joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 367
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 07.01.2011
gab eine Frau im Alter zwischen 35-42 diesen Traum ein:

alles bewegte sich durch kraft meiner gedanken

Ich war in meinem Wohnzimmer, dort war alles durcheinander. Bilder hingen nicht mehr da, wo sie vorher waren, eine Lampe war umgekippt, die Fernbedienung lag auf dem Boden, eine Schlange aus Holz lag auch auf dem Boden. Ich brauchte nur daran zu denken, wo die Sachen hingehörten und alles richtete sich wie von Geisterhand. Ich war freudig überrascht und probierte meinen mentalen Fähigkeiten immer wieder aus. Die Schlange aus Holz biß mir plötzlich in die Hand, ihr Gebiß sah aus wie von einem Menschen. Ich sagte Ihr sie solle mich nicht immer beißen.

BEWEGEN = Fortschritt, Detailsvorwärts- zeigt den Glauben an seine Fähigkeiten an

In der Regel wird eine Bewegung im Traum hervorgehoben, um den Träumenden auf einen Fortschritt aufmerksam zu machen. Bewegt er sich nach vorn, zeigt dies seinen Glauben an seinen Fähigkeiten; zieht sich der Träumende zurück, steht dies für seine Reaktion in einer bestimmten Situation. Geht er zur Seite, verweist dies auf eine bewußte Vermeidungshaltung.
 
Psychologisch: Die Art, wie sich der Träumende in seinem Traum bewegt, kann viel darüber aussagen, ob er sich in ausreichendem Maße selbst akzeptiert. Bewegt er sich beispielsweise lebhaft, dann ist dies ein Hinweis darauf, daß er eine Veränderung leicht akzeptieren kann. Wird er bewegt - beispielsweise auf einem Laufband -, dann bedeutet dies vielleicht, daß der Träumende durch äußere Umstände oder andere Menschen gelenkt wird.
 
Wenn sich der Träumende in seinem Traum nicht bewegen kann, verweist dies gewöhnlich darauf, daß er um sich herum Bedingungen geschaffen hat, die ihm nun zum Nachteil geraten. Er muß solange absolut reglos bleiben, bis er entschieden hat, wie das neue, angemessene Verhalten aussehen soll. Solche Träume treten auf, wenn der Träumende sich mit seiner dunklen Seite befaßt. Der Träumende muß übermenschliche Anstrengungen auf sich nehmen, um zu überwinden, was ihn niederdrückt
 
Spirituell: Auf dieser Ebene steht die Bewegung im Traum für eine Hinorientierung zur Spiritualität.
 
Siehe Lähmung Sport Gehen Position Knie Fuß Bein Arm Schultern Rücken Körper

keine Details gefunden

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • sieht man auf dem Bauch etwas sich bewegen, deutet das auf Erniedrigung und harte Arbeit hin.
  • sich zwischen den Gräbern sich bewegen: eine Heirat ist angezeigt;
  • eine sich wieder bewegende oder sprechende Leiche: eine unerwartete gute Nachricht erhalten.
  • sich am Himmel anormal schnell fort- oder hin- und herbewegen oder herabstürzen sehen: bedeutet eine herannahende Katastrophe.
  • Statue sich bewegen sehen: bedeutet Reichtum.
  • ein sich selbst bewegender Tisch: man wird von Unzufriedenheit heimgesucht und will etwas ändern;
(arab.):
  • sich schwerfällig bewegen: Faulheit wird dich strafen.

KRAFT = Durchhaltevermögen und Herausforderungen, Detailswofür die nötige Kraft aufzubringen wäre

Kraft im Traum und Vorgänge, die einen kräftigen Körper und eine gute Kondition erfordern, machen häufig auf das Gegenteil aufmerksam: Man ist {oder fühlt sich} für etwas zu schwach. Es bezieht sich aber selten auf einen Mangel an körperlicher Kraft - meistens geht es um Durchhaltevermögen und um geistige Herausforderungen, wofür nun die nötige Kraft aufzubringen wäre.
 
Siehe Energie Hitze Muskeln Wärme

keine Details gefunden

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • ein kräftiger Keim verspricht meist Erfolge.
  • eine kräftige, gesunde Lunge haben: bedeutet eine bevorstehende Anstrengung;
(arab.):
  • Pralle und kräftige Schenkel versprechen jedermann erfolgreiches Durchsetzen seiner Vorhaben;
(indisch):
  • kräftige Hüften verheißen Spannkraft, Freude, Gesundheit und Kinderreichtum.
SCHLANGE = Triebe, Instinkte und Gefühle, Detailseiner schlüpfrigen Person nicht trauen können

Assoziation: Alles verderbender Lebensbereich. Fragestellung: Wem darf ich nicht trauen oder wer ist gefährlich für mich?   Schlange im Traum weist darauf hin, dass eine "schlüpfrige" Person oder Situation in irgendeiner Form zum Vorschein kommt. Gegebenenfalls darf man einem bestimmten Menschen nicht trauen oder kann ihn nicht mehr unter Kontrolle halten. Allgemein steht die Schlange für Triebe, Instinkte und ... weiter
BISS = negative Einflüsse, Detailsvon Personen, Problemen oder schlechten Angewohnheiten

Bisse im Traum sind ein Symbol für "animalische" Wut und Aggression. Sie stehen für negative Einflüsse von Personen oder Problemen, die man abbekommen hat. Auch eine schlechte Angewohnheit kann als Ursache in Frage kommen. Meist handelt es sich um Ereignisse, die sowohl das Glück, als auch die guten Absichten vergraulen können. Der Schweregrad der Bissverletzung gibt Auskunft darüber, wie stark der negative Einfluss oder ... weiter
BODEN = unsere Lebensgrundlage und Sicherheit, Detailsden inneren und äußeren Halt im Leben

Assoziation: Fundament; Grundelemente. Fragestellung: Wo in meinem Leben möchte ich Stabilität schaffen?   Boden im Traum ist das Sinnbild für inneren und äußeren Halt. Boden versinnbildlicht auch die Grundlagen der Existenz, kann also für Sicherheit und Realitätssinn stehen: Verliert man ihn im Traum unter den Füßen, wird man fundamentale Überzeugungen aufgeben, ohne es wirklich zu wollen. Wenn man in ... weiter
HAND = Handlungsfähigkeit, Macht und Herrschaft, Detailssein Lebens durch Energie und Tatkraft gestalten

Assoziation: Fähigkeit, Kompetenz, Hilfe. Fragestellung: Womit bin ich umzugehen bereit?   Hand im Traum steht allgemein für die Gestaltung des Lebens durch Energie und Tatkraft. Sie gibt Auskunft über unsere Handlungsfähigkeit. Insofern ist eine Verletzung oder der Verlust der Hand immer ein Zeichen für die Einschränkung des Handlungsspielraums oder der Fähigkeit zu agieren. Sie greift, arbeitet, hält fest oder ... weiter
GEBISS = sich durchbeißen wollen, Detailsin einer Angelegenheit nicht ganz ehrlich sein

Gebiß im Traum stellt den Versuch dar, etwas zu fälschen, um zuversichtlich oder würdig zu bleiben. Man ist in einer Angelegenheit nicht ganz ehrlich. Vielleicht versucht man im Wachleben, sein Aussehen zu verändern, oder bestimmte Fehler zu kaschieren. Wer sein Gebiß im Traum verliert, sollte dies als Warnung wörtlich nehmen; die Fähigkeit, sich "durchzubeißen", die eigenen Interessen wahrzunehmen und um wichtige ... weiter
BILD = einen Lebensabschnitt, Detailsder aus besonderen Erinnerungen und Erfahrungen resultiert

Assoziation: Erinnerungen und Erfahrungen; Fragestellung: Welches Ereignis oder Lebensabschnitt ist damit gemeint?   Bild im Traum zeigt in der Regel auf die Illustration eines Lebensabschnittes. Manchmal können Bilder auch schlechte Erinnerungen reflektieren, wie begangene Fehler, nicht zu sich selbst stehen oder sich in Verlegenheit gebracht haben. Ob Bild Fotografie oder Gemälde, bringt zum Ausdruck, dass man nach ... weiter
MENSCH = Teilaspekte der Persönlichkeit, Detailsabhängig davon, ob man die Menschen kennt oder nicht

Assoziation: Haben oder Sein? Fragestellung: Warum ist mir Besitz so wichtig?   Mensch im Traum fordert auf, sich nicht zu isolieren, mehr Gesellschaft zu suchen. Ein fröhlicher Mensch kann aber auch Sorgen ankündigen. Die Traumfiguren, die im Traum auftreten, übernehmen Rollen, die man ihnen zuweist, sind also in der Regel Teilaspekte unserer Persönlichkeit oder Projektionen unseres Innenlebens.   Um die ... weiter
HOLZ = Verhaltensweisen, die zur Gewohnheit wurden, Detailsselbstkritischer werden sollen

Assoziation: Wachstum. Fragestellung: Welches ist meine natürliche Form?   Holz im Traum verkörpert oft Ideen, Überzeugungen und Verhaltensweisen eines Menschen, die zur Gewohnheit geworden sind; man sollte dann selbstkritisch an sich arbeiten, damit das Leben nicht in Routine erstarrt, das gilt besonders, wenn Holz hart, spröde, dürr oder faulig ist. Je nach den Begleitumständen sind zum Beispiel folgende ... weiter
LAMPE = sich bewusst werden, Detailsüber eine klare Wahrnehmung verfügen

Assoziation Erkenntnis, sich gewahr werden; Fragestellung: Welche Problematik beginne ich zu verstehen?   Lampe im Traum bedeutet Scharfsinn, Selbsterkenntnis oder eine hilfreiche Quelle die einem zur Seite steht. Etwas wirft Licht auf eine Sache, was ermöglicht all deren Zusammenhänge zu verstehen. Im Traum symbolisiert eine Lampe das Leben. In ihrer praktischen Eigenschaft symbolisiert eine Lampe im Traum den ... weiter

Weitere Symbole des Traumes sind:
 
Siehe Ueberraschung Durcheinander Fernbedienung

 

Ähnliche Träume:
 
25.03.2018  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
Schwerelose und verspielte Bewegungsfreiheit
Etwas ist in der Luft suspendiert. So eine Art Gummikugel, passt un eine leicht geschlossene Hand. Ich sehe es und merke, es ist im freuen Fall, obwohl es ein lang andauernder Zustand ist. Ich geselle mich also dazu, um .teilzuhaben, mitzumachen und spiele mit vielen solcher Bällchen. Und schwebe im Fall, der nicht zu Ende geht. Ich merke, dass ich jede beliebige Bewegung ausüben kann und tue es. Kopfüber, verdreht, ... Ein schönes Gefühl.
 

07.08.2015  Ein Mann zwischen 14-21 träumte:
 
Langsame Bewegung kaum Stimme viel Durst wenig Wasser
In meinem Traum, war ich am gleichen Ort, wo ich auch Übernachtet habe ( mit 2 Personen auf engeren Raum). Ich saß aufrecht und war sehr Durstig. In diesem Raum habe ich eine Wasserflasche gehabt, die auch im Traum dort war. Die Flasche war aber viel leerer(was ich aber erst am Ende des Traumes merkte, denn real war die 1.5L Flasche halb voll). Nun wollte ich diese Flasche greifen, könnte mich aber nur extrem langsam bewegen. Es fühlte sich an, als würden alle meiner Muskeln kribbeln bzw. "Eingeschlafen" sein. Die anderen Personen im Traum die auch real ...
 

17.09.2014  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
Bewegungslos
Stand neben mit ich war bewegungslos ich wollte mich selber hochziehen das ich aufstehe aber es ging nicht
 

24.11.2013  Ein Mann zwischen 14-21 träumte:
 
Alles bewegt sich weg
Seit einigen Wochen hab ich immer den gleichen Traum bloß jeden Tag an einem anderen Traumort. Aber in allen bewegt sich alles von mir weg. Und ich erreiche nie mein Ziel wenn ich hinrennen will
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x