joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 2006
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 19.11.2010
gab eine junge Frau im Alter zwischen 14-21 diesen erotischen Traum ein:

Schauspieler

ich habe von einem schauspieler geträumt, und er hat mich über all geküsst die gefühle waren so real. wir waren auch zusammen

SCHAUSPIELER = sich verstellen, Detailsnicht sich selbst sein, eine Maske aufsetzen

Assoziation: Heuchelei, blenden bluffen;
Fragestellung: Welche trügerischen Handlungen tangieren mein Leben?
 
Schauspieler im Traum deutet man als Posieren, Rumgehabe, Angeberei, Zurschaustellung oder nicht derjenige sein, der vorgegeben wird. Man selbst oder jemand anderer, der sich eine falsche Person aufsetzt. Jeder Mensch ist der Schauspieler in seinem eigenen Lebensdrama.

Besonders wenn es sich um einen berühmten Filmstar handelt - bedeutet, dass man sich des eigenen Ich's bewußt wird. Die Rolle, die man im Leben spielt, wird einem bewußt, und man erkennt, dass man vielleicht nicht die Rolle übernommen hat, die einem eigentlich am Herzen lag oder dass man nach außen eine Rolle spielt, die absichtlich nicht mit der Persönlichkeit übereinstimmt und entlarvt werden kann. Vielleicht steht dahinter auch der Wunsch nach mehr Anerkennung, Beachtung und Geltung {dann oft übersteigert}.
 
Spirituell: Auf der spirituellen Ebene ist der Schauspieler im Traum eine Aufforderung, die Verantwortung für seine Taten und für sein Leben zu übernehmen.
 
Siehe Berühmtheit Bühne Clown Film Filmschauspieler Kino Musical Nebenrolle Oper Theater

  • Der redende unbekannte Schauspieler ist im Traum oft einer, der im Wachleben viel Theater macht. Kreuzt er auf, sollte man sich auf jeden Fall vor Leuten hüten, die nur das nachreden, was ihnen andere einsagen.
  • Ist der Schauspieler eine bekannte Berühmtheit, dann symbolisiert er den Teil der eigenen Persönlichkeit, der diese Berühmtheit bewundert, verehrt oder so sein will wie er.
  • Ist man selbst im Traum ein Schauspieler, kann dies ein Hinweis sein, dass man sich vor anderen Menschen einer künstlichen Fassade oder Maske bedient und sein Schicksal nicht in die eigene Hand nimmt, vielleicht will man sich in den Vordergrund spielen; ob das gelingt, werden weitere Symbole des Traumes erläutern können. Man hat die Möglichkeit, eine neue angemessene Persönlichkeit auszubilden.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Schauspieler Vorsicht! Man versucht ein falsches Licht auf einen und sein Wesen zu werfen; auch: bedeutet häusliche Schwierigkeiten; man sollte sein Temperament zügeln, wenn nicht alles nach Plan läuft;
  • Schauspieler sehen: eine Bekanntschaft mit sehr interessanten Menschen wird viel Freude und Genuß bringen;
  • eine Schauspielerin sehen: deutet auf einen Zustand ungebrochenen Glücks hin;
  • eine erschöpfte Schauspielerin sehen: man setzt gerne seinen Einfluß ein, um einen Freund aus Elend und von Schulden zu befreien;
  • mit Schauspielern verkehren oder sprechen: eine dominierende Stellung erringen, die man jedoch durch Leichtsinn leicht verlieren kann;
  • sich selbst für eine Schauspielerin halten: man muß um seine Existenz kämpfen; der Einsatz zahlt sich jedoch aus;
  • eine Schauspielerin lieben: man verbindet Angenehmes mit Nützlichem und widersetzt sich großen Mühen erfolgreich;
  • mittellosen Schauspieler umherziehen sehen: einiges wird sich verändern - Scheitern droht; wer in bequemen Verhältnissen lebt, muß mit Umsturz und Treuebrüchen rechnen;
  • ein tote(r) Schauspieler(in): stehen für schweres Elend, das Ihr Glück verdrängt;
  • selbst eine ganz andere Rolle als im Leben spielen: das äußere Verhalten befindet sich nicht in Übereinstimmung mit dem wahren innersten Wesen von einem selbst;
  • Sieht ein Mann, daß er sich mit einer Schauspielerin die Zeit vertreibt, stehen ihm Spannungen mit seinem Schatz bevor, die ihm mehr Ärger als Freude bereiten.
  • Träumt eine junge Frau, daß sie mit einem Schauspieler liiert ist oder ihn heiratet, verheißt das Reue, nachdem das Vergnügen verschwunden ist.
(arab.):
  • einem berühmten Schauspieler begegnen: man wird sich für eine neue Bekanntschaft anfangs recht überschwenglich begeistern, später aber sein Interesse daran verlieren.
  • Schauspieler sehen: du hast heimliche unerfüllte Wünsche.
  • sich selbst als Schauspieler sehen: man sollte sich vor leichtsinnigen Geldausgaben hüten; auch: viele Seiten seiner selbst kennt man nicht.
(indisch):
  • du hast Geldausgaben.
KUSS = Wohlwollen und Sympathie, Detailsjemanden anerkennen oder unterstützen

Assoziation: Intimität; Zuneigung; Geneigtheit. Fragestellung: Wem oder was möchte ich nahe sein?   Kuß im Traum symbolisiert Einverständnis, Anerkennung, Ermutigung oder Unterstützung. Es kann auch eine Situation oder Person reflektieren, der man hilfreich zur Seite steht. Oder der Kuss gibt einen Hinweis auf die Richtigkeit oder Emutigung einer Entscheidung. Er steht auch für Kompetenz und Achtung von Begabungen ... weiter
TRAUM = die Frage, was wirklich real ist, Detailsdie innere seelische Realität

Assoziation: Erschaffen; Erwachen für die innere Wirklichkeit. Fragestellung: Was ist für mich real?   Traum im Traum {verschachteltes Träumen} kann vor Tagträumerei mit Flucht vor der Realität warnen. Das Traum-Ich ist die Person im Traum, mit der man sich identifiziert. Es ist die Person, die man im Traum als sich selbst empfindet und mit deren Augen man schaut. Beim Traum-Ich ist zunächst zu betrachten, ob es ... weiter
GEFUEHLE = Stimmungsumschwünge, Detailsderen extremeren Regungen man im Leben unterworfen ist

Gefühle im Traum deuten an, dass wir Stimmungsumschwüngen unterworfen sind. Unsere Gefühle im Traumzustand können sich stark von jenen im Wachzustand unterscheiden. Vor allem extremeren Regungen kann der Mensch im Traum offenbar freieren Lauf lassen. Gelegentlich ist es leichter und sinnvoller, Traumsymbole zu übergehen und sich gleich mit den leichter zugänglichen Stimmungen und Gefühlen des Traums zu beschäftigen. ... weiter
KAUFHAUS = unbefriedigte Wünsche, Neigung zur Verschwendungssucht, Detailsauch Fundgrube für spirituelle Energie

Psychologisch: Das Kaufhaus steht einmal für all das, was sich der Träumende in seinem Leben an materiellen und psychischen Werten angeeignet hat, und die er bereit ist, mit seinen Mitmenschen zu teilen. Andererseits steht es aber auch für die unbefriedigten Wünsche des Träumenden, sowie für die Neigung zur Verschwendungssucht. Weil ein Kaufhaus in erster Linie auch ein Lagerplatz ist, symbolisiert es eine Fundgrube für ... weiter

Ähnliche Träume:
 
11.03.2019  Eine Frau zwischen 21-28 träumte:
 
Kompliment von einer Schauspielerin
Ich habe im Traum ein Kompliment von einer wunderschönen indischen Schauspielerin Ashwarya Rai erhalten. Sie bewunderte mich und sagte mir ich sei wunderschön.
 

26.11.2017  Eine Frau zwischen 70-77 träumte:
 
Ich bin eine Hollywood Schauspielerin die nicht merkt wie sich das Drama anbahnt
Ich gehöre in dieses Tal, es ist wohl meins, bin hier die einzige – fast. Denn jetzt kommt ein schweigender, undurchsichtiger Reiter angeritten und plant Böses. Ich bin eine Hollywood-Schauspielerin, die nicht merkt, wie sich das Drama anbahnt… Denn das länglich weitläufige Tal mit hohen Felswänden hat nur diesen einen Ein- und Ausgang. Ich/sie bin mir keiner Bedrohung bewusst, merke nicht, dass ich dort ganz schön in der Falle sitzen würde, wenn man mir was antun wollte. Z .B. mich ausräuchern oder so. Der Reiter kommt also angeritten, er redet nie ...
 

13.03.2017  Eine Frau zwischen 21-28 träumte:
 
Ein Schauspiel
Ich war in einem durch aufgestellte Trennwände begrenzten kleinen Raum. In meinem Rücken hinter der Trennwand saßen Leute, um sich das Schauspiel anzuschauen, aber nicht wie im Theater, eher wie eine Aufführung in einer Schauspielgruppe. Auf einem Podest standen glaube ich zwei Leute, dieses Podest wurde hoch- und runtergefahren. Irgendwas wurde geredet. Ich stand auch auf diesem Podest und musste stöhnen, als es wieder unten auf dem Boden aufstieß. Ich sprang aber runter, da ich nicht zur Szene gehörte. Als ich um die Ecke wollte, kam ein Mann, der eine ...
 

15.11.2015  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
Schauspieler
Bin mit meiner Mutter zu einer theaterveranstaltung gegangen und merkte das der Schauspieler ( Loriot) überhaupt nicht mehr lebt.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x