joakirsoft Traumdeutung. Anonymes und kostenfreies Traumtagebuch. Weder Anmeldung noch E-Mail erforderlich!
==> weiterlesen

So geht"s: Zu jedem Traum, den Sie hier deuten lassen, jedesmal dasselbe Passwort eingeben. Haben Sie 2+X Träume eingegeben, können Sie das Tagebuch aufrufen, indem Sie das Tagebuchkästchen ankreuzen, das Passwort eingeben und auf die Lupe klicken.
 
Highlights: Ein Tagebuch, mit dem Sie genau die Träume auflisten können, in denen bestimmte Traumsymbole vorkommen. Damit lassen sich Traumserien über Jahre hinweg ins Visier nehmen, ohne dass der rote Faden des Unbewussten verloren geht.
 
Jeder Traum lässt sich mit Kommentaren kombinieren. Auch Kommentare besitzen eine Suchfunktion. Somit ist es möglich, die Kausalitäten zwischen Traum und Realität übersichtlich zu gruppieren.
 
Resümee: Ein kostenfreies Traumtagebuch, mit dem Sie dem Rätsel Traum akribisch auf die Spur kommen werden.

A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen
      
facebooktwitter   (12) ∅5.33 stars
Update: 07.02.20

Traumsymbol Brandung: das Auf und Ab im Lebenslauf, vor zu großem Sicherheitsgefühl gewarnt werden


  • Je höher die Wellen und je stürmischer die See, desto heftiger sind auch unsere Gefühlswallungen.
  • Geht die Brandung jedoch gleichmäßig und ruhig, so weist dies auf ein ausgeglichenes Seelenleben hin.
Siehe Felsen Flut Gezeiten Insel Klippe Küste Meer Schaum Strand Ufer Wellen

Brandung im Traum ist das Symbol für die "Wogen der Seele und Brandung der Gefühle" und will uns sagen: Keine Angst, man soll sich fallen lassen und seinen Wünschen nachgeben. Oder ganz banal und dennoch gültig: Man liebt das Meer und war schon viel zu lange nicht mehr dort. In beiden Fällen ein Traum von eingestandener Sehnsucht - und der Ermutigung, sie zu erfüllen.

Symbolisiert allgemein das Auf und Ab im Lebenslauf, besänftigt bei Schwierigkeiten und warnt vor zu großem, Sicherheitsgefühl. Sie kann aber auch auf starke Gemütsbewegung hinweisen, durch die man verunsichert wird.
 
Siehe Felsen Flut Gezeiten Insel Klippe Küste Meer Schaum Strand Ufer Wellen

(europ.):

  • Sie werden all Ihr Taktgefühl aufbringen müssen, um einen unwillkommenen Verehrer loszuwerden.

Deutungsempfehlung:



Traumdeutung BRANDUNG
1. Anteil männlich: 79.3% Anteil weiblich: 20.7%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 0%
2. in erotischen Träumen: 14.3%
2. in spirituellen Träumen: 14.3%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 48%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 37.4%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 14.5%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014
Träume mit BRANDUNG:commentwertungDatum:
Meerstar15.10.17
Inselstar10.01.17
Klippenwegstar31.08.15
Grabsteine in Buchtstar22.03.15
Schaumiges Meer und eingefrorene Schuhe am Himmelstar28.11.14
Tsunamistar07.10.14
Nasse Wändestar15.04.14
Ich befinde mich im Urlaub irgendwo ...star10.10.13
bin auf dersuche nach meiner verstorbenen ...star09.03.11
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.
Variationen: brandung, brandungen, gischt, meeresbrandung, meeresbrandungen
Keywords: Gischt, gleichmäßige Brandung, stürmische See, Untiefe, von Brandung träumen, Wellen, Wogen
Traumsuche | Statistik | Dokumentation
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x