joakirsoft.de - Traumdeutung und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen
Cyborg
facebooktwitter   (28) ∅3.5 stars
   Updated: 08.01.21

Traumsymbol Roboter: roboterhaftes Denken, darunter leiden, von lähmender Routine geprägt zu werden

Assoziation: Mechanischer Aspekt des Selbst. Maschinenmensch;
Fragestellung: Warum werde ich nicht mehr gebraucht?
 
Roboter im Traum steht für eine schematische, systematische oder inflexible Denkweise. Reflexartiges Denken oder unüberlegtes Reagieren. Roboter weisen auf völlig unverblümte und gefühlskalte Entscheidungen. Ein durch und durch unverständliches leidenschaftsloses Verhalten. Auch: Man selbst oder sonst jemand, der alles tut was man ihm befehlt, ohne es zu hinterfragen.
  • Im Traum einen Roboter sehen, deutet auf Überflüssigkeit. Es gibt im Wachleben keinen Bedarf mehr für unsere Fähigkeiten. Jemand macht unsere Arbeit schneller, besser, will weniger Geld dafür und arbeitet ohne Widerrede. Es kann natürlich auch sein, dass dieser jemand eine Maschine ist. Wir sind zu alt oder für das Establishment zu langsam geworden.
  • Arbeiten wir im Traum an einer roboterähnlichen Maschine, kann es sein, dass wir im Wachleben zu wenig Abwechslung bekommen. Vielleicht werden wir von jemanden gezwungen, unsere Zeit mit langweiligen Tätigkeiten totzuschlagen, oder verbringen freiwillig zuviel Zeit am Computer.
  • Sind wir stolzer Besitzer eines Roboters, steht dies für Geiz und Hartherzigkeit. Wir sind nicht bereit, auch nur einen kleinen Betrag von unserem Gewinn an die Gemeinschaft abzugeben.
  • Wenn wir davon träumen, mit einem Roboter zu kämpfen, haben wir endlich den Punkt erreicht, dass wir nicht mehr nach den Wünschen der anderen tanzen wollen. Wir wollen eigenständig leben, und werden unsere Marionettenexistenz an den Nagel hängen. Gelingt es uns, den Roboter zu zerstören, werden wir unsere dominierende Haltung im Wachleben aufgeben.
  • Selbst im Traum ein Roboter sein deutet an, dass wir im Wachleben völlig von jemand anderem dominiert werden.
  • Mit einem Roboter Sex haben, bedeutet, dass wir entweder unseren Partner im Bett dominieren oder von ihm beherrscht werden.
Man leidet an einer Situation, in der man "wie ein Roboter funktioniert" und von lähmender Routine geprägt wird. Bei häufiger Wiederholung ist ein solcher Traum als ernste Warnung zu verstehen, dass man nur mehr "ferngesteuert" lebt und seine Emotionen völlig unterdrückt - ein Zustand, der über längere Zeit krank macht!
 
Siehe Automat Computer Drohne Fabrik Fernbedienung Maschinen
Traumdeutung ROBOTER
1. Anteil männlich: 73.3% Anteil weiblich: 26.7%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 41.2%
2. in erotischen Träumen: 5.9%
2. in spirituellen Träumen: 0%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 60.2%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 23.1%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 16.8%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014
Träume mit ROBOTER:commentratingDatum:
 Angriff Kampfroboterrating29.03.20
 Robotercommentrating09.01.20
 Tauchroboterrating12.09.19
 Robotervogelrating04.09.19
 Roboter weltbeherrschungrating26.11.18
 Eingesperrt in Roboterfabrikrating09.02.18
 Von Robotern gesuchtrating05.05.17
 Roboterrating25.02.16
 Der Roboterrating19.08.14
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.
A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x