joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 514
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 10.01.2011
gab eine Frau im Alter zwischen 42-49 diesen übersinnlichen Traum ein:

schwan

eine wunderschöner sehr großer mohnroter schwan schwebt am himmel, fliegt weiter nach oben, verfärbt sich rosa, fliegt wieder tiefer, auf mich zu, hat ein mädchengesicht, schaut nach hilfe suchen aus,ich steh auf einer dachterasse, eine gute freundin ist dabei ich zieh ihn runter und helfe ihm bei irgendwas.

SCHWAN = Idealismus, Detailsder mit vollem Einsatz zu einem glücklichen Ergebnis führt

Assoziation: Makellose Entscheidungen; untadeliges Endergebnis.
Fragestellung: Welches meiner Ziele soll absolut perfekt werden?
 
Schwan im Traum steht für Idealismus, Selbstlosigkeit, Vollendung oder das, was momentan am meisten erstrebenswert ist. Freund und Feind strengen sich mit vollem Einsatz an, damit es zu einem glücklichen Ergebnis oder einer glücklichen Beziehung kommt. Er verkörpert oft auch die Sehnsucht nach einer glücklicher Ehe.

Der Schwan repräsentiert Schönheit und das Bedürfnis nach Heilung. Er bedeutet auch, dass wir vorsichtig sein müssen. Es werden bald Veränderungen stattfinden, die wir dankbar annehmen sollten. Der Schwan symbolisiert auch Klatsch. Wir neigen dazu, über andere Leute zu klatschen oder sogar hinter ihrem Rücken böse Kommentare zu unserem Vorteil zu machen.
 
Spirituell: Ein Symbol des Lichtes. Der Schwan ist ein auch ein Symbol für Fruchtbarkeit oder Mutterschaft.
 
Siehe Ente Federvieh Gans Hals Huhn Nest Pfau Schnabel Schwarz

  • Wenn ein Schwan auf dem Wasser schwimmt, bedeutet dies viel Glück. Unser Leben wird sich zu Guten wenden. Viele schwimmende Schwäne, bedeuten jedoch, dass keine Veränderung eintreten werden, wir aber versuchen müssen, diese zu erreichen.
  • Ein weißer Schwan versinnbildlicht die Fähigkeit, tiefe Gefühle zu empfinden, das gute Verhältnis zu uns selbst und unserer Umwelt, geistige Interesse und Idealismus. Er mag auch ein Zeichen von Glück und Reinheit der Gefühle sein.
  • Das Träumen von einem schwarzen Schwan, weist auf Ahnungen und Intuitionen hin. Schwarze Schwäne können manchmal leider auch Unglücks- oder Todesboten sein.
  • Ein besonders großer Schwan zeigt uns, wie wir unseren Feinden ausweichen können. Manche Leute versuchen, uns zu verletzen, aber wir können unbeschadet davonkommen, sodass dieser Konflikt weder unsere Arbeit noch unsere sozialen Beziehungen beeinträchtigen wird.
    • Wenn wir hingegen einen großen Schwan in unserem Haus sehen, deutet dies auf Unglück und Unzufriedenheit hin. Nur wenn er im Pool schwimmt, werden unsere Entscheidungen erfolgreich sein.
  • Ein kleiner junger Schwan, veranschaulicht unser Liebesleben. Je öfter wir von so einem Tier träumen, desto mehr Liebe wird uns im wirklichen Leben zuteil. Sehen wir ein Schwanenjunges mit seiner Mutter, symbolisiert dies Gewinn im Geschäft und einen guten Ruf.
  • Geht der Schwan in Angriffsstellung auf uns los, schwant uns im Wachleben, vielleicht in einer bestimmten Sache, nichts Gutes. Wenn der Schwan uns pickt, warnt dies vor Verrat und Klatsch, der unangenehm oder schmerzhaft sein kann. Wir müssen auf gute Manieren und auf unseren guten Ruf achten. Hüten wir uns vor Leuten, die wir nicht gut kennen.
  • Schwanengesang {nach einem aus der Antike stammenden Irrtum singt der Schwan, bevor er stirbt} deutet auf eine abgelaufene Zeitspanne hin, die von einer besseren abgelöst werden wird. Der singende Schwan kann anzeigen, dass unsere Gefühle erwidert werden.
  • Ein toter oder sterbender Schwan, steht für Enttäuschung. Wir werden mit Schwierigkeiten beschäftigt sein, die häufig in unserem Leben auftreten. Die Lösung der Probleme, wird durch Zweifel und mangelndes Selbstvertrauen erschwert.
  • Lohengrins Schwan taucht auch im Traum auf; er steht für die Heimlichkeit, mit der man sich einem möglichen Liebespartner nähert, der einen aber nie {nach dem Hochzeitstermin} fragen darf.
  • Nach traditioneller Traumdeutung zeigt er baldige Genesung an, wenn Kranke von ihm träumen.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Schwan im Teich sehen: bedeutet Glück in der Liebe, ferner Macht und Reichtum, Schönheit und langes Leben; gutes Omen für geschäftliche Angelegenheiten;
  • Schwan fliegen sehen: es könnte ein Wunschtraum in Erfüllung gehen;
  • weiße Schwäne beobachten: man hat gute Zukunftsaussichten;
  • Schwäne füttern: man wird einen Menschen finden, der einem fürs ganze Leben ein treuer Kamerad bleiben wird;
  • schwarzer Schwan: zeigt Mißhelligkeiten an;
  • ein schwarzer Schwan in der Nähe eines klaren Gewässers: weist auf illegitime Vergnügungen hin;
  • ein singender Schwan: bedeutet ein Todesfall;
  • Schwäne kreischen hören: verheißt eine Todesnachricht;
  • ein toter Schwan: symbolisiert Überdruß und Unzufriedenheit;
(arab.):
  • Schwan sehen: es mit einer herrschsüchtigen Person zu tun bekommen.
  • Schwan schwimmen sehen: deine Wünsche sind unerreichbar; auch: Glück in Liebesdingen, Eheglück und zufriedenes Heim.
  • Schwan auf dem Land sehen: Verborgenes wird bald ans Licht kommen.
  • Schwan fliegen sehen: man wird dich zum Narren halten.
  • Schwan singen hören: gedenke zu sterben.
  • schwarzer Schwan: zeigt einen nahen Todesfall an.
  • eine ganze Schwanenfamilie sehen: man wird unter der Herrschsucht eines Menschen zu leiden haben.
(indisch):
  • Schwan sehen: glückliche Ehe; Kindersegen.
  • Schwan singen hören: in deiner Nähe wird sich bald etwas Unschönes ereignen.
  • zwei Schwäne sehen: du wirst schon erreichen, was du willst.
  • sterbender Schwan: deine vergangenen Tage waren besser, als die jetzigen es sind.
SUCHEN = Ermangelung und Defizit, Detailses fehlt irgendwas oder wird dringend benötigt

Assoziation: Erkennen von Wünschen oder Bedürfnissen; Anerkennung von Bedürfnissen. Fragestellung: Was bin ich endlich zu finden bereit?   Suchen im Traum zeigt an, dass im Leben irgendwas fehlt oder vehement benötigt wird. Ähnlich dem Suchen nach Liebe, spiritueller Erleuchtung, Frieden oder einer Problemlösung im wachen Leben. Auch die Suche nach dem Sinn des Lebens oder eine fehlende Charaktereigenschaft kann ... weiter
FREUND = Zuversichtlichkeit, DetailsFähigkeiten oder Erfahrungen, die einem das Leben einfacher machen

Assoziation: Aspekt des Selbst, der bereit ist, integriert zu werden. Fragestellung: Welchen Teil von mir integriere ich im Augenblick?   Freund im Traum steht für Charaktereigenschaften, die auf den ehrlichsten Empfindungen beruhen. Dabei kommt es darauf an, welche Erinnerungen oder Gefühle von ihm ausgingen, um sie ins eigene Leben integrieren zu können. Traum-Freunde representieren oft unbewusste Vorwürfe - ... weiter
SCHWEBEN = Bedürfnis nach Freiheit, Detailssich von den Ereignissen treiben lassen

Schweben im Traum wird in der klassischen Traumdeutung mit der Sexualität in Beziehung gebracht. Das durch das Traumbild ausgedrückte Bedürfnis nach Freiheit, ist jedoch von ebenso großer Bedeutung. Wenn wir, offenbar ohne unseren Willen, davongetragen werden, öffnen wir uns umfassend für die Kraft hinter unserem bewußten Selbst. Wir befinden uns in einem Zustand äußerster Entspannung und lassen uns einfach von den ... weiter
HELFEN = Selbstbewusstsein und Ermutigung, Detailsfür Pläne oder Probleme Unterstützung finden werden

Assoziation: Selbstbewusstsein, Ermutigung, Anspornen; Fragestellung: Kann ich meine Probleme lösen?   Helfen im Traum bedeutet, sich seiner Sache sicher sein zu dürfen, an sich selbst zu glauben und für seine Pläne Unterstützung finden werden. Wer träumt, bei einem Unfall aktiv erste Hilfe zu leisten, könnte demnächst {im übertragenen Sinn} in eine ähnliche Situation kommen: Häufig ist es ein Tip aus ... weiter
FLIEGEN = den Drang nach Freiheit, Detailssich von selbstgeschaffenen Begrenzungen befreien wollen

Zum Insekt Fliege   Assoziation: Freiheit von Beschränkungen. Fragestellung: Von welcher Bürde oder Last kann ich mich befreien?   Fliegen im Traum zeigt ein starkes Freiheitsgefühl oder das "Erreichen neuer Höhen" an. Manchmal kündigt es Situationen an, in denen man über seine Probleme oder persönliche Grenzen hinauswächst oder darüber hinausgeht. Man verfügt über einen erweiterten Handlungspielraum, ... weiter
HIMMEL = schöpferische Einfälle oder man glaubt daran, Detailsdass alles so geschieht wie man es will

Assoziation: Glückseligkeit, Transzendenz, grenzenlose Freiheit. Fragestellung: Wo in meinem Leben fühle ich mich gesegnet? Wo in meinem Leben komme ich ohne Grenzen aus?   Himmel im Traum stellt Chancen, oder den Vorausblick in die Zukunft dar. Woran man glaubt, das kann man auch erreichen. Er symbolisiert die Einstellung zum Leben oder das Gefühl wie sicher man sich in einer Situation fühlt. Im Traum kann der Himmel ... weiter
ROSA = ein starkes Bedürfnis zu etwas, Detailsdas man unbedingt haben will

Assoziation: Zuneigung, reifende Liebe. Zwiespältigkeit Fragestellung: Wovon fühle ich mich angesprochen?   Traum-Rosa stellt sexuelles Verlangen dar. Manchmal kann dahinter auch ein starkes Bedürfnis stehen, etwas unbedingt haben zu wollen. Es kann auch Motiviertheit, Ehrgeiz oder Fleiß anzeigen. Man hat einen starken Willen, ein Ziel zu erreichen. Dunkelrosa kann auf ein pathologisch übersteigertes sexuelles ... weiter
GROSS = Wichtigkeit, vielleicht auch Bedrohlichkeit, Detailsvon etwas stark beeindruckt werden

Assoziation: von überdurchschnittlichen Abmessungen; aufgeblasen; großzügig. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich zur Expansion bereit? An welchen Stellen habe ich Angst vor übermäßiger Expansion?   Größe im Traum bedeutet Wichtigkeit, Dominanz, vielleicht aber auch Bedrohlichkeit. Größe {zum Beispiel ein Gegenstand} deutet immer darauf hin, dass man von etwas stark beeindruckt wurde. Ist man sich in seinem ... weiter
HILFE = einen nahestehender Menschen, Detailsder möglicherweise emotional verunfallt ist

Hilfe im Traum kann demnächst {im übertragenen Sinn} eine ähnliche Situation ankündigen: Häufig ist es ein "Tip" aus dem Unterbewußtsein, dass ein nahestehender Mensch emotional "verunfallt ist", in einer Beziehungskrise steckt oder sich in einer Situation befindet, die er als seelischen Notstand bzw. als äußerst schmerzlich erlebt. Wer könnte es sein, der nun dringend Zuwendung {und ein "Pflaster auf seine Wunden"} ... weiter
TIEFE = das Unbekannte oder Unergründliche, Detailsunbewußten familiären Einflüssen ausgesetzt sein

Tiefe im Traum deutet auf eine unbewußten Ebene, die sich mit familiären Einflüssen der Vergangenheit befaßt. Vielleicht versucht man die archetypischen Muster zu verstehen, die in der Vergangenheit noch nicht erkennbar waren. Möglicherweise hilft uns unser Wissen nur dann weiter, wenn wir es mit den richtigen Gefühlen in Verbindung bringen.   Spirituell: Auf der spirituellen Ebene ist Tiefe im Traum ein Hinweis ... weiter

Weitere Symbole des Traumes sind:
 
Siehe Oben

 

Ähnliche Träume:
 
15.05.2011  Ein Mann zwischen 21-28 träumte:
 
Ich habe geträumt , dass ich Schwanger ...
Ich habe geträumt, dass ich Schwanger bin und einen Mann zu dem ich schon länger keinen Kontakt mehr habe heiraten werde.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x