joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 770
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 26.04.2015
gab eine Frau im Alter zwischen 42-49 diesen Traum ein:

Hat sich schlussendlich für mich entschieden

Der Mann am bahnhof alle zug verpassen und schlusdendlich hat er sich für mich entscheiden

ENDE = Erreichen eines Zieles, Detailsoder dass die Dinge sich unvermeidlich ändern müssen

Ende im Traum symbolisiert das Erreichen eines Zieles oder eines Punktes, an dem die Dinge sich unvermeidlich ändern müssen. Man wird aufgefordert, zu entscheiden, was man aufgeben kann und was fortführen möchte. Eine Situation, die für uns problematisch war, kommt zu einem erfolgreichen Abschluß. Eine schlechte oder gute Zeit gelangt an ihr Ende.

Spirituell: Auf der spirituellen Ebene kann das Ende das Unterbewußte oder den Tod darstellen.
 
Siehe Abbruch Aufgeben Endstation Kündigung Scheidung Tod Verlassen Weltuntergang

  • Das Ende einer Straße, bedeutet eine zu Ende gehende Situation oder Erfahrung. Ein gestecktes Ziel oder eine Errungenschaft wurde erreicht.
  • Eine Trennung bedeutet einen Verlust oder die Loslösung von Gefühlen. Macht man im Traum mit einer Beziehung Schluß, ist eine ehemalig sich gut oder hilfreich angefühlte Situation, nicht mehr möglich oder notwendig. Eine Einstellung, Gewohnheit oder Erfahrung, die keinerlei Bedeutung mehr hat.
  • Will sich jemand von uns trennen, könnte etwas im Wachleben geschehen sein, das uns dauerhaft daran hindert zu tun, was wir mögen oder bevorzugen. Es könnte etwas passiert sein, das unser Selbstvertrauen zerstört hat. Es kann aber auch sein, dass man sich vor dem Verlust seines Partners fürchtet.

keine volkstmliche Deutung vorhanden.

MANN = Durchsetzungsfähigkeit und Willen, Detailsmanchmal gepaart mit Härte und Aggressivität

Assoziation: Yang-Aspekt. Aktivität. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich zu mehr Selbstbehauptung bereit?   Mann im Traum steht für Durchsetzungsfähigkeit, Vernunft, Erfahrung und Unempfindlichkeit. Er versinnbildlicht als Ursymbol auch Bewußtsein, Verstand, Geist, Tatkraft und Willen, oft gepaart mit Härte und Aggressivität. Bei Frauen kann er sexuelle Bedürfnisse anzeigen. Sich als Frau von einem ... weiter
ZUG = berufliches Erfolgsstreben, Detailssich mit langfristigen Projekten oder Plänen beschäftigen

Assoziation: Lebenssituationen die eine lange Zeit in Anspruch nehmen. Fragestellung: Was möchte ich mir anschauen, während ich mein Leben verändere?   Zug im Traum symbolisiert Persönlichkeitsentwicklung und berufliches Erfolgsstreben, wie z. B. langfristige Projekte oder Pläne an denen wir arbeiten. Oft widerspiegeln Züge die großen Perioden des Lebens und unsere Erwartungen für Dinge, die Jahre in Anspruch ... weiter
BAHNHOF = Beginn oder Ende einer Lebensphase, Detailslangfristig mit etwas Neuem beginnen

Assoziation: Anfang oder Endpunkt eines längeren Lebensabschnitt. Fragestellung: Worauf bereite ich mich vor? Was habe ich beendet?   Bahnhof im Traum steht für "neue Wege" gehen, einen Spurwechsel machen, sich auf etwas ausrichten, sich spezialisieren. Er kann aber auch ein Zeichen dafür sein, dass man seinen bisherigen Weg und seine Ziele neu bewerten muss. Bahnhof steht für Bewegung, die ins Leben kommt, oder ... weiter

Ähnliche Träume:
 
12.08.2022  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
Mache mit Fremden Freund Schluss
Ich war mit einem Fremden zusammen. Er behandelte mich abweisend und gleichgültig. Bei jedem Date brachte er Freunde mit und ging selbst nach wenigen Stunden und ließ mich zurück. Als wir im Hallenbad waren und er das wieder machte , machte ich Schluss. Nach dem Aufwachen fühlte ich mich irritiert und aufgebracht.
 

17.01.2015  Ein Mann zwischen 49-56 träumte:
 
Umfallende Autobahnbrücke
Ich befinde mich in meinem Holzhaus und schaue zu, wie die Autobahnbrücke meiner Heimatstadt umfällt. Sie ist nicht zerstört, nur umgefallen und sämtliche darauf befindliche Fahrzeuge liegen im Fluss, der unter der Brücke ist. Die Brücke fällt nur knapp neben meine Unterkunft und ich spüre deutlich, wie die Erde durch das Umfallen bebt. Die Brücke ist sehr stabil gebaut und liegt auf der Seite.
 

13.11.2014  Eine Frau zwischen 21-28 träumte:
 
wiederkehrende Vergewaltigungs Träume
Wiederkehrende Vergewaltigungsträume, Vergewaltiger sind Personen vor denen ich Angst habe, ich liege im Bett und bin wie gelähmt, ich bin im Schlaf und meine Seele beobachtet das alles von über mir. Negative Gefühle wie Angst, Bewegungsunfähig, vom Körper getrennt und beobachtend.
 

02.01.2013  Ein Mann zwischen 28-35 träumte:
 
Schlussmachen und sich wiederfinden
Ich träume oft das ich in einer Beziehung bin und diese entweder von mir oder der Partnerin beendet wird. Egal wer die Beziehung beendet versuchen wir immer wieder zusammen zu kommen indem wir reden. Wir sind immer irgendwo im freien. Mal alleine, mal unter leuten. Es sind diverse Frauen die in den Träumen auftauchen, abe ich kenne alle persönlich.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x