joakirsoft - Träume suchen und Traumtagebuch


facebookLeser 19
   vote-iconDiesen Traum bewerten :

 
Am 15.01.2024
gab eine Frau im Alter zwischen 28-35 diesen Falltraum ein:

Helikopter Absturz mit Brand

Ich bin in meiner Wohnung, mein Mann und mein kleiner Sohn sind ebenfalls Zuhause. Ich sehe ein Helikopter und plötzlich neigt er sich zur Seite und stürzt ab. Eine Scheune fängt Feuer. Ich gehe hinaus und Frage fremde Menschen ob ich der Polizei anrufen soll? Keine Antwort. Ich gehe wieder in meine Wohnung. Sage zu meinem Mann, wir müssen unsere Sachen packen, da das Feuer näher kommt. Ich sage zu ihm wir können zu meinem Mutter gehen. Unsere Verwaltung vom Haus ruft an, wo das wir wegen dem Absturz hinwollen? Nach Frankreich? Sie würden uns dies offerieren. Ich Frage Sie, ob andere Menschen und Nachbarn gestorben sind? Sie meinte Nein alle Leben noch. Dann haben wir weiter gepackt und ich war froh, erstmal zu meiner Mutter gehen zu können.

Träume können auf verschiedene Weisen interpretiert werden, und sie spiegeln oft unsere tiefsten Ängste, Sorgen oder auch unsere Hoffnungen wider. Hier sind einige mögliche Interpretationen für Ihren Traum:

  • Ängste und Sorgen:

    Der Helikopterabsturz und das Feuer könnten auf Ängste oder Sorgen in Ihrem Leben hinweisen. Möglicherweise gibt es Aspekte in Ihrem Leben, die außer Kontrolle geraten sind oder die Sie als bedrohlich empfinden.
  • Schutzinstinkt:

    Das Bedürfnis, Ihre Sachen zu packen und sich vor dem nahenden Feuer zu schützen, spiegelt möglicherweise Ihren natürlichen Schutzinstinkt für sich selbst und Ihre Familie wider. Dies könnte darauf hinweisen, dass Sie sich in einer Situation befinden, in der Sie nach Schutz und Sicherheit suchen.
  • Entscheidungen treffen:

    Die Frage, ob Sie die Polizei anrufen sollen, könnte auf die Notwendigkeit hindeuten, in schwierigen Situationen kluge Entscheidungen zu treffen. Es könnte auch auf das Bedürfnis nach Hilfe oder Unterstützung von außen hinweisen.
  • Veränderungen und Neuanfang:

    Die Möglichkeit, nach Frankreich zu gehen und das Angebot der Verwaltung, könnte auf das Bedürfnis nach einem Neuanfang oder nach Veränderungen in Ihrem Leben hinweisen.
  • Kommunikation und Informationsbedarf:

    Die Frage nach den anderen Menschen und Nachbarn und die Antwort, dass alle noch leben, könnte darauf hinweisen, dass Sie nach Informationen oder Klarheit in einer bestimmten Situation suchen.

BRAND = Verzehrung und Entkräftung, brandvon heftigen Gefühlsausbrüchen völlig überrannt werden

Assoziation: Schwierigkeiten, die viel Energie verzehren.
Fragestellung: Welche Probleme drohen mich zu entkräften?
 
Brand im Traum stellt Probleme dar, die zur seelischen oder körperlichen Erschöpfung führen können. Das mag eine ungezügelte Leidenschaft oder auch eine ungesunde Sucht sein. Oft symbolisiert der Brandtraum Wut, Verbitterung oder Eifersucht, die weit über ein gesundes Maß hinausgehen, und uns völlig irrational handeln lassen.
 
Hie und da sind diese Träume Anzeichen geistiger Erkrankung. Brandträume müssen sehr ernst genommen werden. Zu diesem Gleichnis greift die Seele nur, wenn sie ernste Gefahr sieht. Wir sollten beobachten, wo im Haus der Brand ausbricht. Generell ist Feuer mit unseren Emotionen verbunden.

Brandträume sind im Gegensatz zu Träumen von Feuer immer ein Gleichnis von der Gefahr, die uns oder unsere Lieben bedrohen. Wir sollten in diesem Fall einmal Gefühls- und Gewissensforschung betreiben, um einen möglichen seelischen Brandherd aufzuspüren und danach das Wiederaufbauen verlorener Substanz zu versuchen. Brandträume können manchmal auch unsere Sorgen über den Brandschutz verdeutlichen.
 
Das Feuer der Vernichtung, der Leidenschaft, das Leiden schafft und sich nur vom Besitz der Seele nähren kann. Entfacht durch inneres oder äußeres Erleben, ist hier seelische Energie zerstörerisch geworden. Die Entdeckung eines Brandherdes im Traum kann, wenn er nicht Erinnerung an wirkliches Geschehen ist, eine Umstellung unseres bisherigen Lebens bewirken und erfordert Gewissens- und Gefühlsforschung. Es kann sich im Brande nur um unterdrückte Affekte der Erbitterung, der Rache handeln.
 
Spirituell: Träume von Bränden können die Angst vor der ewigen Verdammnis reflektieren, oder auf fanatische Schuld und extreme moralische Vorstellungen hinweisen.
 
Siehe Abbrennen Brandstifter Brennen Feuer Feuersbrunst Feuerwehr Flamme Glut Rauch

  • Ein brennender Gegenstand kann die Zerstörung oder den Verlust von etwas versinnbildlichen. Oder die Angst davor, einen Verlust erleiden zu müssen, ohne dagegen etwas unternehmen zu können.
    • Wollen wir einen Gegenstand in Brand setzen, wird in unserem wachen Leben etwas völlig zerstört werden, was große Schwierigkeiten zur Folge haben kann.
  • Ein brennendes Haus zeigt, dass wir unsere feste Überzeugung eingebüßt haben. Unsicherheit breitet sich aus, weil zu viele Fehler gemacht werden. Es werden wichtige Dinge übersehen, weil wir zu nachlässig sind. Große Schwierigkeiten, die zu unkontrollierten Gefühlsausbrüchen, bis hin zum völligen Burnout führen können. Ein Hausbrand weist auch darauf hin, dass wir unsere Emotionen nicht mehr kontrollieren können. Er kann auf einen Verlust bei der Arbeit oder einen finanziellen Verlust hinweisen.
    • Wenn das eigene Haus in Flammen steht, kann das mit schwierigen Beziehungen im Leben verbunden sein. Wenn jemand unser Haus niederbrennt, kann das bedeuten, dass wir uns nicht zugehörig fühlen.
    • Brand im Dachstuhl, läßt auf eine mindere geistige Entwicklung schließen. Oft kommen im Dachbrand auch unbewußte Wünsche und Phantasien zum Ausdruck.
    • Wird das Haus nach dem Brand wieder aufgebaut, deutet dies auf die schrittweise Erholung einer ernsten Krise hin.
  • Wer die eigene Wohnung in Flammen sieht, sollte darauf achten, dass die Spannungen, die in letzter Zeit in der Familie herrschten, zu ernsthaften Konflikten führen können.
  • Im Traum ein brennendes Gebäude sehen, ist entgegen den Erwartungen ein gutes Zeichen, das vielversprechende Veränderungen und freudige Ereignisse verspricht. Vergessen wir aber nicht: Je nach Details, kann sich die Interpretation erheblich verändern. Es ist ein gutes Signal, wenn das Feuer in einem Gebäude ausbricht, das uns persönlich gehört, aber nicht den geringsten Schaden anrichtet. Wir werden im wirklichen Leben eine Welle von Energie und Begeisterung spüren.
    • Ein Hochhaus mit gefangenen Menschen darin brennen sehen, deutet an, dass wir starke negative, emotionale Verbindungen zu anderen haben. Ein mehrstöckiges Gebäude im Traum brennen sehen, kann als Symbol für den Schutz einer wichtigen Person stehen.
  • Eine brennende Fabrik, ist ein Zeichen dafür, dass die Ereignisse schnell verlaufen werden, aber genau nach Plan. Ein brennendes Büro weist auf Hass, Verrat oder Wahlbetrug.
  • Eine in Brand geratene Stadt symbolisiert meist Beziehungen, die durch unkontrollierte Gefühlsausbrüche oder widrige Umstände in die Brüche gehen.
  • Wenn man sich im Epizentrum des Brandes befindet und verletzt wird, müssen wir im wirklichen Leben sehr vorsichtig zu sein. Wir laufen Gefahr, einen Unfall zu erleiden. Wenn wir eine ernsthafte Brandgefahr verspürt haben, spiegelt dieser Traum unsere Sorgen, Verdächtigungen und andere Ängste wider.
  • Ungünstig ist ein schwelender oder qualmender Brand, der unter anderem auf Probleme durch innere Unsicherheit und falsche Zielsetzung aufmerksam machen kann, gegen die wir vergebens ankämpfen.
  • Ein Brand mit hellen Flammen signalisiert manchmal auch ein freudiges Ereignis. Zuweilen kann im Brand der Wunsch nach radikalen Lebensveränderungen zum Ausdruck kommen, aus denen wir geläutert und erfolgreich wie der Phönix aus der Asche hervorgehen.
  • Ein Waldbrand ist eine besonders dringliche Warnung. Wir müssen unbedingt darauf achten, unser Temperament zu beherrschen. Andernfalls müssen wir mit schwerwiegenden Konsequenzen rechnen. Diese sind vielleicht auch auf mögliche selbstzerstörerische Verhaltensweisen zurückzuführen. Oft deutet ein Waldbrand darauf hin, dass wir uns zu mehr Besonnenheit konzentrieren müssen.
    • Ein brennender Baum kann anzeigen, dass wir das Gefühl haben, dass wir selbst oder unsere Lieben in Gefahr sind. Unser sechster Sinn könnte auf Hochtouren laufen. Sind wir derzeit mit einer gefährlichen Situation konfrontiert, könnte es an der Zeit sein, uns damit zu befassen, damit sie nicht zu einem gefährlichen Ausmaß eskaliert und die Dinge bedroht, die uns lieb und teuer sind. Wir könnten die Lage falsch eingeschätzen oder uns zu wenig auf eine drohende Gefahr konzentrieren.
  • Im Traum einen Brand löschen bedeutet, dass wir uns im Wachleben gerade noch aus einer unglücklichen Lage befreien können.

Volkstümliche Deutung:
(europ.)
  • Brand sehen ohne Rauch: kündet ein Glücksfall an; große Freude;
  • ein Haus in hellen Flammen brennen sehen: eine Angelegenheit wird sich in letzter Minute doch noch zum Guten wenden, oder etwas Neues zeigt sich;
  • das brennende Haus mit viel Qualm und Rauch: man kann die Absichten der Menschen um einem herum nicht durchschauen; die eigenen Pläne und Vorhaben sind noch nicht ausgereift;
  • einen Brand mit Rauch sehen: bedeutet Zank und Ärger;
  • nur Rauch sehen: verkündet Schreck;
  • über dem Traum aufwachen und dann nochmals träumen: böse Vorbedeutung;
  • einen Brand entfachen: man wird vergebens gegen eine ungünstige Schicksalswendung protestieren oder ankämpfen;
  • Brand in der eigenen Wohnung sehen: wenn man nur helle Flammen ohne Rauch sieht: Verbesserung der Situation;
  • bei starker Rauchentwicklung: das Gegenteil.
  • Brandmal: Man traue einer neuen Bekanntschaft nicht. Es könnte sein, dass man von ihr in einer wichtigen Sache negativ beeinflußt wird.
  • Brandwunden sehen: stehen für freudige Nachrichten;
  • Brandstätte sehen: unsere Hoffnungen gehen in die Brüche.
  • Hausbrände sind immer zu beachten, weil ein Haus als Person zu betrachten ist; oft Warntraum oder Liquidierung vergangener Dinge;
  • einen Brand löschen: man kommt um Haaresbreite an einem Unglück vorbei.
  • Stadtbrand sehen: ermahnt zur eigenen Vorsicht, zur Selbstbeherrschung und dazu, dass man sich von keiner Seite beeinflussen lassen soll;
  • viele Städte brennen sehen: deutet eher auf Unglück und Gefahren für die Bewohner desjenigen Ortes, den wir im Traum erkennen können.
  • einen Waldbrand sehen: man sollte auf alle körperliche Symptome achten; die Gesundheit ist stabil;
(arab.):
  • Brand sehen, helles Feuer: habe keine Angst, bald ist alles Böse hinter dir und die Zukunft ist hell und freundlich.
  • Brand sehen mit viel Rauch: getrübte Freude; auch: Du siehst noch nicht klar, was gespielt wird. Warte ab.
  • Brand löschen: gute Freunde werden dir helfen.
  • Brand eines Hauses sehen mit hellen Flammen: man kann mit etwas Neuem rechnen, vielleicht bei einem Unternehmen, dass sich zum Guten wendet.
  • Brand eines Hauses mit viel Qualm: die Absichten anderer Menschen werden nicht durchschaut oder die eigenen Pläne sind noch nicht ausgereift; man sollte jetzt vorsichtig handeln.
  • Brandstätte sehen oder betreten: in Mißhelligkeiten geraten;

HUBSCHRAUBER = Bewegungsfreiheit, Detailsungestört Pläne oder Projekte auf den Weg bringen können

Assoziation: Bewegungen in vielen Richtungen.
Fragestellung: Wo in meinem Leben wünsche ich mir mehr Bewegungsfreiheit?
 
Hubschrauber im Traum stellt auf den Weg gebrachte Pläne oder Projekte dar, an denen wir ungestört arbeiten können. Eine Arbeit, die wir in unserem eigenen Rhythmus durchführen können, und bei der wir völlige Freiheit genießen. Wir brauchen uns nicht unterzuordnen, während wir an neuen Pläne arbeiten.

Mit dem Hubschrauber begeben wir uns in die Luft, wo wir äußerst beweglich sind. Oftmals verweist er deswegen auf einen beweglichen und freien Intellekt. Im ungünstigen Fall kann ein Hubschrauber bedeuten, dass wir uns vor Menschen fürchten, die sich besser unterordnen können, und uns dadurch dirigieren können. Nicht wir selbst, sondern die anderen genießen die völlige Freiheit.
 
Siehe Abstürzen Ambulanz Drohne Fliegen Flugzeug Flugzeugabsturz Propeller Rettung

  • Hubschrauber sehen zeigt an, dass wir klar definierte Ziele haben und hart und stetig daran arbeiten, diese zu verfolgen. Wir werden bald eine klarere Sicht und Perspektive haben.
    • Ein roter Hubschrauber kann auch eine Warnung oder die Prophezeihung einer lebensbedrohlichen Situation darstellen.
    • Von einem Rettungshubschrauber träumen, zeigt, dass wir in der Lage sind, Hindernisse und Notfälle zu überwinden, indem wir leistungsstarke Ressourcen einsetzen, die sofort einsatzbereit sind. Wir werden unkonventionelle Methoden oder die besten Waffen verwenden, um die Krise zu lösen. Der Traum kann voraussagen, dass wir in die Luft zurückkehren und von unwahrscheinlichen Orten aus helfen werden.
    • Ein Überwachungshubschrauber steht für Überfürsorglichkeit. Er kann für Überbehütung aber auch exzessiver Einmischung in private Angelegenheiten stehen. Das können Helikoptereltern sein, oder auch Helikopterpolitiker, die sich Pandemien zunutze machen, um irrsinnige Maßnahmen zu rechtfertigen. Manchmal warnt er vor der Begegnung von jemandem, dem wir nicht begegnen wollen, insbesondere dann, wenn wir uns im Haus befinden und der Hubschrauber vor unserem Fenster fliegt.
  • Im Hubschrauber mitfliegen, um die Berge oder Wildnis zu erkunden, kann auf die Notwendigkeit einer höheren Perspektive hinweisen. Denken wir größer und weiter als die Konkurrenz, damit wir langfristig die besseren Pläne verwirklichen können.
  • Fliegen wir selbst den Hubschrauber, bedeutet dies, dass wir vehement unsrere Ziele verfolgen. Seien wir dabei vorsichtig und stetig. Solange wir mit unserer Flugweise das Gleichgewicht halten können, werden wir unsere hochgesteckten Ziele auch erreichen.
  • Mit dem Fallschirm aus dem Hubschrauber springen, sagt voraus, dass wir bereit sein müssen, an vorderster Front zu kämpfen. Vielleicht sind wir der Chef oder arbeiten in einer Führungsposition. Wir müssen jedoch unsere höhere Perspektive ändern, um den echten Erfolg zu erzielen. Haben wir keine Angst, den Sprung zu wagen, und stürzen uns kopfüber ins Kampfgeschehen.
  • Ein abstürzender Hubschrauber warnt vor geistiger und gedanklicher Unberechenbarkeit. Es sagt vorraus, dass unsere Pläne scheitern werden und es zu Problemen in unserer beruflichen Laufbahn kommen wird. Wir werden auf höherer Ebene in Ungnade fallen. Seien wir wachsam, wie wir mit unseren täglichen Handlungen umgehen und sie kontrollieren.
  • Vor einem Hubschrauber davonlaufen, der uns verfolgt, spiegelt wider, dass wir uns von den Bestrebungen und Erwartungen anderer Personen, gefangen und bedroht fühlen. Vielleicht verfolgen wir auch die Ziele anderer Menschen, statt unserer eigenen Leidenschaft nachzugehen. Oder wir haben das Gefühl, von anderen in die Enge getrieben zu werden, damit wir uns auf eine bestimmte Weise verhalten.
    • Wenn der Hubschrauber uns angreift und auf uns schießt, können wir davon ausgehen, dass wir von einer Gefahr bedroht sind. Dies muss als deutliches Warnsignal verstanden werden. Wir müssen sehr vorsichtig und bereit sein, Deckung zu suchen, um uns zu schützen.
  • Eine Hubschrauberlandung bedeutet das Ende eines Abenteuers oder eines Lebenskapitels. Machen wir eine Pause oder nehmen Urlaub, um wieder aufzutanken und die nächste Mission übernehmen zu können.
  • Ein Hubschraubermodell das durchs Haus fliegt, bedeutet, dass unser Familienleben unsere Freiheit einschränkt. Wir werden bald schwierige Entscheidungen treffen, die unsere Familienmitglieder emotional verletzen können.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Über uns kreisender Hubschrauber: kündigt baldigen Besuch an.
  • ein scheinbar bedrohlicher Helikopter oder gefährlicher Hubschrauber: der Besucher stellt eine Gefahr dar.
  • ein seltsames Geräusch der Rotorblätter hören: man wird auf eine kurze Reise gehen.

ABSTUERZEN = einen Verlust, Detailssich selbst falsch eingeschätzt haben

Abstürzen im Traum signalisiert einen Verlust, der einen selbst, einen anderen Menschen oder einen Gegenstand betreffen kann. Der gesamte Traum gibt dann Aufschluß darüber, ob man andere Personen, Situationen, Dinge oder gar sich selbst falsch eingeschätzt hat und nun aus seiner ehemaligen Einstellung quasi herausfällt. Man fällt tief, auch Hochmut kommt vor dem Fall.

Der Absturz kann aber auch allzu großen Optimismus oder Überheblichkeit symbolisieren. Die Situation spiegelt oft ein Sichfallenlassen, ohne dass man dazu eigentlich Grund hätte.
 
Siehe Abgrund Drogen Fallen Flugzeugabsturz Gipfel Sturz

  • Ein Absturz aus großer Höhe zeigt manchmal, dass man sich von der Lebenswirklichkeit entfernt oder wieder auf den Boden der Tatsachen fällt.
  • Wenn andere im Traum abstürzen, kann das Hinweise darauf ergeben, von welcher Seite Verluste drohen.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • selbst abstürzen: es wird sich in Kürze eine Möglichkeit bieten, alle Schwierigkeiten loszuwerden und einen Aufschwung zu bekommen.
HAUS = Gefühle und Überzeugungen, hausmit denen man vertraut ist oder die man für richtig hält

Assoziation: Das Sein, das Haus des Selbst. Fragestellung: Was glaube oder fürchte ich in bezug auf mich selbst?   Haus im Traum steht für die momentane Lebenseinstellung oder wie wir unsere aktuellen Lebensumstände beurteilen. Wobei wir versuchen, die augenblickliche Lage aufgrund bereits vertrauter Erfahrungen einzuschätzen, oder von Überzeugungen, die sich im Leben bewährt haben.   Die verschiedenen ... weiter
MANN = Durchsetzungsfähigkeit und Willen, mannmanchmal gepaart mit Härte und Aggressivität

Assoziation: Yang-Aspekt. Aktivität. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich zu mehr Selbstbehauptung bereit?   Mann im Traum steht für Durchsetzungsfähigkeit, Vernunft, Erfahrung und Unempfindlichkeit. Er versinnbildlicht als Ursymbol auch Bewußtsein, Verstand, Geist, Tatkraft und Willen, oft gepaart mit Härte und Aggressivität. Träume mit Männern symbolisieren oft Stärke und Entscheidungsfähigkeit, was ... weiter
MUTTER = unsere Intuition die zeigt, mutterwie wir uns vom Bauchgefühl leiten lassen

Assoziation: Ahnung, Gespür, Bauchgefühl, innere Führung, intuitives Überich; Fragestellung: Wie beurteile ich meine Fähigkeit intuitive Entscheidungen zu treffen?   Mutter im Traum deutet darauf hin, wie wir uns von unserer Intuition leiten lassen, oder wie wir unsere Zukunft einschätzen. Sie kann im Einzelfall das Verhältnis zur eigenen Mutter aufzeigen; kommen dabei Probleme zum Vorschein, müssen wir sie ... weiter
WOHNUNG = eingeschränkte Freiheit, wohnungnur begrenzt so handeln dürfen, wie man eigentlich will

Assoziation: Ein Teil des gesamten Gebäudes des Selbst. Fragestellung: Welche Anteile meines Selbst habe ich in Besitz genommen?   Wohnung im Traum zeigt, dass wir den Standpunkt vertreten, in einer Angelegenheit nur begrenzt so handeln zu dürfen, wie wir es uns vorgestellt haben. Etwas erscheint als weniger attraktiv, als wir es uns ursprünglich erhofften. Nicht nur Rechte, sondern auch Pflichten haben. Dennoch ... weiter
FEUER = Schwierigkeiten, feuerstarken Gefühlen oder verzehrenden Leidenschaften ausgesetzt sein

Assoziation: Geist, Energie, rein und reinigend. Fragestellung: In welchen Bereichen meines Lebens suche ich nach Inspiration oder Erneuerung?   Feuer im Traum stellt Probleme dar, von denen wir verzehrt werden. Das kann eine starke Leidenschaft oder eine andauernde Sucht sein. Es steht häufig für Wut, intensive Bitterkeit oder eine Lebenssituation mit der wir überfordert sind.   Allgemein kann man es als ... weiter
STERBEN = Wandel und Umbruch, sterbeneinen neuen Lebensabschnitt beginnen

Assoziation: Wandel, Umbruch, neuer Lebensabschnitt; Fragestellung: Was verändert sich zum Guten oder zum Schlechten?   Sterben im Traum gilt ein Hinweis auf einen neuen Lebensabschnitt. Irgend etwas aus der Vergangenheit muss nun endgültig hinter uns gelassen werden, damit wir uns unbelastet neuen Aufgaben oder Menschen widmen können. Eine Ära ist zu Ende gegangen, die Rollen werden neu verteilt.   Träume ... weiter
ANRUF = verborgene Aspekte der Persönlichkeit, anrufempfänglicher für Einsichten oder Erkenntnisse sein

Assoziation: Informationen drängen sich auf, bieten sich an. Fragestellung: Was bedeutet der Anruf? Wer war der Anrufer?   Anruf im Traum stellt bislang verborgene Aspekte der Persönlichkeit dar, deren wir uns bald bewusst werden. Etwas im Leben fordert unsere ganze Aufmerksamkeit. Wir sind offener oder scharfsinniger für neue Erkenntnisse. Eine vage Situation könnte bald verständlicher werden. Wenn das ... weiter
POLIZIST = Gewissen und Moral, polizistdie geistige Gesundheit oder die Gerechtigkeit wiederherstellen

Assoziation: Arbeit an Ordnung, Kontrolle oder Fairness. Fragestellung: Wo in meinem Leben strebe ich nach Ordnung oder fürchte ich Kontrolle?   Polizei im Traum verkörpert Moral und ähnliche Normen sowie das eigene Gewissen, das über deren Einhaltung wacht. Sie repräsentiert auch Disziplin, Entgegnung oder die Durchsetzung korrekten Benehmens. Regeln und Strukturen, zu denen wir gezwungen werden oder andere ... weiter

Weitere Symbole des Traumes sind:
 
Siehe Sohn Rufen Gehen Nachbar Fragen Fangen Mensch Fremder Leben Klein Zuhause Frankreich Nein Packen Stuerzen Scheune Behoerde

 

Ähnliche Träume:
 
30.04.2011  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
Hubschrauber
Ich gehe mit meinen Kindern unsere Straße zu den Nachbarn entlang und sehe im Himmel einen Hubschrauber, der nach einigen Flugmanövern in einiger Entfernung abstürtzt. Ich sehe eine große leuchtende Explosion.Auf der Straße ist es dunkel, Feuerwehrmänner kommen zufällig und ich berichte von dem Hubschrauber Absturz und bitte um schnelle Hilfe.Mein Sohn Paul läuft noch auf der Straße,ich kann ihn nicht sehen, denn es ist dunkel, ich rufe ihn,damit er aus dem Gefahrenbereich kommt.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1 Bewertung 1 Stern
2 Bewertung
3 Bewertung
4 Bewertung
5 Bewertung
6 Bewertung

Bewertung 1 Stern
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung