joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 870
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 26.02.2015
gab eine Frau im Alter zwischen 42-49 diesen Alptraum ein:

ich hatte einen kleinen propeller

ich hatte einen kleinen propeller am rücken mit dem flug ich ganz gerade vom blauen himmel in ein altes schönes gemäuer dort erwartete mich ein schöner mann als ich an mir hinunter schaute war ich oben ohne ich war sehr erschrockrn da sagte der fremde schöne mann zu mir ich habe mir doch gedacht dass du es auch willst und auf einmal hatte ich furchtbar angst ich schaute mich um wollte raus aber es gab keine tür nur einen ganz kleine engen schacht dort versuchte ich dann hinaus zu kommen dann bin ich aufgewacht

KLEIN = etwas, Detailsdas keine besondere Beachtung erfordert oder Minderwertigkeitsgefühle

Assoziation: Nicht so groß wie die anderen; reduziert; unbedeutend.
Fragestellung: Wo in meinem Leben fühle ich mich klein gemacht? Was bin ich zu reduzieren bereit?
 
Klein im Traum weist darauf hin, dass Angelegenheiten oder Personen keine besondere Beachtung erfordern. Sieht man sich selbst klein, kommen darin meist Minderwertigkeitsgefühle zum Vorschein.
 
Siehe Baby Groß Höhe Kind Lang Schrumpfen Säugling Zwerg

keine Details gefunden

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • sich klein empfinden: man wird im Leben hochsteigen;
  • sich selbst klein sehen: zeigt die eigenen Minderwertigkeitskomplexe an;
  • andere Menschen oder Dinge klein sehen: diese Menschen oder Dinge haben keinen großen Eindruck auf einem gemacht;
  • kleines Boot, Nußschale: schlechte Nachrichten von weit her.
(arab.):
  • klein sein: du hast hohes Streben, du wirst eine hohe Stellung bekommen.

PROPELLER = Absichten, Motivation und die Fähigkeit, Detailsseinen Verstand zu benutzen

Propeller im Traum oder auch ein Triebwerk zeigt die Motivation oder Absicht, die hinter unserer Entwicklung steht. Man erkennt seine Bedürfnisse, muß aber wissen, wie man vorwärtskommt. Die Bewegungen eines Propellers dient dazu, ihm "Antrieb" zu geben. Dies ist ein Hinweis darauf, dass man fähig ist, seinen Verstand zu benutzen.
 
Ein Propeller als Traumbild drückt unseren Wunsch aus, eine Entdeckungsreise in das Land der Bewußtheit zu unternehmen. Man hat eine große Kraft zur Verfügung, die uns auf unserem Weg vorantreibt. Vor allem unsere Gefühle, die wir gut "im Griff haben", unterstützen uns dabei.
 
Spirituell: Auf dieser Ebene zeigt der Propeller im Traum, dass hinter unserem Tun ein gewisses Maß an spirituellem Drang steckt.
 
Siehe Flugzeug Luft Motor Wind Windmühle

keine Details gefunden

Volkstümliche Deutung:
(arab.):
  • Du bist am Ende deiner Kräfte und brauchst dringend einen neuen Antrieb. Berate dich mit deinen Freunden.
TUER = Zugang, Option oder Wechsel, Detailsdie Chance bekommen, etwas anderes zu machen

Assoziation: Zugang, neue Aussichten oder Wechsel. Fragestellung: Welchen Bereich bin ich zu betreten bereit?   Tür im Traum kann eine nunmehr verfügbare Möglichkeit bedeuten. Die Chance, etwas anderes zu machen. Sie kann den Eingang in eine neue Lebensphase darstellen,wie etwa der Übergang von der Pubertät ins Erwachsenenalter. Sehr wahrscheinlich bieten sich jetzt Chancen, über die man eine bewußte Entscheidung ... weiter
MANN = Durchsetzungsfähigkeit und Willen, Detailsmanchmal gepaart mit Härte und Aggressivität

Assoziation: Yang-Aspekt. Aktivität. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich zu mehr Selbstbehauptung bereit?   Mann im Traum steht für Durchsetzungsfähigkeit, Vernunft, Erfahrung und Unempfindlichkeit. Er versinnbildlicht als Ursymbol auch Bewußtsein, Verstand, Geist, Tatkraft und Willen, oft gepaart mit Härte und Aggressivität. Bei Frauen kann er sexuelle Bedürfnisse anzeigen. Sich als Frau von einem ... weiter
ANGST = vor etwas Angst haben, Detailssich nicht mit einem Problem konfrontieren wollen

Assoziation: Unausgedrückte Liebe, Selbstzweifel. Fragestellung: Was bin ich in mir und anderen zu akzeptieren bereit?   Angst im Traum zeigt, dass einem eine Angelegenheit große Sorgen bereitet. Das kann ein Problem sein, mit dem man sich nicht auseinandersetzen will. Oder man hat eine verborgenen Abneigung gegen das, was gerade geschieht. Auch das augenblickliche Selbstwertgefühl mag zu wünschen übrig lassen. ... weiter
BLAU = Wahrheit, Harmonie, seelische Gelöstheit, Detailsalles ist gut

Assoziation: Harmonie, Spiritualität, Innerer Frieden; Ergebenheit. Fragestellung: Welches ist die Quelle meines inneren Friedens?   Blau im Traum ist die Farbe der Wahrheit, der seelischen Gelöstheit und der geistigen Überlegenheit. Träume in Blau sind also positiv zu bewerten. Blau symbolisiert Ruhe, Ideale, religiöse und andere Gefühle, so träumen oft sensible, in sich zurückgezogene Menschen. Im Traum wird ... weiter
FLIEGEN = den Drang nach Freiheit, Detailssich von selbstgeschaffenen Begrenzungen befreien wollen

Zum Insekt Fliege   Assoziation: Freiheit von Beschränkungen. Fragestellung: Von welcher Bürde oder Last kann ich mich befreien?   Fliegen im Traum zeigt ein starkes Freiheitsgefühl oder das "Erreichen neuer Höhen" an. Manchmal kündigt es Situationen an, in denen man über seine Probleme oder persönliche Grenzen hinauswächst oder darüber hinausgeht. Man verfügt über einen erweiterten Handlungspielraum, ... weiter
HIMMEL = schöpferische Einfälle oder man glaubt daran, Detailsdass alles so geschieht wie man es will

Assoziation: Glückseligkeit, Transzendenz, grenzenlose Freiheit. Fragestellung: Wo in meinem Leben fühle ich mich gesegnet? Wo in meinem Leben komme ich ohne Grenzen aus?   Himmel im Traum stellt Chancen, oder den Vorausblick in die Zukunft dar. Woran man glaubt, das kann man auch erreichen. Er symbolisiert die Einstellung zum Leben oder das Gefühl wie sicher man sich in einer Situation fühlt. Im Traum kann der Himmel ... weiter
RUECKEN = Belastung und Stress, Detailssich unter Druck gesetzt fühlen

Assoziation: Unbewußt, "Da hinten". Fragestellung: Was geschieht hinter meinem Rücken?   Rücken im Traum stellt eine Belastung, Stress, oder "das sich unter Druck gesetzt fühlen" dar. Auch Geheimnisse, die man nicht preisgeben will, peinliche Erinnerungen oder Versprechungen, die eingelöst werden sollten, können dahinter stehen. Rücken wird oft auch im Sinne von Hinten gedeutet. Unter Umständen symbolisiert er ... weiter
ENGE = Einschränkungen, Detailsan seiner Selbstentfaltung gehindert werden, ein beengtes Leben führen

Enge im Traum steht für Einschränkung oder Begrenzung. Manchmal hat man selbst sie geschaffen, manchmal ein anderer. Häufig kommt darin zum Ausdruck, dass man sich in der Selbstentfaltung eingeschränkt fühlt, ein beengtes Leben führt. Es ist aber auch möglich, dass das Symbol auf einen eingeengten Horizont hinweist und auffordert, geistig aktiver zu werden, mehr Informationen und Erkenntnisse zu sammeln.   Vor ... weiter
FREMDER = etwas Bedrohliches nicht verstehen, Detailsjemanden oder einer Situation nicht trauen können

Assoziation: Nicht anerkannter Aspekt des Selbst. Fragestellung: Welchen Teil meines Wesens bin ich bereit kennen zu lernen?   Fremde im Traum repräsentieren jene Bereiche der eigenen Persönlichkeit, die man als fremdartig, nicht zum Selbstbild passend ansieht, oft strikt ablehnt, unterdrückt und verdrängt. Das Symbol weist dann im Traum darauf hin, dass man sie bewußt annehmen muß, ehe man sie vielleicht ... weiter

Weitere Symbole des Traumes sind:
 
Siehe Schoenheit Alt Oben Furcht Schacht Erwarten Gemaeuer

 

Ähnliche Träume:
 
29.05.2022  Eine Frau zwischen 70-77 träumte:
 
Kleinkind
Ich bin in einem fremden Haus. Ich sehe 2 kleine Kinder, ein Junge und ein Mädchen. Sie sind völlig nackt. Der Junge wird angezogen und von einer anderen Person in den Kindergarten gebracht. Er ist 1 Jahr älter als das Mädchen. Das Mädchen ist höchstens 2 Jahre alt und wartet, dass die Mutter kommt und sie anzieht. Die Mutter ist nach nebenan gegangen. Das Mädchen friert. Ich nehme sie auf den Schoß und versucht sie zu wärmen.
 

16.04.2022  Eine Frau zwischen 56-63 träumte:
 
Kleiner Finger zuckt
Ich sehe wie mein rechter kleiner Finger zuckt.bin dann auf gewacht Ende.
 

02.06.2021  Eine Frau zwischen 63-70 träumte:
 
Kleine maeuse
Ich lag in einem Raum auf einer Bodenmatte mit noch mehreren Personen. Meine Füsse guckten über den Rand hinaus und eine andere Person beschwerte sich, das meine Füsse ihn störten. Auf einmal kamen mehrere kleine Kindermäuse über den Boden gelaufen. Eine Maus kletterte unter mein T-Shirt und andere Mäuse waren auch unter meinem Shirt. Ich habe meinen Schlüpfer runter gezogen, da eine kleine Maus im Schlüpfer war und auf meinem Po rumgekrabbelt ist.
 

04.04.2021  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
Viele kleine lebendige Fische im Bett
Ich schaue auf ein Bettsofa (es ist nicht meins, aber dss von meinem Lebensgefährten mit dem ich nicht zusammen lebe) von dem ich gerade aufgestsnden bin (lag alleine drin) und sehe zunehmend viele kleine Fische (zuerst sehr kleine, dann teilweise etwas größere). Beim Zugreifen (glitschen mir weg), merke ich dass sie noch leben. Ich bin beim Anblick der ersten Fische zuerst sehr geschockt und ängstlich und ekle mich. Dann etwas neugierig
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x