joakirsoft.de - Traumsuche und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung zu verbessern und bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details  

  Leser 152 Bewertung abgeben:

 
Datum: 25.08.2018
Eine junge Frau im Alter zwischen 14-21 gab folgenden Alptraum ein:

Komisch

Ich fuhr zusammen mit meinem Lehrer im Auto in einen drei tägigen Urlaub den er ausgesucht und gebucht hat wir haben geredet er sagte wieso legst du dich nicht hin du siehst müde aus wann hast du das letzte mal gut geschlafen ich Antwortete ihm vor circa 2 Wochen er schaute mich schockiert an und sagte warum das den ich sagte ich hatte Angst und fühlte mich unwohl dann habe ich an meinem Referat gearbeitet dann habe ich angefangen zu packen und in den letzten 4 tagen hatte ich nachts starke bauchkrämpfe er sagte das ist normal würde ich sagen unser kleiner hat angefangen sich zu bilden und legte eine Hand auf meinen Bauch ich bat ihn die Hand weg zu machen er sagte ich verstehe ja das du mich nicht leiden kannst und ich verdiene es auch eigentlich nicht aber ich bin jedoch jetzt der Vater deines Kindes da wurde ich dann etwas zornig und sagte ja dieses Kind ist auch nur ihre Entscheidung gewesen ich kann mich nicht erinnee das ich mit ihnen schlafen wollte sie haben mich mit dem leben meiner Familie und mit meinem bedroht er sagte wo du jetzt eh sauer auf mich bist wir werden am Samstag Besuch bekommen und zwar meine alten Kollegen werden kommen ich sagte sind es nicht die die meine Lehrer sind er sagte ja ich sagte super und welche genau mit Nachnamen bitte er sagte meine biolehrerin meine Kunstlehrerin mein Geschichtslehrer und mein Religionslehrer der vor 5 Jahren weggegangen ist ich sagte super und wie wollen sie es denen erklären das ich mit ihnen wohne wissen die es er sagte das ist der weitere Grund wir müssen es ihnen dann noch sagen und über deine Schwangerschaft auch. Dann kam sofort Samstag und als es an der Tür klingelte und mein Lehrer mir sagte komm wir gehen zusammen zur Tür kippte ich um er sagte beruhig dich sie werden dich schon nicht aufressen ich geh selber die tür öffnen und bringe sie hier her und du setzt dich erst mal hin dann ging er und nach kuezer zeit standen meine lehrer vor mir und starrten mich an mein lehrer kam zu mir und lachte nervös das ist die kleine überraschung die ich euch versprochen habe ihr kennt sie alle und bald werden wir hwiraten ich sagte nur ein leises hallo und stande auf dann gingen die Männer in sein Büro und mich lies man mit meinen Lehrerinnen die zu mir kamen und sagte kannst du uns es erkären ich sagte was soll man da erkären und ich hatte tränwn in den Augen meine Lehrerinnen schaut mich entsetzt an dann bat ich sie an den Tisch zu gehen und mich alleine in der Küche lassen als sie weg gingen nahm ich ein Messer schnitt mir die Hand auf meine Lehrer haben gehört als ich umgefallen bin und eilten in die Küche mein Lehrer kam mit Tränen zu mir und Band mir die Hand zu als ich zu mir kam lag ich auf unserem Bett und alle starrten mich noch entsetzter an und sagten du musst auf dein Kind achten und nicht experementoeren wie viel es überleben kann und mein Lehrer kam zu mir und sagte du könntest sterben und das würde ich nicht ertragen können nach einer Zeit hatten auf ein mal alle mit mir Mitleid und machten sich um mich sorgen außer meiner Kunstlehrerin
SCHWANGERSCHAFT = Pläne und Ziele, Detailsdie heranreifen und bald erfolgreich verwirklicht werden

Assoziation: neues Leben, Fruchtbarkeit. Fragestellung: Wo bin ich dabei, etwas hervorzubringen?   Schwangerschaft im Traum versinnbildlicht neue Pläne, Ideen und Ziele, die in uns heranreifen und schließlich erfolgreich verwirklicht werden. Eine noch unvertraute, neue Lebenssituation, die sich im Leben zu entwickeln beginnt. Sie kann auch einen Bereich des Lebens widerspiegenln, in dem etwas gesteigert oder erschaffen ... weiter
TUER = Zugang, Option oder Wechsel, Detailsdie Chance bekommen, etwas anderes zu machen

Assoziation: Zugang, neue Aussichten oder Wechsel. Fragestellung: Welchen Bereich bin ich zu betreten bereit?   Tür im Traum kann eine nunmehr verfügbare Möglichkeit bedeuten. Die Chance, etwas anderes zu machen. Sie kann den Eingang in eine neue Lebensphase darstellen,wie etwa der Übergang von der Pubertät ins Erwachsenenalter. Sehr wahrscheinlich bieten sich jetzt Chancen, über die man eine bewußte Entscheidung ... weiter
KIND = neue Möglichkeiten und Chancen, Detailsein kreativer Bereiche des Lebens, der sich gerade entfaltet

Assoziation: Unschuld; das neue Selbst, das sich entfalten will. Fragestellung: Wo in meinem Leben entwickle ich mich? Welcher Teil meines Wesens ist kindlich?   Kind im Traum ist ein Hinweis auf neue Möglichkeiten und Chancen zur weiteren Entwicklung. Häufig kommen darin aber auch Konflikte zum Vorschein, die meist auf eine unreife Persönlichkeit zurückzuführen sind. Vielleicht bezieht sich der Traum bei Frauen ... weiter
AUTO = die Fähigkeit zur Entscheidung, Detailsum die Richtung seines Lebens zu bestimmen

Assoziation: Persönliche Macht, Ego. Fragestellung: Werde ich ankommen? Wer bin ich?   Auto imTraum weist auf die Fähigkeit, Entscheidungen in einer bestimmten Situation zu treffen, oder inwieweit man in der Lage ist, die Kontrolle über die Richtung seines Lebens zu bestimmen. Das Auto wird in der Traumpsychologie mit motorischer Energie gleichgestellt. Ein Automobil steht oft für das eigene Ich, das es zu beherrschen ... weiter
AUGE = Bewußtsein und Beobachtung, Detailswie man eine Person oder Situation einzuschätzen in der Lage ist

Assoziation: Sehvermögen, Vision, Bewußtsein, Klarheit. Fragestellung: Wessen bin ich mir bewußt? Wie sehe ich die Welt?   Augen im Traum stehen für Beobachtung, Urteilsvermögen und Bewusstsein. Die Art und Weise, wie man eine Person oder Situation einzuschätzen in der Lage ist.   Nach neuerer Erkenntnis sagt das Symbol etwas über unseren seelischen Gesamtzustand und unsere Stellung zum zukünftigen Geschehen ... weiter
MANN = Durchsetzungsfähigkeit und Willen, Detailsmanchmal gepaart mit Härte und Aggressivität

Assoziation: Yang-Aspekt; aktiv. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich zu mehr Selbstbehauptung bereit?   Mann im Traum steht für Durchsetzungsfähigkeit, Vernunft, Erfahrung und Unempfindlichkeit. Er versinnbildlicht als Ursymbol auch Bewußtsein, Verstand, Geist, Tatkraft und Willen, oft gepaart mit Härte und Aggressivität. Bei Frauen kann er sexuelle Bedürfnisse anzeigen. Sich als Frau von einem fremden Mann ... weiter
WOHNUNG = eingeschränkte Freiheit, Detailsnur begrenzt so handeln dürfen, wie man eigentlich will

Assoziation: Ein Teil des gesamten Gebäudes des Selbst. Fragestellung: Welche Anteile meines Selbst habe ich in Besitz genommen?   Wohnung im Traum zeigt, dass man den Standpunkt vertritt, in einer Angelegenheit nur begrenzt so handeln zu dürfen, wie man es sich vorgestellt hat. Etwas erscheint als weniger attraktiv, als man es sich ursprünglich erhoffte. Nicht nur Rechte, sondern auch Pflichten haben. Dennoch scheint ... weiter
BETT = sich nach Ruhe sehnen, Detailsum Schwierigkeiten erst mal zu überschlafen

Assoziation: Schlaf; Ruhe; Rückzug von allen Aktivitäten; Fundament. Fragestellung: Wovon möchte ich mich zurückziehen? Wovor will ich Ruhe haben?   Bett im Traum stellt ein Problem dar, von dem man kaum berührt wird oder gegen das man nicht mehr ankämpfen will. Problematische Situationen, die man erduldet oder toleriert, weil man inzwischen gut damit zurechtkommt. Schwierigkeiten erst mal überschlafen wollen. ... weiter
ANGST = vor etwas Angst haben, Detailssich nicht mit einem Problem konfrontieren wollen

Assoziation: Unausgedrückte Liebe, Selbstzweifel. Fragestellung: Was bin ich in mir und anderen zu akzeptieren bereit?   Angst im Traum zeigt, dass einem eine Angelegenheit große Sorgen bereitet. Das kann ein Problem sein, mit dem man sich nicht auseinandersetzen will. Oder man hat eine verborgenen Abneigung gegen das, was gerade geschieht. Auch das augenblickliche Selbstwertgefühl mag zu wünschen übrig lassen. Oder ... weiter
STERBEN = Wandel und Umbruch, Detailseinen neuen Lebensabschnitt beginnen

Assoziation: Wandel, Umbruch, neuer Lebensabschnitt; Fragestellung: Was verändert sich zum Guten oder zum Schlechten?   Sterben im Traum gilt ein Hinweis auf einen neuen Lebensabschnitt. Irgend etwas aus der Vergangenheit muß nun endgültig hinter sich gelassen werden, damit man sich unbelastet neuen Aufgaben oder Menschen widmen kann. Eine Ära ist zu Ende gegangen, die Rollen werden neu verteilt. Träume vom ... weiter
MESSER = Teilung und Spaltung, Detailssich befreien oder von einer Beziehung trennen wollen

Assoziation: Emotionaler Konflikt, Spaltung, Trennung.; Fragestellung: Mit welchem Verlust oder Veränderung habe ich zu kämpfen?   Messer im Traum symbolisiert emotionalen Schmerz, Verlust oder eine drohende Veränderung. Auch: Sich durch einen möglichen Verlust oder eine Veränderung bedroht fühlen. Es bringt manchmal unreife Sexualität zum Ausdruck und warnt davor, sie ungezügelt durchbrechen zu lassen. Auch Streit, ... weiter

 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x