joakirsoft.de - Traumsuche und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung zu verbessern und bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details  

Dieser Traum wurde 1188 mal gelesen. Bewertung abgeben:

 
Datum: 23.09.2011
Eine Frau im Alter zwischen 28-35 gab folgenden Traum ein:

Fernseher

Bei meinem Fernseher ist die Scheibe gesprungen.als ich ihn dann umtauschen wollte war chaos,ich kam dort ewig nicht an und landete in einem Haus was mich völlig verwirrt hat.dann wurde mir was geklaut.
FERNSEHEN = eine reale Geschichte, Detailsan die man sich relativ häufig erinnert

Assoziation: Bild oder Geschichte von der Realität, Mittel zur Verfolgung von Ereignissen.
Fragestellung: Welche Geschichte denke ich mir aus? Was will ich beobachten?
 
Fernsehen im Traum stellt eine aufregende Geschichte oder ein besonderes Erlebnis dar, das man selbst inszeniert hat oder das man genau beobachten will. Etwas an das man sich noch oft erinnern will. Es kann auch auf ein gewisses Maß an Kontrolle hinweisen, wie z. B. ein Ereignis sich entwickeln wird.
 
Der Traum könnte einem warnen wollen: Entweder ist man zu bequem, sich wirklich mit dem Leben auseinanderzusetzen; oder es engeht einem manches, weil man zu beschäftigt ist. Wenn man jedoch träumt, dass man die Sendung mit Interesse verfolgt, ist das Leben wahrscheinlich im Gleichgewicht.
  • Ein ausgeschalteter Fernseher oder ihn ausschalten, stellt eine Situation oder Erfahrung dar, die man haben könnte, wenn man denn möchte, aber an der man nicht besonders interessiert ist. Man ignoriert verfügbare Optionen oder meidet sie. So entscheidet man sich vielleicht gegen eine bestimmte Neigung, und möchte stattdessen lieber eine interessantere oder sicherere Art von Entwicklung inszenieren.
  • Alleine Fernsehen symbolisiert manchmal die Angst vor dem Alleinsein, die durch die scheinbare Verbindung zur Außenwelt überspielt werden soll. Hat man Bedenken, sich mit sich selbst auseinanderzusetzen?
  • Gemeinsam Fernsehen kann als Kontaktfreudigkeit gewertet werden.
Manche Träume beziehen sich erkennbar auf Szenen, die man kurz vor dem Schlafengehen im Fernsehen oder in einem Film gesehen hat. Wenn dies bei einem eintritt, frage man sich, warum das Unbewußte aus all den Bildern, die man am Abend vorher im Fernsehen sah, ausgerechnet diese ausgesucht hat.
 
Falls man sich im Traum beim Fernsehen sah, ist es in erster Linie wichtig, was man sich ansah und mit welcher Einstellung bzw. was man daneben tat. Saß man lässig in einem Sessel? Oder kochte man gerade, war mit Hausarbeit beschäftigt oder auf den Sprung auszugehen und sah nur aus den Augenwinkeln zum Fernseher hinüber?
 
Siehe Film Interview Kino Quiz Radio Video
Volkstümliche Deutung:
(europ.)
  • sieht man fern und gefällt es einem: man pflegt zu viele illusionäre Wünsche;
  • sieht man fern und gefällt es einem nicht, was man sieht, ist man durch andere leicht zu beeinflussen;
  • selbst im Fernsehen auftreten: zu sehr mit seinem Äußeren beschäftigt sein; die eigene Oberflächlichkeit wird einem Kummer bereiten.
HAUS = Gefühle und Überzeugungen, Detailsmit denen man vertraut ist oder die man für richtig hält

Assoziation: Das Sein, das Haus des Selbst. Fragestellung: Was glaube oder fürchte ich in bezug auf mich selbst?   Haus im Traum steht für die momentane Lebenseinstellung oder wie man seine aktuellen Lebensumstände beurteilt. Wobei man versucht, die augenblickliche Lage aufgrund bereits vertrauter Erfahrungen einzuschätzen, oder von Überzeugungen, die sich im Leben bewährt haben.   Die verschiedenen Räume und ... weiter
SPRINGEN = Hindernisse mutig anzugehen, Detailsseine Chance nutzen sollen

Assoziation: Hindernisse mutig angehen; Fragestellung: Welches Risiko will ich eingehen?   Springen im Traum fordert oft auf, mutig eine Chance zu nutzen oder Hindernisse zu überwinden; das kann mit Angst vor dem Risiko verbunden sein. Vielleicht kommt darin zum Ausdruck, dass man in einer Angelegenheit über den eigenen Schatten springen soll. Wer im Traum über ein Hindernis springt, der wird im Wachleben eine ... weiter
CHAOS = man hat die Übersicht verloren und ist verunsichert, Detailsseelische Beklemmungen, Gefühle, die sich nicht einordnen lassen

Ein Zeichen der Verunsicherung. Sie haben in wichtigen Dingen des Lebens die Übersicht verloren. Geben Sie sich Zeit und zwingen Sie nichts. Lassen Sie die Angelegenheiten sich langsam entwickeln. Achten Sie auf nachfolgende Träume, die an diesen anschließen. Chaotische Zustände im Traum offenbaren seelische Beklemmungen, Gefühle, die sich nicht einordnen lassen. Das Chaos im Traum ist in seiner Bedeutung wörtlich zu nehmen. ... weiter
VERWIRRUNG = verwirrt sein, DetailsHinweis, dass man seine Verwirrung bewußt macht und Schritte unternimmt, sie abzustellen

Psychologisch: Verwirrtheit zeigt im nächtlichen Traum fast immer an, daß der Träumende auch in seinem alltäglichen Leben verwirrt ist. Dieses Traumsymbol ist als ein Hinweis zu deuten, daß man sich seine Verwirrung bewußt macht und damit den ersten Schritt unternimmt, sie auch abstellen zu können. Da fast jedes Traumsymbol zwei Seiten besitzt und aus der Spannung lebt, die seine Polarität erzeugt, tritt die Verwirrtheit im ... weiter
EWIGKEIT = Ruhe und Zufriedenheit, DetailsZeit ist eine irrelevante Größe

Mit dem Spruch "ein Tag, der eine Ewigkeit dauert" wird uns bewußt gemacht, dass Zeit auf der spirituellen Ebene eine irrelevante Größe ist. Für die meisten Menschen befindet sich die Ewigkeit jenseits des Verstehens. Wenn wir im Traum keinen Sinn für Grenzen oder eine Erkenntnis haben, so dass wir von nichts anderem getrennt sind oder die Zeit still steht, ist dies ein Gefühl der Ewigkeit oder Unendlichkeit.  

Ähnliche Träume:
 
18.06.2018  Ein Mann zwischen 56-63 träumte:
 
Roter Bildschirm
Mein Fernseher geht nicht mehr. Der Bildschirm leuchtet nur noch rot. Es soll einen Zusammenhang geben, der mit etwas türkischem zu tun hat.
 

29.11.2017  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
Haare und Fernsehen
Ich entdecke bei meiner jüngeren Tochter in den Haaren weisse kleine Fliegen. Ich weiss, dass das nichts schlimmes ist und suche im Internet danach. Wir sind am Fernsehen mit den älteren meiner Kinder. Wir reden darüber, dass die Sendungen nicht mehr sehenswert sind meine älteste Tochter erwähnt, dass sie dann immer schreibt mit anderen. Ich schneide meinem Bruder die Haare und sehe auf dem Kopf, dass er sehr wenig Haare hat fast eine Glatze und alles Schorf, Krusten und eine tätowierte Null. Er steht dann auf und sagt, es sei fertig. Der ganze Rasierschaum ist noch drauf. Ich habe aber an ...
 

19.08.2015  Ein Mann zwischen 42-49 träumte:
 
Fernsehturm
Bin mit meinem Freund Malle auf dem Fernseh-turm. Wir sind ganz oben auf dem Dach des Turmes, mir ist schwindlig, aber mein Freund hat keine Höhenangst.
 

12.09.2014  Eine Frau zwischen 63-70 träumte:
 
Fernseher einfach weggenommen
Ein Mann rief an und erklärte, dass er bei mir die Kabel kontrollieren müsse beim Fernseher. Er kam dann einfach vorbei schaute umher und nahm mein kleiner Frnseher einfach mit, mit der Begründung, dass ich diesen nicht haben dürfe. Ich konnte nicht mal fragen warum, denn er verschwand sofort.
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x