joakirsoft.de - Traumdeutung und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebooktwitter   (15) ∅2.13 stars

 
 

Traumsymbol Aufgeben: mehrere Deutungen,

Aufgeben im Sinne von sich ergeben wird wie Kapitulation gedeutet.
 
Siehe Abtreibung Geständnis Kapitulation Kündigung Selbstmord
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Wenn eine junge Frau träumt, Heim oder Freunde aufzugeben, so werden Liebesdinge für sie problematisch, weil die Achtung vor dem Liebsten mit zunehmender Dauer der Verbindung schwächer werden wird.
  • Telegramm aufgeben: weite Reise; man wird einen Abschluß verpassen; auch: ein Zeichen, daß man sich von jemandem in der Nähe entfremden wird; Geschäfte können enttäuschend verlaufen;
  • das Geschäft aufgeben: weist auf betrübliche Umstände hin; es wird Streit und Argwohn geben;
  • ein Zeitungsinserat aufgeben: ist ein Zeichen für kommende Schwierigkeiten;
(indisch):
  • Telegramm aufgeben: du mußt wichtige Entschlüsse fassen.


 
Träume mit AUFGEBEN:commentratingDatum:
 Eigenes Leben aufgebenrating03.02.16
 Totes Mädchenstar21.11.20
 Fremder schießt Nasenbissstar05.11.20
 Londonstar21.07.20
 Krebsdiagnose Mutterstar27.01.20
 Glaubestar15.05.19
 zahmer Wolf in unmittelbarer Nähe und Misstrauen ihm ...star07.01.19
 rausgeworfenstar15.12.18
 Der weinende Mannstar24.06.18

 

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z

 
 
 
 
 
  Impressum: joakirsoft.de  Wielandstr. 9  D-78647 Trossingen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x