putzen träumen, wegputzen
 
Variationen: abputzen, geputzt, putze, putzen, putzt, putzte, putzten, putzteufel
 
Traumsuche | Statistik | Dokumentation
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x