joakirsoft.de - Traumsuche und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 173
twitter 1 mal bewertet: rating

 
Datum: 08.09.2020
Ein Mann im Alter zwischen 56-63 gab ein:

Raumschiff ist Baby

Sehe einen roten Tunnel, der nicht rund sondern eher unregelmäßig dreieckig geformt ist. Kleine schwarze, dunkelfarbige und seltsam aussehende Skulpturen hängen an den Wänden. Da kommt plötzlich ein Raumschiff auf mich zu. Als es näher kommt, erkenne ich, dass es ein Baby ist.
BABY = Neubeginn, Detailsinnovative Ideen, geläuterte innere Einstellung, neues Projekt, kreatives Potential

Assoziation: Neustart, innovative Ideen, geläuterte innere Einstellung, neues Projekt, kreatives Potential oder Entwicklungen.
Fragestellung: Was wird in mir geboren? Welche neue Fähigkeiten stehen mir zur Verfügung?
 
Baby im Traum kann bedeuten, dass man mehr Verantwortung oder Aufgaben übernehmen muss, die einer ständigen Pflege bedürfen, oder für den Beginn von etwas Neuem stehen. Baby ist das Symbol der unbewußten Sehnsucht nach Geborgenheit. Das Baby kann im Traum einen realen Kinderwunsch ausdrücken oder mit einer Schwangerschaft oder Geburt im Zusammenhang stehen. Trifft dies nicht zu, symbolisiert es die Kindlichkeit und Unreife des Träumenden. Das bedeutet dann, dass bestimmte Wesenszüge der träumenden Person noch nicht oder erst ungenügend entwickelt sind und also gehegt und gepflegt werden wollen.
 
Nach der Geburt werden die biologischen Bedürfnisse des Kindes nicht mehr auf einer gleichbleibenden Basis befriedigt, auch ist das Kind nicht mehr automatisch vor starken Temperaturschwankungen, störenden Geräuschen, wechselnder Lichtstärke und unangenehmen taktilen Empfindungen geschützt. Seine weitere Entwicklung hängt jetzt weitgehend von der Qualität seiner Betreuung ab.
 
Siehe Abtreibung Babysitter Embryo Fehlgeburt Fötus Frühgeburt Geburt Kind Milch Schwangerschaft Stillen
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • besonders schönes und sauberes Baby: verheißt Liebe und Freundschaft.
  • Babys allgemein sehen: Unglück und Kummer.
  • ein schlafendes Baby: die Zukunft entwickelt sich bestens.
  • ein Baby füttern: es stehen noch manche Mühen bevor, bis man die Anerkennung der Umwelt erntet.
  • Baby schreien hören: schlechte Gesundheit und Enttäuschungen stehen bevor.
  • ein krankes Baby schreit: die Geschäfte sind im Moment rückläufig.
  • totes Baby: man wird bald von einem Todesfall hören.
  • selbst ein Baby zur Welt bringen: etwas Neues, eine neue Lebensrichtung oder Idee, wird in einem geboren.
  • eine Frau stillt ein Baby an ihrer Brust: entweder sie wünscht sich sehnlichst ein eigenes Kind.
  • oder sie möchte einem anderen Baby helfen, es betreuen und umsorgen.
  • Wenn eine Frau Ihr eigenes Baby stillt, wird Sie von demjenigen hintergangen, dem Sie am meisten vertraute.
  • Ihr fiebergeschütteltes Baby auf den Arm nehmen: psychische Qualen stehen bevor.
  • Wenn ein Baby ein drittes Auge am Hinterkopf hat, bedeutet dies, dass man erwischt werden wird. Man handelt nachlässig, weil man glaubt, dass niemand zuschaut.
(persisch):
  • Ein hübsches Baby steht für die Erfüllung eines großen Wunsches, wahrscheinlich ist mit einer unverhofften finanziellen Besserung oder mit Glück in Dingen der Liebe zu rechnen.
  • Ein häßliches oder krankes Baby im Traum besagt, dass Sie eine Person Ihres Vertrauens in Ihre Probleme einweihen sollten, weil Ihre gegenwärtige Lage weniger günstig ist, als Sie glauben.
(arab.) :
  • ein Baby wiegen: großes Glück ist vorhergesagt,.
  • ein Baby füttern müssen: es steht uns noch viel Mühe bevor, bis wir die Anerkennung der Umwelt erringen.
  • Baby füttern allgemein: dein Vermögen wird sich vergrößern.
  • ein Baby tragen: du wirst Mühe aber auch Erfolg haben,.
  • Baby ausfahren: du wirst viele Neider haben.
RAUMSCHIFF = unbekanntes Gebiet bei dem man tut, Detailswas man noch nie gemacht hat

Assoziation: In unbekanntes Gebiet reisen.
Fragestellung: Welche Entscheidung oder Vorbereitung treffe ich, um etwas zu tun, das ich noch nie gemacht habe?
 
Raumschiff im Traum deutet man allgemein als neue Erfahrungen oder neue Abenteuer, bei denen sich das Ergebnis nicht voraussagen lässt. Es mag so aussehen, als ob gerade alles ein bischen komisch oder chaotisch abläuft. Man ist gezwungen Dinge zu tun, die man noch nie zuvor gemacht hat, oder die ziemlich ungewöhnlich sind. Wenn ein Freund oder naher Verwandter gestorben ist, träumt man des öfteren von Raumschiffen. Auch Menschen, die halluzinogene Substanzen einnehmen, sehen häufig Raumschiffe in ihren Visionen. Dies spiegelt höchstwahrscheinlich wider, wie seltsam und ungewöhnlich die Erfahrungen sind, die durch bewussteinserweiterte Drogen hervorgerufen werden.
 
Siehe Astronaut Außerirdisch Kosmisch Rakete Satellit Ufo Universum
 
ROT = Liebe, Leidenschaft und Vitalität, Detailsaber auch Wut, Aggressivität und Triebhaftigkeit

Assoziation: Energie; Kraft; Leidenschaft. Fragestellung: Aus welcher Quelle schöpfe ich meine Energie oder Kraft?   Rot im Traum gilt als Farbe des Blutes, Feuers, Leidenschaft, Sinnlichkeit und der Vitalität. Sie hat etwas Kämpferisches, Leidenschaftliches, ist aber auch Warn- und Signalfarbe und deutet dann auf Aggressivität und Triebhaftigkeit hin. Gemildert ist Rot die Farbe der Liebe und der Barmherzigkeit. Als ... weiter
SCHWARZ = Unausgewogenheit und Ausschweifung, Detailssich in einer unangenehmen Lage befinden

Assoziation: Isolation, Begrenzung, Trennung. Fragestellung: Wovon schneide ich mich ab?   Schwarz im Traum deutet auf Unausgewogenheit oder Ausschweifung hin. Eine schädliche Denkweise oder eine unangenehme Situation, die sich deutlich von der Normalität unterscheidet. Hinter schwarz können sich ungute Gefühle wie Angst, Hass oder Trauer verbergen - oder Verhaltensweisen, wo es deutlich an Mäßigung fehlt. Auch: Eine ... weiter
WAND = eingeschränkte Selbstentfaltung, Detailsauf Hindernisse und Schwierigkeiten stoßen

Assoziation: Barriere; Verteidigung; Trennung; Fragestellung: Was bin ich zu integrieren bereit? Wo brauche ich das Getrenntsein? Was ist das Getrenntsein?   Wand im Traum steht für das Bedürfnis nach Sicherheit, kann aber auch darauf hinweisen, dass man in seiner Selbstentfaltung eingeschränkt wird. Häufiger kommen darin auch unüberwindliche Hindernisse und Schwierigkeiten zum Vorschein, gegen die man oft vergeblich ... weiter
TUNNEL = die Angst vor der Zukunft, Detailsdas Verlangen haben, unbewußte Dinge zu erforschen

Assoziation: Weg durch innere Räume; Schicksalsprobe. Fragestellung: Welches Licht weist mir den Weg?   Tunnel im Traum repräsentiert das Verlangen, das Unbewußte und all jene Dinge zu erforschen, mit denen man bisher noch nicht in Berührung gekommen ist. Tunnel wird oft als Angst vor einer ungewissen Zukunft verstanden; kommt man wieder heraus, verspricht das ein günstiges Schicksal. Manchmal steht dahinter die ... weiter
HAENGEN = Unsicherheit, Abhängigkeit und Hilfsbedürftigkeit, Detailswarnt auch vor zuviel Leichtsinnigkeit

Assoziation: Zurückhalten von Mitteilungen. Fragestellung: Was bin ich zu sagen oder hören bereit?   Wichtig in solchen Träumen ist, ob der Gegenstand sicher hängt oder ob Gefahr besteht, dass er bald herunterfallen wird. Im allgemeinen drückt dieses Traumbild Unsicherheit, Abhängigkeit und Hilfsbedürftigkeit aus. Wird man selbst oder eine andere Person erhängt, so ist dies als Warnung vor Unbedachtheit, ... weiter
KLEIN = etwas, Detailsdas keine besondere Beachtung erfordert oder Minderwertigkeitsgefühle

Assoziation: Nicht so groß wie die anderen; reduziert; unbedeutend. Fragestellung: Wo in meinem Leben fühle ich mich klein gemacht? Was bin ich zu reduzieren bereit?   Klein im Traum weist darauf hin, dass Angelegenheiten oder Personen keine besondere Beachtung erfordern. Sieht man sich selbst klein, kommen darin meist Minderwertigkeitsgefühle zum Vorschein.  
DREIECK = Kreativität oder Chaos, Detailseine neue und unvorhergesehene Herausforderung überwinden sollen

Assoziation: Kreativität oder Chaos. Fragestellung: Vor welcher unvorhersehbaren Situation habe ich Angst?   Dreiecke im Traum erscheinen oft bei unberechenbaren herausfordernden Wettbewerbssituationen oder Zeiten außergewöhnlicher Kreativität. Dabei handelt es sich um Situationen, die besonders originell oder noch nie passiert sind.   Das Dreieck kann auch Angst vor der Zukunft widerspiegeln. Deshalb sollte man ... weiter
STATUE = Idealisierung und Bewunderung, Detailsetwas erhöhen oder auf ein Podest stellen

Assoziation: Darstellung; Abbild. Fragestellung: Welchem Inhalt will ich Form geben?   Statue im Traum stellt die teilnahmslose, kalte Seite der menschlichen Natur dar. Möglicherweise verehrt oder liebt man eine Person, die auf unser Werben nicht reagiert. Statue steht für Gefühlskälte, Gleichgültigkeit und Überheblichkeit; diese Eigenschaften sollte man mildern. Mitunter kommen darin Gefühle der Leere zum Ausdruck, ... weiter

Ähnliche Träume:
 
07.03.2020  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
Riesiges Raumschiff
Ich sah am Nachthimmel ein riesiges, oranges, Oktagon förmiges Raumschiff wechles lange schwebte und dann sehr schnell verschwunden ist. Das Material sah Metallern aus und ich wunderte mich sehr dass so eine riesige Konstruktion schweben kann. Im Traum war ich alleine und hatte das starke Gefühl mich beim erwachen daran erinnern zu müssen. Anmerkung: ich habe weder solche Filme noch solche Themen momentan in meinem leben.
 

20.07.2019  Eine Frau zwischen 14-21 träumte:
 
Raumschiff
Der Raumschiff startet und ich werde im Raumschiff eingesperrt und kann aus einem Fenster ausbrechen. Auf eine grüne Wiese
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x