joakirsoft.de - Traumsuche und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 138
twitter 1 mal bewertet: rating

 
Datum: 22.03.2020
Ein Mann im Alter zwischen 28-35 gab folgenden Todestraum ein:

Personen aus Hochhaus runter werfen

Ich habe in meinem Traum mehrere Personen (2 bis 3) nacheinander mit meinen beiden Händen gepackt und aus dem Hochhaus in den Tot geworfen. Ich hatte stark das Gefühl, dass diese Personen das verdient hatten und die mir nicht mehr im Weg stehen🤔
HOCHHAUS = freie Sicht und guter Überblick, Detailsaber auch einer unter vielen sein

Hochhaus im Traum bedeutet, dass man besondere Leistungen vollbringt, hohe Ideale hat, oder auch eine Machtposition inne hat. Aus gesicherter, vertrauter Situation ist aus dem hohen Haus "freie Sicht" und ein großer Überblick möglich. Obwohl Hochbauten nach bestem Wissen phallische Machtsymbole zu sein scheinen, haben sie doch verschiedene Bedeutungen:
  • Hochhäuser als Luxuswohnungen oder Bürogebäude können bedeuten, dass man großartige Dinge in seinem Leben erreichen wird; oder für überlegene Leistungen oder Talente Anerkennung finden wird.
  • War es allerdings ein negativer, angstbesetzter Traum etwa mit Plattenbauten, deutet dies eher auf den Verlust der Individualität hin. Man ist einer unter vielen und kann keinen "Abstand mehr wahren".
  • Ein Wolkenkratzer kann auch eine Art Größen- oder Überlegenheitswahn symbolisieren, wobei der Aspekt "Macht zu haben" die oberste Priortät geniest.
  • Im Traum ein Hochhaus zu bauen zeigt, dass man bei sich selbst oder jemand anderes, ein hohes Maß an Leistung anerkennt, und dass sowohl Status als auch Macht harmonieren.
Frauen träumen oft am Ende ihrer Schwangerschaft von Hochhäusern. Dies weist in der Regel darauf hin eine kompetente Mutter zu sein.
 
Siehe Aufzug Fahrstuhl Gebäude Haus Stockwerk Turm Wohnung Wolkenkratzer
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • auf Hochhaus stehen: als schwangere Frau an einen Mutterschaftsurlaub denken sollen; Angst davor haben, seine Karriere wegen einer Auszeit zu beschädigen.
PERSON = ein bestimmter Wesenszug, Detailsist sie bekannte kann sie der realen Person entsprechen

Person im Traum kann dieser realen Person entsprechen, besonders dann, wenn Eltern, Kinder, Liebespartner und enge Freunde im Traum vorkommen, spielen sie fast immer "ihre eigene Rolle". Außerdem kann jede geträumte Person auch einen Persönlichkeitsanteil, einen Wesenzug von uns darstellen.
 
Selten, aber doch: Manchmal schlüpft eine "fremde" Persönlichkeit in die vertraute Gestalt einer bekannten Person, die ihr (äußerlich) "zum Verwechseln ähnlich" ist - was sich aber aus der gesamten Traumhandlung ergeben würde. Vorausgesetzt, man kann sich an sämtliche Einzelheiten, handelnde Personen und das gesamte Traumgeschehen erinnern.
 
Siehe Berühmtheit Frau Fremder Freund Junge Kind Liebespartner Mädchen Mann Mensch Verwandte
==> weiterlesen
Volkstümliche Deutung:
(indisch.):
  • Personen nackt sehen: du wirst wichtige Geheimnisse enthüllen können.
WERFEN = Aspekte des Selbst, Detailsvon denen man sich befreien sollte

Werfen im Traum zeigt an, dass es etwas oder jemanden gibt, von dem man sich in seinem Leben befreien muß. Dabei zeigt der Gegenstand, den man wirft an, wovon man sich befreien sollte.
  • Wenn jemand etwas auf uns wirft, deutet dies darauf hin, dass es etwas gibt, das man übersehen hat, und das näher untersucht werden muß. Vielleicht wäre es jetzt ratsam, besser auf der Hut zu sein, gegenüber allem, was einem in die Quere kommt.
  • War es ein kraftvoller Wurf war, dann bedeutet das, dass man eine Überraschung erleben wird.
  • Vom Steine werfen träumen bedeutet, dass man schreckliche Handlungen gegenüber einer anderen Person plant oder bewusst versucht, jemanden dumm zu machen. Man selbst oder sonst jemand, der beabsichtigt, andere so schlecht wie möglich zu machen. Auch: Gewaltige Eifersucht, hasserfüllte Wut und zutiefste Verbitterung.
Von weiterer Bedeutung ist auch, wie kraftvoll der Traum-Wurf gewesen ist.
 
Siehe Ball Steine Steinigung Würfel Zielen
==> weiterlesen
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • einen Stein werfen: man wird sich über die Dickköpfigkeit eines anderen ärgern; man wird jemanden berechtigterweise Vorhaltungen machen;
  • nach einer streitsüchtigen Person werfen wollen: ein Unglück wird nicht eintreten;
  • viele Steine werfen: man hat einem Menschen Unrecht getan, und deshalb erntet man jetzt eine Menge Unfrieden;
  • mit einem Stein beworfen werden: man ist selbst ein Dickkopf;
  • faule Eier auf jemanden werfen: ein Unrecht, das man beging, wird sich rächen;
(arab.):
  • mit Steinen beworfen werden: man versucht dich zu verdächtigen;
(indisch):
  • etwas werfen: du wirst deine Absichten erreichen;
  • im Zorn werfen: du wirst Schaden haben.
TRAUM = die Frage, was wirklich real ist, Detailsdie innere seelische Realität

Assoziation: Erschaffen; Erwachen für die innere Wirklichkeit. Fragestellung: Was ist für mich real?   Traum im Traum (verschachteltes Träumen) kann vor Tagträumerei mit Flucht vor der Realität warnen. Das Traum-Ich ist die Person im Traum, mit der man sich identifiziert. Es ist die Person, die man im Traum als sich selbst empfindet und mit deren Augen man schaut. Beim Traum-Ich ist zunächst zu betrachten, ob es sich ... weiter
TOTER = am Ende eines schwierigen Lebensabschnittes stehen, Detailsder einige Sorgen bescherte

Ähnlich zu deuten wie Tod oder Verstorbener   Ein Toter im Traum steht oft als Symbolfigur am Ende eines schwierigen Lebensabschnitts, der uns ziemliche Sorgen bereitete, den man aber mit der Unterstützung anderer überwinden konnte. Manchmal versucht das Unterbewusstsein auch, uns mit dieser Symbolik auf bevorstehende Veränderungen vorzubereiten. Vielleicht erhalten wir bald Nachricht, wie alles geregelt werden soll. ... weiter
HAND = Handlungsfähigkeit, Macht und Herrschaft, Detailssein Lebens durch Energie und Tatkraft gestalten

Assoziation: Fähigkeit, Kompetenz, Hilfe. Fragestellung: Womit bin ich umzugehen bereit?   Hand im Traum steht allgemein für die Gestaltung des Lebens durch Energie und Tatkraft. Sie gibt Auskunft über unsere Handlungsfähigkeit. Insofern ist eine Verletzung oder der Verlust der Hand immer ein Zeichen für die Einschränkung des Handlungsspielraums oder der Fähigkeit zu agieren. Sie greift, arbeitet, hält fest oder läßt ... weiter
WEG = die Lebensausrichtung, Detailssich den Veränderungen anzupassen, um erfolgreich zu sein

Weg im Traum bedeutet, dass man eine vorgegebene Richtung im Leben einschlägt, wie etwa einem Vorbild folgen oder der Nachfolger von jemanden wird. Der Weg ist stets auch der Lebensweg. Er kann im Traum die Richtung symbolisieren, für die man sich im Leben entschieden hat. Er symbolisiert mitunter die Gefühle die man hinsichtlich einer Beziehung oder einer Situation empfindet. Der Traum von einem guten Weg stellt eine ... weiter
GEFUEHLE = Stimmungsumschwünge, Detailsderen extremeren Regungen man im Leben unterworfen ist

Gefühle im Traum deuten an, dass man Stimmungsumschwüngen unterworfen ist. Unsere Gefühle im Traumzustand können sich stark von jenen im Wachzustand unterscheiden. Vor allem extremeren Regungen kann der Mensch im Traum offenbar freieren Lauf lassen.   Gelegentlich ist es leichter und sinnvoller, Traumsymbole zu übergehen und sich gleich mit den leichter zugänglichen Stimmungen und Gefühlen des Traums zu beschäftigen. ... weiter
ZWEI = Streit und Zwist, Detailsim Alltag mit Widerständen rechnen müssen

Assoziation: Dualität, Zwei(fel); Opposition, Konflikt; Fragestellung: Wer oder was streitet mit wem?   Zwei im Traum deutet auf eine Auseinandersetzung mit unserer Einstellung zu etwas, oder auf einen Konflikt in unserer Gefühlswelt. Man ringt mit sich widersprechenden Ideen und Überzeugungen oder wird von seinen Entscheidungen hin und her gerissen. Schwierigkeiten behindern das Erreichen von Ergebnissen.   Im ... weiter
DREI = Realisation, Detailsseine Pläne, Ziele oder Absichten zum Leben erwecken

Assoziation: Kreativer Prozess; Schöpfung, Verwirklichung; Fragestellung: Welche meiner Pläne rücken in greifbare Nähe?   Drei im Traum erweckt Pläne, Ziele oder Absichten zum Leben. Alternativ kann sie auch Chaos, übertriebene Furcht bis hin zur Paranoia bedeuten, oder die Unberechenbarkeit des Lebens symbolisieren. Die Drei kann Gutes und Schlechtes andeuten: In Träumen, die auf Negatives hinweisen, ist es oft kurz ... weiter
PACKEN = ein Auswahlprozeß, Detailsum zu entscheiden, was einem wichtig ist und was nicht

Assoziation: Reisevorbereitung; sortieren oder verstauen von alten Gedanken und Vorstellungen. Fragestellung: Was möchte ich mitnehmen und was zurücklasen?   Packen im Traum verweist auf einen Auswahlprozeß, den man durchführen muß, um zu entscheiden, was einem wichtig ist und was nicht. Wichtig ist, was man im Traum packt; erst daraus kann man Schlüsse auf einen Wandel zum Guten oder Schlechten ziehen. Jedenfalls ... weiter

Ähnliche Träume:
 
06.02.2021  Eine Frau zwischen 21-28 träumte:
 
Tagebuch von geliebter Person
Ich habe letzte Nacht geträumt, dass ich mich mit einer geliebten Person aus meiner Vergangenheit getroffen habe. Diese Person hat mir eine Art Tagebuch gezeigt in der all unsere Erlebnisse und Gemeinsamkeiten standen, so wie auch Dinge die vielleicht nicht so gut oder sogar verletzend waren. Dieser Traum hat mich total aus der Bahn geworfen, wir beide haben jeweils neue Partner.
 

16.11.2020  Ein Mann zwischen 14-21 träumte:
 
Vermisste person
Ich hab von einer Person geträumt die ich nicht kannte heute in einen Polizei Bericht sah ich genau das Gesicht der Person von der ich geträumt habe sie Wirt seit 1 Woche vermisst wie is das möglich das ich sie in mein Traum habe
 

07.09.2020  Ein Mann zwischen 28-35 träumte:
 
Person läuft über Klippe ins Meer
Ich stehe auf einer Klippe, aber nicht am Rand. Dieser ist in einiger Entfernung und es steht eine Person nahe des Abgrunds. Im Hintergrund sieht man das Meer. Ich kann die Person nicht erkennen, nicht einmal ob es sich um Mann oder Frau handelt. Allerdings war sie mir zugewandt. Während ich auf die Person zugehe, geht sie in gleichem Maße von mir weg bis zu dem Zeitpunkt, an dem sie (ohne sich von mir abzuwenden) den Schritt rückwärts über die Klippe geht und ins Meer stürzt. Ich gehe bis zum Vorsprung und schaue nach unten, wo aber nichts ausser ruhigem, ...
 
Anmerkung: comment
Ich habe keine Angst um verspürt. Es war eher eine Art Sorge um die Person und so etwas ähnliches wie ein leichter Schock, als die Person suizidartig über den Abgrund gestiegen ist.

20.04.2020  Eine Frau zwischen 14-21 träumte:
 
verschwinden von Personen dennen ich hinterher laufe
über diese Person mache ich mir öfter Gedanken. in meinem Traum laufe ich dieser Person die ganze Zeit hinterher. sie bleibt stehen und schaut mich an als ob sie mir sagen würde das ich ihr folgen soll und wenn ich ihr weiter hinter laufe verschwindet sie plötzlich und ich suche sie weiter bis sie irgendwo anders auftaucht und wieder verschwindet.
 
Impressum: joakirsoft.de  Wielandstr. 9  D-78647 Trossingen
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x