joakirsoft - Träume suchen und Traumtagebuch


Symbole in Träumen suchen:
 
Symbol eingeben (max. 3 Symb.)
facebookLeser 369
   vote-iconDiesen Traum bewerten :

 
Am 05.11.2020
gab eine Frau im Alter zwischen 42-49 diesen kollektiven Traum ein:

Popel

Die Schwiegereltern kommen zu Besuch. Sie sitzen im Raum nebenan. Ich biete Getränke an.Schwiegermutter will Kaffee, Schwiegervater nichts. Mein Mann und ich sind im Raum nebenan. Die Tür ist auf. Ich lästere über die Eltern. Ich habe eine große Tasse für den Kaffee in der Hand. Schwiegervater kommt mit bösen Blick, schlägt mir die Tasse aus de Hand. Sie fällt in die Ecke, ist nicht kaputt. Ich finde sie nun schmutzig, kann sie nicht mehr nehmen. Ich suche nach einer Neuen, finde keine, überlege wo eine ist. Sage zu Dirk, die müssen was gehört haben. Mein Mann fängt an auf mich zu schimpfen,er hört nicht auf. In seiner Nase bildet sich ein Popel. Er schimpft böse weiter auf mich. Sein großer Kopf ist zu sehen. Der Popel wird immer größer. Ich sage ihm das. Er reagiert nicht. Der große Popel fällt aus der Nase auf den Tisch neben die Tasse. Streift Die Tasse. Ich sagte nur igitt, das kann jetzt keiner mehr benutzen. Das musste du selbst sauber machen. Ich holte mir Bestätigung von Fremden Menschen und meiner Schwester, die im Raum waren.Sie stimmten zu.

Dein Traum enthält viele Elemente, die auf zwischenmenschliche Konflikte und Unbehagen hinweisen könnten. Hier sind einige mögliche Interpretationen:

  • Familiäre Spannungen:

    Die Anwesenheit deiner Schwiegereltern und die anschließende Lästerei über sie könnten auf Spannungen in der familiären Beziehung hinweisen. Es könnte sein, dass du dich in ihrer Gegenwart unwohl oder unsicher fühlst und deine Gefühle in Form von Lästereien ausdrückst.
  • Aggression und Frustration:

    Der Akt des Tassenwurfs seitens deines Schwiegervaters und die fortgesetzten Schimpftiraden deines Mannes in deinem Traum könnten auf unterdrückte Wut oder Frustration hinweisen, die in der realen Beziehung vorhanden sein könnten. Die Tasse, die schmutzig wird und nicht mehr benutzt werden kann, symbolisiert möglicherweise die Unmöglichkeit, die Situation zu reparieren oder zu bereinigen.
  • Unfähigkeit zur Kommunikation:

    Die Tatsache, dass dein Mann nicht aufhört zu schimpfen, selbst als ein Popel aus seiner Nase fällt, könnte darauf hinweisen, dass es Schwierigkeiten in der Kommunikation oder im gegenseitigen Verständnis gibt. Es könnte sein, dass du das Gefühl hast, nicht gehört oder ernst genommen zu werden, selbst wenn du versuchst, deine Gefühle auszudrücken.
  • Suche nach Bestätigung:

    Die Tatsache, dass du Bestätigung von anderen Personen in deinem Traum suchst, könnte darauf hinweisen, dass du unsicher über deine Gefühle und deine Wahrnehmung der Situation bist. Du möchtest sicherstellen, dass deine Reaktionen angemessen sind und dass du nicht allein mit deinen Gefühlen bist.
Insgesamt scheint dein Traum auf zwischenmenschliche Konflikte und die Schwierigkeiten hinzuweisen, diese Konflikte zu lösen oder zu bewältigen.
Flaschengeist
Diese Deutung wurde unter Zuhilfenahme von KI-ChatGPT 3.5 erstellt.
Die Deutung wurde überprüft und bearbeitet.

Ausblenden

TUER = Zugang, Option oder Wechsel, tuerdie Chance bekommen, etwas anderes zu machen

Assoziation: Zugang, neue Aussichten oder Wechsel. Fragestellung: Welchen Bereich bin ich zu betreten bereit?   Tür im Traum kann eine nunmehr verfügbare Möglichkeit bedeuten. Die Chance, etwas anderes zu machen. Sie kann den Eingang in eine neue Lebensphase darstellen, wie etwa der Übergang von der Pubertät ins Erwachsenenalter. Sehr wahrscheinlich bieten sich jetzt Chancen, über die wir eine bewußte ... weiter
SUCHEN = Ermangelung und Defizit, suchenes fehlt irgendwas oder wird dringend benötigt

Assoziation: Erkennen von Wünschen oder Bedürfnissen; Anerkennung von Bedürfnissen. Fragestellung: Was bin ich endlich zu finden bereit?   Suchen im Traum zeigt an, dass im Leben irgendwas fehlt oder vehement benötigt wird. Ähnlich dem Suchen nach Liebe, spiritueller Erleuchtung, Frieden oder einer Problemlösung im wachen Leben. Auch die Suche nach dem Sinn des Lebens oder eine fehlende Charaktereigenschaft kann ... weiter
MANN = Durchsetzungsfähigkeit und Willen, mannmanchmal gepaart mit Härte und Aggressivität

Assoziation: Yang-Aspekt. Aktivität. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich zu mehr Selbstbehauptung bereit?   Mann im Traum steht für Durchsetzungsfähigkeit, Vernunft, Erfahrung und Unempfindlichkeit. Er versinnbildlicht als Ursymbol auch Bewußtsein, Verstand, Geist, Tatkraft und Willen, oft gepaart mit Härte und Aggressivität. Träume mit Männern symbolisieren oft Stärke und Entscheidungsfähigkeit, was ... weiter
SCHLAGEN = Aggression und rohe Gewalt, schlagenmit allen Mitteln einen Einfluß erzwingen wollen

Assoziation: Arbeit an kindlicher Wut. Fragestellung: Welcher Teil von mir will erwachsen werden?   Schlagen im Traum, wenn man einen anderen Menschen oder auf einen Gegenstand schlägt, stellt das Bedürfnis dar, durch Aggression und rohe Gewalt Einfluß zu erzwingen. Schläge, die man im Traum erhält, sind nach altindischer Deutung ein Zeichen dafür, dass man gefördert und begünstigt wird. Wann immer im Traum eine ... weiter
FALLEN = Versagensangst und Kontrollverlust, fallenunter Lebensangst, Selbstzweifel und Unsicherheit leiden

Assoziation: Versagensangst, Machtverlust, Kontrollverlust. Fragestellung: Wo in meinem Leben habe ich das Gefühl, die Kontrolle verloren zu haben? Wo möchte ich landen?   zum Symbol Falle   Fallen im Traum besagt, dass wir auf dem Boden der Tatsachen bleiben und in einer bekannten Situation vorsichtig sein müssen. Wir könnten uns verletzen, weil wir zu umständlich sind. Das Traumbild des Fallens signalisiert ... weiter
TISCH = Entscheidungsfähigkeit, tischsich aller verfügbaren Chancen und Gelegenheiten bewusst sein

Assoziation: Ort der Aktivität. Fragestellung: Was bin ich zu prüfen oder tun bereit?   Tisch im Traum deutet darauf hin, dass wir uns unserer Entscheidungsmöglichkeiten bewusst sind. Wir registrieren alle möglichen oder verfügbaren Chancen und Gelegenheiten. Er kann auch andeuten, dass wir unsere Absichten und Pläne vor anderen offenlegen wollen. Tische vereinen Menschen, deshalb versprechen sie, immer auch neue ... weiter
KOPF = Selbstdisziplin, Geist und Vernunft, kopfdarauf achten sollen, wie man mit seiner Intelligenz umgeht

Assoziation: Intellekt, Verstehen, etwas Übergeordnetes. Fragestellung: Was bin ich zu verstehen bereit?   Kopf im Traum widerspiegelt Bewusstsein, Gesinnung, Charakter und Zielvorstellungen. Er gilt als Zentrale der Entscheidungen. Wenn ein Traum von einem Kopf handelt, dann müssen wir sorgfältig darauf achten, wie wir sowohl mit Intelligenz als auch mit Torheit umgehen. Er kann auch körperbedingt bei ... weiter
HAND = Handlungsfähigkeit, Macht und Herrschaft, handsein Lebens durch Energie und Tatkraft gestalten

Assoziation: Fähigkeit, Kompetenz, Hilfe. Fragestellung: Womit bin ich umzugehen bereit?   Hand im Traum steht allgemein für die Gestaltung des Lebens durch Energie und Tatkraft. Sie gibt Auskunft über unsere Handlungsfähigkeit. Insofern ist eine Verletzung oder der Verlust der Hand immer ein Zeichen für die Einschränkung des Handlungsspielraums, oder der Fähigkeit zu agieren. Sie greift, arbeitet, hält fest ... weiter
SCHWESTER = die emotionale weibliche Schattenseite, schwesterseine negativen Aspekte akzeptieren sollen

Assoziation: Weiblicher Aspekt des Selbst, Kameradschaft. Fragestellung: Was bewundere oder fürchte ich an mir selbst?   Schwester im Traum verkörpert jene Eigenschaften, die uns zwar "verwandt" sind, die wir aber nicht voll akzeptieren. Sie stellt gewöhnlich unsere emotionale Seite dar. Wir sind dazu in der Lage, mit diesem Bestandteil unseres Selbst Verbindung aufzunehmen, vorausgesetzt, wir bringen Verständnis ... weiter
BESUCH = Sympathien oder Antipathien, besucheine Veränderung oder Entwicklung steht kurz bevor

Besuch im Traum symbolisiert, dass uns Informationen, Wärme oder Liebe zuteil werden. Ist der Besucher bekannt, so könnte sich dies auf eine reale Situation beziehen. Andernfalls bemüht sich wahrscheinlich ein verdrängter Persönlichkeitsanteil, zum Vorschein zu kommen. Jemanden besuchen bedeutet, dass wir in psychischer, emotionaler oder spiritueller Hinsicht unseren Horizont erweitern müssen. Es kann auch der Wunsch ... weiter

 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1 Bewertung 1 Stern
2 Bewertung
3 Bewertung
4 Bewertung
5 Bewertung
6 Bewertung

Bewertung 1 Stern
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung